cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Board Allgemein » Board-Projekte » [facTotum] Programmstarter/Frontend für Windows und Linux (v0.7.0-beta44) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (115): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Programmstarter/Frontend für Windows und Linux (v0.7.0-beta44) 8 Bewertungen - Durchschnitt: 9,508 Bewertungen - Durchschnitt: 9,508 Bewertungen - Durchschnitt: 9,508 Bewertungen - Durchschnitt: 9,508 Bewertungen - Durchschnitt: 9,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gadler
Mir ging's ja von Anfang an darum, das Programm generell in DE zu haben..... darauf hatte ich ja von Anfang an gepocht Augenzwinkern

Naja, das Programm wurde ja im Prinzip nur für dich geschrieben. Ich bin wohl der einzige Nutzer, den es sonst noch hat und da lassen sich doch leicht Kompromisse finden. Bei einigen deiner Vorschläge war ich schon von Anfang an dagegen, habe sie dann aber doch umgesetzt...selbst wenn ich nur eine Stunde vorher noch "Niemals!" gebrüllt habe.
Ich muss vehementer auf einem "nein" bestehen...

Zitat:
Original von Gadler
Außerdem hat das Prog alles, was ich haben wollte..... mehr als das. Bin eben bescheiden großes Grinsen
Zu viel kann ein Programm auch überladen, und Fehler provozieren. Wollte ja auch kein Betriebssystem haben, sondern "nur" einen Programmstarter.

Ich verstehe das ehrlich gesagt nicht. Es gibt soviele Dinge, die mir schon immer ein Dorn im Auge waren. Nur mal kurz ein paar Beispiele (die mittlerweile alle beseitigt sind, siehe nächste Version): Hast du nie einen Eintrag im falschen Tab erstellt und dich drüber geärgert? Oder einen Eintrag mit gleichem Namen in mehreren Tabs erstellen müssen? Hast du dich nie gewundert, warum das Kontextmenü für Tabs so spärlich ist und die wirklich wichtigen Funktionen nicht aufführt? Warum Tabs ausschließlich mit diesen großen drei Buttons in der Toolbar* bearbeitet werden können und die viel intuitivere Methode fehlt?
Es gibt noch ein paar mehr Dinge, die ich momentan aber noch nicht beseitigt habe. Das hat alles absolut nichts mit "Überladen" zu tun, sondern mit "nutzerfreundlicher gestalten". Die letzte wirklich neue Funktion war die Sache mit dem Laden von Infos aus dem Netz, alles andere sind nur Fehlerbehebungen, Verbesserungen und das Einfließenlassen von Erfahrungen, die ich selbst mit dem Programm gemacht habe. Von dir gibt es ja nie Beschwerden, Gadler Zunge raus .
Und der wichtigste Punkt bei meinem Gebrabbel ist: Das ist kein Programm, das man nutzen muss wie es ist, das Ding wird noch weiterentwickelt! Ich sitze genau hier, sauge jeden der spärlichen Vorschläge auf und habe Freude dran, das Programm zu verbessern. Wenn du trockenes Brot und Wasser vorgesetzt bekommst, hindert dich nichts, einfach nach Braten und Wein zu fragen!

Zitat:
Original von Fexel
Hm, also ich muss Gadler da beipflichten, wenn Programme "zu umfangreich" werden können sie schnell überladen wirken/werden.

Naja, du hast facTotum ja noch nicht wirklich benutzt. Im Zusammenhang mit diesem Programm auch nur an "zu umfangreich" oder "überfrachtet" zu denken, ist meiner Meinung nach ziemlich fehl am Platze. Es mag Funktionen geben, die selten bis gar nicht gebraucht werden - z.B. das Setzen von Umgebungsvariablen. Aber ich selbst hatte schon Fälle, da habe ich mich genau darüber gefreut. Keine große Arbeit mit dem Suchen der Windows-Variablen, keine permanente Änderung, nur eine winzige Anpassung in facTotum, die für ein einziges Programm nötig ist.
Alles in Allem will ich nichts überfrachten, sondern die eigentliche Idee des "Programmstarters" raffinieren und ausformen. Da gehören ein paar Dinge dazu, die Gadler bei einem Emulator-Starter eigentlich nicht braucht. Aber da er meinte, ich solle ihm einen "Programmstarter" basteln, kann ich solche Änderungen vor mir selbst ganz gut rechtfertigen Augenzwinkern .

Zitat:
Original von Fexel
Das mit dem ersetzen der .batch Dateien durch factotum ist zwar eine nette Sache, aber ich bevorzuge das verlinken meiner .batch Dateien quasi als Sicherheit und als flexiblere Methode. So kann ich unabhängig von einer Software (factotum) meine batches bearbeiten und muss nicht erst factotum aufrufen und dann bearbeiten. Außerdem hat die Bearbeitung mit .batch Dateien für mich auch einen unterhaltsamen Lerneffekt. Ich bin kein Programmiere oder dergleicehn und daher macht es mir Spass, die .batch Dateien direkt zu basteln, sie mit meinen .conf Dateien zu verknüpfen, Dinge auszuprobieren smile

Komplexe Batch-Dateien kann facTotum eh nicht ersetzen. Programm aufrufen, Parameter übergeben, Umgebungsvariablen setzen - das ist so ziemlich alles, was geht. Nutz nur deine Batch-Dateien, damit sollte dir bis auf die leicht editierbaren Parameter fast nichts entgehen.
Das Programm sollte eigentlich auf so ziemlich jedem Betriebssystem laufen (ich habe leider nicht alle zum Testen da großes Grinsen ), ist relativ klein, benötigt keine Installation und setzt nichts voraus.
Kurzum: Portabel in höchstem Ausmaße. Kombiniert mit einer Bibliothek aus portablen Programmen (wie bei mir) und eine Betriebssystemneuinstallation stellt kein großes Hindernis mehr dar - selbst eine Migration auf Linux wäre nahezu vollständig möglich, da es die meisten der Programme in meinem facTotum nicht nur für Windows gibt.

