cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Coolgamez: ...:::Oldgames:::... » Spielereviews & Hardwaregalerie » [Review] re.play – Dungeon Hack » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen re.play – Dungeon Hack
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
HRMeinert
Routinier


images/avatars/avatar-2140.jpg

Dabei seit: 29.04.2008
Beiträge: 411

Im Wartungs Modus:
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.510.897
Nächster Level: 1.757.916

247.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

re.play – Dungeon Hack Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Persönliches
Dungeon Hack war schon immer das Spiel für eine Runde zwischen zwei Sessions eines „großen Rollenspieles“. Ich glaube darin liegt auch die Stärke von diesem Dungeon Crawler. Er ist einfach zu Spielen, es gibt so gut wie keine Story und ich muss mich nur um einen Charakter kümmern. Dies alles hat meinem kindlichen Ich zugesagt. „Schnell gespielt und auch schnell gelangweilt“, fasst es gut zusammen.

Grafik
Die auf der Eye of the Beholder aufbauende Engine kann sicher nette Dungeons zeichnen. Durch die Beliebigkeit der (bis zu 4 Milliarden) zufällig erstellen Level, kann sie ihre Muskeln aber nicht ausspielen. Hier hätte ich mir viel mehr gewünscht, die Monster – als Beispiel – gibt es in jeder Ebene nur in zwei Geschmacksrichtungen. Das muss reichen!


Gegner sind nette gepixelt aber leider wenig animiert.


Wie hier zusehen ist, sind auch die Inventargrafiken nett, aber mehr auch nicht. Leider muss man alle Informationen zu Gegenständen im Handbuch nachlesen. Das hat mich früher nicht so sehr gestört, jetzt geht es mir gewaltig auf die Nerven.

Sound
Scheinbar habe ich im Moment eine Durststrecke, was Sound und Musik in Spielen angeht. Hier gibt es wieder mal so gut wie keine Musik und der Sound beschränkt sich auf das Schlagen mit einer Waffe, das Zaubern und öffnen von Türen. Ab und an weißt ein Grunzen, den Spieler darauf hin das in der Nähe noch Gegner sind. Mehr gibt es in den Verliesen nicht zuhören. Kein Wassertropfen, kein Klappern von Ketten, kein Gerassel unserer Rüstung bei Schritten. Schade.

Gameplay
Der Einstig ist sehr Klassisch, mit einer wirklich guten Charaktergenerator erstellt man sich seinen Protagonisten.



Die Optionen zum erstellen des Spielers sind sehr umfangreich dem ADnD Regelwerk entnommen.Auch wenn einem hier viele Optionen eine Vielfalt an Spielmöglichkeiten vorgaukeln, wird nach ein paar Runden im Dungeon klar, dass sich hier nicht viel ändert. Die Meisten Auswirkungen hat der Charakter auf den Kampf. Es gibt wenige Rätsel und noch-wenigere die mit unterschiedlichen Charakteren auf verschiedene Arten zu lösen sind.

Das Prinzip beschränkt sich auf das finden von Loot und des Ausganges aus einem Labyrinth (Level). Wo es beim letzteren als Hilfe noch eine sehr gute Auto-Map gibt, muss ich beim ersteren mit den eher langweiligen Advanced Dragons and Dungeons Loot vorlieb nehmen (Schwert +1!!! YEAAAHHHH!!). Es gibt zwar Artefakte, die dann eine extra Grafik und Namen haben, aber auch keine besondere Attribute, sie sind halt einfach besser oder manchmal auch schlechter als normale magische Gegenstände.


Die Automap ist sehr umfangreich und ein kleiner Ausschnitt wird auch in der Firstperson-Perspektive angezeigt.

Auch, wenn sich das hier alles etwas negativ anhört, muss sich sagen, dass ich für ein Paar Runden, schnell wieder im Spiel war und auch Spaß hatte. Wie damals.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann hier mehr sehen:
Zur Playliste

__________________

04.04.2017 12:25 HRMeinert ist offline E-Mail an HRMeinert senden Homepage von HRMeinert Beiträge von HRMeinert suchen Nehmen Sie HRMeinert in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 23.037

Im Wartungs Modus:
Level: 65 [?]
Erfahrungspunkte: 101.384.099
Nächster Level: 115.413.803

14.029.704 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schön! fröhlich Danke für den tollen Bericht – ich mag die Dinger immer, wie du sie schreibst. smile
Dungeon Hack hab ich damals auch immer mal wieder gespielt. Instant Fantasy Dungeon Atmosphäre. fröhlich

Ich schau mir jetzt mal eure Videos an.

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 302 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
(+ 46 Uploads für andere Board-User – irgendwo verstreut.)

05.04.2017 02:47 SonataFanatica ist offline E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
HRMeinert
Routinier


images/avatars/avatar-2140.jpg

Dabei seit: 29.04.2008
Beiträge: 411

Im Wartungs Modus:
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.510.897
Nächster Level: 1.757.916

247.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von HRMeinert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke! fröhlich Dann hoffe ich, dir gefallen die auch die Videos.

Ja, für eine kleine Runde AktionRPG ist das eigentlich ganz gut, aber ich glaube heute gibt's da bessere Spiele wie Diablo oder so etwas.

__________________

05.04.2017 08:31 HRMeinert ist offline E-Mail an HRMeinert senden Homepage von HRMeinert Beiträge von HRMeinert suchen Nehmen Sie HRMeinert in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.923
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.541.537
Nächster Level: 55.714.302

4.172.765 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: re.play – Dungeon Hack Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von HRMeinert:
[...] „Schnell gespielt und auch schnell gelangweilt“, fasst es gut zusammen. [...]

Das trifft es wirklich auf den Punkt! Das reine Spielprinzip ist so simpel, dass man fix reinkommt. Durch die fehlende Story bleibt es dann aber auch schnell auf der Strecke. Das ist für mich der maßgebliche Kritikpunkt am Spiel.

Unabhängig davon: Netter Bericht smile

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heinrich Reich: 08.04.2017 08:19.

08.04.2017 08:18 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
HRMeinert
Routinier


images/avatars/avatar-2140.jpg

Dabei seit: 29.04.2008
Beiträge: 411

Im Wartungs Modus:
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.510.897
Nächster Level: 1.757.916

247.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von HRMeinert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke.

Es ist echt schade, dass man nicht mehr herausfinden kann wie oft sich das verkauft hat.

__________________

08.04.2017 09:59 HRMeinert ist offline E-Mail an HRMeinert senden Homepage von HRMeinert Beiträge von HRMeinert suchen Nehmen Sie HRMeinert in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Coolgamez: ...:::Oldgames:::... » Spielereviews & Hardwaregalerie » [Review] re.play – Dungeon Hack

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman