cgboard - classic games

Normale Version: günstige Lego ähnliche Sets
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
[Bild: smiley_emoticons_lol.gif]
Das ist ja mal voll geil! Big Grin
ich glaub der hamster hatte sein spaß ^^
Falls wer die Galactica haben möchte:

[Bild: 103218_1npku7.jpg]
https://www.bluebrixx.com/de/scifi/10321...xx-Special
Uhh .. da gibt es sogar richtig geile Eisenbahn-Modelle Fröhlich
(08.10.2020, 07:31)Heinrich Reich schrieb: [ -> ]Uhh .. da gibt es sogar richtig geile Eisenbahn-Modelle Fröhlich

Da kannst auch die Lego Motoren einbauen mit Bluetooth Steuerung. Weil ich glaube, die Loks sind von Bluebrixx ohne Motorisierung.

Die haben auch Stores:
https://www.bluebrixx.com/de/stores

Uuuuuh, ich muss wohl mal nach Hagen. Fröhlich Fröhlich
Ich habe mir das Simpsons Haus aus Klemmbausteinen gekauft. Da der Bausatz von Lego sehr teuer ist, habe ich mir über Aliexpress das Lepin-Set zugelegt. Hier will ich mal zeigen, wie sich das Plagiat gegen das Original schlägt.

Erstmal der Karton, welcher aus Polen versandt wurde. Ich habe extra geschaut, dass der Versand aus der EU erfolgt, damit es nicht nochmal durch den Zoll muss.

Versandt wird das Set in einem gewöhnlichen Karton, wo die einzelnen Tüten drin liegen.

[Bild: img_20210109_144034esj9q.jpg][Bild: img_20210109_144043zukp3.jpg]

Die Anleitung ist gedruckt und mit Leim gebunden. Die Druckqualität ist wirklich gut. Die Farbwiedergabe könnte etwas besser sein. Manche Farben sehen in der Anleitung entweder ähnlich aus oder ganz anders als die Steine. Aber das ist völlig ok, denn man findet trotzdem die passenden Steine.

[Bild: img_20210109_144100fajm5.jpg][Bild: img_20210109_144159ptkwc.jpg]

Leider sind die Tüten nicht wie bei Lego mit den Bauschrittnummern bedruckt, sondern meist sortenrein befüllt. Das artet dann nachher in Sucherei aus.
Ich habe die Tüten auf Pappteller verteilt und die längeren Steine in Pappbecher gesteckt. Die Platten kann man daneben stapeln.

[Bild: img_20210109_144132f9k9c.jpg][Bild: img_20210109_151413nak3x.jpg]

Als erstes hat man das Auto gebaut. Den Kofferraum kann man aufmachen und es hat Türen. Dabei ist auch noch die radioaktive Stange aus dem Vorspann.

[Bild: img_20210109_162913bij5h.jpg][Bild: img_20210110_160308ddjln.jpg]

Danach kommt die Garage dran. Habe jetzt mal hier ein Bild vom Innenleben gemacht:

[Bild: img_20210109_200942g4jrj.jpg]

Dann folgt in sehr vielen Bauschritten das Haus. Hier der fertige Zustand.
Das Dach lässt sich abnehmen und es lässt sich aufklappen. Man baut unten Wohnzimmer, Küche und die Terrasse.
Oben baut man die beiden Kinderzimmer von Bart und Lisa und das Elternschlafzimmer mit Maggies Bettchen. Ok, Maggie hat in der Serie ein eigenes Zimmer, aber auch hier wieder der Maßstab und die Legosteine. Ausserdem befindet sich oben noch ein Bad.
Ok, das Haus entspricht jetzt nicht ganz der Aufteilung wie in der Serie, aber anders geht es in diesem Maßstab nicht mit den Legosteinen.

[Bild: img_20210110_155559f7kfk.jpg][Bild: img_20210110_155614zvk9u.jpg][Bild: img_20210110_1556235yjik.jpg][Bild: img_20210110_15563606kc0.jpg][Bild: img_20210110_155646tnjzi.jpg]

[Bild: img_20210110_155707zfjrx.jpg][Bild: img_20210110_15571466khb.jpg][Bild: img_20210110_155726phkyg.jpg][Bild: img_20210110_15573214j5d.jpg][Bild: img_20210110_155739z6ja8.jpg]
[Bild: img_20210110_155746k3kit.jpg][Bild: img_20210110_155754eikhz.jpg][Bild: img_20210110_1558030rjtf.jpg][Bild: img_20210110_155830awkzs.jpg][Bild: img_20210110_155837lpk7n.jpg][Bild: img_20210110_155854jije8.jpg]

Dazu gibt es diese Minifiguren, die jetzt natürlich nicht die Qualität der Legofiguren haben, aber völlig ok sind.

[Bild: img_20210110_160142ivjjr.jpg]

Dann baut man auch noch eine Rampe mit Skateboard, den Briefkasten, einen Grill, eine Schubkarre und eine Sonnenliege.

[Bild: img_20210110_1601540lkze.jpg][Bild: img_20210110_160204r0kpk.jpg][Bild: img_20210110_160217m0j3p.jpg][Bild: img_20210110_160245aojvm.jpg][Bild: img_20210110_1602562fkvj.jpg][Bild: img_20210110_1604316lklb.jpg]

So, und hier noch das Endergebnis:

[Bild: img_20210110_160525mdj8s.jpg]

Das bleibt übrig:

[Bild: img_20210110_160546xvkvo.jpg]

Fazit: Ein wirklich schönes Set, was auch Spaß beim Bauen gemacht hat. Die Klemmkraft der Steine ist wirklich gut. Die Steine brauchen sich hinter den Originalen nicht verstecken.
Bei mir hat zudem kein Stein gefehlt. Von mir eine Kaufempfehlung, falls euch das Lego-Set auch zu teuer ist.
https://smile.amazon.de/LEGO-Simpsons-71...00HWWMTXA/

Die 470€ ist das Haus jedenfalls nicht wert. Ich habe jetzt knapp 80€ bezahlt.

Hier Videos zum Aufbau des Hauses von Johnnys World:





Die +400€ sind aber schon wieder ein Mondpreis. Wenn ich mich recht erinnere, hat das Set ursprünglich 250€ gekostet (ging dann runter bis 200 in den großen Handelsketten). Immer noch ziemlich teuer, aber eben auch weit entfernt von diesen wahnwitzigen Wunschgedanken heutiger Verkäufer.

Ich bin allerdings ein bisschen erstaunt, wie ähnlich sich die beiden Bausätze doch sind (also eigentlich fast identisch). Klar, die Vorlage gibt natürlich das Aussehen vor. Aber es gibt ja verschiedene Möglichkeiten um das Ziel zu erreichen.
Naja, da sollen sich die Anwälte ihre Gedanken drüber machen Zunge raus.

Jedenfalls ein schöner Bericht. Stellst du das Haus jetzt irgendwo in die Vitrine oder nimmst du es wieder auseinander?
Jepp, das Set hat damals um die 200€ gekostet, was auch damals schon zu viel war. Da hat man die Lizenz mitbezahlt.
Das Haus steht jetzt im Billyregal. Smile

Lepin hat sich wohl in King umbenannt und ist immer noch fleissig am klauen.
Zur Zeit finde ich es sogar ok, wenn die von Lego klauen, weil Lego immer teurer wird und meist nur noch Mist auf den Markt wirft. Zur Zeit ist es echt ein Fehler, dem Quasi-Monopolisten das Geld in den Rachen zu werfen.
Viel schlimmer finde ich jedoch, dass King/Lepin Ideen von Moc-ern klaut. Falls ihr auf die Idee kommt und ein Set von denen kauft, unterstützt bitte auch den Typ, der die Idee dazu hatte mit dem Kauf seiner Anleitung.

Zum Bleistift: https://de.aliexpress.com/item/1005001511861510.html (das wohl zur Zeit größte Set)
Moc-Anleitung: https://www.ledako.de/bauanleitungen-cus...warstm-moc

Ich liebäugele gerade mit dem Set:
https://rebrickable.com/mocs/MOC-12902/m...5/#details

[Bild: 31941079883_4b1ae69b87ujjv.jpg]
(14.01.2021, 11:27)Corsafahrer schrieb: [ -> ]Zur Zeit finde ich es sogar ok, wenn die von Lego klauen, weil Lego immer teurer wird und meist nur noch Mist auf den Markt wirft. Zur Zeit ist es echt ein Fehler, dem Quasi-Monopolisten das Geld in den Rachen zu werfen.

Mich nervt da mehr, dass die Qualität leidet. Zum Beispiel hat man bei durchsichtigen Teilen (also quasi "Glas") immer wieder Kratzer drauf oder die bedruckten Teile (wenn es mal welche gibt) haben Farbverläufe usw. Das war früher deutlich besser.
Und dass Lego sich um Bestandskunden leider keine großartigen Gedanken macht, hatte der Steineheld ja nun schon oft genug angesprochen.
Also, nächsten Monat werde ich wohl hier zuschlagen. Hier ist es ja auch nicht so schlimm, da die Bauanleitung ja eh frei zugänglich ist. So kommt man halt günstiger an die Steine.

https://de.aliexpress.com/item/4000370015620.html

Na ja, die Fenster sind bei fast allen Herstellern zerkratzt oder milchig. Das scheint zur Zeit ein allgemeines Problem zu sein. Na ja, aber da meckern wahrscheinlich nur wir Erwachsene. Kindern ist es wohl völlig egal. Big Grin

Von Lego kann man derzeit nur die günstigen City-Sets kaufen. Vor allem das kleine Kehrmaschinchen hier zaubert immer ein Leuchten in die Kinderaugen. Smile

https://www.lego.com/de-de/product/street-sweeper-60249
(14.01.2021, 12:25)Corsafahrer schrieb: [ -> ]Also, nächsten Monat werde ich wohl hier zuschlagen. Hier ist es ja auch nicht so schlimm, da die Bauanleitung ja eh frei zugänglich ist. So kommt man halt günstiger an die Steine.

https://de.aliexpress.com/item/4000370015620.html

Na ja, die Fenster sind bei fast allen Herstellern zerkratzt oder milchig. Das scheint zur Zeit ein allgemeines Problem zu sein. Na ja, aber da meckern wahrscheinlich nur wir Erwachsene. Kindern ist es wohl völlig egal. Big Grin

Von Lego kann man derzeit nur die günstigen City-Sets kaufen. Vor allem das kleine Kehrmaschinchen hier zaubert immer ein Leuchten in die Kinderaugen. Smile

https://www.lego.com/de-de/product/street-sweeper-60249

Agamemnon, geiler Scheiß, haben will Big Grin Babylon 5 gehört zu einer meine Lieblings Sci-Fi Serien, wenn es davon noch ein white Star oder Babylon 5 Modell hätten, ein Träumchen.
kommt sowas überhaupt durch den zoll?^^
(19.01.2021, 02:57)ayanamiie schrieb: [ -> ]kommt sowas überhaupt durch den zoll?^^

Wieso nicht?

Der Mocer wird wohl kaum einen Antrag beim Zoll gestellt haben.
naja gabs nich erst nen urteil das son legoset das urheberrecht von lego verletzt und das tun die anderen am ende ja sicher auch. Finds gut das es alternativen gibt lego wird immer unsympahtischer allein das zeug mit held der steine
(19.01.2021, 23:54)ayanamiie schrieb: [ -> ]naja gabs nich erst nen urteil das son legoset das urheberrecht von lego verletzt und das tun die anderen am ende ja sicher auch. Finds gut das es alternativen gibt lego wird immer unsympahtischer allein das zeug mit held der steine

Das ist keine Kopie eines Sets von Lego.

Das Patent auf den Klemmbaustein ist auch schon längst ausgelaufen. Nur die Minifigur hat 3D-Markenschutz.

Und ja, Lego ist nur noch am abmahnen.....
So meine ersten Klemmbausteine die nicht von Lego sind und somit mein erstes Blue Brixx Set.

Hab mich zum Einstieg für den LKW mit Anhänger entschieden.
Aufbau mach ich dann demnächst im Livestream Big Grin

Bin auf jeden Fall schon ziemlich gespannt…

[Bild: image0.jpg?width=1978&height=1484]

[Bild: 102625_1.jpg]
Ja macht schon Spass das Ganze, ich zeig auch mal meine 2 kleinen Schmuckstücke her, die ich im ersten Lockdown gebaut habe:

Hier der Ferrari von Niki Lauda 1975:

[Bild: img_20200614_140305rvkd7.jpg][Bild: img_20200614_14032215k17.jpg][Bild: img_20200614_140338bikhq.jpg][Bild: img_20200614_140400p5kgx.jpg][Bild: img_20200614_14052834j9h.jpg]

und hier der Eagle von 1967 glaub ich von Dan Gurney:

[Bild: eagle_finish4bjsm.jpg][Bild: eagle_finish_1kjjun.jpg]

Gibts beide auf BlueBrixx, hab den Originalersteller der Modelle auf https://rebrickable.com/ angeschrieben und der hat mir sogar die Originalaufkleber geschickt, die bei den Bluebrix Modellen natürlich fake sind.  Yeah
(21.01.2021, 14:28)Rocco schrieb: [ -> ]Gibts beide auf BlueBrixx, hab den Originalersteller der Modelle auf https://rebrickable.com/ angeschrieben und der hat mir sogar die Originalaufkleber geschickt, die bei den Bluebrix Modellen natürlich fake sind.  Yeah

Oh das ist cool. Sehen auch schick aus. Hab zwar nicht so den Bezug zu Rennwagen aber Gesamtoptik find ich gut.
Gerade wenn du dann noch die original Aufkleber bekommst.

Hab gerade den gesehen auf rebrickable. Hei, is der schick. Bin zwar kein Porsche Freund aber baulich schaut der klasse aus. Geschockt

[Bild: 1000x800.jpg?1611066306.749341]
Ja da gibts so viele echt geile Modelle die du bei Lego usw. lange suchen kannst.
Ich schlag mich eh schon mit den Gedanken da noch was Rennwagenmässiges nachzubauen von Rebrickable, aber die Steine dann einzeln zusammenzusuchen wird halt mühsam und teuer...
Vor allen Dingen teuer! Cry
Seiten: 1 2 3