Genug schwadroniert, jetzt muss ich erstmal "richtig" arbeiten, auch wenn ich gern noch etwas programmiert hätte...

*= Ich mag es eigentlich nicht, englische Begriffe zu benutzen - aber so heißen die Dinger im Quelltext und ich habe keine Lust, mir jedesmal verständliche Übersetzungen auszudenken.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)
21.07.2011 10:39 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.762
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.499.429
Nächster Level: 64.602.553

3.103.124 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thEClaw
Ich muss vehementer auf einem "nein" bestehen...

Jetzt widersprichst Du Dich aber. Einerseits forderst Du neue Ideen, andererseits kündigst Du aber an, mehr davon ablehnen zu wollen.

Zitat:
Original von thEClaw
Hast du nie einen Eintrag im falschen Tab erstellt und dich drüber geärgert?

Nein!

Zitat:
Original von thEClaw
Oder einen Eintrag mit gleichem Namen in mehreren Tabs erstellen müssen?

Nein! Bearbeite auch immer nur ein System auf einmal, und genau das gleiche steht in den wenigsten TABS.

Zitat:
Original von thEClaw
Hast du dich nie gewundert, warum das Kontextmenü für Tabs so spärlich ist und die wirklich wichtigen Funktionen nicht aufführt?

Nein! Die Editierfunktionen reichen völlig aus. Was soll ich denn noch groß mit den Tabs anfangen?
- Neu erstellen
- Löschen
- Umbebennen
- Verschiebbar
- Kann Größe und Position speichern
ist möglich... Perfekt..... was noch?
Neuen Tab erstellen, indem ich "...bitte weiteren TAB erstellen..." sexy ins Microfon hauche (bei aggressiven Hauchen werden 2 TABS erstellt), oder mit der Maus bei gedrückter ALT-Taste ein Viereck auf den Bildschirm male (bitte nicht in die ToDo-Liste stopfen Augenzwinkern )?
Wenn ich etwas mit Messer und Gabel essen kann, brauche ich nicht auch noch einen Löffel in der Hand.

Zitat:
Original von thEClaw
Warum Tabs ausschließlich mit diesen großen drei Buttons in der Toolbar* bearbeitet werden können und die viel intuitivere Methode fehlt?[/SIZE]

Nein! Wozu brauche ich ein umfangreiches TAB-Bearbeitungsmenü, wenn alle notwendigen Editierfunktionen vorhanden sind? Wenn abgelegt, wird er genutzt. Und das Bearbeiten (falls notwendig) bekommt selbst Rodrigo Ferraz hin. Zumal man TAB's ja auch nicht ständig ändert.
Das einzige, was mir fehlertechnisch aufgefallen ist... wenn man einen TAB umbenennt, erkennt er manchmal die Einträge nicht mehr. Vor allem problematisch, wenn man Sonderzeichen wie "/" im Tab hat ("GameBoy / GameBoy Advance" z.B.).

Natürlich kann man immer mehr quatsch einbauen. Ich brauche z.B. kein Drag&Drop. Ich habe Programme, wie den Windows Commander, mit dem ich meine Schreenshots, Verzeichnisse und alles andere bearbeiten kann. Bilder über fT zu löschen ist zugegebermaßen eine praktische Sache, es ging bisher aber auch anders. Eine tatsächliche Verbesserung wäre es, wenn man beim Datenimport von Moby z.B. per Mausklick auswählen könnte, welche Bilder man übernehmen möchte.

Ich möchte ein Programm haben, durch das ich durchsteige, und keine "APP", die alles für mich irgendwie irgendwo erledigt. Darauf läuft's hinaus, daß die Leute nichts mehr selber machen wollen, da das Programm alles bequem selber erledigt, und die Nutzer dabei keine Ahnung haben, was wirklich passiert.
Wenn man alles das Programm machen lässt, verliert man als Benutzer die Übersicht. Es spricht ja nichts dagegen, wenn Du das Programm Deinen Wünschen entsprechend veränderst/verbesserst.
Ich persönlich brauche das aber nicht (nutze 0.6.2). Wenn ich eine brauchbare Idee hatte (ROM-Import per Hashes z.B.), hatte ich die vorgeschlagen. Ebenso hatte ich ja die Eintrag kopieren-Funktion vorgeschlagen (wenn ich mich richtig erinnere), die Vervollständigen-Funktion, die TAB-Position speichern-Funktion, Cover an der Seite einblenden-Funktion... und anderes.
Ich habe mir also schon Gedanken gemacht, und musste Dich stellenweise ja für die eine oder andere Funktion fast schon "anbetteln" großes Grinsen
Letztendlich entspricht dass Programm, so, wie es sich derzeit darstellt absolut meinen Wünschen und Bedürfnissen. Und wenn Du scharf auf Programmieren bist... ich hätte Ideen für weitere Programme Augenzwinkern .

Zitat:
Original von Fexel
.....Außerdem hat die Bearbeitung mit .batch Dateien für mich auch einen unterhaltsamen Lerneffekt. Ich bin kein Programmiere oder dergleicehn und daher macht es mir Spass, die .batch Dateien direkt zu basteln, sie mit meinen .conf Dateien zu verknüpfen, Dinge auszuprobieren smile ....

DAS meine ich damit. Nichts gegen Komfort, aber ich schaue auch gerne hinter die Kulissen, und bearbeite auch gerne mal was manuell.

Zitat:
Original von thEClaw
Von dir gibt es ja nie Beschwerden, Gadler Zunge raus

Das sollte Dir zeigen, daß Du gute Arbeit geleistet hast, und nicht, daß ich anspruchslos bin. Das geht bei Dir ja schon in Richtung Hypochondrie.... "....Mist, keiner beschwert sich über fT, es MUSS doch irgendwas geben...".

Freude
FacTotum ist ein gutes, portables und gut konfigurierbares Programm geworden, was leider viel zu unbekannt ist. Es würde so einige, wie unseren Fexel begeistern.

__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Gadler: 21.07.2011 11:58.

21.07.2011 11:43 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gadler
Zitat:
Original von thEClaw
Hast du nie einen Eintrag im falschen Tab erstellt und dich drüber geärgert?

Nein!

Ich schon!

Zitat:
Original von Gadler
Zitat:
Original von thEClaw
Hast du dich nie gewundert, warum das Kontextmenü für Tabs so spärlich ist und die wirklich wichtigen Funktionen nicht aufführt?

Nein! Die Editierfunktionen reichen völlig aus. Was soll ich denn noch groß mit den Tabs anfangen?

Da hast du mich völlig falsch verstanden, ich will keine neuen Funktionen, sondern das Kontextmenü sinnvoll nutzen. Die ganzen aufgezählten Funktionen befinden sich eben nicht im Menü, das ist ja mein Problem! Tab umbenennen oder löschen per Rechtsklick? Unmöglich! Der Tab muss ausgewählt werden und dann muss der richtige Button gesucht werden.
Das sind Sachen, die ich unter "bedienerfreundlich" einordne. Ich selbst merke relativ schnell, wenn der Weg, den die Maus zurückzulegen hat, um eine bestimmte Funktion auszuführen, länger ist als unbedingt nötig. Und wenn ich wieder und wieder intuitiv versuche, etwas auf eine Art und Weise zu tun, die das Programm nicht unterstützt - wenn mir meine Intuition die Aktion vorschreibt, dann hat das Programm offensichtlich etwas falsch gemacht!
Ecken abschleifen. Dazu wäre Kritik wie "Wäre das nicht besser so?" oder "Sollte man die Menüpunkte nicht anders anordnen, um versehentliches Löschen zu verhindern?" sehr hilfreich.

Zitat:
Original von Gadler
Das einzige, was mir fehlertechnisch aufgefallen ist... wenn man einen TAB umbenennt, erkennt er manchmal die Einträge nicht mehr. Vor allem problematisch, wenn man Sonderzeichen wie "/" im Tab hat ("GameBoy / GameBoy Advance" z.B.).

a) präzisere Infos bitte, wird sich nicht von allein beheben
b) Solche Sonderzeichen sind absolut nicht vorgesehen, der Tab darf nur Zeichen enthalten, die auch in einem Windows-Pfad gültig sind. Das liegt einfach daran, dass ich da einigen zusätzlichen Aufwand hätte betreiben müssen. Ließe sich allerdings ändern, nur...wenn sich niemand beschwert? Zunge raus

Zitat:
Original von Gadler
Ich brauche z.B. kein Drag&Drop.

Ich brauch's oft, allerdings nutze ich facTotum eben auch als Programmstarter - da muss schon mal eine Verknüpfung ins Fenster gezogen werden, damit automatisch ein Eintrag angelegt wird. Oder halt was ähnliches, da laufen im Hintergrund einige Routinen ab, die die Arbeit erleichtern sollen. Und bevor du darüber meckerst: Das sind Dinge wie "Titel vorschlagen" etc., es kann also alles per Hand beeinflusst werden.

Zitat:
Original von Gadler
Bilder über fT zu löschen ist zugegebermaßen eine praktische Sache, es ging bisher aber auch anders.

Das geht mit facTotum? Das war ich aber nicht!
Und nur, weil es "irgendeinen Weg" zum Ziel gibt, heißt das doch nicht, dass ich nicht die Möglichkeit nutzen darf, am längeren Hebel zu sitzen, um den Komfort zu erhöhen, oder? Dann wären Dinge wie Drag&Drop, Kontextmenüs, Internet-Suche, Im- und Export, Hash-Funktionen und noch einiges andere überflüssig. Ich selbst will aber auf keines davon verzichten, weil es eben den Nutzen des Programmes erhöht und den Aufwand des Nutzers vermindert.

Zitat:
Original von Gadler
Eine tatsächliche Verbesserung wäre es, wenn man beim Datenimport von Moby z.B. per Mausklick auswählen könnte, welche Bilder man übernehmen möchte.

Zu spät, das hat Fexel schon vorgeschlagen Zunge raus . Ich hatte ja angefragt, wie genau diese Auswahl von statten gehen soll. Ein zusätzliches Fenster halte ich für unschön, außerdem sollte die Auswahlmöglichkeit nur bei Abfrage einzelner Einträge erscheinen.
Prinzipiell wäre es überhaupt kein Problem, das einzubauen - habe eine ebensolche Funktion schon in meinem DSAConvert-Programm, müsste nur den Code leicht anpassen. Aber wie das ganze designtechnisch am elegantesten eingebaut wird, da bin ich überfragt.

Zitat:
Original von Gadler
Das sollte Dir zeigen, daß Du gute Arbeit geleistet hast, und nicht, daß ich anspruchslos bin.

Tut es nicht, das genaue Gegenteil ist der Fall Zunge raus . Wenn ich facTotum anschaue, dann sehe ich eben an vielen Ecken noch Baustellen und frage mich, wie man sich mit sowas zufrieden geben kann. Bereits erwähnt wäre das "ich rechtsklicke auf den Tab, weil ich ihn löschen möchte". Jedes verdammte Programm der Welt würde mir diese Option bieten, facTotum aber nicht. Wie kann man damit zufrieden sein, dass es hier soviel unkomfortabler ist?
Ergo: Nicht die gute Arbeit ist der Grund für die mangelnden Beschwerden Augenzwinkern .

Zitat:
Original von Gadler
FacTotum ist ein gutes, portables und gut konfigurierbares Programm geworden, was leider viel zu unbekannt ist. Es würde so einige, wie unseren Fexel begeistern.

Ja, ist schon schade. Ein wenig mehr Feedback zum Abfeilen von Ecken hätte ich gern. Zuviel wäre auch unschön, da ich immer nur zeitweise daran arbeiten kann.

Und mal ganz nebenbei: Ich habe wahnsinnig viel durch dieses Programm gelernt, das war auch der Grund für die bisher zweimalige vollständige Löschen und Neuerschaffung des Quellcodes (vielleicht erinnerst du dich noch, müssten Versionen 0.18 und 0.45 gewesen sein - da hast du dich jeweils noch eine Weile quergestellt und die alten Versionen benutzt).
Wo ich anfangs noch Schwierigkeiten hatte, das Fenster halbwegs einzurichten (lange waren da noch störende Zeilenbeschriftungen am Rande jeder Tabelle, die du weghaben wolltest), bin ich im Laufe der Zeit sogar tiefer in den Quellcode von Qt, der benutzten Bibliothek, vorgedrungen um auch die letzte Idee durchzudrücken. Mit dem neugewonnenen Wissen könnte ich soviele kleine Verbesserungen am Programm vornehmen (und um es nochmal deutlich zu machen: ich meine wirklich "kleine" Verbesserungen, die Funktionalität und Komfort erhöhen), aber auch wenn ich mich im Gegensatz zu dir, Gadler, noch an Sachen wie schlecht angeordneten Kontextmenüs störe, so bin ich doch leider selbst jemand, der sich schnell mit wenig zufrieden gibt.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 21.07.2011 12:26.

21.07.2011 12:23 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.762
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.499.429
Nächster Level: 64.602.553

3.103.124 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thEClaw
Zitat:
Original von Gadler
Zitat:
Original von thEClaw
Hast du nie einen Eintrag im falschen Tab erstellt und dich drüber geärgert?

Nein!

Ich schon!

Esel! großes Grinsen

Zitat:
Original von thEClaw
Bereits erwähnt wäre das "ich rechtsklicke auf den Tab, weil ich ihn löschen möchte". Jedes verdammte Programm der Welt würde mir diese Option bieten, facTotum aber nicht. Wie kann man damit zufrieden sein, dass es hier soviel unkomfortabler ist?

Und was ist daran jetzt unkomfortabel? Da ist ein schäferhundgroßer, für alle sichtbarer, bequem anklickbarer roter Button, mit dem man den TAB löschen kann. Die Leute, die fT auf einem Notebook, Tablet oderwasauchimmer ohne Maus nutzen sind vermutlich froh über den Button.
Ich weiß nicht, was Du mit dem Programm so anstellst.... ich lösche oder füge nicht in einer Tour neue Tabs hinzu. Sofern sollte es keine große Anstrengung sein, statt auf den rechten Button, alle paar Wochen eben mal mit links auf das rote Icon zu klicken. Außerdem sind die Leute komfortloses Arbeiten gewöhnt. Warum nutzen viele den plumpen Explorer und keinen Dateimanager wie z.B. den Windows Commander? Glaube mir.. es stört vermutlich keine Sau, das es kein Rechtsklick-TAB-löschen Menüpunkt gibt Augenzwinkern . Es ist wie mit dem "Neuen TAB ins Mikrofon hauchen". Es gibt garantiert ein paar Leute, die sich genau diese Funktion wünschen... aber braucht man sie? Komfort ist realtiv!

__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
21.07.2011 12:55 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gadler
Zitat:
Original von thEClaw
Zitat:
Original von Gadler
Zitat:
Original von thEClaw
Hast du nie einen Eintrag im falschen Tab erstellt und dich drüber geärgert?

Nein!

Ich schon!

Esel! großes Grinsen

Ochse! Zunge raus

Zitat:
Original von Gadler
Und was ist daran jetzt unkomfortabel? Da ist ein schäferhundgroßer, für alle sichtbarer, bequem anklickbarer roter Button, mit dem man den TAB löschen kann.

Noch ein letzter Versuch: Ich habe schon mehrfach versucht, einen Tab per Rechtsklick zu löschen. Einfach, weil es für mich viel intuitiver ist. Dann muss ich das Kontextmenü schließen und den richtigen Button ausfindig machen - das geht einfacher, und zwar mit minimalem Aufwand!

Zitat:
Original von Gadler
Ich brauche z.B. kein Drag&Drop.

Ok, noch eine Drag&Drop-Funktion mehr implementiert!
Zitat:
Original von Fexel
Hm, wenn man direkt die Bilder im Programm (oder vll per Drag/Drop) einfügen könnte (zB wenn man nen Bild auf das "Cover" Dummy zieht wird es ersetzt) wäre das genial. viel mehr hab ich nicht zu scheissen Augenzwinkern

Die Idee hat mir gefallen, ist ab jetzt umgesetzt. Extra für dich, Gadler! Augenzwinkern

Und um nochmal darauf zurückzukommen:
Zitat:
Original von Gadler
Eine tatsächliche Verbesserung wäre es, wenn man beim Datenimport von Moby z.B. per Mausklick auswählen könnte, welche Bilder man übernehmen möchte.

Vorschläge, wie das im Detail aussehen soll? Wie es sich am bequemsten nutzen ließe, ohne aufdringlich oder störend zu sein? Wie der Nutzer am wenigsten Arbeit hat?

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)
21.07.2011 18:06 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.762
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.499.429
Nächster Level: 64.602.553

3.103.124 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thEClaw
Vorschläge, wie das im Detail aussehen soll? Wie es sich am bequemsten nutzen ließe, ohne aufdringlich oder störend zu sein? Wie der Nutzer am wenigsten Arbeit hat?

Am bequemsten wäre es, wenn beim Import einfach ein weiteres Fenster aufginge, in dem alle Bilder gelistet sind, und die man dann per Reiter oder Doppelklick anwählen könnte.
Du hast ja bei "editiere/neuer Eintrag" unten links die grüne Lampe und die "erstelle Ordner" Option.
Rechts daneben einen "Bilder aussuchen" Button erstellen, der ein neues Feld mit den vorhandenen Screenshots öffnet (sofern die Lampe grün zeigt, und der Datenimport funktioniert hat), in dem man die Bilder ausuchen kann.
Anwählen (am besten gleich in der Reihenfolge, wie man sie haben will), und sie werden übernommen.

__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
21.07.2011 20:59 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Esel und Hallo Ochse Augenzwinkern Hier ist das Schaf.. jetzt auf nach Bremen!

Wenn man in den Optionen für die Screenshots einstellen könnte, dass die Bilder auf eine bestimmte (vom User) definierte Größe fixiert blieben wäre das recht angenehm. Dadurch könnte man einfach seine Spiele "bebildern" und hätte rein bildgrößentechnisch, das gleiche Design und sowas mag ich smile
Man kann natürlich auch mit anderen Programmen die Bildgröße anpassen, auch Massenanpassungen mögen gehen, aber einfach im Netz ein schönes Bild raussuchen in den Ordner vom Spiel (in fT) kloppen und fertig - das tät mir gefallen smile


EDIT:

Wann gibts denn die Version mit D&D ?

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fexel: 21.07.2011 23:57.

21.07.2011 23:56 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst doch die Größe einstellen in den Optionen - sämtliche runtergeladenen und selbst erstellten Screenshots werden in der von dir gewünschten Größe und im gewünschten Format gespeichert.
Bei den jetzt per Drag&Drop einfügbaren Bildern habe ich diese Konversion aber nicht eingebaut, da werden die Bilder einfach an den nötigen Ort kopiert. Ich ändere das schnell, habe das nämlich nicht bedacht.

Ich empfehle übrigens, die Bilder nicht zu groß zu machen, das bremst das Programm stark aus. Eine ganze Staffel FullHD-Bilder zu laden braucht seine Zeit.

Die neue Version gibt es, wenn sie fertig ist Augenzwinkern . Ich selbst kann sie schon benutzen Zunge raus , allerdings hatte ich ja eigentlich vor, auf große Bugsuche zu gehen und ein paar weitere Kleinigkeiten einzubauen. Das ist jetzt zum größten Teil geschafft, muss nur noch ein Fenster einrichten und dann wollte ich eventuell noch das mit der Auswahl der heruntergeladenen Screenthots machen. Das kann ich aber auch auf die nächste Version verschieben.

EDIT:
Eine neue Version ist hochgeladen. Ich habe das per Strg+F3 aufploppende Fenster noch nicht ausführlich getestet (läuft garantiert nicht perfekt, da das meine aktuelle Baustelle war) und die Möglichkeit zur Auswahl heruntergeladener Screenshots noch nicht eingebaut. Ansonsten sollte alles laufen - falls nicht, ist hoffentlich klar, was zu tun ist.
Details zu den Änderungen finden sich im Startpost, den Hinweis, dass die erneut beiliegende Programmversion 0.6.3 einmal mit dem Parameter "-ansi" gestartet werden sollte, möchte ich aber erneut anbringen. Ansonsten werden beim Laden alter Daten Zeichen falsch dargestellt.

@ Gadler: Ein neues Fenster, in dem Screenshots ausgewählt werden...da habe ich ganz lustige Ideen, die dir bestimmt nicht gefallen Zunge raus . Wie wäre es z.B. mit einer Art Puzzle, bei dem man die gewünschten Bilder per Drag&Drop in die obere Fensterhälfte ziehen muss, die anderen nach unten? Die Reihenfolge ergäbe sich dann natürlich.
Konzept ist mir noch immer nicht klar, daher werde ich damit noch nicht anfangen. Könnte noch eine Weile so bleiben.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 22.07.2011 11:55.

22.07.2011 01:40 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.762
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.499.429
Nächster Level: 64.602.553

3.103.124 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie passt das gerade superb hier her großes Grinsen


__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
22.07.2011 12:06 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Bild kenne ich zwar schon, aber es ist immer wieder lustig. Und wahr.

Ich habe eben ein Fenster zur Auswahl der Screenshots entworfen. Noch etwas rudimentär und in der Testphase, aber das Fenster selbst funktioniert schon. Jetzt muss ich nur noch dafür sorgen, dass die Nutzer-Auswahl einen Effekt hat Zunge raus .
Übrigens wird das Fenster komplett durch Drag&Drop bedient, wahlweise kann ich auch noch Sprachsteuerung reinbasteln (das wird allerdings länger dauern). Und ein paar pinke Elefanten in den Ecken Elefant , die kommen immer gut.

Echt jetzt, kein Witz.

EDIT: So, Auswahlfunktion läuft. Ich hänge mal eine ausführbare Datei an - entspricht exakt der Version im ersten Post, nur ist jetzt das Auswahlfenster integriert. Es wäre nett, wenn es jemand ausprobieren und eventuelle Probleme melden würde. Aber wenn dir das ganze völlig unmöglich erscheint, Gadler, dann wirf bitte nicht mit Steinen. Wird nicht helfen Augenzwinkern .

Das hier nur lesen, wenn der Gebraucht nicht klar ist (muss wissen, ob man damit ohne große Anleitung klarkommt):


__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 23.07.2011 07:55.

22.07.2011 17:35 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ehrlich gesagt passiert nix. Ich rufe Infos ab und bekomme keine Auswahl. Probiere ich es mehrfach stürzt das Programm ab. Es wurde bei Spielen probiert die bereits Bilder haben und wissentlich funktioniert haben mit Daten abrufen. Das Drag/Drop finde ich solala. Bei den einzelnen Screens klappt es fein. Bei den Covern finde ich es nicht sehr gut. Ich habe genau auf das bestehende Cover gezogen und es wird ein zweites hinzugefügt. Hier muss entweder in den Optionen definiert werden könnnen, ob das bestehenden Cover ersetzt wird ODER ob ein weiteres hinzugefügt werden soll. Das ein zweites generiert wird finde ich nicht gut.

Bezüglich der definierbaren Größe.. Man kann nur einen Größenwert vorgeben. Ich wünsche mir aber, dass ich Höhe und Breite fixieren kann und das für Cover und Screenshots unabhängig.


Gruß,

__________________

22.07.2011 21:02 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du musst einen Button drücken, das Fenster geht nicht von allein auf. Der Absturz bei mehrmaligem Abrufen ist aber interessant, darum muss ich mich kümmern.
Ob die Spiele schon Bilder haben, ist egal.
Nachtrag: Das Fenster geht nur auf, wenn du neue Einträge erstellst bzw. alte kopierst. Da können die Einträge ja noch gar keine Bilder haben, du machst also etwas falsch. Wenn du die Bilder einfach per Rechtsklick in der Hauptansicht runterladen willst, geht das Fenster nicht auf. Da man da auch 1000 Einträge gleichzeitig abfragen kann, sehe ich da keine andere Lösung.

Die Option für die Größe der Screenshots erhält das Seitenverhältnis, darum gibt es nur einen Wert zum Einstellen. Wenn du die Bilder unbedingt verzerrt betrachten möchtest, kannst du zumindest die verzerrte Anzeige erlauben. Das ganze aufzutrennen...mmh. Ich sehe den Grund nicht, da die Anzeige wie gesagt genau das kann, die Daten der Bilder sind dann wenigstens halbwegs originalgetreu.

Drag&Drop auf die Bilder: Da wird auch nichts ersetzt, du hattest von Zufügen gesprochen und das hast du auch bekommen. Ersetzen sollte möglich sein, aber dann geht ja das Zufügen nicht mehr...

PS: Kannst du mir näher beschreiben, wie du den Absturz erzeugt hast? Ich bekomme es gerade nicht hin.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 22.07.2011 21:48.

22.07.2011 21:38 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei mir stürzt es ab, wenn ich ein neues Spiel hinzufüge und dann Bilder zB von Mobygames laden will. Vorher bzw mit der "nicht" peak Version kein Thema. Daher werde ich die peak Version nicht nutzen smile
Das du Vorschläge für dich interpretierst und dann nicht mehr für Änderungen bereit bist finde ich bissl bockig smile Ich konnte nicht wissen, wie genau du es umsetzt mit dem Drag/Drop. Ich für meinen Teil, weiß wie ich etwas finde und ich fände es halt besser wenn man es akti/deaktivieren könnte dass einfach Bilder hinzugefügt werden! Da dieses ja wohl nicht geschehen wird, da ich das ja laut deiner Aussage "nicht will" bringt mir die Option nur was für die Screenshots nicht aber für die Cover smile Egal, ist Freeware daher lebe ich damit.


Gruß,

__________________

22.07.2011 22:11 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich versuche seit meinem letzten Post auf Teufel komm raus einen Absturz zu produzieren. Klappt einfach nicht. Was genau tust du denn? Wenn ich das Problem nicht reproduzieren kann, kann ich es auch nicht beheben.

Zitat:
Daher werde ich die peak Version nicht nutzen

Na toll, noch so einer. Es tut mir Leid, aber ich habe nur zwei Hände. Gadler hängt gern mal zehn Versionen hinterher und ich bin im Prinzip der einzige, der entwickelt, testet und nach Verbesserungen sucht. So ist das Vorankommen wirklich schwierig - es gibt noch einige Funktionen im Programm, die schon seit einem knappen Jahr drin sind, die aber eigentlich niemand braucht oder testet. Bugs beheben ist keine schlimme Arbeit, aber das Finden der Bugs muss Vorausgehen.
Gemeinsam mit meinem ersten Absatz bedeutet das: Die Bugs bleiben drin. Mir sind die Hände gebunden.

Ebenso wie bei deiner "Bugmeldung" gilt bei Vorschlägen: Ausformulieren! Ich schreibe hier ein Programm, ich kann theoretisch jeden einzelnen Pixel beeinflussen, den du zu sehen bekommst - von den ganzen Sachen, die im Hintergrund passieren, ganz zu schweigen. Ein grober Vorschlag wie "Bilder aufs Cover ziehen" hat da eine gefühlte Million Möglichkeiten umgesetzt zu werden. Ich musste also interpretieren.
Da die Funktion jetzt vorhanden ist und sie mit deiner Idee auf den ersten Blick schwer zu vereinen scheint, muss ich mir nun Gedanken machen, wie ich beides haben kann: Ersetzen und Zufügen. Ich selbst finde das Zufügen durchaus praktisch, daher will ich es nicht wieder rausnehmen Augenzwinkern . Detaillierte Vorschläge bitte immer her!

Zitat:
Egal, ist Freeware daher lebe ich damit.

Na wenn du das für die beste Idee hälst, dann kann ich dir nicht helfen.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)
22.07.2011 22:28 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.762
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.499.429
Nächster Level: 64.602.553

3.103.124 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann das Bild in den Cover-Vereich ziehen, ohne daß fT abstürzt. Entweder nach oben oder nach unten. Wird auch gleich vergrößert/verkleinert. Keine Probleme.

//EDIT
Nachdem ich die sneakprevirew getestet habe, sieht der Eintrag Glücksrad allerdings nicht mehr so glücklich aus (Zeichenfehler).
Wenn ich die alte Version wieder starte, sieht das noch wilder aus:

Bilder werden auch nicht mehr angezeigt. Scheint also Probleme mit ä,ö und ü zu geben!

__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Gadler: 22.07.2011 23:05.

22.07.2011 22:44 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wolllte damit nur sagen, dass ich das Programm auch gut finde, wenn nicht alle meine Ideen bedacht werden theclaw smile
Gadler, das funktioniert bei mir auch und dabei stürzt auch nichts ab. Irgendwie stürzt es halt ab, wenn ich für ein Spiel Bilder von zB Mobygames laden will. Habe extra ein Spiel gelöscht, den Ordner gelöscht und dann neu das Spiel in das Programm geladen um
a) sicher zu gehen, dass für dieses Spiel auch Bilder geladen werden können und
b) um etwaiige Fehler durch bereits vorhandene Spielinformationen auszuschließen.

Ich habe diese peak Datei in das Verzeichnis von dem bestehenden fT gezogen. Kann das vielleicht scheon Fehler sein - muß man gar auf eine unbenutzte Version ziehen?

Achso, bei den Covern.. da hat er halt nen zweites erzeugt wenn schon eines da war. Das mißfiel mir halt.


Gruß, Augenzwinkern

__________________

22.07.2011 23:02 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gadler
Ich kann das Bild in den Cover-Vereich ziehen, ohne daß fT abstürzt. Entweder nach oben oder nach unten. Wird auch gleich vergrößert/verkleinert. Keine Probleme.

Es ging um etwas anderes.

Zitat:
Original von Gadler
Nachdem ich die sneakprevirew getestet habe, sieht der Eintrag Glücksrad allerdings nicht mehr so glücklich aus (Zeichenfehler).
Wenn ich die alte Version wieder starte, sieht das noch wilder aus:
[Bild]
Bilder werden auch nicht mehr angezeigt. Scheint also Probleme mit ä,ö und ü zu geben!

Hast du den Hinweis mit "-ansi" beachtet?
Ach, ich kann ja nachschauen, deinem Export (der übrigens keiner ist, wozu gibt's die Funktion eigentlich?) sei dank. Ergo: Du hast die dicken roten Buchstaben im ersten Post ignoriert, und ebenso die mehrfache Wiederholung des Hinweises. Es handelt sich also nicht um einen Bug, sondern um ein Feature! (Das wäre: Unicode-Unterstützung durch und durch. Du hast den Kram falsch geladen, noch falscher gespeichert und dann noch viel schlimmer mit der alten Version geladen. Wenn du das noch ein paar Mal wiederholst, wird's hässlich.)

@ Fexel: Bisher habe ich jede noch so dämliche Idee umgesetzt (Beispiel: csv-Export, braucht kein Schwein, wollte ich nicht und nacher ein paar Stunden war es drin.), ich werde mir also den Kopf zerbrechen, wie ich deine Vorschläge unterbringe. Nur ist das jetzt schwieriger, als es war, bevor ich die "falsche" Drag&Drop-Funktion eingebaut habe.

Du musst die .exe nicht mit unbenutzten Daten verwenden, da entsteht kein Problem. Ich habe sie extra anders benannt, damit sie im Verzeichnis der letzten Version benutzt werden kann.
Ich warte noch immer auf eine genaue Beschreibung: Wie heißt der Tab, welche Spalten gibt es, wie heißt der Eintrag? Kannst du den Tab vielleicht exportieren und in deinem nächsten Post anhängen? Oder mir anders Informationen zukommen lassen?

Zur Drag&Drop-Geschichte: Es ist so, dass Bilder, die auf Cover- oder Vorschaubereich gezogen werden, einfach zugefügt (also auch abgespeichert) werden. Da läuft nichts schief, das ist exakt so gedacht. War wie gesagt ein Missverständnis. Das Austauschen wäre kein größeres Problem gewesen, jetzt ist es aber eins.

@ Gadler: Umlaute und sämtliche Zeichen, die nicht im ASCII-Code enthalten sind, werden jetzt als Unicode verschlüsselt. Wenn du deine ASCII-Daten einmal als Unicode geladen hast (mit der 0.6.3), bleibt dir nur das Berichtigen der Umlaute etc.
Nachtrag: Sofern du seit deinem Upload keine neuen Einträge erstellt hast, "importiere" einfach deine alten Daten und folge der Anleitung zum Laden. Wenn du schon etwas zugefügt hast, gehe folgendermaßen vor:
1. Neues exportieren
2. eine frische v0.6.2 nutzen zum Importieren dieser Daten (also einfach dein hochgeladenes Paket nehmen)
3. Abspeichern
4. auf 0.6.3 umsteigen (Parameter "-ansi" nutzen!)
5. auf 0.6.4 umsteigen

Ist nicht der einfachste Weg, aber es ist ein Weg. Und ich empfehle, ihn zu gehen, da du nicht sehen kannst, wieviele Daten wirklich falsch eingelesen sind. Wenn Dinge wie Befehle, Parameter usw. nicht funktionieren, wirst du das vermutlich gar nicht merken.

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 22.07.2011 23:59.

22.07.2011 23:53 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe nun mal folgendes probiert:
  1. fT von Seite1 geladen (Windows Version)
  2. fT entpackt
  3. peakdatei in das fT Verzeichnis kopiert
  4. fT mit Peakdatei gestartet
  5. Auf Deutsch umgestellt, Neustart fT
  6. Tab "DOSBox" erstellt.
  7. Eintrag mit Namen "Discworld" in diesem Tab angelegt
  8. Ausgewählte Datei für diesen Eintrag ist eine .batch
  9. Ordner anlegen ausgewählt + Infos von Mobygames.com ziehen.
  10. Abgeschlossen
  11. Nichts passiert
  12. Nochmal Mobygames.com manuell.
  13. Bilder sind nach ner Weile hinzugefügt - KEINE Auswahl - erschien
  14. Haken ist bei Infoquellen Standardmäßig "mit Popup" aktiviert.



Gruß,

__________________

23.07.2011 00:55 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.389.450
Nächster Level: 30.430.899

1.041.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von thEClaw
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fexel
  1. fT von Seite1 geladen (Windows Version)
  2. fT entpackt
  3. peakdatei in das fT Verzeichnis kopiert
  4. fT mit Peakdatei gestartet
  5. Auf Deutsch umgestellt, Neustart fT
  6. Tab "DOSBox" erstellt.
  7. Eintrag mit Namen "Discworld" in diesem Tab angelegt
  8. Ausgewählte Datei für diesen Eintrag ist eine .batch
  9. Ordner anlegen ausgewählt + Infos von Mobygames.com ziehen.
  10. Abgeschlossen
  11. Nichts passiert
  12. Nochmal Mobygames.com manuell.
  13. Bilder sind nach ner Weile hinzugefügt - KEINE Auswahl - erschien
  14. Haken ist bei Infoquellen Standardmäßig "mit Popup" aktiviert.

Ok, erstmal danke dafür. Habe es leider noch immer nicht geschafft. Fragen:
1. Du legst keine weiteren Spalten an?
2. Was genau meinst du mit "Abgeschlossen", wird die Lampe blau oder grün? Oder hast du etwa auf "ok" geklickt?
3. Was heißt "Bilder sind nach ner Weile hinzugefügt" - klickst du auf "ok" und überprüfst das einfach?
4. Wo ist da jetzt der Absturz?
5. Was meinst du mit dem Haken und "mit Popup"?

Ich habe mich exakt an deine Anleitung gehalten. Oder das, was ich hineininterpretiert habe Augenzwinkern . Hier mal meine Schritte:
  1. fT von Seite1 geladen (Windows Version)
  2. fT entpackt
  3. peakdatei in das fT Verzeichnis kopiert
  4. fT mit Peakdatei gestartet
  5. Auf Deutsch umgestellt, Neustart fT
  6. Tab "DOSBox" erstellt.
  7. per Rechtsklick "Eintrag zufügen" ausgewühlt
  8. "Discworld" in den Titel geschrieben, aus dem Menü "füllen mit..." "mobygames.com" ausgewählt
  9. gewartet, bis die Lampe blau wurde (Button daneben war noch inaktiv)
  10. gewartet, bis der Button aktiviert wurde
  11. Screenshots ausgewählt, indem ich auf den Button geklickt habe
  12. erneut Daten runtergeladen, und nochmal, und nochmal, ..., aber es trat kein Absturz und kein Problem auf


EDIT:
Hier ein Video, das zeigt, wie ich deinen Anleitungen folge. Auf deutsch umgestellt habe ich noch vor dem Video.
Falls du gegenhalten möchtest, ich habe mir auf die Schnelle folgende Software zum Aufnehmen heruntergeladen: Debut (Lite-Version, gratis)
Dann lass mal hören, was ich falsch gemacht habe. Oder was du anders machst Augenzwinkern .

EDIT 2: Hatte gerade eine Idee, wie ich die verschiedenen Drag&Drop-Arten vereinen kann, werde gleich noch ein kurzes Video machen - ist viel einfacher als lange Worte zu finden smile .
Kurz gesagt läuft es so: ein einzelnes Bild mit der linken Maustaste gezogen ersetzt ein vorhandenes Bild; alles weitere fügt Bilder zu (also rechte Maustaste benutzt, mehrere Bilder gleichzeitig auf das Fenster gezogen)

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von thEClaw: 23.07.2011 09:32.

23.07.2011 07:42 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Fexel Fexel ist männlich
Herr der Schafe


images/avatars/avatar-2007.png

Dabei seit: 29.06.2011
Beiträge: 6.003
Herkunft: Erde

Im Wartungs Modus:
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.928.504
Nächster Level: 16.259.327

1.330.823 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Das man diese Auswahl der auszuwählenden Bilder nur hat, wenn man in dem Erstmenü von dem Spiel ist, dass wusste ich nicht. Es klappt nun auch bei mir.

Abgestürzt ist es in der Vergangenheit, wenn ich auf ein bestehenden Titel geklickt habe und mehrfach die Abfrage nach Informationen von zB Mobygames, gemacht habe. Ich denke, dass das Programm bei zu häufigen Anfragen in die Knie geht.. was natürlich auch bissl ungeduldig von mir war^^

Was mir nun aufgefallen ist.. hatte einen Absturz, als ich bei der Selektion der Bilder war. Ich hatte vier mir passend erscheinende Bilder zugefügt und wollte mit dem X (in der oberen rechten Ecke) das Popup wieder schließen. Dann kam die Sanduhr und das Proramm ist abgestürzt. Ich konnte diesen Absturz bisher nicht reproduzieren.

PS: Danke für das Video, dadurch habe ich erkannt, dass ich wohl die Bilder direkt auswählen muss im Menü und nicht im Nachhinein eine Auswahl erhalten kann smile


Gruß,

EDIT:

Mir ist aufgefallen, dass die Informationen in den Spalten eines Programmes immer Linksbündig sind. Kann ich irgendwie einstellen das die zentriert sein sollen oder rechtsbündig (der lieben Ordnung halber)? Ich habe so eine Option nicht gefunden, aber vll bin ich auch mit Blindheit gestraft Augenzwinkern

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fexel: 23.07.2011 10:16.

23.07.2011 09:40 Fexel ist offline E-Mail an Fexel senden Beiträge von Fexel suchen Nehmen Sie Fexel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (115): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Board Allgemein » Board-Projekte » [facTotum] Programmstarter/Frontend für Windows und Linux (v0.7.0-beta44)

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman