cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Coolgamez: ...:::Oldgames:::... » Spielereviews & Hardwaregalerie » [Review] Kurzer Einblick: Monkey Island 4 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kurzer Einblick: Monkey Island 4
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Kurzer Einblick: Monkey Island 4 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich heute Morgen noch "Monkey Island 3" durchgespielt hab, wollte ich jetzt natürlich einfach mit Teil 4 weitermachen. (Das Spiel hab ich seit 2001 oder so nicht mehr gespielt.) Während ich mit Teil 3 einen absoluten Riesenspaß hatte, hat mich Teil 4 jetzt schon – innerhalb der ersten Viertelstunde – so sehr angekotzt, dass ich es vermutlich wirklich nie wieder spielen werde. Augen rollen rotes Gesicht

Warum?

Kurze Check-Liste meiner ersten Viertelstunde mit dem Spiel:

  • [Spielstart]
    Super. Das Monkey Island-Logo und direkt der Song, der in der exakten Version aus Teil 3 besteht. Zur Musik sieht man eine richtig peinlich-gammelige Slideshow aus Extrem-Nah-Aufnahmen des gerenderten Schiffs, als wär's ne schlechte PowerPoint-Präsentation. Die Credits erscheinen in Standard-Schriftart und sehen auf diesem Hintergrund scheisse aus.

  • [00:01]
    Okay, JETZT das richtige (Render-)Intro. Ganz okay. Wobei... man sieht im Intro einen Rückblick, wie Elaine Guybrush viermal einen Kinnhaken verpasst. Wie bitte??!

  • [00:03]
    Mann, sind das beschissen hässliche Charaktermodelle...

  • [00:03]
    Oh Gott! Im Spiel selbst hat die Sprachausgabe ja eine RICHTIG schlechte Qualität! Klingt total quäkig, als wären's nur Höhen – jeglicher Bass fehlt! In den Videos ist die Sprachausgabe normal.

  • [00:04]
    Die Steuerung der Kommandos ist ja mal beschissen! Hatte ich vollkommen vergessen! Durchschalten durch die verschiedenen Optionen mit den 'Bild auf'/'Bild ab'-Tasten, Benutzen mit 'U', Aufheben mit 'P', und so weiter... schrecklich.

  • [00:07] Guybrush sagt "Hey, es ist Timmy, der Affe! Wie geht's dir, alter Kumpel?" – Wer zur Hölle soll Timmy, der Affe sein? Muss mir der Name was sagen? Ich könnte raten... Es könnte der Affe aus Teil 1 sein, der einem im Dschungel folgt, oder... hmm... der Affe, der in Teil 2 am Klavier saß? Ach nee, der hieß Jojo oder so. Irgendeiner der zahlreichen Affen aus Teil 3? Hmm... muss wohl. Da hat Guybrush ja am Ende gesagt, dass er alle Affen aus LeChucks Gefangenschaft befreien will. Was auch immer.

  • [00:09]
    Na suuuuuper! In diesem Piraten-Abenteuer ist die erste Aufgabe, die Guybrush bekommt, die, ein paar Anwälte aufzusuchen und Verhandlungen zu starten. Hab ich jetzt schon keinen Bock drauf.

  • [00:11]
    WAAAS??!! Die Kapitel-Titelbilder sind sowas von lustlos dahingerotzt! Das kann doch nicht deren Ernst sein!

  • [00:12]
    Ist das eine scheiss Lauf-Steuerung. Ständig rennt Guybrush gegen irgendein Hindernis, dreht sich um und rennt in die entgegengesetzte Richtung.

  • [00:14]
    Wie kann man das gute alte Mêlée Island nur SO FALSCH gestalten?? Die Form der Insel passt einigermaßen, aber erstens ist es schonmal komplett falsch, wie einige Orte auf der Insel angesiedelt sind...
    (Wo bitteschön ist das Haus von General Smirk geblieben? Die Insel ENDET jetzt beim Gebraucht-Schiff-Handel??! Gab's da eine Überschwemmung? Der arme Smirk... Das Haus der Schwertmeisterin ist ebenfalls einfach weg. Super. Fühlt man sich gleich heimisch... böse )

    ... und zweitens sind viele der Orte vollkommen falsch!! Das kriegt jedes Fangame besser hin! Einige sind mit etwas Fantasie noch wiederzuerkennen und liegen einigermaßen korrekt...

    ... aber der Großteil ist einfach nur falsch:

    Die gesamte Straße mit Gefängnis, Kirche und Gemischtwarenladen FEHLT!! Das war in Teil 1 eine der Straßen, durch die man ständig gegangen ist! Wo ist die hin?? Stattdessen führt der Torbogen, an dem die Uhr angebracht ist, direkt zur Gouverneursvilla!! Und als "Ausgleich" gibt's einen Extra-Bildschirm zwischen Scumm Bar und "Uhren-Gasse"! Hier, diese unnötige, neue Straße:

    Guybrush SAGT da sogar "Also hier war ich noch nie." SICHER DOCH!! Du bist ja nur mega oft in Teil 1 durch die Straßen von Mêlée Island gestapft. SICHERLICH bist du dann hier noch nie vorbeigekommen.

    Nein. Das ist nicht Mêlée Island. Sorry.

  • [00:15]
    Ja super. Danke. Restlos jede EINZELNE Person auf der Insel ist saumäßig unangenehm fies. Man fühlt sich nicht wie zuhause auf der guten alten Mêlée Island – man fühlt sich wie ein vollkommen verhasster Fremder! ALLE gehen scheisse mit einem um! Was soll das?


Ja, und das war jetzt der Anfang meines "tollen Abenteuers" mit "Escape from Monkey Island".

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
19.10.2015 13:47 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Prometheus Prometheus ist männlich
Frenzied Bard


images/avatars/avatar-2149.jpg

Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 4.040
Herkunft: Schweiz

Im Wartungs Modus:
Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.095.743
Nächster Level: 19.059.430

1.963.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut, Charaktermodelle und Titelbildschirme sehen wirklich hundsverfotzt schlecht aus und die Steuerung ist für den Analbereich. Aber ehrlich: Die Abweichungen der einzelnen Lokalitäten vom Teil 1 sehe ich nicht so eng. Das ist doch künstlerische Freiheit, grundlegend wird ja damit nichts verfälscht, finde ich, wenn man nicht alles 1:1 umsetzt, bzw. wenn Stein A nicht an der Stelle ist, an der er in Teil 1 war und Baum B plötzlich weg ist. Wobei vieles am Design grundsätzlich halt schon eher einen Bruch mit den Vorgängern - auch mit MI 3 - darstellt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Prometheus: 19.10.2015 13:52.

19.10.2015 13:51 Prometheus ist offline E-Mail an Prometheus senden Beiträge von Prometheus suchen Nehmen Sie Prometheus in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja gut, meinetwegen. Künstlerische Freiheit. Was soll's.

Dennoch: Es ist einfach unangenehm!

Den ersten Aufgaben sieht man sich schon mühsam entgegen, kein einziger Ort wirkt wirklich heimisch und vertraut, alle Leute, die man trifft, sind total rotzig zu einem und keiner heißt einen auch nur im Ansatz freundlich willkommen... weißt du... die PAAR Charaktere, die man da antrifft... mit denen WILL ich gar nicht reden!

Kennt ihr das, wenn ihr ein Spiel spielt, um euch wohl zu fühlen, weil's euch gerade nicht so gut geht? Mein Tipp: Haltet euch in so einem Fall von Monkey 4 fern. Das lässt einen nur noch schlechter fühlen.

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SonataFanatica: 19.10.2015 13:55.

19.10.2015 13:55 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Prometheus Prometheus ist männlich
Frenzied Bard


images/avatars/avatar-2149.jpg

Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 4.040
Herkunft: Schweiz

Im Wartungs Modus:
Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.095.743
Nächster Level: 19.059.430

1.963.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kenne ich! Die Schwertküste in BG1, Puerto Pollo und Blood Island in MI3, Südamerika und die Karibik in BF 2, Britannia in UVII und Khorinis in G II. smile Ich gebe zu, MI 4 kommt mir da also auch nicht zuallererst in den Sinn. Augenzwinkern
19.10.2015 14:01 Prometheus ist offline E-Mail an Prometheus senden Beiträge von Prometheus suchen Nehmen Sie Prometheus in Ihre Freundesliste auf
marioelvis marioelvis ist männlich
lebt in der Vergangenheit


images/avatars/avatar-2084.jpg

Dabei seit: 01.06.2007
Beiträge: 227
Herkunft: Ösiland

Im Wartungs Modus:
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 881.586
Nächster Level: 1.000.000

118.414 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von SonataFanatica:
#*?!$#%& GRMBLFX

Ups, da halte ich wohl lieber mein Klappe ...

...

...

...

... weil sonst hätte ich angemerkt:

Also bitte, das sind aber doch gar keine Standard-Schriftarten ...

__________________
"I haven't been to a doctor. As my father used to say, 'never trust a man who wants to stick his finger in your butt'." - Little Chubby
19.10.2015 16:42 marioelvis ist offline Homepage von marioelvis Beiträge von marioelvis suchen Nehmen Sie marioelvis in Ihre Freundesliste auf
Atreyu Atreyu ist männlich
Indiespielespieler


images/avatars/avatar-2184.png

Dabei seit: 13.05.2007
Beiträge: 10.121
Herkunft: City 17

Im Wartungs Modus:
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.497.604
Nächster Level: 41.283.177

1.785.573 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Prometheus:
wirklich hundsverfotzt schlecht


Das hätte ich als Bayer nicht besser sagen können smile

@Sonata: War unser gestriges Whatsapp-Gespräch die Inspiration für diesen Thread? smile

__________________

Spielt zur Zeit: Resident Evil 4 HD | Tony Hawk's Pro Skater HD | Pid
19.10.2015 16:51 Atreyu ist offline E-Mail an Atreyu senden Beiträge von Atreyu suchen Nehmen Sie Atreyu in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.412
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.967.416
Nächster Level: 47.989.448

22.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen





__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

19.10.2015 20:34 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Prometheus:
Original von SonataFanatica:
Wie kann man das gute alte Mêlée Island nur SO FALSCH gestalten?? Die Form der Insel passt einigermaßen, aber erstens ist es schonmal komplett falsch, wie einige Orte auf der Insel angesiedelt sind. Wo bitteschön ist das Haus von General Smirk geblieben? Die Insel ENDET jetzt beim Gebraucht-Schiff-Handel??! Gab's da eine Überschwemmung? Der arme Smirk... Das Haus der Schwertmeisterin ist ebenfalls einfach weg. Super. Fühlt man sich gleich heimisch... böse Zweitens sind viele der Orte vollkommen falsch!! Das kriegt jedes Fangame besser hin! Einige sind mit etwas Fantasie noch wiederzuerkennen und liegen einigermaßen korrekt, aber der Großteil ist einfach nur falsch. Seit wann liegt die Scumm Bar rechts von einer Mauer?? Und was ist da links von ihr? Häuser? Palmen? Im Wasser der Bucht, oder was? Wie kann man das so verkacken? Die gesamte Straße mit Gefängnis, Kirche und Gemischtwarenladen FEHLT!! Das war in Teil 1 eine der Straßen, durch die man ständig gegangen ist! Wo ist die hin?? Stattdessen führt der Torbogen, an dem die Uhr angebracht ist, direkt zur Gouverneursvilla!! Als "Ausgleich" gibt's einen Extra-Bildschirm zwischen Scumm Bar und "Uhren-Gasse"! Eine absolut unnötige, neue Straße. Guybrush SAGT da sogar "Also hier war ich noch nie." SICHER DOCH!! Du bist ja nur mega oft in Teil 1 durch die Straßen von Mêlée Island gestapft. SICHERLICH bist du dann hier noch nie vorbeigekommen.

Nein. Das ist nicht Mêlée Island. Sorry.

Die Abweichungen der einzelnen Lokalitäten vom Teil 1 sehe ich nicht so eng. Das ist doch künstlerische Freiheit, grundlegend wird ja damit nichts verfälscht, finde ich, wenn man nicht alles 1:1 umsetzt, bzw. wenn Stein A nicht an der Stelle ist, an der er in Teil 1 war und Baum B plötzlich weg ist.

Ich bin gerade wieder über diesen Thread gestoßen und muss das nochmal aufgreifen.

Stellt euch mal vor, es hätte heute irgendein Entwickler (im Optimalfall Ron Gilbert) die Erlaubnis, ein neues "Monkey Island" zu machen, in dem man sich wieder auf Mêlée Island befindet. Wie unglaublich schön das wäre, über die Insel zu stapfen, auf der wir uns in unserer Kindheit so lange aufgehalten haben. Das wäre einfach ein wunderschönes, ganz besonderes Ereignis. Alles originalgetreu und mit eindeutigem Wiedererkennungswert, dass man so richtig gerührt wäre – und dann in wunderschöner, handgezeichneter (oder eben richtig detailgetreuer, leidenschaftlicher 3D-)Grafik. Das Internet würde ausflippen!^^

Bei eben dieser Vorstellung ist mir der Gedanke gekommen, dass auch "Escape from Monkey Island" damals schon dieses besondere Ereignis hätte sein können. Wie kann sich nur dafür entscheiden, eine derartige "Kult-Gegend" zu verfälschen, sodass man sich als Fan wirklich anstrengen muss, sich vorzustellen, dass das ein und die selbe Insel sein soll. Knusper? Inwiefern ist DAS eine bessere Idee, als richtig Herzblut reinzustecken und Mêlée Island originalgetreu in neuem Glanz erscheinen zu lassen?

Ich werd wohl nie verstehen, was die Grafiker damals geritten hat.


Es gab mal ein Fan-Projekt namens "The Voodoo Of Monkey Island", welches leider eingestellt wurde. Da haben die Leute komplett neue Locations gebastelt, aber es war trotzdem noch im typischen Monkey1-Farbton und alles noch eins zu eins Mêlée Island – nur halt aus anderen Blickwinkeln!




SO macht man eine Hommage an eine klassische Umgebung.

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
04.05.2017 23:58 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Commodus
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2107.jpg

Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 3.462

Im Wartungs Modus:
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.314.132
Nächster Level: 10.000.000

685.868 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich vote auch für "THE REAL MONKEY ISLAND IV"! Da hängen sehr viele Kindheitserinnerungen dran. Ron Gilbert sollte es machen. Das wäre ein Superdeal für ihn.
05.05.2017 00:19 Commodus ist offline Beiträge von Commodus suchen Nehmen Sie Commodus in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.412
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.967.416
Nächster Level: 47.989.448

22.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich will kein neues 'Monkey Island' haben! Die bisherigen Teile sind mehr als ausreichend und machen auch heute noch Spaß. Wenn ich 'Monkey Island'-Flair will, dann spiele ich eben einfach 'Monkey Island' - und zwar das Original von 1990 Freude .

Irgendwie war die ganze Thematik ohnehin schon nach den ersten drei Spielen ausgeschöpft. Die sollen sich lieber was Neues einfallen lassen, als immer wieder nur Fortsetzungen zu produzieren. Aber solange die Leute danach schreien, wird es wohl weiterhin "Sequels", "Prequels", "Spin-Offs" und ähnlichen Firlefanz geben unglücklich .

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

05.05.2017 16:28 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hätte gerne das "Monkey Island 3B" von Ron Gilbert gesehen...

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
05.05.2017 17:09 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.412
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.967.416
Nächster Level: 47.989.448

22.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3B? Du meinst sicherlich (das von ihm so bezeichnete) "Monkey Island 3a"?! Oder habe ich etwas übersehen?

Hach, wenn ich nur an das doofe Ende von Teil 2 denke ... *Ich schaudere, ich schaudere* (großes Grinsen )

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

05.05.2017 18:17 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jau, das meinte ich.

Also im Endeffekt ist das Ende von Teil 2 durchaus logisch und sinnvoll – WENN das Geheimnis von Monkey Island eben DAS HIER ist:



__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
05.05.2017 20:29 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.412
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.967.416
Nächster Level: 47.989.448

22.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Logisch schon, aber eben absolut unbefriedigend.
Ich will nicht akzeptieren, dass alles nur ein Vergnügungspark-Hirngespinst und 'Monkey Island' somit eine Kinder-Phantasie ist. Der umgekehrte Fall (der Vergnügungspark ist die falsche Realität und LeChuck ist dafür verantwortlich) gefälllt mir da wesentlich besser (und passt auch mehr, wegen der Szene mit Elaine auf Dinky Island Augenzwinkern ) So richtig gut sind aber beide Varianten nicht. Das Ende von Teil 2 ist einfach nur doof. unglücklich

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

06.05.2017 07:33 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
Andi
Unsterblicher


images/avatars/avatar-2191.png

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 3.131

Im Wartungs Modus:
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.456.025
Nächster Level: 13.849.320

1.393.295 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Heinrich Reich:
Logisch schon, aber eben absolut unbefriedigend.
Ich will nicht akzeptieren, dass alles nur ein Vergnügungspark-Hirngespinst und 'Monkey Island' somit eine Kinder-Phantasie ist.

Und ich hoffe, dass das der Fall ist. Es würde einfach perfekt passen und auch Guybrushs Charakterzüge erklären. Absolut geniales Ende! fröhlich fröhlich
06.05.2017 11:17 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf
purpur purpur ist männlich
hasst nicht alle Menschen, sondern nur Dr. Fred


images/avatars/avatar-1953.jpg

Dabei seit: 16.07.2010
Beiträge: 2.970
Herkunft: Tollhaus

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 8.145.181
Nächster Level: 8.476.240

331.059 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fand das Ende von Teil 2 auch absolut unbefriedigend und möchte das nicht wahrhaben.

Bei mir ist es genau umgekehrt was Fortsetzungen angeht. Ich hoffe, dass es irgendwann mal mit Monkey Island weitergeht. Teil 4 habe ich nie angerührt und das wird auch so bleiben, aber alle anderen haben mich begeistert. Sogar die Telltale-Reihe, obwohl ich ursprünglich immer der größte 3D-Feind bei Adventures war. Aber die Spiele waren erste Sahne und haben in 3D wunderbar funktioniert, spielerisch wie visuell. Was nicht heißt, dass ich die klassische 2D-Grafik bei MI nicht trotzdem bevorzugen würde.

Ich habe nicht das Gefühl, dass die Kuh bei MI schon gemolken wurde. Es sind in über 25 Jahren gerade mal 4 Spiele erschienen (die 5 Episoden von Telltale ergeben für mich ein ganzes Spiel, und Teil 4 ziehe ich von der Rechnung ab, da niemals erschienen). Ich denke, dass es also noch genug Platz für neue, tolle Abenteuer mit Guybrush gibt ohne erzwungen zu wirken.

__________________

06.05.2017 11:51 purpur ist offline E-Mail an purpur senden Beiträge von purpur suchen Nehmen Sie purpur in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.412
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.967.416
Nächster Level: 47.989.448

22.032 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich doch die Vorstellungen und Bedürfnisse sein können smile .

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

07.05.2017 08:39 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
Prometheus Prometheus ist männlich
Frenzied Bard


images/avatars/avatar-2149.jpg

Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 4.040
Herkunft: Schweiz

Im Wartungs Modus:
Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.095.743
Nächster Level: 19.059.430

1.963.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss gestehen: Auf Sonatas nachdrückliche Empfehlung habe ich mir die Telltale-Monkey Islands einmal angesehen - aber nach kaum einer Viertelstunde habe ich's dann wieder bleiben lassen. Ich finde den Grafikstil so richtig abstossend - sogar abstossender als den von MI 4. Da kommt für mich einfach keine Stimmung auf. Generell bin ich auch eher so eingestellt, dass für mich 1-3 genügen. Und gerade Telltale haben diese Ausmelkmentalität, wie sie es z.B. in ihren Sam and Max-Verwurstungen gezeigt haben - die immergleichen running gags und Charaktere fand ich bemüht und nervig.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Prometheus: 07.05.2017 08:47.

07.05.2017 08:45 Prometheus ist offline E-Mail an Prometheus senden Beiträge von Prometheus suchen Nehmen Sie Prometheus in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
ist hier zuhause.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 22.796
Herkunft: Ahaus (NRW)

Im Wartungs Modus:
Level: 64 [?]
Erfahrungspunkte: 97.463.862
Nächster Level: 100.000.000

2.536.138 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fand die Story von "Tales of Monkey Island", wie schon erwähnt, richtig schön fesselnd. Der gesamte Aufbau der einzelnen Episoden (und vor allem der Gesamtstory aller Episoden zusammengenommen) ist wirklich gut gelungen.

Nur weil man nach jedem Kapitel einem (wirklich gut gemachten) Credits-Scroll-Screen und vor jedem späteren Kapitel eine (noch wesentlich genialere) "Was-bisher-geschah"-Szene hat, ist das Spiel an sich ja nicht wirklich "anders", aber dennoch: Ich wünschte nach wie vor, es wäre einfach EINE Spiel-Startdatei mit 5 Kapiteln, wie früher.

Klar, die Grafik ist für mich ebenfalls immer wieder ein bißchen grausig, aber das macht die Story und der Soundtrack wieder wett, finde ich persönlich. Wenigstens hat man nicht diese aggressive Lieblosigkeit wie in Teil 4.

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 296 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
07.05.2017 19:14 SonataFanatica ist online E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Clergyman
Routinier


images/avatars/avatar-2192.png

Dabei seit: 16.02.2007
Beiträge: 424

Im Wartungs Modus:
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.690.959
Nächster Level: 1.757.916

66.957 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich müsste ToMI auch mal wieder auspacken. Hab es bisher nur einmal gespielt, als es frisch raus kam. Hab schon wieder fast alles vergessen, weiß aber noch, dass ich es gut fand.

Monkey Island 4 fand ich auch gar nicht mal soooo schlecht. Aber alleine, dass ich es so formuliere zeigt ja sehr deutlich, wie sehr es hinter den anderen Teilen zurückbleibt.
07.05.2017 20:38 Clergyman ist offline E-Mail an Clergyman senden Beiträge von Clergyman suchen Nehmen Sie Clergyman in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Coolgamez: ...:::Oldgames:::... » Spielereviews & Hardwaregalerie » [Review] Kurzer Einblick: Monkey Island 4

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman