Herzlich Willkommen im 2023! Und das Retro-Fieber mit euren Oldgames geht weiter. Wenn du magst, besuche uns im Discord Chat.

[Suche] Alte Games fürs Netbook
#1
0
Hi,

ich bin auf der Suche nach ein paar alte Spiele für ein Netbook das ich mir bald zulegen möchte. Was wichtig ist: Die Spiele sollte man optimal nur mit Tastatur steuern können ohne Maus. Genre spielt keine Rolle, hauptsache Fun für zwischendurch.
Zitieren
#2
0
Dangerous Dave, Rick Dangerous, Wolfenstein 3D, Doom, Quake, alle auf SCUMM basierenden Spiele, Grim Fandango, Escape from Monkey Island, Resident Evil 1, Bleifuß Fun, Micro Machines, Battle Chess, Der Aufstand der Dinge, Duke Nukem 1 und 2, Duke Nukem Manhattan Project (eventuell zu Hardware-fordernd), Commander Keen, Jack Jazzrabbit (oder andersherum?), Cosmos Cosmic Adventure, ...
Zitat:Original von H_D_BS
Lies mal den letzten Post von dx1 Wink
Zitieren
#3
0
Stimmt, was Hardware angeht dürfen da auch keine zu hohen Forderungen gestellt werden. Jack Jazzrabbit lässt sich sehr gut spielen, das hatte ich auch auf meinem Laptop. Grim und Monkey gehören vielleicht schon mehr zu den hohen Forderungen. 3D Karte wird da wohl keine drinnen. Oder geht das auch per Software Rendering?
Zitieren
#4
0
Escape laut wikipedia:
System requirements
200 MHz processor
32 MB RAM
4 MB video card
DirectX 7.0a
Zitat:Original von H_D_BS
Lies mal den letzten Post von dx1 Wink
Zitieren
#5
0
Ufo/Xcom kann man auch ganz gut mit dem Touchpad spielen. Da man je eh alle Zeit der Welt hat.

Ist zwar nur Maussteurung aber das halt rundenbasiert ist kann man das eigentlich sehr gut zocken.
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#6
0
Kommt drauf an was fürn Netbook du hast.

Auf dem EeePC läuft sogar Oblivion mit kleinen Anpassungen.
Schau mal bei Youtube was die Leute alles auf ihren Netbooks laufen lassen. Reine 2D Grafikchips gibts übrigens garnicht mehr. Können alle 3D.
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#7
0
eben...@Thorium...

auf den e³'s kannste auch warcraft3 und ähnliches zocken. man muss nur in der registry die werte der darstellung anpassen...also keine sorge...mit emus etc. haste jederzeit ne kleine spielemaschine in der tasche ^^
Zitieren
#8
0
Hab mir den 901er gekauft: http://www.amazon.de/Asus-Zoll-WVGA-Netb...057&sr=8-3

Sollte heute ankommen, bin da sehr gespannt drauf.

Also die ganzen Adventures für Scumm hab ich hier mal zusammen gesammelt. Auch Doom und Duke.

Commander Keen such ich mal, denke das Jumb & Runs auch gut kommen.

Danke euch!
Zitieren
#9
0
901 ist ein schönes Gerät (die Netbooks sind ja hardwaretechnisch soweit alle gleich). Empfehlung: 2GB Speicher rein. Damit kannste sogar Call of Duty 1 spielen. Bei Tube kannste sehen, was damit alles möglich ist. Unterschätze den Knirps nicht Wink
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#10
0
Wow Cool! Das wusste ich nicht, dachte das dies erst bei den größeren wie 10" möglich währe, den Speicher aufzurüsten. Wobei 12GB SSD für größere Spiele wohl weniger praktisch sind. Aber gut zu Wissen das man da noch etwas rausholen kann. Werde mir mal ein paar Videos damit anschauen. Danke!

Wobei ich eben Spiele suche die man optimal mit der Tastatur zocken kann, im Zug kann es recht eng sein und denke sowas wie CoD ist wohl am besten mit der Maus. Fahre jeden Tag fast 4 Stunden mit dem Zug, deswegen hab ich mir so ein kleines Teil zugelegt, mit meinem 15,4er Dell Schlepptop komme ich da nicht weit, was Größe und Gewicht angeht. Besonders Akkulaufzeit ist da auch Interessant.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste