cgboard - knowledge is the key
Registrierung Kalender Mitgliederliste Admins und ihre Knechte Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Neues aus der Welt » [Aktuell] Schwerwiegende Sicherheitslücke in CPUs aufgedeckt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schwerwiegende Sicherheitslücke in CPUs aufgedeckt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cebion Cebion ist männlich
Adventure Liebhaber


images/avatars/avatar-1390.jpg

Dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 2.635
Herkunft: Spanien

Im Wartungs Modus:
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.200.958
Nächster Level: 11.777.899

576.941 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Patch vermindert die Performance von Systemaufrufen deutlich. Allerdings fuehren die meisten Programme nicht andauernd derartige Aufrufe aus. Daher liegt die Einbusse typischerweise im Bereich von 5%. Bei Spielen sogar deutlich darunter.

Anders sieht es bei Anwendungen aus, die sehr viele Systemaufrufe ausfuehren, typischerweise Systemtools wie "ifconfig". Hier kann die Einbusse durchaus bei 30% liegen.

Abwarten und Tee trinken und AMD CPU preordern großes Grinsen

__________________

I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!


Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000

03.01.2018 19:58 Cebion ist offline E-Mail an Cebion senden Beiträge von Cebion suchen Nehmen Sie Cebion in Ihre Freundesliste auf
Atreyu Atreyu ist männlich
Indiespielespieler


images/avatars/avatar-2184.png

Dabei seit: 13.05.2007
Beiträge: 10.405
Herkunft: City 17

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.570.420
Nächster Level: 47.989.448

6.419.028 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, wir werden es ja herausfinden... Ich werde dennoch mal das Benchmark-Ergebnis als Referenzwert ansehen, schließlich ist es auf Gaming ausgerichtet, genauso wie halt auch mein PC.

Hier noch der etwas ausführlichere golem.de-Bericht.

__________________

Spielt zur Zeit: Hollow Knight | Resident Evil 4 HD | Doom 3 BFG | Dying Light

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Atreyu: 03.01.2018 20:15.

03.01.2018 20:12 Atreyu ist offline E-Mail an Atreyu senden Beiträge von Atreyu suchen Nehmen Sie Atreyu in Ihre Freundesliste auf
Dirty Harry Dirty Harry ist männlich
Hochwohldurchlauchtigster


images/avatars/avatar-2130.jpg

Dabei seit: 10.06.2004
Beiträge: 752
Herkunft: Legoland

Im Wartungs Modus:
Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.807.161
Nächster Level: 4.297.834

490.673 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von wegen nur Intel ist betroffen. ^^ Zunge raus
Ich glaube du solltest deinen Thread-Titel überarbeiten. Augenzwinkern

Zitat:
Fast alle Intel- und AMD-Prozessoren betroffen


http://winfuture.de/news,101360.html

__________________
Früher war mehr Lametta!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dirty Harry: 04.01.2018 13:20.

04.01.2018 13:10 Dirty Harry ist offline E-Mail an Dirty Harry senden Beiträge von Dirty Harry suchen Nehmen Sie Dirty Harry in Ihre Freundesliste auf
Cebion Cebion ist männlich
Adventure Liebhaber


images/avatars/avatar-1390.jpg

Dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 2.635
Herkunft: Spanien

Im Wartungs Modus:
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.200.958
Nächster Level: 11.777.899

576.941 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Dirty Harry:
Von wegen nur Intel ist betroffen. ^^ Zunge raus
Ich glaube du solltest deinen Thread-Titel überarbeiten. Augenzwinkern

Zitat:
Fast alle Intel- und AMD-Prozessoren betroffen


http://winfuture.de/news,101360.html


Es gibt mehrere Sichtsheitslücken Spectre und Meltdown und bei der großen Schlimmen Meltdown ist wirklich nur Intel betroffen.
Zumindest bis jetzt

---- Snip---

Der zweite Fehler, Meltdown, ermöglicht Prozessen mit herkömmlichen Nutzerrechten das Auslesen von Kernelspeicher unter bestimmten Bedingungen. Google geht davon aus, dass die angreifbaren Daten des Kernels im L1D-Cache des Prozessors abgelegt sein müssen, damit der Zugriff funktioniert. Hier kommt das Problem mit der spekulativen Ausführung bei Intel-Prozessoren zum Tragen. Prozessoren anderer Hersteller sind laut Google vom Rogue Data Cache Load genannten Fehler vorerst nicht betroffen.

__________________

I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!


Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Cebion: 04.01.2018 13:53.

04.01.2018 13:51 Cebion ist offline E-Mail an Cebion senden Beiträge von Cebion suchen Nehmen Sie Cebion in Ihre Freundesliste auf
Corsafahrer Corsafahrer ist männlich
Nordkapfahrer


images/avatars/avatar-817.jpg

Dabei seit: 24.02.2005
Beiträge: 10.727
Herkunft: Essen -> Dortmund

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.523.456
Nächster Level: 55.714.302

4.190.846 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Cebion:
Original von Dirty Harry:
Von wegen nur Intel ist betroffen. ^^ Zunge raus
Ich glaube du solltest deinen Thread-Titel überarbeiten. Augenzwinkern

Zitat:
Fast alle Intel- und AMD-Prozessoren betroffen


http://winfuture.de/news,101360.html


Es gibt mehrere Sichtsheitslücken und bei der großen Schlimmen ist wirklich nur Intel betroffen.
Zumindest bis jetzt

Ich hab mal den Threadtitel angepasst. Der vorige war wirklich etwas doof gewählt. großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick



Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!

Mein FTP-Server: - Filefactory.com: 100 GB Trafficshare pro Monat

04.01.2018 13:53 Corsafahrer ist offline E-Mail an Corsafahrer senden Beiträge von Corsafahrer suchen Nehmen Sie Corsafahrer in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Corsafahrer in Ihre Kontaktliste ein
D2001 D2001 ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-1906.gif

Dabei seit: 22.10.2002
Beiträge: 3.029
Herkunft: coolgamez.de.tf

Im Wartungs Modus:
Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.143.419
Nächster Level: 19.059.430

1.916.011 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Dirty Harry:
Von wegen nur Intel ist betroffen. ^^ Zunge raus


Wie im Artikel aber auch richtig dargestellt wird, handelt es sich um verschiedene Herangehensweisen. Die "Spectre" getaufte Lücke betrifft beinahe alle modernen CPU`s, "Meltdown" hingegen ausschließlich Intel.

Finde es etwas überzogen dass gerade alles auf die CPU Hersteller geschoben wird, Prozessoren sind hoch komplex, nun wurden winzige Lücken gefunden die wohl schon seit Ewigkeiten bestehen (Intel CPU`s ab Baujahr 1995 betroffen).

Habe heute irgendwo eine schöne Star-Wars Analogie gelesen, ging in etwa so:
Googles Sicherheitsforscher haben die Pläne des Todessterns erhalten, und nach langer Untersuchung die winzige Öffnung zum Reaktorkern entdeckt. Diese kleine Öffnung war schon immer da, hat den Betrieb nie beeinflusst, wird jedoch nun, seit der Entdeckung durch Google, zu einem Problem.

__________________


"I don’t know how to explain it, but Dreamcast, in my mind, was the last gasp of true creative, innovative freedom with no ties to pie charts and sales graphs."
- Francesca Reyes / Editor Official Dreamcast Magazine


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von D2001: 04.01.2018 13:59.

04.01.2018 13:57 D2001 ist offline E-Mail an D2001 senden Beiträge von D2001 suchen Nehmen Sie D2001 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie D2001 in Ihre Kontaktliste ein
Corsafahrer Corsafahrer ist männlich
Nordkapfahrer


images/avatars/avatar-817.jpg

Dabei seit: 24.02.2005
Beiträge: 10.727
Herkunft: Essen -> Dortmund

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 51.523.456
Nächster Level: 55.714.302

4.190.846 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von D2001:
Habe heute irgendwo eine schöne Star-Wars Analogie gelesen, ging in etwa so:
Googles Sicherheitsforscher haben die Pläne des Todessterns erhalten, und nach langer Untersuchung die winzige Öffnung zum Reaktorkern entdeckt. Diese kleine Öffnung war schon immer da, hat den Betrieb nie beeinflusst, wird jedoch nun, seit der Entdeckung durch Google, zu einem Problem.

großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick



Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!

Mein FTP-Server: - Filefactory.com: 100 GB Trafficshare pro Monat

04.01.2018 14:02 Corsafahrer ist offline E-Mail an Corsafahrer senden Beiträge von Corsafahrer suchen Nehmen Sie Corsafahrer in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Corsafahrer in Ihre Kontaktliste ein
CrazyJose CrazyJose ist männlich
Generation Windows 3.11


images/avatars/avatar-1248.jpg

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 1.670
Herkunft: S-H

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.273.480
Nächster Level: 8.476.240

1.202.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich sehe gerade bei Asus, dass mein Mainboard ein neues Beta-BIOS spendiert bekommen hat, datiert mit dem 02.01.2018. Ob das wohl mit der entdeckten Sicherheitslücke zusammenhängt? verwirrt
Die haben schließlich NIE für mein Board ein BETA-BIOS gebracht.

Zitat:
Update skylake CPU microcode to version 0xC2, kabylake CPU microcode to version 0x7C.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CrazyJose: 04.01.2018 16:58.

04.01.2018 16:57 CrazyJose ist offline E-Mail an CrazyJose senden Beiträge von CrazyJose suchen Nehmen Sie CrazyJose in Ihre Freundesliste auf
Atreyu Atreyu ist männlich
Indiespielespieler


images/avatars/avatar-2184.png

Dabei seit: 13.05.2007
Beiträge: 10.405
Herkunft: City 17

Im Wartungs Modus:
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.570.420
Nächster Level: 47.989.448

6.419.028 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre ein Microcode-Fix nicht die Lösung für das Problem? Ich habe nur gehört, dass das noch nicht wirklich geht...

__________________

Spielt zur Zeit: Hollow Knight | Resident Evil 4 HD | Doom 3 BFG | Dying Light
04.01.2018 17:26 Atreyu ist offline E-Mail an Atreyu senden Beiträge von Atreyu suchen Nehmen Sie Atreyu in Ihre Freundesliste auf
Independent Independent ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 126
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 502.604
Nächster Level: 555.345

52.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meltdown und Spectre: So überprüft man Windows-Systeme auf Schutz

Die aktuellen Sicherheitslücken, die bei Prozessoren von Intel, aber (teilweise) auch anderen Herstellern, auftreten, stehen derzeit im Blickpunkt der IT-Welt. Aktuell wird an der Schadensbegrenzung gearbeitet. Über die PowerShell von Windows kann man überprüfen, ob und welche Sicherheitsmaßnahmen installiert sind.


http://winfuture.de/news,101369.html
05.01.2018 04:27 Independent ist offline E-Mail an Independent senden Beiträge von Independent suchen Nehmen Sie Independent in Ihre Freundesliste auf
CrazyJose CrazyJose ist männlich
Generation Windows 3.11


images/avatars/avatar-1248.jpg

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 1.670
Herkunft: S-H

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.273.480
Nächster Level: 8.476.240

1.202.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Atreyu:
Hier noch der etwas ausführlichere golem.de-Bericht.


Zitat:
Betroffen sein sollen Intel-Prozessoren, die in den vergangenen zehn Jahren gebaut wurden und Virtual Memory unterstützen - Intel nennt diese Funktion Virtualization Technology oder VT-x.


Und wenn ich nun genau diese Funktion im BIOS deaktiviere, ist dann dieser Leak nicht mehr möglich?
05.01.2018 13:05 CrazyJose ist offline E-Mail an CrazyJose senden Beiträge von CrazyJose suchen Nehmen Sie CrazyJose in Ihre Freundesliste auf
purpur purpur ist männlich
hasst nicht alle Menschen, sondern nur Dr. Fred


images/avatars/avatar-1953.jpg

Dabei seit: 16.07.2010
Beiträge: 3.020
Herkunft: Tollhaus

Im Wartungs Modus:
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.562.245
Nächster Level: 10.000.000

1.437.755 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von purpur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________

05.01.2018 13:51 purpur ist offline Beiträge von purpur suchen Nehmen Sie purpur in Ihre Freundesliste auf
CrazyJose CrazyJose ist männlich
Generation Windows 3.11


images/avatars/avatar-1248.jpg

Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: 1.670
Herkunft: S-H

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.273.480
Nächster Level: 8.476.240

1.202.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Atreyu:
Naja, wir werden es ja herausfinden... Ich werde dennoch mal das Benchmark-Ergebnis als Referenzwert ansehen, schließlich ist es auf Gaming ausgerichtet, genauso wie halt auch mein PC.


der vollständigkeit wegen würde ich auch ruhig ein vergleich anstellen mit RealBench von Asus. da gehts um anwendungsgeschwindigkeit mit hoher cpu last Augenzwinkern es ließ auch meine grafikkarte gut pusten. schadet ja nicht eine zweite meinung einzuholen Augenzwinkern

Asus RealBench
05.01.2018 14:21 CrazyJose ist offline E-Mail an CrazyJose senden Beiträge von CrazyJose suchen Nehmen Sie CrazyJose in Ihre Freundesliste auf
Traxx Amiga EP Traxx Amiga EP ist männlich
LH=DOSBox(GUI,1) and Aero N.Ext Edit Developer


images/avatars/avatar-2145.png

Dabei seit: 29.10.2003
Beiträge: 1.448
Herkunft: Es war einmal vor langer, sehr langer Zeit....

Im Wartungs Modus:
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.655.279
Nächster Level: 8.476.240

820.961 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... und die herren von Intel kloppen schonmal geld beiseite ....(um sich demnach aus dem staub zu machen -- 'Uh.. fuk, bloß wech hier')... fröhlich

__________________
Traxx

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel

Teufel Spiele Publisher die den Profit Management Teufel in sich haben Teufel
EA, UBI, BETHESDA, NINTENDO, SONY, SQUARE ENIX

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Traxx Amiga EP: 05.01.2018 14:59.

05.01.2018 14:58 Traxx Amiga EP ist offline E-Mail an Traxx Amiga EP senden Homepage von Traxx Amiga EP Beiträge von Traxx Amiga EP suchen Nehmen Sie Traxx Amiga EP in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Traxx Amiga EP in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Traxx Amiga EP: Traxx Amiga Ep YIM-Name von Traxx Amiga EP: traxxy0
thEClaw
...hat Thief 1+2 durchgespielt!


images/avatars/avatar-1969.gif

Dabei seit: 13.07.2006
Beiträge: 6.838

Im Wartungs Modus:
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.395.567
Nächster Level: 30.430.899

1.035.332 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von purpur:


geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt
fröhlich fröhlich großes Grinsen fröhlich fröhlich

Welche Zeitung war das denn? Oder ist das ein Fake?

__________________
Battletech? MechWarrior: Living Legends! (Trailer)
05.01.2018 23:05 thEClaw ist offline Beiträge von thEClaw suchen Nehmen Sie thEClaw in Ihre Freundesliste auf
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.527

Im Wartungs Modus:
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 33.947.215
Nächster Level: 35.467.816

1.520.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klasse Update von Microsoft. Die haben ja außerplanmäßige Kumulative Updates rausgegeben. Die Version für Windows 10 1607 ist absoluter Schrott. Sämliche Emulatoren und Spiele ruckeln nur noch.

edit: Das Update zerschießt mir irgendwie die Radeon Treiber. Ein komplette Neuinstallation hat aber geholfen. Nervig ist das trotzdem. Augen rollen

__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Retro-Nerd: 06.01.2018 03:05.

06.01.2018 01:07 Retro-Nerd ist online E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Heinrich Reich Heinrich Reich ist männlich
no Densetsu


images/avatars/avatar-1772.png

Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 13.835
Herkunft: Deutschland

Im Wartungs Modus:
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.762.696
Nächster Level: 55.714.302

4.951.606 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von thEClaw:
Original von purpur:

geschockt geschockt geschockt geschockt geschockt
fröhlich fröhlich großes Grinsen fröhlich fröhlich

Welche Zeitung war das denn? Oder ist das ein Fake?

Wenn jemand über eine "hot CPU" spricht, würde sie wahrscheinlich auch nach der Farbe schauen und nicht nach dem Lüfter. großes Grinsen

__________________
Original von r3d3mti0n:
Zitat:
Heinrich Reich earned the Achievement "Faces of Fun" for the encouraged using of smileys


Du hast eine geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)

06.01.2018 08:27 Heinrich Reich ist offline Beiträge von Heinrich Reich suchen Nehmen Sie Heinrich Reich in Ihre Freundesliste auf
purpur purpur ist männlich
hasst nicht alle Menschen, sondern nur Dr. Fred


images/avatars/avatar-1953.jpg

Dabei seit: 16.07.2010
Beiträge: 3.020
Herkunft: Tollhaus

Im Wartungs Modus:
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.562.245
Nächster Level: 10.000.000

1.437.755 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von purpur
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von thEClaw:

Welche Zeitung war das denn? Oder ist das ein Fake?

großes Grinsen Das weiß ich leider nicht. Hatte das Bild auch nur so gefunden wie es ist. Aber wie eine Fälschung sieht das für mich nicht aus.

Hab aber vorhin noch eine Reaktion auf solche Artikel gesehen, die auch nicht schlecht ist:


__________________

06.01.2018 16:30 purpur ist offline Beiträge von purpur suchen Nehmen Sie purpur in Ihre Freundesliste auf
Retro-Nerd Retro-Nerd ist männlich
Back to the Pixels


images/avatars/avatar-2127.png

Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 7.527

Im Wartungs Modus:
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 33.947.215
Nächster Level: 35.467.816

1.520.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Traxx Amiga EP:
Quasi ein Software Update für Hardware... dann prost. Bin gesapnnt wie die Emulatoren dank des 'Software Updates' ausgebremst werden (PCEm,x86box,Cemu,Dolphin,PCx2). Ich habe auch ein AMD FX, aber das würde mich als Intel Nutzer dann echt unruhig stimmen...


Für den normale User wird es kaum Performance Einbußen geben. Google, Amazon, Facebook, Webhoster. Die werden Probleme mit ihren Servern bekommen.

__________________
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
08.01.2018 15:16 Retro-Nerd ist online E-Mail an Retro-Nerd senden Beiträge von Retro-Nerd suchen Nehmen Sie Retro-Nerd in Ihre Freundesliste auf
Mustrum
Erzkanzler


images/avatars/avatar-1860.png

Dabei seit: 09.02.2009
Beiträge: 1.341
Herkunft: Spitzhornbergen

Im Wartungs Modus:
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.501.591
Nächster Level: 5.107.448

605.857 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Original von Retro-Nerd:
Original von Traxx Amiga EP:
Quasi ein Software Update für Hardware... dann prost. Bin gesapnnt wie die Emulatoren dank des 'Software Updates' ausgebremst werden (PCEm,x86box,Cemu,Dolphin,PCx2). Ich habe auch ein AMD FX, aber das würde mich als Intel Nutzer dann echt unruhig stimmen...


Für den normale User wird es kaum Performance Einbußen geben. Google, Amazon, Facebook, Webhoster. Die werden Probleme mit ihren Servern bekommen.

Im Prinzip alle Server die laufend kleine Dateien herumschubsen müssen.

__________________

Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread

08.01.2018 16:14 Mustrum ist offline Beiträge von Mustrum suchen Nehmen Sie Mustrum in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
cgboard - knowledge is the key » Allgemeines » Neues aus der Welt » [Aktuell] Schwerwiegende Sicherheitslücke in CPUs aufgedeckt

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Hosting und Support by: Rayman