cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Cgboard-Wiki » Indiana Jones und der Turm von Babel / Indiana Jones and the Infernal Machine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Indiana Jones und der Turm von Babel / Indiana Jones and the Infernal Machine 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andi
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2232.png

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 3.192

Im Wartungs Modus:
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.272.728
Nächster Level: 13.849.320

576.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Indiana Jones und der Turm von Babel / Indiana Jones and the Infernal Machine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da ich mich gerade ohnehin damit beschäftige, habe ich einiges zusammengetragen.



Veröffentlichung:

Windows:
23 Novermber 1999

Nintendo 64:
15 Dezember 2000

[Informationen] Nintendo 64:

Von März 1999 bis zum Oktober 2000 kooperierten einige Programmierer von LucasArts mit denen von Factor 5, um eine Portierung für das Nintendo 64 vorzunehmen. Da Factor 5 im Laufe der Jahre viele Spiele für das Nintendo 64 entwickelte, waren sie in der Lage, das angeeignete Wissen anzuwenden, um die speziellen Eigenschaften der Hardware ans absolute Limit zu bringen. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen und die Portierung ist der PC-Version in vielerlei Hinsicht überlegen. In einer Präsentation über cycle-akkuraten Nintendo 64-Emulator "Cen64" wird dies auch kurz erwähnt. Hier das Video mit passenden Zeitstempel:


https://youtu.be/lvr6-6U0ck8?t=9m44s


Ein ausführliches Interview der Factor 5-Entwickler findet man hier: BRINGING INDY TO N64

Dass damals PAL-Versionen der Spiele oft mit reichlich Verzögerung veröffentlicht wurden, weiß man. Des Öfteren kam es auch vor, dass Spiele letztendlich gar nicht in Europa erschienen sind. Jenes Schicksal ereilte die N64-Fassung von "Indiana Jones & The Infernal Machine". 2014 wurde dann aber bei eBay eine "Unreleased PAL"-Cartridge für 710 Dollar verkauft.



Glücklicherweise hat sich der neue Besitzer dazu entschlossen, das Spiel zu dumpen und der Fangemeinde im Internet zur Verfügung zu stellen. Es ist oft zu lesen, dass die PAL-Version (die übrigens keine deutsche Sprachausgabe oder deutsche Texte besitzt) weniger fehleranfällig als die amerikanischen Fassung ist und deshalb auch bevorzugt wird.

[Spielbarkeit] Nintendo 64

Da es bisher keinen richtig akkuraten N64-Emulator gibt und (wie bereits erwähnt) das Spiel sehr auf die spezifischen Eigenschaften der Hardware zugeschnitten ist, war es bisher nicht leicht, das Spiel zu emulieren. Im Mai 2018 gelang dem Team von GLideN64 nach 6-monatiger Entwicklungszeit allerdings der Druchbruch: Die Implementierung des Microcodes in das GLide-Videoplugin. Somit ist also die momentan beste Emulation hiermit möglich: mupen64plus + GLideN64

Screenshots:



[Spielbarkeit] Windows 7+ (Quelle: replaying.de)

replaying.de hat einen Installer für die Windows-Fassung entwickelt, der die 64-Bit-Kompatibilität herstellt, den offiziellen LucasArts-Patch 1.2 installiert und zudem noch weitere Modifikationen, Optimierungen und Anpassungen beinhaltet, die die generelle Stabilität des Games erhöhen. Durch diesen Patch sollte das Spiel auf modernen PCs also sogar noch besser funktionieren, als damals: Indiana Jones V Installer

Alternativ-Download des Indiana Jones V Installer: https://www.replaying.de/files/indiana-j...xp-vista-7-x64/

[Spielbarkeit] Windows 95/98 (Quelle: replaying.de)

Das Spiel wurde ursprünglich für die Kompatibilität und Funktionalität unter dieser beiden Betriebssystem entwickelt. Das Spiel ist aber grundsätzlich instabil und fehleranfällig. Abstürze bei Auswahl/Änderung der Controller Belegung, Kamerafehler und immer wieder Crashes an unterschiedlichen Stellen im Spiel. Sogar die SaveStates konnten teils fehlerhaft sein, weil sie Spielfehler "mit aufzeichneten". Bereits zu dieser Zeit, wurde von LucasArts ein Patch zur Verfügung gestellt, der diese Probleme größtenteils beseitigen soll(te) – LucasArts Patch 1.2. Zumindest dieser Patch ist also zu empfehlen, wenn ihr auf diesen Betriebssystemen (sei es nun per PCem oder Original-Hardware) spielen möchtet.

Alternativ-Download von "LucasArts Patch 1.2": https://www.replaying.de/files/indiana-j...abel-patch-1-2/

[Infos] Bugs der Windows-Version: (Quelle: replaying.de)



[Infos] Windows-Savegames: (Quelle: replaying.de)



Habt auch ihr einige Informationen zum Spiel?

Dateianhänge:
unknown Indiana_Jones_V__Patch_1.2.rar (936,37 KB, 7 mal heruntergeladen)
unknown [english] savegames_indiana_jones_and_the_Infernal _machine.rar (998 KB, 4 mal heruntergeladen)
unknown [german] savegames_indiana_jones_und_der_turm_von _babel.rar (971 KB, 4 mal heruntergeladen)


__________________

Dieser Beitrag wurde 30 mal editiert, zum letzten Mal von Andi: 08.07.2018 12:23.

07.07.2018 16:07 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf
Tom Driscoll
Sagt Danke!


Dabei seit: 04.09.2007
Beiträge: 1.891

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.503.900
Nächster Level: 8.476.240

972.340 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Für diesen Beitrag bedanken sich folgende 3 User: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heinrich Reich, Juttar, Nemu

Hier klicken, um sich zu bedanken!


__________________
Drück mich und ich sage Danke!


07.07.2018 16:07 Tom Driscoll ist offline Beiträge von Tom Driscoll suchen Nehmen Sie Tom Driscoll in Ihre Freundesliste auf
Andi
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2232.png

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 3.192

Im Wartungs Modus:
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.272.728
Nächster Level: 13.849.320

576.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Andi
Indiana Jones V Installer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
INDIANA JONES 5 64BIT-INSTALLER: Last Update: December 2017

We offer you another great patch for another great game: Indiana Jones 5: And the Infernal Machine or in German Indiana Jones 5: und der Turm von Babel for Windows 7, 8.1 and Windows 10 x64.

Our application allows you to install this game on your computer and contains patched game files smile . Just download the following, executable file and follow the instructions.



Source: https://www.replaying.de/files/indiana-j...xp-vista-7-x64/


Dateianhänge:
unknown Indiana_Jones_V_64bit-Patch.part01.rar (922 KB, 2 mal heruntergeladen)
unknown Indiana_Jones_V_64bit-Patch.part02.rar (922 KB, 2 mal heruntergeladen)
unknown Indiana_Jones_V_64bit-Patch.part03.rar (922 KB, 2 mal heruntergeladen)
unknown Indiana_Jones_V_64bit-Patch.part04.rar (922 KB, 2 mal heruntergeladen)
unknown Indiana_Jones_V_64bit-Patch.part05.rar (891,38 KB, 2 mal heruntergeladen)


__________________

Dieser Beitrag wurde 9 mal editiert, zum letzten Mal von Andi: 07.07.2018 21:41.

07.07.2018 20:41 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf
Nemu Nemu ist männlich
...sucht nen guten Shop für Lithium-Zellen! PN!


images/avatars/avatar-1864.jpg

Dabei seit: 24.10.2002
Beiträge: 6.990

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.150.386
Nächster Level: 41.283.177

1.132.791 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde solch Prototypen immer echt interessant! Super, dass die Leute Ihre Errungenschaften teilen! smile Vielen Dank für die zusammengetragenen Infos!

__________________


(by Sonata! Danke! )


FTP Onlinestatus:
07.07.2018 21:55 Nemu ist offline E-Mail an Nemu senden Homepage von Nemu Beiträge von Nemu suchen Nehmen Sie Nemu in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nemu in Ihre Kontaktliste ein
tomwatayan
Unsterblicher


images/avatars/avatar-741.png

Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 5.310

Im Wartungs Modus:
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.059.864
Nächster Level: 26.073.450

2.013.586 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm, bezieht sich das 2017er-Update aber nur auf den Installer selbst (GOG-Aussehen, Windows-10-Nennung), oder ist da auch intern weiter gepatcht worden bezüglich der noch auftretenden Bugs?
08.07.2018 06:36 tomwatayan ist offline Beiträge von tomwatayan suchen Nehmen Sie tomwatayan in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 14.120
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 53.038.793
Nächster Level: 55.714.302

2.675.509 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tolle Übersicht zum Spiel - sehr informativ! fröhlich

Ich bin dieses Jahr, kurz nach dem Kauf des Everdrive64, auch über die "offizielle" PAL-Version gestolpert (weil die NTSC-Version bei mir nicht läuft). Die Bezeichnung "Prototyp" ist m.E. etwas irreführend, weil das ja eigentlich nur auf das Modul selbst zutrifft. Die Spielversion an sich ist eine vollständige Release-Fassung smile . Schade, dass sich THQ damals dann doch gegen die Veröffentlichung entschied. Ich hätte mir das Teil bestimmt gekauft (auch zu einem hohen Preis, wie bei "Conker" cool ).

Ich muss allerdings sagen, dass die Steuerung auf dem N64 manchmal sehr unsauber ist (z.B. schon unmittelbar am Anfang das Herausziehen des Blockes oder auch der ersten Peitschen-Schwung). Allerdings ist das bei der PC-Version nicht viel anders unglücklich . Im Zweifelsfall würde ich trotzdem jedem zum PC-Original raten - schon wegen der sehr guten Lokalisierung fröhlich .

Übrigens gibt es auch noch eine 2D-Version für den GameBoyColor.

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

08.07.2018 08:59 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
tomwatayan
Unsterblicher


images/avatars/avatar-741.png

Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 5.310

Im Wartungs Modus:
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.059.864
Nächster Level: 26.073.450

2.013.586 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Game Boy Color-Version hatte ich fast durchgespielt. Das war eine sehr gute Umsetzung der originalen 3D-Welten und damals eine gute Alternative, nachdem ich bei der PC-Version aufgegeben hatte, weil die Schusswechsel äußerst schwierig waren und jeder Tod auf meinem 233-MHz-Prozessor bedeutete, danach erst einmal 3 bis 5 Minuten auf einen Ladebalken zu blicken.

Aber es gab in der GBC-Version gegen Ende ein Level, wo ich überhaupt nicht wusste, was ich tun sollte. Ich glaube das Level selbst hieß auch "The Infernal Machine". Und da ich keinen Walkthrough fand und es auch noch keine Youtube-Longplays gab, konnte ich das Spiel nicht beenden.
08.07.2018 09:58 tomwatayan ist offline Beiträge von tomwatayan suchen Nehmen Sie tomwatayan in Ihre Freundesliste auf
Andi
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2232.png

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 3.192

Im Wartungs Modus:
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.272.728
Nächster Level: 13.849.320

576.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Andi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von tomwatayan:
Hmm, bezieht sich das 2017er-Update aber nur auf den Installer selbst (GOG-Aussehen, Windows-10-Nennung), oder ist da auch intern weiter gepatcht worden bezüglich der noch auftretenden Bugs?

Wenn man die letzten Seiten im Kommentarbereich so ein bisschen durchschaut, geht es dabei hauptsächlich um Verbesserungen des Setups für Windows 10 und dgVoodoo.


Original von Heinrich Reich:
Die Bezeichnung "Prototyp" ist m.E. etwas irreführend, weil das ja eigentlich nur auf das Modul selbst zutrifft. Die Spielversion an sich ist eine vollständige Release-Fassung [...]

Stimmt, hab das jetzt mal angepasst. Danke! smile Augenzwinkern

Original von Heinrich Reich:
Ich muss allerdings sagen, dass die Steuerung auf dem N64 manchmal sehr unsauber ist (z.B. schon unmittelbar am Anfang das Herausziehen des Blockes oder auch der ersten Peitschen-Schwung). Allerdings ist das bei der PC-Version nicht viel anders unglücklich .

Das Ziehen/Schieben von Blöcken ist grundsätzlich etwas nervig, da man die Figur ziemlich genau positionieren muss und die Animation dann auch nicht sofort abbricht, wenn man die Taste loslässt. Momentan spiele ich es das erste Mal überhaupt per GLideN64 und mit einem Xbox 360 Controller. Anfangs hatte auch ich einige Probleme mit der Steuerung, doch inzwischen habe ich mich daran gewöhnt. Die Positionierung der Kamera ist in engeren Passagen zwar leider nach wie vor etwas ungünstig und man muss oft nachstellen, aber ansonsten... ^^

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Andi: 08.07.2018 12:13.

08.07.2018 11:16 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 14.120
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 53.038.793
Nächster Level: 55.714.302

2.675.509 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von tomwatayan:
[...]
Aber es gab in der GBC-Version gegen Ende ein Level, wo ich überhaupt nicht wusste, was ich tun sollte. Ich glaube das Level selbst hieß auch "The Infernal Machine". Und da ich keinen Walkthrough fand und es auch noch keine Youtube-Longplays gab, konnte ich das Spiel nicht beenden.

So weit bin ich noch nicht mal gekommen Baby . Ich habe nur die ersten zwei Level gespielt (habe eben noch so viele andere Spiele für unterwegs Augenzwinkern ). Aber irgendwann ... Zunge raus .

Original von Andi:
[...] Momentan spiele ich es das erste Mal überhaupt per GLideN64 und mit einem Xbox 360 Controller. [...]

Ich benutze dafür mein Saitek-Pad, weil es 6 Tasten nebeneinander hat und dadurch recht ähnlich zum N64 ist (C-Tasten plus A&B). Eigentlich wollte ich mir mal einen Adapter holen, aber wahrscheinlich ist ein N64-Controller mit USB-Anschluss die bessere Wahl. Leider habe ich noch keinen Nachbau gesehen, bei dem ein Motor integriert ist (RumblePak nervt, wegen der Batterien Augenzwinkern ). Naja, momentan bin ich ohnehin schon anderweitig ausgelastet Zunge raus .

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

08.07.2018 21:41 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
Andi
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2232.png

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 3.192

Im Wartungs Modus:
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.272.728
Nächster Level: 13.849.320

576.592 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Andi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also in der PC-Version habe ich das Problem, dass ich die Tastenbelegung unter "Steuerungsoption" zwar umstellen kann, aber die dann neu angelegte Datei verschwindet wenn man das Fenster schließt und wieder aufruft. Im Ordner unter "KeySets" ist sie allerdings noch vorhanden. Hat jemand einen Tipp? Komisch...



__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Andi: 08.07.2018 23:42.

08.07.2018 23:39 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 14.120
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 53.038.793
Nächster Level: 55.714.302

2.675.509 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm ... das muss ich mal probieren (nächstes WE Augenzwinkern ). Jedenfalls kann ich mich nicht an so einen Fehler erinnern Baby .
Aber ich wollte ohnehin nochmals testen, wie sich das Spiel unter WinXP verhält. Ich dachte nämlich eigentlich, dass es da problemlos lief, aber in meiner Liste ist es als "Retro-Spiel" gekennzeichnet (was normalerweise einen guten Grund hat Augenzwinkern ).


Welches BS nutzt du? Und ist es auf emulierter Maschine oder echter Hardware? Und welche Controller-API (das standardmäßige DirectInput, eine nachträglich eingebaute XInput-Variante oder gar Tasten-Emulation)?

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heinrich Reich: 09.07.2018 10:45.

09.07.2018 10:41 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Cgboard-Wiki » Indiana Jones und der Turm von Babel / Indiana Jones and the Infernal Machine

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman