cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.172 Treffern Seiten (59): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Heute, 20:30 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


hier gibts einige


http://www.vogonsdrivers.com/index.php?catid=3&menustate=35,0

bei der gus bin ich mir nicht sicher obs dort die 4.11 gibt

die gibts hier

https://gona.mactar.hu/GRAVIS/

GUS411CD.ZIP



die anderen gus midi patches (pro patches lite 1.61) kann man ja zur not selbst installieren wenn man möchte


bei creative gibts auch noch treiber für die alten sb karten, aber nur basic ohne die software die auf den disketten war.



edit: bei vogons gibts auch paar alte grafikkarten treiber, denke für windows 3.11 braucht man da wohl das passende, damit man mehr als 16 farben bekommt.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Heute, 20:10 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


da hast du dir ja was vorgenommen
schon mal vorab vielen dank für die mühe



son paar standards dürfte wohl schon reichen wie:

sb
sb pro
sb 16
sb awe32
gus

das ganze dann noch mit und ohne ems großes Grinsen
Thema: [Frage] Hat jemand hier eine alte Gravis Ultrasound ?
K.A.R.R.

Antworten: 2
Hits: 58
Heute, 19:47 Forum: Hardware


joa bei dem problem konnte ich die ganze nacht kein auge zumachen großes Grinsen



das klingt doch schon mal ganz gut cool
ich werd dann später mal paar midi files hochladen
Thema: [FTP-Upload - Dos und Windows Version] Ripper - Englische Iso
K.A.R.R.

Antworten: 3
Hits: 24
Heute, 19:37 Forum: Adventures


supi danke Yeah!


die deutsche synchronisation ist bei dem spiel ja eher so naja großes Grinsen
Thema: [Frage] Hat jemand hier eine alte Gravis Ultrasound ?
K.A.R.R.

Antworten: 2
Hits: 58
Hat jemand hier eine alte Gravis Ultrasound ? Heute, 05:40 Forum: Hardware


huhu

ich schlepp mich mit nem kleinen midi problem herum.


mit dem dos program playmidi (ist bei der gus dabei), kann man mit der ultrasound midi files abspielen.
dies klappt auch unter dosbox oder pcem (wenn man den treiber mit den patches installiert hat)

das problem: neuere midi files die u.a auch noch karaoke text enthalten, sorgen dafür das der player immer an der selben stelle hängen bleibt. dies ist bei dosbox und auch bei pcem der fall.

nun gibt es da einen trick indem man den player mit dem befehl -verbose startet, dann wird im player oben der karaoke text angezeigt und die datei spielt ohne probleme.
allerdings nur unter dosbox, bei pcem hingegen bleibt der player auch mit dem verbose befehl hängen (hier an immer vers. stellen, mal nach 15 sec mal erst nach 30 sec usw)


ich hätte nun ganz gerne gewusst, wie es bei ner echten gus unter dos abläuft.

1. spielt der die neuen midis so ab
2. falls nicht, tuts dort im verbose modus ?
3. alternativ gibts noch mit -debug den debug modus (auch damit tuts unter dosbox, aber nicht unter pcem)


hat hier jemand ne alte gus (nicht die pnp) und 5 min zeit das zu testen ?
falls ja würd ich eben fix 3-4 mids hochladen, die dann dort unter dos mit der gus kurz getestet werden müsten, ob die laufen.

möchte gerne rausfinden, warum es mit dosbox tut und mit pcem nicht, obwohl pcem wenn man sich den inertia mod player anguckt, die bessere gus emulation haben dürfte.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Heute, 05:17 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


joa je nach emulator können da bugs die auf dem echten system auftreten, nicht auftreten, da vielleicht einige dinge die den fehler auslösen gar nicht korrekt emuliert werden.


beim tv sports boxing z.b gibt es wegen nem timing problem keine sounds
(damals auf meinem alten ibm xt gabs welche)

weder bei dosbox noch bei pcem (hab nen alten xt dort aber noch nicht ausprobiert) tut der.
im dosbox forum, hat jemand nen kleinen patch geschrieben, der u.a. das sound prob in dosbox behebt. der patch erzeugt auch wieder sounds bei pcem, aber hat dort störende neben geräusche aus dem pc speaker, wenn man nix im spiel macht.
(denke mal auf nem echten compi dürfte der patch ebenfalls die begleit erscheinungen zeigen)


beim pinball arcade z.b hat man absichtlich versucht bugs die auf den echten tischen auftreten, zu fixen.
(dafür gibts dort aber auch nen haufen neuer fehler die die echten tische nicht haben smile )



super punch out fürs snes fällt mir da auch noch ein, welches man auf der konsole zum absturz bringen kann.
wenn beide boxer kaum noch hp haben und man sich gleichzeitig trifft, würden theoretisch beide boxer zu boden gehn, aber das ist im spiel nicht vorgesehn, und das spiel kann dann einfrieren. extrem selten das dies passiert.
idr geht einer zu boden und der andere bleibt mit den minimalen hp stehn.



