Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

Was denkste gerade?
0
Ich muss gestehen das ich die Neuauflage von MacGyver gar nicht so schlecht fand. Magnum P.I finde ich richtig gut und ich freue mich schon auf neue Staffel im Frühjahr 2022. Natürlich kommen sie nicht an die Originale heran, aber trotzdem finde ich sie gut, vor allem Magnum.
Zitieren
1
(25.11.2021, 15:45)Juttar schrieb:
(25.11.2021, 14:10)Prometheus schrieb: "Will the next MacGyver be an indian woman?"

(25.11.2021, 15:41)tomwatayan schrieb: Aha, wollten sie also für die Neuauflage von 2016 eine ur-amerikanische Frau.

Mein Englisch ist jetzt nicht unbedingt perfekt, aber 'indian' heißt doch 'indisch', oder nicht?

Ja, hast Recht. Habe ich doch glatt verwechselt, wie Christoph Kolumbus es vor mir tat. Liegt wohl auch daran, dass Prometheus nach Indianern suchte und Google ihn dann zu einem Beitrag über eine Inderin geführt hat.
Zitieren
0
Gott, ich liebe die Dinger. Sollten in Wolfsburg keine mehr auffindbar sein, vor meiner Haustür sind immer welche Big Grin
[Bild: 03y8jln.jpg]
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
0
So, der große Weihnachtsurlaub naht und ich weiß immer noch nicht so recht, ob ich lieber eine Menge "kurze Spiele" angehe (und somit meinen Stapel erheblich schrumpfe) oder mich doch an ein Mammut-Spiel wage (hab noch mehr als genug JRPGs offen.. wovon mich momentan "Tales Of Symphonia" am meisten reizen würde Wink). Hachja, das sind mal echte Probleme Zunge rausBig Grin
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
2
Ich empfehle ein Mammut-Spiel. Wenn man so etwas nicht im Urlaub angeht, dann macht man das gar nicht. Kurze Spiele kann man auch mal so am Wochenende spielen. Smile
Zitieren
0
(27.11.2021, 10:11)Heinrich Reich schrieb: So, der große Weihnachtsurlaub naht und ich weiß immer noch nicht so recht, ob ich lieber eine Menge "kurze Spiele" angehe (und somit meinen Stapel erheblich schrumpfe) oder mich doch an ein Mammut-Spiel wage (hab noch mehr als genug JRPGs offen.. wovon mich momentan "Tales Of Symphonia" am meisten reizen würde Wink). Hachja, das sind mal echte Probleme Zunge rausBig Grin

Naja, wenn ich so von mir selbst ausgehe, ich würde erstmal den Pile-of-shame verkleinern und mich später den großen Brocken widmen Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
0
CCS64 hat nach über sechs Jahren tatsächlich ein Update spendiert bekommen. Geschockt
Zitieren
1
(26.11.2021, 23:06)Gadler schrieb: Gott, ich liebe die Dinger. Sollten in Wolfsburg keine mehr auffindbar sein, vor meiner Haustür sind immer welche Big Grin
[Bild: 03y8jln.jpg]
Ich hasse die Dinger. Stehen hier überall auf den geh wegen mitten im weg rum. Liegen im Gebüsch und liegen sonst wo, auch schon auf den Straßen. Interessant das die Entwickler sich keine Gedanken über verpflichtende Parkmöglichkeiten mit und nachgedacht und bereitgestellt, sowie an Plätzen verbaut haben. Wie immer wird nur die hälfte gemacht. Alles andere sind nur mehr kosten.
DRM Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS + Ich)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Also, hasst Du nicht die Dinger, sondern die Menschen, die sie nutzen? Die Roller können nichts dafür, wenn sie auf der Straße liegen. Alles Andere wäre saudumm... Wink
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
0
Du solltest nicht die dinger hassen sondern die menschen die das machen das is wie mit hunden die auffem bürgersteig kacken es ist die schuld des besitzers nich des tieres bzw objektes ^^ aber ich wunder mich immer das die teile rentabel sind bei all den dieben und vandalen heutzutage Big Grin
Zitieren
0
Wa-haas?! Und das alles heute?! Na gut. Geburtstagsglückwünsche gehen 'raus. Auch an die beiden Versteckten. Smile 

[Bild: bdayyakcq.png]
Zitieren
0
Ich hab aber heute nicht Geburtstag, das wüsste ich...  Zunge raus
Zitieren
0
(30.11.2021, 17:16)Rocco schrieb: Ich hab aber heute nicht Geburtstag, das wüsste ich...  Zunge raus

Wie bitte?! Online-Anzeige ist 'raus - wegen Urkundenfälschung!! Angry
Zitieren
0
nene, ich wars nicht!  Geschockt  Da hat Shodan einfach ein Datum zugeteilt, eindeutig ein Fehler im System!
Zitieren
0
Bei mir lief meine komplette Steam-Bibliothek unter Windows 10 - außer Gothic & Gothic II. Das mit Gothic war nach dem Jubiläums-Update letztens behoben. Und das mit Gothic II mit dem Update heute. Und es hat nicht mal sieben Jahre gedauert. Pleased
Zitieren
0
(27.11.2021, 11:14)tomwatayan schrieb: Ich empfehle ein Mammut-Spiel. Wenn man so etwas nicht im Urlaub angeht, dann macht man das gar nicht. Kurze Spiele kann man auch mal so am Wochenende spielen. Smile
Ja, so sehe ich das eigentlich auch. Aber ich war mir eben etwas unsicher, weil man über Weihnachten und Silvester immer mal Gäste hat oder sogar selbst irgendwo zu Besuch ist. Ich würde so ein JRPG ungern nur zwischen Frühstück und Gänsebraten angehen. Da will ich schon in Ruhe voll eintauchen.

Jetzt hab ich mich aber doch irgendwie ein bisschen in eine Vorfreude auf das Spiel hineingesteigert. Und dann hat mir ein Blick in die hltb-Datenbank noch Hoffnung gemacht, dass ich fürs einmalige Durchspielen vielleicht gar nicht so lange brauche (ich benötige meistens länger als dort angegeben ist, aber das sollte trotzdem gut und stressfrei schaffbar sein Wink). Also bin ich jetzt eigentlich auf "Tales Of Symphonia" eingestellt und sollte nicht noch irgendwas Unerwartetes passieren (z.B. ich bekomme plötzlich 'ne PS5 Big Grin) wird es dann wohl auch das werden Fröhlich.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
0
(01.12.2021, 18:11)Heinrich Reich schrieb: Also bin ich jetzt eigentlich auf "Tales Of Symphonia" eingestellt und sollte nicht noch irgendwas Unerwartetes passieren (z.B. ich bekomme plötzlich 'ne PS5 Big Grin) wird es dann wohl auch das werden Fröhlich.

Auf einem Original-GameCube mit einem guten alten Röhrenbildschirm I presume? Smile
Zitieren
0
So, nachdem ich mit "Die Schlümpfe: Mission Blattfäule" durch bin, benötige ich ein neues primäres und sekundäres Spiel.
Vermutlich wird ersteres Biomutant werden und letzteres entweder The Last Stand: Aftermath oder Undead Horde.... Hach, so viele Spiele!
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
0
(01.12.2021, 19:02)Juttar schrieb:
(01.12.2021, 18:11)Heinrich Reich schrieb: Also bin ich jetzt eigentlich auf "Tales Of Symphonia" eingestellt und sollte nicht noch irgendwas Unerwartetes passieren (z.B. ich bekomme plötzlich 'ne PS5 Big Grin) wird es dann wohl auch das werden Fröhlich.

Auf einem Original-GameCube mit einem guten alten Röhrenbildschirm I presume? Smile
Nope, es wird der Port "Tales of Symphonia Chronicles" auf der PS3 Cool.

Mit der originalen GCube-Version hatte ich damals schon angefangen und wollte es natürlich auch beenden, wenn da nicht dieser doofe Zwischenfall gewesen wäre: An irgendeiner Stelle mitten im Spiel fing meine Disc an zu spinnen. Ich bin also damit wieder in den Laden um es umzutauschen. Nur gab es das Spiel dort leider nicht mehr. Also hab ich es erst mal ganz zurückgegeben und wollte dann mit dem Geld woanders mein Glück versuchen. Aber.. es war wie verhext.. plötzlich gab es das Spiel nirgends mehr Cry (bin da echt alle Fachmärkte in der Stadt abgefahren).

Den Speicherstand habe ich dann noch ein Weilchen behalten, aber irgendwann aufgegeben. Ich weiß auch gar nicht mehr so recht wie weit ich eigentlich war.. vielleicht ein Drittel im Spiel.. auf jeden Fall noch die erste Disc. Naja, schon sehr ärgerlich die ganze Geschichte. Darum habe ich dann bei der Chronicles-Veröffentlichung auch sofort zugegriffen und jetzt werde ich dieses Kapitel endlich beenden Fröhlich.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
0
(02.12.2021, 15:54)Heinrich Reich schrieb: Nope, es wird der Port "Tales of Symphonia Chronicles" auf der PS3 Cool.

Oh. Wußte gar nicht, daß es so was gibt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste