cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Hard- und Software » Hardware » [Info] Joyzz - Sega 6 Button Controller (kabellos) von Krikzz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Joyzz - Sega 6 Button Controller (kabellos) von Krikzz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.682

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.855.152
Nächster Level: 41.283.177

5.428.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Joyzz - Sega 6 Button Controller (kabellos) von Krikzz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Details






Igor hat wieder zugeschlagen. Das kabellose Mega Drive Pad ist endlich fertig. Der Preis ist mit 65 $ recht hoch, aber bei ihm weiß man das es nur top Qualität gibt. Die technischen Daten und Features sprechen für sich. Wenn die Nachfrage groß genug wäre würde er auch PC adapter dazu anbieten, oder sogar Controller für andere Retro Systeme. smile





__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Retro-Nerd: 20.04.2018 20:56.

20.04.2018 20:55 Retro-Nerd ist offline E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Doom Doom ist männlich
ist schon über 15 Jahre hier!


images/avatars/avatar-2240.jpg

Dabei seit: 01.03.2003
Beiträge: 1.978
Herkunft: RLP

Im Wartungs Modus:
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.247.768
Nächster Level: 11.777.899

530.131 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist qualitativ sicher hochwertig und sieht auch top aus... aber der Preis ist schon ne Nummer. Auf jeden Fall zuviel, als das ich zum Käufer würde.

__________________
LucasArts Soundtracks 1

LucasArts Soundtracks 2

Sierra Soundtracks

Windows 3.x unter DosBox Guide

Sierra Help Pages
20.04.2018 23:28 Doom ist offline E-Mail an Doom senden Beiträge von Doom suchen Nehmen Sie Doom in Ihre Freundesliste auf
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.682

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.855.152
Nächster Level: 41.283.177

5.428.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Retro-Nerd
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, kann ich verstehen. Kann mir aber vorstellen, das der Preis irgendwann nochmal angepasst wird. Sofern das Geschäft damit auch finanziell gut für ihn läuft. Die Produktionsauflage wird nicht vergleichbar sein mit 8bitdo und Konsorten. Schätze das der Preis daher etwas höher ausgelegt ist.

__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
20.04.2018 23:39 Retro-Nerd ist offline E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 14.334
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 54.849.271
Nächster Level: 55.714.302

865.031 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es um Qualität geht, greife ich gerne etwas tiefer in die Tasche. Bisher habe ich auch immer lieber die teuren Original-Controller gekauft, als billige Dritthersteller-Nachbauten. Allerdings steht der MegaDrive bei mir nicht gerade hoch im Kurs (ich mag das System, aber es gibt eben noch jede Menge andere Konsolen davor Augenzwinkern ). Insofern würde sich ein solches Gamepad für mich nicht wirklich lohnen Baby .

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

21.04.2018 08:03 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.682

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.855.152
Nächster Level: 41.283.177

5.428.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Retro-Nerd
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab heute lieferbar. In Schwarz und Transparent. Gleich zugeschlagen. großes Grinsen

LINK

Als nächtes plant er übrigens NES und SNES Controller. Augenzwinkern

__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Retro-Nerd: 25.07.2018 16:11.

25.07.2018 16:10 Retro-Nerd ist offline E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.682

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 35.855.152
Nächster Level: 41.283.177

5.428.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Retro-Nerd
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ausgiebig getestet. Der Ersteindruck ist recht gut. Nur für 70 Euro hatte ich mir eine 1:1 Kopie in alle Belangen versprochen. Die Verabeitung und die Materialien dürften dem Orginal entsprechen. Eventuell sind da andere Gummimatten drin. Das Steuerkreuz ist nicht so fluffig locker gelagert wie das Orginal. Auch finde ich es schade, das es von der Produktion her ganz leichte Kratzer auf dem Gehäuse sind. Stören aber nicht wirklich.

Am Mega Drive:

Funktioniert einwandfrei, ohne Lag. Mehr kann ich derzeit noch nicht sagen. Muß man vielleicht auch nicht.

Am C64:

Hier funktioniert das Pad nur in Verbindung mit dem 64JPX Adapter. Ist ja dieses Teil, dass den C64 Joyport beim Anschluß von MD Pads schützt und zusätzlich noch ein paar nette Button Belegungen hat (JoyUp auf Button B z.B.)

Ählich sieht es am Amiga aus, wird nur in Verbindung mit dem 64JPX Adapter erkannt. Nur das dann natürlich der 2. Button des Amiga nicht mehr geht, der sonst mit der kabelgebundenen Variante funktioniert.

Am PC per Mega Drive zu USB Adapter funktioniert das Joyzz einwandfrei. Man kann es also für Emulatoren sofort nutzen, sofern man einen dieser Adapter hat.

Allerdings hat Krikzz schon bestätigt, das er noch einen PC USB Receiver bauen wird. Der dürfte dann vom Input Lag noch etwas besser das als mein jetziger USB Adapter. Kann mich aber soweit nicht beschweren. Die Emulatoren gehen einwandfrei damit. smile

Weitere Vorteile sind ja auch der leicht austauschbare Akku und die 150 Stunden Ladekapazität.

Alles im Allem bin ich schon zufrieden damit. Wenn auch der Preis etwas überzogen ist. Krikzz mußte wohl auch die teueren Werkzeuge für die Spritzgußtechnik selber kaufen. Sowas ist recht teuer.

Empfehlenswert für echte Sega 6 Button Enthusiasten. smile

__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
28.07.2018 17:02 Retro-Nerd ist offline E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Doom Doom ist männlich
ist schon über 15 Jahre hier!


images/avatars/avatar-2240.jpg

Dabei seit: 01.03.2003
Beiträge: 1.978
Herkunft: RLP

Im Wartungs Modus:
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.247.768
Nächster Level: 11.777.899

530.131 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei dem Preis muss das Teil auch gut sein, imho...

Ist mir leider aber auch nach deinem Test immer noch zu teuer. Zumindest momentan. smile

__________________
LucasArts Soundtracks 1

LucasArts Soundtracks 2

Sierra Soundtracks

Windows 3.x unter DosBox Guide

Sierra Help Pages
28.07.2018 23:04 Doom ist offline E-Mail an Doom senden Beiträge von Doom suchen Nehmen Sie Doom in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Hard- und Software » Hardware » [Info] Joyzz - Sega 6 Button Controller (kabellos) von Krikzz

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman