cgboard - classic games

Normale Version: Xbox 360 - Neues Dashboard mit Möglichkeit zur Spieleinstallation!!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
[Bild: 000d8lu.jpg]
Habe heute mal die neue Xbox360 Oberfläche installiert. Da ich (noch) kein Live habe, habe ich das Update hier runtergeladen und auf USB-Stick kopiert. Stick in die Konsole gestopft und das Dashboard auf meine 512er Speicherkarte installiert.
Ging sehr flott und hat alles prima geklappt. Konnte dann einen gewissen Spaß verzeichnen, mir einen virtuellen Charakter zu erstellen (muss man Anfangs machen):

Bin mir nicht ganz sicher......... komme der Sache näher Geschockt Big Grin:
[Bild: 001qq3d.jpg]

P E R F E K T Pleased:
[Bild: 002nonq.jpg] [Bild: 0033s0q.jpg] [Bild: 004iuko.jpg]

Neue Oberfläche sieht etwa so aus:
[Bild: 005gqdo.jpg]

Habe dann meine 20GB Festplatte aufgesteckt und formatiert, die ich bis dato noch nie benutzt habe, und mal probeweise das Spiel Halo-Wars installiert. Spieleinstallation ist mit der neuen GUI ja nun möglich:
[Bild: a5hav.jpg] [Bild: b8i39.jpg]
Installation dauert etwa eine Viertelstunde.

Versucht man das Spiel ohne eingelegte DVD zu starten erfolgt eine Fehlermeldung.
[Bild: d7gz8.jpg]

Mann kann dann auf den Spiele-Kanal gehen und auswählen, welches Spiel man Spielen oder deinstallieren möchte.
Habe dann gleich noch Mirror's Edge hinterher installiert, und gestartet. Die DVD läuft kurz an, um die original-DVD zu kontrollieren, das Laufwerk geht danach aus und das Spiel startet! Man hat natürlich nach wie vor die Möglichkeit das Spiel von der DVD zu spielen.
[Bild: e0fsb.jpg] [Bild: cbffp.jpg]

Im Durchschnitt benötigen die Spiele 5-8GB auf der Platte. Habe 2 Spiele installiert und noch knapp 1,6GB Platz.
[Bild: g5ci3.jpg]

Rundrum eine klasse Sache. Mich persönlich hat das Laufwerksgeräusch zwar nie wirklich gestört, aber so ist es doch schon etwas besser, zumal die Spiele auch wesentlich schneller geladen werden. Das Laufwerk und die DVD's werden zusätzlich geschont. "Zu Laut" zieht als Ausrede also nicht mehr Big Grin. Ich bin begeistert!
Man Gadler das Update ist seid November draußen und jetzt haste es drauf. Schäm dich. Smile
Kenne viele, die es noch nicht drauf haben.
Es streiten sich ja die Geister, das sich seit dem Update vermehrt der Fehler E74 meldet, naja zumindest hat MS mittlerweile die Garantie, wie für den ROD auf 3 Jahre aufgestockt.
Dieser Fehler war doch wegen der Kühlung, soweit ich weiss. Und ich hab gelesen, dass MS einen neuen XBox360-Typ namens "Jasper" auf den Markt gebracht hat, bei dem die Kühlung verbessert wurde.


Ich interessiere mich erst für die Xbox 360, wenn sie soviel (oder mehr) kann, als die Xbox 1. Also DivX, Emulation, Bilder, usw...

Und natürlich, wenn die technischen Probleme beseitigt sind.
Ich finde die neue Oberfläche der Xbox 360 auch klasse, hab die allerdings auch sofort nach erscheinen installiert. Smile
Für mich war es auch nicht neu. Hatte schon davon gelesen. Soweit ich weiß, konnte man das Update aber die erste Zeit nur per XB-Live bekommen. Jetzt hatte ich neulich den Download mal probiert, und es klappte.
Also hab das Update seit Release drauf und zocke nicht grad wenig und keine Probleme mit der Box. Das einzige Problem ist das ich nicht mehr die Quelle am Tv wechseln kann dann startet die Box nämlich neu. Aber da ich HDMI und Toslink verwende und ich zu geizig bin mir son teuren Adapter zu kaufen mußte ich das alte Kabel Modifizieren ich denke das liegt daran.^^

Jo Japser ist relativ neu neu bei mir ist das Falcon drin was aber auch schon besser ist. Aber ohne festplatte und Installation der Spiele glaubt man echt das da ne Flugzeug Turbine rumjault.^^

Ich denke das wird noch dauern bis die Xbox 360 das alles kann. Den einzigen Mod den ich so kenne wäre das Laufwerk zu flaschen um Backups zu zocken sonst ist mir da nix bekannt.

Bei einigen Spielen ist das Dashboard auch dabei aber noch nicht bei vielen.
Zitat:Original von Atreyu
Dieser Fehler war doch wegen der Kühlung, soweit ich weiss. Und ich hab gelesen, dass MS einen neuen XBox360-Typ namens "Jasper" auf den Markt gebracht hat, bei dem die Kühlung verbessert wurde.


Ich interessiere mich erst für die Xbox 360, wenn sie soviel (oder mehr) kann, als die Xbox 1. Also DivX, Emulation, Bilder, usw...

Und natürlich, wenn die technischen Probleme beseitigt sind.

Kann mich jetzt irren, da ich das Thema auch nicht weiter verfolgt habe, aber der Grafikprozessor soll Aufgrund des neuen Dashboard mehr in Anspruch genommen werden und mit dem Fehlercode hatte ich mich vertan

E71: Möglicherweise ein Dashboard update error, Schau dir die ”Console Reset Codes” weiter unten an. Wenn es damit auch nicht funktioniert, dann muß die Xbox 360 auf jeden Fall zu MS geschickt werden. Update: Platte entfernen und wieder anschliessen hat bei E71 Fehler auch schon geholfen Quelle: Coinskop
Nachdem meine erste auch nach 2 Jahren verglüht ist, und ich diese neue habe, läuft auch alles bestens. Da kommt nur noch ein bisschen warme Luft rausgeblasen. Sollte also auch eine der neuen Generation sein. Ich persönlich finde das Laufwerksgeräusch nicht so wild, wie oft beschrieben. Ich habe die Konsole beim Spielen sogar nur ungefähr einen Meter neben mir stehen, und wenn man erstmal in das Spiel vertieft ist, nimmt man das Geräusch nicht mehr war. Und was den Reperaturservice von MS angeht, da kann sich Sony eine satte Scheibe abschneiden.
2 Arbeitskollegen mussten ihre PS3 bereits einschicken (in beiden Fällen war wie so oft das billige BD-Laufwerk im Arsch), und Kundenkulanz ist bei Sony ein Fremdwort.

Zitat:Original von ReservoirDog
Kann mich jetzt irren, da ich das Thema auch nicht weiter verfolgt habe, aber der Grafikprozessor soll Aufgrund des neuen Dashboard mehr in Anspruch genommen werden....
Das dürfte die Box allerdings nicht mal annähernd mehr ins Schwitzen bringen Pleased
Zitat:Original von Gadler
2 Arbeitskollegen mussten ihre PS3 bereits einschicken (in beiden Fällen war wie so oft das billige BD-Laufwerk im Arsch), und Kundenkulanz ist bei Sony ein Fremdwort.

Das macht doch die TVS-Süd Repair & Logistics GmbH? Big Grin

Wundert mich nicht, bei MP3-Playern sind se reparatur-/kulanztechnisch genauso mies.

Das Touchpad meines Samsung YP-Q1 würde bis heute nich sauber funktionieren, hätte ich ihn nicht selbst geöffnet und "modifiziert". War ja nur 3 mal eingeschickt, erstes Mal Toupad getauscht (fürn Arsch), zweites Mal "Kein Fehler feststellbar", drittes Mal Hauptplatine wegen Systemabstürzen getauscht (Juhuu!). Naja, wenigstens hamses geschafft, einen von zwei offensichtlichen Fehlern zu beheben. Rolleyes

Dabei wissen die genau, dass die Serie Probleme mitm Touchpad hat. Aber getauscht wird nix.

Die große Frage is: Müssen die sich diesbezüglich an gewisse Herstellervorgaben halten (Kein Kulanztausch, nur Reparatur bspw.) oder sind se unfähig? Confused
Ich hatte bei meiner X-Box 360 bis jetzt noch keine Probleme oder irgendeine Fehlermeldung, meine ist aber auch noch kein ganzes Jahr alt.

Mich stören aber auch die Laufwerksgeräusche nicht, da ich darauf beim Spielen gar nicht achte.