cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Umfragen » Politik-Thread schliessen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Umfrage: Soll der Politik-Thread geschlossen werden?
Nein! Offen lassen! Redefreiheit, Meinungsfreiheit, keine Zensur! 14 53.85%
Ja bitte! - Der Scheiss hat hier nichts zu suchen! 12 46.15%
Insgesamt: 26 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Politik-Thread schliessen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gadler
Facebookfrei, Applefrei, Twitterfrei, Steamfrei!


images/avatars/avatar-2157.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 13.846
Herkunft: 52°26'21.07"N, 10°47'57.66"E

Im Wartungs Modus:
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.086.161
Nächster Level: 64.602.553

1.516.392 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Politik-Thread schliessen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von SonataFanatica:
Einige alteingesessene User meiden das CGBoard sogar deshalb.

Das halte ich für vollkommen unsinnig und ziemlichen Quatsch.
Es gibt auch jede Menge Fußball- Metal- und Applefans hier. Gesinnung für mich absolut unnachvollziehbar, aber definitiv kein Grund deswegen hier wegzubleiben.

Anmerkung:
Niemand marschiert hier im Stechschritt durch's Board (nehmt die Kapuzen ab, und schaut genauer hin!).

Es hat seinen Grund, wenn der Elephant den Dompteur plötzlich tottrampelt, und es hat seinen Grund, wenn die AfD plötzlich als drittstärkste Partei gewählt wird.

Ich kümmere mich jetzt weiter um meine Recalbox.

__________________
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!

Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
13.10.2017 18:52 Gadler ist offline E-Mail an Gadler senden Beiträge von Gadler suchen Nehmen Sie Gadler in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Gadler in Ihre Kontaktliste ein
tomwatayan
Unsterblicher


images/avatars/avatar-741.png

Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 5.310

Im Wartungs Modus:
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.056.970
Nächster Level: 26.073.450

2.016.480 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von SonataFanatica:
Original von Gadler:
Ich finde, das sollten wir in einer weiteren Umfrage klären großes Grinsen .

großes Grinsen

Ganz ehrlich: Leute, denen das schnuppe ist, werden ja nicht gezwungen, abzustimmen. Augenzwinkern

Tja, das sagst du aber ein bisschen spät. Jetzt habe ich schon auf "Nein" geklickt, obwohl es mir ja eigentlich schnuppe ist. ob der Thread existiert oder nicht. Ich finde wie Juttar, dass man so etwas nur über Boardregeln klären kann, denn wenn wir den Politik-Thread nicht haben, dann wandern die Themen wieder in den "Was denkste gerade"- und "Was regt euch auf"-Thread. Wenn die Politiksituation jemanden bedrückt, dann wird er das auch kundtun, unabhängig davon ob es einen passenden Thread gibt. Ist wie auf der Arbeit, wo man natürlich auch Themen diskutiert, die mit dem eigentlichen Arbeitsgebiet reichlich wenig zu tun haben.
13.10.2017 19:25 tomwatayan ist offline Beiträge von tomwatayan suchen Nehmen Sie tomwatayan in Ihre Freundesliste auf
Dornfeld
Unsterblicher


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 7.888

Im Wartungs Modus:
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.449.426
Nächster Level: 22.308.442

859.016 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Doremi:
btt: Mir sind durch den Politik-Thread schon viel mehr Forenmitglieder (schreiend!) unsympathisch und nur gaanz wenige sympathischer geworden.

Das tut mir leid für dich. Ich meine nur, dass genau dann die immer geforderte Toleranz ran muss. Denn Meinungen tolerieren, die meiner schon gleich oder sehr ähnlich sind ist nicht schwer.


Original von Doremi:
Der Thread tut meinem Verhältnis zum Forum also nicht gut... *Also ließ ihn nicht, Doremi!* ist auch keine echte Lösung.

Finde ich schon. Dieser Thread dient doch dem Schutz von Mitgliedern die so empfindlich empfinden wie du. Davor konnte man nicht vorhersagen wo einem die toleranzabverlangenden Posts findet. Ich hab aber nichts dagegen künftig wieder disziplinierter toleranzabverlangende Inhalte auf dieses Thread zu beschränken.


Original von Doremi:
Ich sag's noch mal anders: durch keinen Thread erfahre ich so viel von 'unseren' Mitgliedern, was ich überhaupt nicht wissen wollte: ich muss mich, bildlich gesprochen, dauernd vor heruntergelassenen Hosen umdrehen, um mir das (vielleicht gar nicht gerechtfertigt positive, aber mir liebgewonnene) Bild meines Gegenübers bewahren zu können. Das kann ich zwar, ich bin aber nicht scharf drauf...Ach ja: und Schokolade kaufen und dann zu Hause wissentlich wegschließen ist was anderes als sie im Laden zu lassen: klar spinxt man in einem Thread, den es gibt! Zunge raus

Auch hier interpretiere ich die Fakten anders als du. Nicht überall rennen Leute mit runtergelassener Hose rum, sondern fast nur auf der Boardreeperbahn. Wenn ich also Leute mit heruntergelassener Hose nicht sehen möchte, sollte ich mich in Hamburg frei bewegen und nicht hinter die Tür der Reeperbahn spinxen.


Original von Doremi:
Ach ja: und Schokolade kaufen und dann zu Hause wissentlich wegschließen ist was anderes als sie im Laden zu lassen: klar spinxt man in einem Thread, den es gibt! Zunge raus

Ich bin ehrlich sogar ein bischen verletzt, dass mich einschränken sollen muss, weil du deine Neugier nicht im Griff hast.

__________________
Für die Nachrichtendienste dieser Welt:

-Tails
-Tor
-Veracrypt
-Bombe
-Anschlag
-Ermordung US-Präsident
-Verschlüsselung
-Jihad

Tools die einen auf die NSA-Terrorliste bringen
14.10.2017 00:17 Dornfeld ist offline Beiträge von Dornfeld suchen Nehmen Sie Dornfeld in Ihre Freundesliste auf
Clergyman
Routinier


images/avatars/avatar-2192.png

Dabei seit: 16.02.2007
Beiträge: 455

Im Wartungs Modus:
Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.896.167
Nächster Level: 2.111.327

215.160 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von SonataFanatica:
Ist es nicht übertrieben, wenn jeder bei jeder Aussage, jedem Wortlaut, jedem Thema alle Eventualitäten erst lange bedenken muss, bevor er sich entscheidet, tatsächlich etwas zu schreiben? Ist es nicht übertrieben, wenn man jedes Thema in Spoiler-Tags packen muss und davor schreiben "Trigger-Warning: Im folgenden Post wird das Thema XYZ behandelt. Empfindlichere Gemüter: bitte nicht anklicken" oder sowas?

Natürlich wäre das in der Form wie du das beschreibst völlig übertrieben. Aber man muss ja nicht gleich vom gegenteiligen Extrem ausgehen. Es muss doch möglich sein, irgendeinen Mittelweg zu finden. Ein guter Kompromiss wäre meiner Meinung nach irgendwo zwischen "mir doch egal, wie andere auf meine Posts reagieren und einzig und allein deren Problem" und dem Szenario, was du da skizzierst.

Mir fehlt bei dieser Umfrage ein "Nein, aber... (Erklärung poste ich unten)". Wenn es nur nein oder ja gibt, enthalte ich mich.


Original von Dornfeld:
Ich hab aber nichts dagegen künftig wieder disziplinierter toleranzabverlangende Inhalte auf dieses Thread zu beschränken.

DAS wäre aus meiner Sicht schon ein sehr guter Schritt. Damit müsste niemand auf seine Meinungsäußerung verzichten und ich müsste zum Beispiel im "was denkste gerade" Thread nicht ständig mit dem gefühlt 100. Aufguss von "Wir machen uns über die Genderdebatte lustig" rechnen. Ich glaube, da hätten wir alle was von.
14.10.2017 02:39 Clergyman ist offline E-Mail an Clergyman senden Beiträge von Clergyman suchen Nehmen Sie Clergyman in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 23.037

Im Wartungs Modus:
Level: 65 [?]
Erfahrungspunkte: 102.624.521
Nächster Level: 115.413.803

12.789.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Clergyman:
Ein guter Kompromiss wäre meiner Meinung nach irgendwo zwischen "mir doch egal, wie andere auf meine Posts reagieren und einzig und allein deren Problem" und dem Szenario, was du da skizzierst.

Siehst du? Jetzt ist das, was du in Anführungszeichen schreibst, überzeichnet. Augenzwinkern Es ist (zumindest für MICH persönlich) eher so "ich glaube, dass das, was ich schreibe, schon so in Ordnung ist. Klar könnte das Leute aufregen, aber sooo schlimm ist es jetzt nicht. Sind schließlich erwachsene Menschen, die differenzieren können. Menschen, die mich einigermaßen kennen und daher wissen, wie es gemeint ist".

Beispiel? Ich find den hier immer wieder richtig witzig:


Klar finde ich die Verwendung des N-Wortes nicht in Ordnung (obwohl Schwarze genau dieses Wort als "Kumpel/Seelenverwandter"-Pendant benutzen, was es in meinen Augen entschärft), aber in dem Zusammenhang ist das gerade das Lustige. Erstens, dass man die Pointe so nicht erwartet (und das ist für mich immer der beste Humor von allen; "the key to humor is surprise"!) und zweitens eben, weil es aufgrund der Wortwahl derber Humor ist. Ich kann eben drüber lachen und vielleicht finden Andere es auch witzig. Ich habe aber nichts gegen Schwarze! Warum sollte ich denn auch? Knusper? Für mich ist der Witz einfach EXAKT dasselbe wie der hier:


Man erwartet die Pointe nicht, daher ist es witzig.

Original von Clergyman:
und ich müsste zum Beispiel im "was denkste gerade" Thread nicht ständig mit dem gefühlt 100. Aufguss von "Wir machen uns über die Genderdebatte lustig" rechnen.

Warum stört dich das eigentlich? Ist doch auch nicht mehr als ein ausgelutschter Witz. Wenn Leute es übertrieben finden, dass es Menschen gibt, die meinen, es gäbe hunderte Geschlechter (obwohl es doch rein logisch, biologisch und wissenschaftlich nachweisbar nur zwei Geschlechter gibt), dann können sie sich doch auch darüber lustig machen. Ich find's auch inzwischen nur noch nervig, aber so ist Humor nunmal. Einige finden's lustig, andere können's nicht mehr sehen. Da kommt dann halt wieder die Toleranz ins Spiel. Lasst die Leute doch.

ANDERS verhält es sich meiner Meinung nach, wenn man sich über Transgender-Menschen oder Homosexuelle lustig macht oder diese verurteilt. Das ist nicht in Ordnung und gehört auch auf kein Internet-Forum der Welt. Ebenso wie das pauschale Runtermachen von ausländischen Menschen.

(Hier nochmal die explizite Erklärung: Wenn ich sowas schreibe wie "Oh Anschlag, oh ein 17-jähriger Afghane... war ja wieder klar. Packvolk, sorry", dann mein ich damit NICHT, dass alle Afghanen Packvolk seien, sondern eben ausdrücklich: "Ich kann's nicht mehr hören, dass soviele Menschen aus anderen Kulturen in ein fremdes Land einreisen und sich dort unter aller Sau verhalten und Menschen töten. Sowas ist für mich Pack." – und das aufgrund ihres Verhaltens und nicht aufgrund ihres Hintergrunds. Hört man aber täglich, dass es Menschen bestimmter Abstammung sind, die so eine Scheisse bauen, dann wird es zum wuterregenden Klischee. Würde man fast täglich hören "Deutscher schlachtet Ausländer ab", dann würde ich auch sagen "Oh Anschlag, oh wieder mal ein scheiss Deutscher. Packvolk!" — daher hab ich auch t-beutels Signatur bereinigt. Es kann nicht sein, dass er mich als Ausländerhasser hinstellt, wenn ich keiner bin.)

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 302 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
(+ 46 Uploads für andere Board-User – irgendwo verstreut.)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von SonataFanatica: 14.10.2017 03:13.

14.10.2017 03:05 SonataFanatica ist offline E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Dornfeld
Unsterblicher


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 7.888

Im Wartungs Modus:
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.449.426
Nächster Level: 22.308.442

859.016 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schreib dann im restlichen Board, dass ich meine Gedanken im Hassredethread niederschrieb.

Bsp: [SIZE=40]WARNUNG: HASSREDE/HASSREDE/HASSREDE[/SIZE]

DOREMI und ähnlich Empfindsame:"Bitte nicht klicken"!

Bezähmt eure Neugier und
Streisandeffekt
Trotz

Edit: Entschuldigt bitte, aber die obige Warnung reicht mir noch nicht.

Wer auf den Link unten klickt sieht mich mit heruntergelassener Hose.
Bitte, Bitte tut es nur, wenn ihr das wollt und denkt ALLES verkraften zu können.


Hahaha, saulustig

__________________
Für die Nachrichtendienste dieser Welt:

-Tails
-Tor
-Veracrypt
-Bombe
-Anschlag
-Ermordung US-Präsident
-Verschlüsselung
-Jihad

Tools die einen auf die NSA-Terrorliste bringen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dornfeld: 14.10.2017 10:00.

14.10.2017 09:58 Dornfeld ist offline Beiträge von Dornfeld suchen Nehmen Sie Dornfeld in Ihre Freundesliste auf
Clergyman
Routinier


images/avatars/avatar-2192.png

Dabei seit: 16.02.2007
Beiträge: 455

Im Wartungs Modus:
Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.896.167
Nächster Level: 2.111.327

215.160 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin überhaupt kein Gegner von schwarzem Humor. Lange Jahre des stummen mitlesens war der "lustige Bilder" Thread mein Lieblingsort in diesem Forum, gerade weil es dort immer mal wieder auch derben Humor gibt. Auch mit Genderwitzen kann ich leben. Das war nur das aktuellste Beispiel der Häufung der "politischen Färbung" die mir in letzter Zeit vermehrt auch außerhalb des Politikthreads aufgefallen ist.

Ich will doch niemanden was böses. Mir reicht es doch, wenn wir in Zukunft wieder etwas mehr darauf achten, was in welchen Thread gepostet wird.

@Dornfeld: Ja, super. Zieh es ruhig total ins Lächerliche, wenn du anders nicht damit umgehen kannst. Aber ich bin der, der hier einen Kindergarten veranstaltet. Ja ne, is klar Knusper?
14.10.2017 10:55 Clergyman ist offline E-Mail an Clergyman senden Beiträge von Clergyman suchen Nehmen Sie Clergyman in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 23.037

Im Wartungs Modus:
Level: 65 [?]
Erfahrungspunkte: 102.624.521
Nächster Level: 115.413.803

12.789.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Clergyman:
Mir reicht es doch, wenn wir in Zukunft wieder etwas mehr darauf achten, was in welchen Thread gepostet wird.

Das ist auch vollkommen in Ordnung. Sowas mach ich bei anderen Threads sowieso schon ständig.

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 302 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
(+ 46 Uploads für andere Board-User – irgendwo verstreut.)

14.10.2017 15:51 SonataFanatica ist offline E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
SonataFanatica SonataFanatica ist männlich
.


images/avatars/avatar-2194.png

Dabei seit: 05.05.2006
Beiträge: 23.037

Im Wartungs Modus:
Level: 65 [?]
Erfahrungspunkte: 102.624.521
Nächster Level: 115.413.803

12.789.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SonataFanatica
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, Thema ist durch.

Wir hätten nie über sowas diskutieren sollen – Leute wie t-beutel und Torfrost gehören gesperrt und Ende.

Administratoren und Moderatoren greifen durch, so ist das auf jedem Forum. Und unseres ist weit weniger strikt als andere. Aber über sowas noch so lange zu labern? Dann sollen solche Leute doch rumheulen à la "oh, die mächtigen Auserkorenen, die das Forum regieren" — JA! So ist das nunmal. In jedem Forum. Es gibt Regeln und unerwünschte Sachen. Get over it and grow a pair!


Thread zu.

Jeglicher Humor in den Witze-, Lustige-Bilder-, YouTube-Thread oder was auch immer.
Politische Sachen in den Politik-Thread. Der bleibt.

Es wird nicht mehr getrennt.
Es wird nicht mehr diskutiert.

100% Meinungsfreiheit, 100% Redefreiheit, JEDE (auch politische oder religiöse) Ansicht ist 100% erlaubt.
Wer damit nicht klar kommt... tough luck. Der soll's ignorieren.


/closed

__________________

Hier klicken für meine Upload-Übersicht!
(78 Megathreads, 302 Einzeluploads, 94 Zusatzmaterialien)
(+ 46 Uploads für andere Board-User – irgendwo verstreut.)

15.10.2017 21:49 SonataFanatica ist offline E-Mail an SonataFanatica senden Homepage von SonataFanatica Beiträge von SonataFanatica suchen Nehmen Sie SonataFanatica in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Umfragen » Politik-Thread schliessen?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman