cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 14.386 Treffern Seiten (720): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Das Gaming-Tagebuch
Heinrich Reich

Antworten: 29
Hits: 1.222
21.05.2018 07:04 Forum: Oldgames-Talk & Game-Support


So, wie erwartet bin ich mit dem letzten "Desmond-AssCreed" pünktlich zum Urlaubsende fertig geworden. Der letzte Teil hat mich aber doch mehr Zeit gekostet als ich vorhab geschätzt habe. Gut also, dass ich einen kleinen Vorlauf hatte und dafür auch bei einigen der anderen Titel schneller war Augenzwinkern . Aber wenn man ein Spiel genießen will, braucht man eben Zeit smile .

Zum Abschluß mache ich gerade noch den DLC um "König Washington". Dessen Geschichte hat natürlich nichts mehr mit dem eigentlichen Spiel zu tun und ist mehr ein "Was wäre, wenn ..."-Fall. Ganz witzig bisher smile .
Thema: Redump, No-Intro und Komprimierungsfragen
Heinrich Reich

Antworten: 61
Hits: 493
21.05.2018 06:46 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


Original von fuzzi23:
Nochmal 'ne Frage von mir Augenzwinkern

Kann ich mir in Notepad++ irgendwie die Anzahl der Spiele in der No-Intro Dat anzeigen lassen?

Hmm ... ich wüßte da jetzt spontan keine direkte Möglichkeit.

Mein erster Ansatz wäre, die Liste mit Excel einzulesen und dann die simple "Zählen"-Funktion zu verwenden. Ansonsten müsste doch eigentlich auch jedes Datenbank-Tool die Anzahl anzeigen, oder!?
Thema: [OCH-Upload - Windows Version] Kurt: Der Fußballmanager '99 (deutsches CloneCD Image)
Heinrich Reich

Antworten: 2
Hits: 35
21.05.2018 06:39 Forum: Wirtschaft - / Handel - und Managerspiele


Die damaligen Berichte lesen sich auch ziemlich gut. Das klingt zumindest nach einem sehr unterhaltsamen Manager. Ich bin auf jeden Fall neugierig, wie es sich im Vergleich zu 'Anstoss' schlägt.
Danke für den Upload smile .
Thema: [Suche] Kurt: Der Fussball-Manager '99
Heinrich Reich

Antworten: 5
Hits: 106
21.05.2018 06:35 Forum: Oldgame-Requests


Yeah!
Wieder eine Suche abgehakt smile .
Thema: Gangsters: Organisiertes Verbrechen [Deutsch RTP]
Heinrich Reich

Antworten: 26
Hits: 389
21.05.2018 06:34 Forum: Strategiespiele


Ach was, da gibt es doch nichts zu entschuldigen. Es ist immer schön, wenn ein paar alte Threads aus den Untiefen hervorgeholt werden. Dann sieht man die Spiele wieder und freut sich über die Erinnerungen an damals Augenzwinkern smile .
Thema: Was denkste gerade?
Heinrich Reich

Antworten: 16.787
Hits: 808.496
19.05.2018 08:11 Forum: Umfragen


Original von ayanamiie:
ka was ihr von mir fürn bild habt ich glaub ich sollte doch mal langsam mein acc hier löschen ......

Du kannst nicht erwarten, dass dich hier irgendwer richtig kennt. In solchen Foren ist das Persönlichkeitsbild doch immer ein wenig verzerrt (eigentlich generell im Internet). Und die meisten Nutzer wollen das ja auch so Zunge raus .
Oder anders gesagt: Wir sehen nur das Bild von dir, das du uns zeigst Augenzwinkern .


Original von tomwatayan:
[...] Das Problem ist, dass er auf Grund der Gesetzeslage kein Geld ansparen darf, weil ihm das dann automatisch als Kürzung bei der nächsten Zahlung verrechnet wird. Das heißt, anstatt dass man sich jeden Monat ein bisschen Geld bei Seite legt, um sich dann Kultur und Technik zu leisten, muss er am Anfang jeden Monats genau eine teure Ausgabe am Stück machen und dann zusehen, wie er den Rest des Monats klarkommt.
[...]
Aber zu einer der letzten Wahlen hatte ich einen Bericht im Fernsehen gesehen, wo ein Rollstuhlfahrer auf Grund der teuren Rund-um-die-Uhr-Pflegekraft auch auf Sozialleistungen angewiesen war und der sagte zumindest, dass er nicht sparen dürfe, weil alles angesparte Geld genommen wird, um die Pflegekraft mitzubezahlen. Da ist also quasi nie was übrig geblieben, weil die ja teurer war, also sämtliche Einnahmen.

Das lässt sich aber mit Bargeld relativ leicht umgehen, weil es nicht wirklich prüfbar ist (genau darum wollen die "Überwacher" das auch am liebsten abschaffen Augenzwinkern ). Man muss sich eben nur bei den Angaben zu den Ausgaben etwas geschickt anstellen, damit die kleinen "Rücklagen" nicht auffallen. Wenn man ohnehin nicht viel Geld hat, sollte das jedoch gar nicht so schwer sein, da sowieso nur wenig Euros übrig bleiben.

Das Klientel, welches Gadler beschrieben hat, kennt diese "kleinen Tricks" jedenfalls ziemlich gut (offensichtlich). Und manche sind dabei auch noch ziemlich dreist (was mich dann wieder am System des Wohlfahrtsstaat zweifeln lässt bzw. auch nur am Verstand von dessen Mitarbeitern Augen rollen ).
Thema: Englische/Deutsche Patches für Konsolen/Computerspiele
Heinrich Reich

Antworten: 277
Hits: 9.616
19.05.2018 07:21 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


Das sind doch nur knapp 2 Jahre. Für ein Hobby-Projekt ist das m.E. schon recht flott gegangen smile . Vor allem bei einem Spiel dieser Größe.
Da gibt es andere Projekte, die selbst nach 5 oder gar 10 Jahren noch nicht die Beta-Marke erreicht haben Augenzwinkern Zunge raus .
Thema: [Steam] Chrono Trigger
Heinrich Reich

Antworten: 19
Hits: 961
19.05.2018 07:17 Forum: Online-Games und neueres Zeug


So langsam wird die Umsetzung endlich zu dem, was sie schon von Anfang an hätte sein sollen smile .
Thema: [SNES] bSNES 0.87 32/64bit (mit zip Support Etc..)
Heinrich Reich

Antworten: 132
Hits: 2.337
19.05.2018 07:16 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


Yeah, das ist mal 'ne richtig gute Nachricht fröhlich .
Ich hätte nicht gedacht, dass da nochmals ein Schritt zurück erfolgt. Aber diese "Launen" von Byuu kennen wir ja schon vom Patch-Support (UPS, BPS, etc.) großes Grinsen .

Nun, mit soll's recht sein. Mir sind separate Emulatoren nämlich sowieso schon immer lieber als dieses ganze Multi-Zeug. Und die Ankündigung einer "Basis-Version" kommt mir auch sehr gelegen (eben so, wie ich mein bsnes kenne Augenzwinkern Zunge raus ). Allerdings wird es bestimmt keine 32Bit-Version mehr geben, was mich dann momentan wieder ausschließt unglücklich .
Thema: Eure Anschaffungen in letzter Zeit?
Heinrich Reich

Antworten: 11.216
Hits: 715.448
19.05.2018 07:04 Forum: Umfragen


Geiles Ding! Das sieht ja noch richtig gut erhalten aus smile .
'Strike Commander' ist mit eine meiner liebsten FluSims von damals.
Thema: Was denkste gerade?
Heinrich Reich

Antworten: 16.787
Hits: 808.496
17.05.2018 07:35 Forum: Umfragen


Hmm ... man könnte die Tastatur ja auch vorher aufschrauben und dann nur die Gehäuseplatte waschen. Oder ist das so ein Teil, das von chinesischen Kinderhänden aus einem Werkstück herausgefeilt wurde?
Thema: Forgotten Anne
Heinrich Reich

Antworten: 0
Hits: 54
Forgotten Anne 16.05.2018 07:58 Forum: Online-Games und neueres Zeug


Eine Kumpeline hat mir 'nen Link zum Trailer von o.g. Spiel gesandt. Das Teil sieht ziemlich interessant aus. In gewisser Weise erinnert es mich an die Umsetzung von "A Boy and His Blob" für Wii smile (natürlich erst mal nur rein optisch Augenzwinkern ). Dieser "Ghibli-Look" scheint ja mittlerweile bei vielen Spielen einzufließen fröhlich .



Mir fehlt zwar momentan die Möglichkeit das Spiel überhaupt anzufassen, aber ich werde es mir bei Gelegenheit definitiv mal näher anschauen.


Hier noch ein etwas detaillierteres Video (Achtung! Spoiler-Alarm!):

Thema: Neulich im Spam-Ordner....
Heinrich Reich

Antworten: 109
Hits: 12.864
16.05.2018 07:42 Forum: Fun, Sinnfreies, Boardgames


Neuerdings bekomme ich immer mal irgendwelche Auto-Respond-Nachrichten (z.B. von amazon). Offensichtlich ist meine öffentliche (!) E-Mail-Adresse in irgendeinem "Anfrage-Verteiler" gelandet, der damit die Server diverser Seiten bombardiert (natürlich ohne meine Wissen Augenzwinkern ). Diese automatischen Antwort-Mails sind sicherlich die harmloseste Variante von Spam, aber eben trotzdem auch Spam.

Interessant dabei ist, dass solche automatisierte Prozesse am Ende den Internetverkehr blockieren. Das ist ja quasi ein "Schneeball-Krieg der Server-KIs". Zuerst wirft der Verteiler, dann kommt die Antwort und wenn ich jetzt ebenfalls eine automatische Antwort eingerichtet hätte, ging der Wurf wieder zurück großes Grinsen .
Thema: Might & Magic 6 (deutsche Isos)
Heinrich Reich

Antworten: 137
Hits: 2.167
16.05.2018 07:15 Forum: Rollenspiele


Yeah, der Corsa pflegt schon seit Jahren fleißig seine Uploads. Dafür gibt es an dieser Stelle mal ein dickes

Danke Schön!

von mir smile .
(auch wenn ich diesen Upload hier gerade nicht laden will Zunge raus )
Thema: Was denkste gerade?
Heinrich Reich

Antworten: 16.787
Hits: 808.496
16.05.2018 07:04 Forum: Umfragen


Original von Atreyu:
So, meine kleinen Projekte sind erstmal fertig. Ich habe eine Lese-Ecke und einen neuen Platz für meine neue Mikrowelle. Dadurch habe ich den verfügbaren Platz sehr gut ausgenutzt...

Jetzt herrscht Langeweile, ich brauche was neues großes Grinsen
[...]

Schon mal darüber nachgedacht, ein eignes Haus zu bauen? Da gibt es immer irgendetwas zu tun Augenzwinkern Zunge raus .

Du könntest es natürlich auch im kleinere Maßstab probieren - also mit Modellbau oder so großes Grinsen .


Edit: Verdammt! Ich bin schon wiede ein Opfer des Seitenumbruchs Teufel .

Thema: Was denkste gerade?
Heinrich Reich

Antworten: 16.787
Hits: 808.496
15.05.2018 08:14 Forum: Umfragen


Original von Ardios:
Guten Abend zusammen,

also ich habe mal vor einiger Zeit angefangen, das Script von thegamesdb ins deutsche zu übersetzen...das ganze läuft per VM und Admin Zugangsdaten sind vorhanden...natürlich ist noch nicht alles eingepflegt aber wenn Bedarf besteht, würde ich es mal hochladen


Grüße Ardios aka Daniel

Naja, wenn du es sowieso schon da hast ... Augenzwinkern
(soll heißen: immer her damit großes Grinsen )


Original von Rocco:
Original von Juttar:
Noch etwas zur EU-DSGVO: TheLegacy schließt in zehn Tagen ihre Pforten und gibt die neue Datenschutz-Grundverordnung als Hauptgrund an. Ich bin gelinde gesagt fassungslos. traurig

Kann ich nicht nachvollziehen, sie müssten ja "nur" die persönliche Loginmöglichkeit entfernen, dann könnte man das Ganze einfach als Archiv weiterlaufen lassen, ohne das die DSVGO gross beachtet werden muss.

Ich finde die Begründung auch etwas befremdlich. Die Datenbank ist ja nun ohnehin schon mal da und die große Masse des Einpflegens ist bereits erledigt. Alle weiteren Zuarbeiten würden die jahrelang aktiven Mitglieder sicherlich auch auf persönlicher Ebene liefern (also die "Insider und technisch Affinen" Augenzwinkern ). Und die werden sich ja wohl sowieso nicht über den Datenschutz beschweren (wenn sie es bisher auch nicht getan haben Zunge raus ). Zumal es sicherlich kein Problem sein dürfte, gerade von denen eine Einverständniserklärung zu bekommen Augenzwinkern .
Die "Umbaumaßnahmen an der TheLegacy-Implementierung" könnte man dann langsam angehen bzw. schrittweise vornehmen, bis man sie irgendwann komplett freischaltet (wobei man damit eigentlich schon längst hätte anfangen müssen ).

Außerdem frage ich mich gerade, welche persönlichen Daten denn da überhaupt gespeichert werden und inwiefern dafür eine weitere Nutzung vorliegt. Mehr als die E-Mail zur Anmeldung wird es doch wohl nicht gewesen sein!? Und das ist doch schon per se transparent erklärbar. Wenn dann jemand seine E-Mail gelöscht haben will, löscht man einfach den kompletten Account. Und die dafür notwendigen Datenschutz-Erklärungen gibt es bereits als Muster im Web. Letztendlich betrifft die DSGVO ja eher den gewerblichen Fall und ohne diesen ist Datenschutz eigentlich relativ leicht umsetzbar. Oder liegt hier etwa doch ein solcher Fall vor?

Ich finde übrigens auch interessant, dass hier salopp behauptet wird, man hätte sich "vor 19 Jahren keine Gedanken über das Recht des Einzelnen an seinen personenbezogenen Daten" gemacht. Das wäre doch ziemlich blauäugig (oder dreist geschockt ), denn Datenschutz gibt es schon seit den 1970ern und nicht erst seit Erfindung des Internets .
Thema: Der "lustige Bilder" Thread
Heinrich Reich

Antworten: 1.954
Hits: 192.258
15.05.2018 08:12 Forum: Fun, Sinnfreies, Boardgames


großes Grinsen
Wenn man es einmal gesehen hat ... Augenzwinkern Zunge raus
Thema: Redump, No-Intro und Komprimierungsfragen
Heinrich Reich

Antworten: 61
Hits: 493
15.05.2018 07:08 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


Original von Traxx Amiga EP:
Interessant zu lesen. Zu Tosec. Ich habe jetzt mal Testerweise mein Darkseed CD32 Original mit iso buster ausgelesen. So als Test. Als Benutzerdaten (ISO), Raw2user (ISO) und als Bin. Die Grösse Stimmt (ausser bei bin). Bei Bentzerdaten und Raw2User mit 2 Verschiedenen Laufwerke, CD-Rom/CD-RW IoMega CDRW5529EXT3-C und ein Toshiba Laufwerk TssTCorp CDDVDW SN-208BB, stimmt aber die Prüsumme nicht.
[...]

Falls du nach all diesen Rips jeweils exakt die gleiche Prüfsumme erhalten hast, kannst du einen Lesefehler eigentlich ausschließen. Es wird wohl einfach nur eine andere Auflage des Spiels sein Augenzwinkern .
Thema: Der Bundesliga - Thread
Heinrich Reich

Antworten: 115
Hits: 16.351
15.05.2018 06:59 Forum: Off-Topic


Original von Corsafahrer:
Original von Gadler:
Original von Heinrich Reich:
Jetzt ist es doch passiert: Der HSV steigt ab! traurig

War das der Krach, den ich gestern vom Boot aus gehört habe (Hafen ist neben der VW-Arena)?

Ne, das war der vermeintliche Klassenerhalt der Wolfsburger....
Natürlich steigen die trotzdem gegen Kiel ab. großes Grinsen

großes Grinsen
Das glaube ich zwar noch nicht ganz, aber wir werden ja sehen smile .
(darfst hinter gern ein: "Das habe ich doch gleich gesagt!" äußern großes Grinsen )
Thema: Das Gaming-Tagebuch
Heinrich Reich

Antworten: 29
Hits: 1.222
12.05.2018 23:05 Forum: Oldgames-Talk & Game-Support


So, heute habe ich 'AC: Revelations' beendet (wollte gestern die letzte Sequenz nicht mehr machen und den DLC hätte ich dann sowieso nicht mehr geschafft). Das war schon ziemlich spektakulär und endlich wurde die ganze "Ezio-Story" zufriedenstellend aufgelöst fröhlich . Bei Desmond gab es natürlich wieder den Cliffhanger, wobei er diesmal nicht ganz so extrem war (die Auflösung zum Ende von "Brotherhood" ist aber noch größtenteils offen unglücklich ).

Morgen geht es dann mit dem letzten Teil meines "AssCreed-Urlaubs-Marathons" weiter: Assassin's Creed III.
(ich denke, das schaffe ich ganz stressfrei bis Pfingssonntag Freude )


Edit:
Hoppla, das Spiel ist jetzt aber mal 'ne Überraschung. Es spielt sich irgendwie ganz anders als die vorherigen Teile. Natürlich sind die bekannten Spielelemente trotzdem noch enthalten. Aber das Bewegungssystem wurde deutlich überarbeitet und das Kampfsystem kräftig aufgebohrt. Dadurch ist es ziemlich ungewohnt (gerade wenn man vorher alle anderen Teile hintereinander gezockt hat Augenzwinkern Zunge raus ).
Und die Spielwelt wirkt echt riesig geschockt .
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 14.386 Treffern Seiten (720): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman