cgboard - classic games

Normale Version: Nibiru - Der Bote der Götter Windows 10
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,
ich möchte mal die Experten hier fragen, da ich selbst nicht weiter weiß. Ich habe mir von dem o.g. Spiel die SE (Special Edition) geladen und installiert. Leider stürzt das Spiel immer ab, wenn ich auf das Zahnrad klicke. Zur Erklärung: Das Zahnrad befindet sich im oberen rechten Bildrand und dient dem aufrufen der Optionen wie u.a. speichern.

Ich nutze Windows 10 Pro, 64bit.

Ich habe sämtliche Kompatibilitätseinstellungen durchprobiert. Ich habe eine Notebook welches eine 1050 TI und eine Onboard-Grafikkarte besitzt. Ich habe beide Grafikkarten probiert, da ich vermutete, dass es ggf. an der Nvidia-Karte liegt. Es gibt im Netz einen Patch für Geforce-Karten. Spaßeshalber, ach wenn dieser inkompatibel für mein System sein sollte, habe ich es dennoch auch damit probiert. Das Spiel startete dann gar nicht mehr.

Ohne den Geforce-Patch kann das Spiel zwar gestartet werden und ich kann es spielen. Ich kann aber nicht speichern. Da ich nicht die Möglichkeit habe, das Spiel dauerhaft offen zu lassen oder es in einem Rutsch durchspielen kann/möchte, kann ich so nicht spielen.

Außerdem habe ich mir noch die englische 2-CDROM Edition besorgt und auch diese getestet. Selbe Ergebnis..


Vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich habe zum Test mal das Spiel mit WIN 8.1 64Bit versucht.

Original-DVD

[Bild: imageview.php?image_id=949&limit=0]

Konfiguration: GForce GT635M & Onboard Intel Grafik

Fazit:

Spiel läuft. Options-Zahnräder anwählbar. Spiel speicherbar und wiederladbar. Sowohl mit der Geforce als auch mit der Onboard-Karte.


Ich kann also leider nicht weiterhelfen. Vielleicht hat ja jemand WIN 10 zum Test
Ich habe die Special Edition davon im Original und hab es mal unter Windows 10 64bit installiert.
Ohne Kompatibilitätseinstellungen kommt eine Fehlermeldung, dass ein Treiber einen Neustart benötigt. Mit Modus Windows 98/ME findet der die DVD nicht.

Der NoCD Crack ist meines Wissens leider fehlerhaft und führt zu Abstürzen.

Es gibt auch noch ne Version, die auf ner Gamestar DVD war (05/200Cool, aber ich finde die grad nicht.
Also ich komme mit dem Keks von
GameBurnWorld
seit 14 Jahren durchs ganze Spiel.
Allerdings auch "nur" unter XP und Win7.
Hab es mit Keks jetzt auch geschafft, dass das Spiel wohl startet, aber dann streikt mein Monitor....
1024x768 will der nicht darstellen...
Also bei mir läuft das Spiel unter Windows 10 ohne Probleme und ich kann auch auf die Zahnräder drücken und speichern. Ist allerdings eine Budget-Version ohne Kopierschutz, der Fehler von Corsafahrer mit dem Treiber installieren klingt ja ein bisschen danach, als wenn das Original irgendeinen Kopierschutz mit an Bord hatte?

Hier mal die Executable:
Code:
https://mega.nz/#!60FQEaLT!lsRQ7VFiU2CBJQHo_mmOA_pY2tOB4rASmx3_t0ZABAU
Ich habe mal die .exe von tomwatayan getestet. Danke dafür. Leider bleibt es unverändert. Das Spiel startet bei mir jedoch unverändert egal ob Kombatibilitätseinstellungen oder halt nicht. Nur das Zahnrad will er nicht, da kommt dann immer Absturz.
Was für eine Version ist das denn genau?
Hi,

ich habe die deutsche 1.0er Version.
Habe sie unter Win7/64 installiert. Beim Start kommt eine Meldung, dass es unter 64Bit nicht geht. Liegt am Kopierschutz.

Mit NoCD startet das Spiel ohne Probleme. Laden, speichern, Optionen keine Probleme. Sind 3 Dateien siehe Doremi.

Habe das Spiel auf einen Stick kopiert und unter Windows 10 gestartet. Läuft wie auf meinem Win7 PC.
Die Version die ich getestet habe (siehe Bild oben) hat keinen Kopierschutz mehr und lässt sich auch ohne DVD spielen.

Zusätzlich hab ich auch die Version von der CBS.

Die Urversion hatte wohl den Starforce.

JoNada hat aber ein ganz kurioses Problem mit einem Crash nach Klick auf das Options-Symbol.
Also die Version die ich nutze, ist auch die SE. Habe sie aus dem Netz geladen. Muss man installieren und kann dann direkt starten. Es ist die 1.0e.

Mal kurz zur Erklärung :-)

Ich liege aktuell gemütlich im Bettchen und hab meinen Laptop hier und surfe so rum.. Ich habe es eben erneut getestet. Nun geht es. Dadurch habe ich nun herausbekommen (Zufall mal wieder wie bei vielem), dass es an meinem regulären Setup liegt. Ich habe nämlich sonst einen zweiten Monitor angeschlossen - also Hauptmonitor auf welchem das Spiel dann auch läuft. Das ist ja ziemlich doof. Mag es nicht nur auf dem kleinen Monitor spielen. Aber da weiß wohl keiner Rat bzw es ist sicherlich für viele zu unwichtig :-(

Nagut. Schönen Sonntag noch.
Dann liegt es mit Sicherheit an der Auflösung. Der Hauptmonitor unterstützt evtl. die Maximalauflösung des Spiels von 1024x768 nicht.
(14.07.2019, 11:20)Commodus schrieb: [ -> ]Dann liegt es mit Sicherheit an der Auflösung. Der Hauptmonitor unterstützt evtl. die Maximalauflösung des Spiels von 1024x768 nicht.

Genau wie meiner. Der steigt nach starten des Spiels aus. Dann hilft nur noch ein PC-Neustart.
So nen Widescreen Patch wäre mal cool für das Spiel.
Hallo nochmal.

Naja Corsafahrer, dass Spiel startet ja mit dem Zwei-Monitor Setup nur die Optionen kann ich nicht aufrufen und NIE speichern.

Ich habe mir gerade mal Ultramon installiert. Dort kann man den zweiten Monitor deaktivieren. Deaktiviere ich den zweiten Monitor (also den Laptopbildschirm) bevor ich das Spiel starte, kann ich auch die Optionen aufrufen.

Immerhin kann ich so spielen und muss nichts an meiner Windowskonfiguration abändern. Einzig nach dem Spielen muss ich in der Quicklaunchleiste den zweiten Monitor vom Laptop wieder aktivieren. Nicht ganz ideal, da ich gerne den zweiten Monitor aktiv habe um zb nebenher was zu gucken oder so^^ aber solange niemand eine bessere Lösung hat, bin ich zufrieden.
(13.07.2019, 19:58)Corsafahrer schrieb: [ -> ]Hab es mit Keks jetzt auch geschafft, dass das Spiel wohl startet, aber dann streikt mein Monitor....
1024x768 will der nicht darstellen...

Geschockt Geschockt
Das ist aber schon seltsam. Solche Standard-Auflösungen sollte doch eigentlich jeder PC-Monitor hinbekommen. Confused