cgboard - classic games

Normale Version: Mini-Handheld Dingoo A320
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
[Bild: 01c3n6.jpg]
Habe ihn entdeckt und konnt ja mal wieder nicht inne halten Big Grin
Bin ich gerade dabei meinen niegelnagelneuen Dingoo A320 zu befüllen (Firmware habe ich gerade erneuert). Habe eine 8GB Micro SD-Karte per MiniDS-Adapter reingestopft. Bis jetzt liefen alle Emulatoren einwandfrei (GBA, GB, GBC SNES, NES Mega Drive, MAME etc... etc...). Wonderswan & NeoGeo Pocket muss ich noch testen.
Ein wirklich geiles Gerät. Spielt auch ohne weiteres Videos, Musik und Flash-Dateien ab. Die Emulatoren sind alle voll konfigurierbar, und man kann jederzeit Spielstände speichern, reseten oder ein neues ROM laden. Die GBA & NeoGeo -Emulation funktioniert hervorragend. Ebenso die CPS1 & CPS2-Emulation.

Wie gut die GBA-Emulation läuft kann man hier im direkten Vergleich sehen. Auch das nahezu spiegelfreie und helle Display. Heller als beim DS:

Der Knirps ist super verarbeitet (Schutzfolie ist noch auf der Front), hat ein brilliantes, superhelles Display. Der Einblickwinkel ist absolut top.... egal, wie weit man den Dingoo dreht, das Bild ist immer gut. Besser, als bei VIELEN teurem Laptop- oder PC-Monitoren. Unglaublich!
Er liegt gut in der Hand und sieht tatsächlich richtig elegant aus (gibt's auch in weiß). Die Tasten haben einen guten Druckpunkt, und sind qualitätstechnisch wie die vom NintendoDS. Einzig die Schultertaster sind ein wenig mickrig geraten. Ansonsten fühlt sich das Gerät aber richtig gut und hochwertig an.
Die Spiele, die auf dem Gerät waren (und man auch HIER runterladen kann), sind richtig gut. Den Resident Evil-Clone 7 Days habe ich schon ein bisschen gespielt, und das Rennspiel Ultimate Drift macht auch einen ziemlich guten Eindruck (hat ein bisschen was von Ridge Racer).
[Bild: 02a0o3.jpg] [Bild: 03o2vl.jpg]
War auch positiv überrascht, daß ein "Ladegerät" beigelegt war. Im Grunde nur ein 5Volt USB-Adapter für die Steckdose mit einem USB-Stecker am anderem Ende.... aber immerhin. Da können sich einige MP3-Player Hersteller eine Scheibe abschneiden. Da muss man die in der Regel extra dazukaufen.
Ein Kabel um das Gerät an einen TV anzuschließen ist ebenso dabei. Man benutzt den Dingoo dann als Joypad.

Sogar das Radio funktioniert recht gut. Themes kann man austauschen.

Das Gerät ist jeden Cent seiner 90€ Wert! KAUFEN!!!!!! Wink
----------------------------------------------------------------------
DATEN:
Hghlights:
- 3D/ CPS2/ CPS1/ GBA/ MVS/ NEOGEO/ NES/ SFC/ SMD built-in emulators
- Rechargeable battery
- Gameboy Micro form factor
- Lightweight
- Bright and high contrast LCD screen
- Plays MP4 files including AVI, RM, RMVB and more
- Plays MP3 files including MP3, FLAC, and more
- Built-in 4GB flash memory storage, built-in mini-SD slot supports up to 8GB SDHC mini-sd card memory expansion (that's 12GB total!)
- Cool Text-to-speech ebook reader
- Upgradeable system and emulator firmware
- Langauges: English, Chinese Simplified and Chinese Traditional

Product Descriptions:
- Outlook: Premium design fashionable, slim and portable size with comfortable hand grip.
- Display: 16,000,000 color 2.8-inch LTPS-TFT true color high-definition screen , broadcast effect 320 - 240, the true and clear picture quality, unique DVD Optimization technology
- Games: play games in (8 bit/16bit/32bit) 3D/CPS2/CPS1/GBA/MVS/NEOGEO/NES/SFC/SMD formats
- AV-out: AV-out technology gives DVD output quality, can be a portable DVD player and game console.
- Video player: Video function supports in various format such as RMVB, RM, AVI, WMV, FLV, MPEG, DAT, MP4, ASF and help users encold video files in an easy and convenient way.
- MP3 player: Audio function supports MP3,WMA APE, FLAC audio format, synchronous lyrics display function, multiple EQ options,3D virtual sound field, surround sound effect and play mode options. Music can keep playing while using other application.
- FM radio: Wide channel range from 76.0MHz~108.0MHz, support manual/auto channel scanning, FM recording and can keep playing while using other application. User can save up to 40 channels.
- Digital recorder: Voice recording and supports MP3/WAV formats.
- Image Browser: Image browsing format includes JPG, BMP GIF, PNG, with zoom, rotate and image slide show function.
- E-book: Feather function includes bookmark, auto browsing, font sizing, TTS oral reading and can open with music player application.
- U-disk virus protection: Build in anti-virus software protect and keep the system at its best performance.
- USB 2.0 Transmission Interface: Support WIN2000/XP/VISTA/MAC Operation System.
- Capacity: 4GB memory, supports inserted MINI SD card to expand capacity.
- Battery: rechargeable lithium battery built-in, rechargeable by USB port or by the included USB AC charger.

Package Include:
- Dingoo A320 x 1
- English and Chinese Manual each x 1
- USB AC Charger x 1
- Stereo earphones x 1
- AV Out Cable x 1

----------------------------------------------------------------------
Hier sind ein paar Detailphotos!

[Bild: 013y0u.jpg] [Bild: 02mlc3.jpg] [Bild: 033yuv.jpg] [Bild: 046xdv.jpg]
[Bild: 05cyna.jpg] [Bild: 06az3m.jpg] [Bild: 0729uq.jpg] [Bild: 08clra.jpg]
[Bild: 091xes.jpg] [Bild: 10v9cm.jpg] [Bild: 11ezbj.jpg] [Bild: 126b0u.jpg]
[Bild: 13rl20.jpg] [Bild: 146lo3.jpg] [Bild: 15xy20.jpg] [Bild: 16xe1i.jpg]
[Bild: 17thar.jpg] [Bild: 18dgew.jpg] [Bild: 19kei3.jpg] [Bild: 20egup.jpg]
sieht gut aus. wie lange hält der akku?

was mir noch fehlen würde wär ein Sega CD (Mega CD) Emulator. Und zwei weitere Tasten... für die Megadrive Spiele. Naja, und ein SNES Emulator wär auch schön. Ansonsten hört sich das Gerät aber super an.
Akkulaufzeit kann ich nocht nichts zu sagen...... habe ihn gerade ständig am Rechner angeklemmt. Soll aber bis zu 7 Stunden halten!

Zitat:Original von legen
Naja, und ein SNES Emulator wär auch schön
Ist dabei!
Das Teil hört sich mal very impressive an, für allem für den günstigen Preis.
ah..ja. Das ding ging mir die ganze zeit net aus den kopf :-) mittlerweile liebäugel ich auch damit...was mich noch neben der akkulaufzeit interessieren würde, was "leichtgewicht" nun wirklich heißt...

ist im lieferumfang auch eine tasche oder sowas dabei?
Sehr geniales Ding!! Wenn darauf jetzt noch ScummVM läuft... Smile

Was mich persönlich am meisten überzeugt, ist die (flüssige?) SNES-Emulation!! Und die Tatsache, dass GBA-Spiele auf diesem größeren Bildschirm bestimmt wesentlich besser aussehen, als auf dem DS, oder? (Ich hab bis heute ein Problem damit, dass GBA-Spiele auf dem DS nicht halb so gut aussehen, wie auf einem echten GBA(SP)!!)

Zitat:Built-in 4GB flash memory storage, built-in mini-SD slot supports up to 8GB SDHC mini-sd card memory expansion (that's 12GB total!)
Geschockt Geschockt Geschockt
Das bedeutet: ich könnte theoretisch alle - wirklich ALLE!! - Nintendo-ROMs gleichzeitig von NES über GB/GBC bis SNES (plus meine Lieblings-GBA-Games) auf das Ding packen!!! Fröhlich
Tasche ist nicht dabei. Der Knirps heißt "Dingoo Digital A320". Die SNES & Mega Drive-Emulation ist noch nicht wirklich gut. Langsamere Spiele wie RPG's etc. laufen zwar recht gut, aber Spiele, in denen einiges auf dem Screen los ist (Probotector etc) ruckeln noch etwas.. GBA und alles andere klappt einwandfrei (NeoGeo... Metal Slug, Last Resort etc. völlig ohne Probleme).
Alleine wegen der CPS 1 & 2- und der NeoGeo-Spiele ist das Gerät jeden Cent Wert. Der kleine wird sogar (manchmal) auf Amazon angeboten.
Akku soll 7 Stunden halten. Bei mir rennt das Ding schon eine ganze Weile.
Die GBA-Spiele sehen klasse aus. Zocke gerade wieder CT Special Forces.
Habe ja auch wieder ein bisschen rumexperimentiert... es gibt ja noch nicht für alle Systeme Emulatoren. Aber es gibt Emulatoren für den GBA.... und die kann man natürlich auch dafür nutzen (sofern ein *.gba vorhanden ist). Emulation in Emulation laufen lassen klappt prima Pleased
Habe so auch ein paar AGI-Spiele (Larry, Hero's Quest, Police Quest, Space Quest, Manhunter 1 & 2 etc.) zum laufen bekommen.

Filme:
Habe mal einen Trailer von G.I. Joe umgewandelt, und gestern Abend sogar im Bett den gesamten Terminator Salvation geguckt... so gut ist das Display Big Grin. Eine Folge Raumschiff Enterprise habe ich auch portiert:
[Bild: 01sd40.jpg] [Bild: 02thaf.jpg] [Bild: 03ddtz.jpg]

Emulatoren:
AGI-Sierra Games Larry & Manhunter:
[Bild: 04gfn5.jpg] [Bild: 05rc92.jpg] [Bild: 06gf8m.jpg]

Neo Geo Metal Slug 3:
[Bild: 07qflz.jpg] [Bild: 086frx.jpg]

CPS-1 Three Wonders (GEILES SPIEL):
[Bild: 09wgya.jpg] [Bild: 10xdsx.jpg]

CPS-2 1944: The Loop Master:
[Bild: 1145i1.jpg] [Bild: 12r52i.jpg]
Das hört sich doch alles ganz gut an. Ich warte jetzt einfach mal den Showdown zwischen dir und 3köpfigerAffe ab (also was die Handhelds angeht).... denn ich muss ganz ehrlich sagen, habe im moment keinen Plan welcher mir mehr zusagt und ob ich mit meinem NDS lite nicht ganz gut bedient bin...

der Pandora wär auf jeden Fall nichts für mich... für das Geld kann ich mir auch gleich n Subnotebook holen... und der sieht sogar noch n Takken besser aus Wink

Handheld soll meiner Meinung nach Handheld bleiben.
Naja... was heißt ShowDown.... ich würde den Dingoo nicht gegen den WIZ tauschen. Dafür gefällt mir das Gerät viel zu gut, und der WIZ reizt mich irgendwie überhaupt nicht. Der Preis könnte auch etwas angepasster sein.
Alleine der Linux-Port DinguX ist schon sehr vortgeschritten, und das macht den Knirps noch interessanter.

Was die Taschen angeht.. es sind einige Taschen aufgeaucht, die man gut für den Dingoo zweckentfremden kann. Die Fujifilm SCFX700 soll sehr gut geeignet sein, und sieht zudem auch ziemlich schick aus:
[Bild: scxf7001cl8.jpg]

Auch die "ORA Pouch Case for Canon Ixus 100IS" soll gut passen, und gefällt auch optisch:
[Bild: l182039jeb0.jpg]

Ein paar andere Ideen:
Gefällt mir sehr gut:
[Bild: dsc00079udiq.jpg] [Bild: dsc00080hh1b.jpg] [Bild: dsc000830h3y.jpg]

Der Gute Mann hat auch einen kleinen Resetknopf-Drücker am Ring befestigt. Gute Idee (musste ich auch schon 2x benutzen)
[Bild: dsc00110lgup.jpg]

Geht natürlich auch in hässlich.... letztendlich sind der Fantasie ja keine Grenzen gesetzt Big Grin Big Grin:
[Bild: dingoocase1ibjd.png]
[Bild: dingoocase26ilt.png]

Kann mir vorstellen, das es so einige passende Taschen von Digicams, Handys oder MP3-Playern gibt.
Zitat:Original von legen
Das hört sich doch alles ganz gut an. Ich warte jetzt einfach mal den Showdown zwischen dir und 3köpfigerAffe ab (also was die Handhelds angeht)...

geht mir ähnlich...meine freundin hat den ds, der gefällt mir ganz gut...die psp habe ich selbst, da ist die emulation aber auch eher müßig...der dingoo sieht handlich aus, aber die snes-emulation ist mir sehr wichtig...und rpgs in voller geschwindigkeit reichen nicht ganz Wink der wiz macht auch einen ansprechenden eindruck, da warte ich eher auf die psx ergebnisse...und schließlich würde mich ein pandora reizen, aber der preis sagt da zu mir auch eher nein ^^ mal sehen, was es in den nächsten monaten wird...
7 Days Salvation sieht echt gut aus Big Grin und der Dingoo natürlich auch... Hätte ich nicht schon den Wiz wäre es eine Überlegung wert Smile

Gruß
3kA
Wie spielt man eigentlich Sierras AGI-Spiele? Gibt's da so'ne Liste von Wörtern, die man anklicken kann, so wie in der GBA-Umsetzung? Oder hat der Dingoo etwa auch nen Touchscreen oder ne versteckte Tastatur oder sowas?
Zitat:Original von SonataFanatica
Wie spielt man eigentlich Sierras AGI-Spiele? Gibt's da so'ne Liste von Wörtern, die man anklicken kann, so wie in der GBA-Umsetzung? Oder hat der Dingoo etwa auch nen Touchscreen oder ne versteckte Tastatur oder sowas?
Hab's nur kurz angespielt. Sowie als auch, wenn ich das richtig gesehen habe. Tastatur und Wörter.
Ein im Programm eingebautes Tastaturinterface also... hat das Ding denn nen Touchscreen oder wählt man die Buchstaben dann per Pfeiltasten und Knopf?
Du hast einmal die Möglichkeit eine Tastatur einzublenden und einmal die Möglichkeit die zu benutzenden Wörter einzublenden. Wenn Du Eingaben machen musst (z.B. bei Police Quest im Computer) wird eine spezielles Wortfeld eingeblendet:
[Bild: agi1x3xl.jpg] [Bild: agi276gp.jpg] [Bild: agi4y509.jpg]
Geht verhältnismäßig komfortabel.
Cool, die Möglichkeit auf dem ersten Bild find ich absolut klasse! Gut gelöst, muss man sagen! Auf die Weise würd ich die alten Sierra-Games noch am liebsten spielen (auch lieber als am PC mittels Tastatur)! Smile
"Music can keep playing while using other application."

Prinziell heißt das dann, dass ich meine Mp3s hören kann, während ich zum Beispiel Spiele, oder?

Hat das schon mal einer Ausprobiert?
Also schaltet sich der Sound der Spiele dann automatisch aus, oder schaltet man den manuell im jeweiligen emu aus?

grz coolkuh
Zitat:Original von Coolkuh
"Music can keep playing while using other application."
Prinziell heißt das dann, dass ich meine Mp3s hören kann, während ich zum Beispiel Spiele, oder?
Hab's noch nicht probiert, aber ich schätze, das er den MP3-Player abschaltet, sobald ein anderes Programm gestartet wird. Ebooks lesen und Bilder betrachten kann man wohl weiterhin.
wie ich festgestellt habe, kann man den dingoo bei ebay auch direkt aus hongkong beziehen - ist halt die frage, ob es dann auch ein original-expemplar ist Wink da der preis aber gerade mal 60 euro beträgt, der versand kostenlos ist und eine paypal-zahlung möglich ist, kann man es ja mal auf den versuch ankommen lassen ^^
Guter Kurs. Habe ihn irgendwo (bereits importiert) am günstigsten für 73€ gesehen.
Seiten: 1 2 3 4 5