frag mich wie es mit der ultrasound bei nem echten compi aussieht.
ob da auch die midis hängen bleiben und die nur dank der ungenauen ultrasound in dosbox laufen ?
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 22:00 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


ich hab mal mit checkit 4.1
nen kleinen test gemacht....

interessanterweise schneidet da dosbox deutlich besser ab, als pcem mit dem 486er.

wenn das board getestet wird gibts bei doxbox keine probleme, aber mit pcem gibts da nen paar fehler bei den npu tests, zudem crasht das tool mitten beim grafikkarten test, unter pcem.

auch hier bei dosbox alles ok.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 20:55 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


bei mir läufts bisher ganz stabil

aber das wechseln von ner sk ist schon mit bissel aufwand verbunden, da braucht man am besten für jede karte nen eigenes festplatten image.

(gibt einige spiele die wollen die alte sb oder sb pro haben und mögen keine sb16)


spiele die ich probiert hatten liefen bisher alle, im fall von privateer 2 sogar deutlich besser als mit dosbox.
das einzige was nicht so ganz will ist die gus midi wiedergabe mit dem playmidi player
(frag mich warum der hängen bleibt, son debug pcem modus wäre gut, das man sieht was genau passiert)

hmm frag mich wie genau die vers. boards emuliert werden...
wird da wirklich jede bios einstellung 1:1 umgesetzt wie auf nem echten compi ?




spiele wie doom laufen mit gus ohne probs.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 20:39 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


bei mega lo mania hab ich nun adlib support, dazu mus man das system wechseln
habs mit nem 386er versucht.


sfx gibts aber trotzdem nicht, ist wohl echt nen bug der dt version.


edit: mit dem 486er tut adlib nun auch, man darf nur die maschine nicht zu schnell wählen
aber mit 16 mhz tuts


(aber auch hier nur sprache und musik, kein sfx)
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 20:13 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


bei dosbox gabs ja das problem das es kein sfx sound bei mega lo mania gab
dachte ich versuchs mal mit pcem.

leider kommt immer die meldung adlib card not found, im pcem von sb16 auf adlib ändern hilft leider auch nicht


wenn ich ne adlib jukebox diskette einlege, tut die adlib emulation unter pcem.
ka warum mega lo mania die nicht findet.
und mal eben fix nen anderen sb testen geht ja auch net so einfach.




joa mit dem support isses oft sone sache, dass es bei privateer 2 slow downs unter dosbox gibt, will sich dort seit jahren auch keiner mal genau ansehn cool
Thema: [FTP-Upload - Windows Version] Genesys - Ein historisches Adventure Spiel
K.A.R.R.

Antworten: 8
Hits: 73
Gestern, 08:17 Forum: Adventures


davon hab ich auch noch nie gehört.


thx cool
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 05:41 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


schade, die gus läuft zwar, aber wenn man midis abspielt bleibt der player immer mittendrin hängen.

habs mit treiber in pcem installiert getestet, sowie den fertigen ultrasnd ordner von dosbox


edit:
verschiedene systeme oder grafik optionen helfen leider auch nicht.


dürfte dann wohl doch die gus emulation in pcem sein unglücklich


alte midi files laufen, aber neuere laufen in dosbox auch nur im verbose mode von playmidi , aber selbst in dem bleibt der player unter pcem hängen, zudem hat der mehr probleme wenn karaoke text angezeigt wird.



dafür läuft der inertia mod player fehlerfrei mit der gus, was er in dosbox nicht tut.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 01:53 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


hab auch nen weiteres prob


im guide wird gesagt man soll BXIMAGE.EXE from BOCHS emulator benutzen um das image zuerstellen.

joa nur leider gibts das tool nicht einzeln der emulator ist nen fertiges paket.

schade das es dort im guide kein dl paket gibt mit allem was man so an tools und treibern benötigt.


ma sehn ob man nicht auch mit pcem son image erstellen kann oder mit winimage
früher unter dos war das mit den köpfen, sektoren usw auch immer lustig im bios mit den platten....


edit: lol und genau das will pcem wissen....

na ma sehn, ob das bios die später findet und der davon dann bootet..
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 01:12 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


jau den les ich auch gerade smile
(ist der von dir ? )


beim shepherd gibts nen neues rom set für den 14er
hmm winimage auch kein freeware.

bin echt mal auf die ultrasound gespannt, beim doxbox gibts mit dem playmidi tool trotz svn paar emulations bedingte bugs.

bei dem ganzen aufwand kann man bald nen alten compi bei ebay kaufen, wobei die preise da echt extreme höhen erreicht haben.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 00:47 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


Original von K.A.R.R.:
jau, zudem gibts auf der offz pcem seite weder anleitungen, guides noch sonstwas
(oder ich habs übersehn)

da steht nichmal, ob pcem selber nen image für die festplatte anlegen kann.

im vogons forum gibts nen netten guide.
wenn alle spiele so laufen wie privateer 2, dann lohnt sich die fummelei jedenfalls.



ich dachte ich starte pcem, installier dos 6.22, cd, maus und sk treiber, die gravis ppl patches, dann einmal memmaker drüber laufen lassen und fertig....

ma sehn Elefant




Allerdings kannst du dann dein installiertes System in den nächsten PCem-Versionen ganz einfach einbinden.

joa das wäre schon praktisch


für vers. soundkarten mus man da wohl eh mehrere konfigurationen zusammen basteln, in dosbox mit dfend reicht ja ein klick und zack hat man ne andere soundkarte smile




edit: da ist beim zitieren wohl einiges schief gelaufen
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 00:41 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


jau, zudem gibts auf der offz pcem seite weder anleitungen, guides noch sonstwas
(oder ich habs übersehn)

da steht nichmal, ob pcem selber nen image für die festplatte anlegen kann.

im vogons forum gibts nen netten guide.
wenn alle spiele so laufen wie privateer 2, dann lohnt sich die fummelei jedenfalls.



ich dachte ich starte pcem, installier dos 6.22, cd, maus und sk treiber, die gravis ppl patches, dann einmal memmaker drüber laufen lassen und fertig....

ma sehn Elefant
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
Gestern, 00:15 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


ah supi danke



ich wollte mal nen frisches system aufsetzen für die ultrasound.


im vgl zu dosbox doch bissel fummeliger als gedacht, neben den treibern
für maus ,cd usw braucht man wohl auch noch roms für pcem
(die wohl das jeweilige bios des systems abbilden)

frag mich da echt ob intel und co sich da so quer stellen um nen 20 jahre altes board zu emulieren, genau wie ms mit dos, oder roland mit den roms für den mt-32.

alles retro unfreundlich sowas großes Grinsen
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
14.07.2018 23:36 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


ich habs nun mal mit privateer 2 und megarace versucht.....


läuft echt spitze und privateer 2 läuft damit besser als mit dosbox, keine slowdowns mehr wenn man schiffen oder planeten zu nahe kommt. Elefant
(nen schlag für viele, die das spiel bei gog gekauft haben und dort wegen des probs 0 support bekomme..)


nachteil vom pcem, man braucht da wohl in der tat winimage um direkt programme auf die festplatte zu packen, was es um mal eben fix was auszuprobieren bissel umständlich macht.
cd und diskette geht auch nur als image einbinden nicht als ordner.


vorteil man kann da recht genau sagen, wie das system laufen soll.
bei dosbox ist das mit den cycles ja stark programm anhängig.

allerdings hab ich da auch nen kleines problem gefunden:

beim paket von andi ist ja der dx2 66 voreingestellt.
für privateer 2 wollte ich auf nen pentium 133 gehn.
wenn ich allerdings die maschine auf socket 5 intel advanced setze, wird keine festplatte mehr gefunden, obwohl die als pcem im bios eingetragen ist.

socket 4 intel premiere bootet wieder normal.
Thema: [PCem] MS-DOS-Emulator
K.A.R.R.

Antworten: 35
Hits: 581
14.07.2018 22:05 Forum: Emulatoren, Plugins und Frontends


danke, pcem hab ich bisher noch nie benutzt.

hatte damals mal mit vmware ne dos maschine aufgesetzt, aber zum spielen war das alles andere als ideal.


sehe gerade das pcem auch die ultrasound unterstüzt. smile
mit ner echten autoexec.bat und config.sys dürfte das tatsächlich in einigen fällen einfacher sein, als mit dosbox.
Thema: Sammelt ihr ALLE Versionen eines Spiels ?
K.A.R.R.

Antworten: 7
Hits: 146
14.07.2018 20:13 Forum: Umfragen


bei den ganzen spielen fragt man sich auch, wie man die am besten sichert.
alles auf dvds packen oder blu ray ?
ne backup platte, oder lieber online bei sonem cloud anbieter ?


seit es gog gibt, haben einige abandonware seiten mehrere titel aus dem sortiment genommen.
da muss man dann schon gut auf die spiele aufpassen. smile


ich hab nun mal in die französische version von privateer 2 rein geschaut.
ist gar nicht mal so übel die synchronisation, auch wenn man kaum was versteht.
aber ganz spielen werd ichs so wohl nicht.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.172 Treffern Seiten (59): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman