MEGA — KimDotComs neuer Dienst
#1
0
Der Nachfolger von megaupload scheint langsam Fortschritte zu machen.

http://www.chip.de/news/Mega-Filehoster-...50426.html
Für die Nachrichtendienste dieser Welt:

-Tails
-Tor
-Veracrypt
-Bombe
-Anschlag
-Ermordung US-Präsident
-Verschlüsselung
-Jihad

Tools die einen auf die NSA-Terrorliste bringen
Zitieren
#2
0
Kim Schmitz for President.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#3
0
Naja, ich weiß ja nicht, ob sich überhaupt was ändert. Klar will sich Kim dadurch "reinwaschen", dass er durch die Verschlüsselung selbst nicht weiß, was die User für Daten lagern. ABER: hohe Verschlüsselung hin oder her, irgendwer muss die MEGA-Links auch irgendwo veröffentlichen und den Key dazu ebenfalls. Und wenn MEGA-Links zu illegalen Dateien auf einschlägigen Foren gefunden werden, können die illegalen Inhalte ja DOCH wieder zugeordnet werden. Also weiß der Hoster von den illegalen Praktiken und muss folglich auch dagegen vorgehen.

Insofern ändert sich eigentlich nichts, oder?


Naja, und so sonderlich "aufregend" find ich die 50 GB Speicher für Free User jetzt auch nicht gerade. Das bietet Mediafire auch:

[Bild: 17buqm.png]
[Bild: 2k9u7f.png]
Zitieren
#4
0
SonataFanatica schrieb:Naja, ich weiß ja nicht, ob sich überhaupt was ändert. Klar will sich Kim dadurch "reinwaschen", dass er durch die Verschlüsselung selbst nicht weiß, was die User für Daten lagern. ABER: hohe Verschlüsselung hin oder her, irgendwer muss die MEGA-Links auch irgendwo veröffentlichen und den Key dazu ebenfalls. Und wenn MEGA-Links zu illegalen Dateien auf einschlägigen Foren gefunden werden, können die illegalen Inhalte ja DOCH wieder zugeordnet werden. Also weiß der Hoster von den illegalen Praktiken und muss folglich auch dagegen vorgehen.

Insofern ändert sich eigentlich nichts, oder?

Doch, man kann ihm nicht sagen das er selbst dafür sorgen soll das er seine durchsuchen soll. Dank der Verschlüsselung müssen die Links die gelöscht werden sollen bei Mega gemeldet werden. So sind Boards wie unseres hier Relativ sicher.
"Man muss nur die ersten Vier- oder Fünfhundert niederkartätschen, der Rest läuft von selbst weg." ("Il fallait en balayer quatre ou cinq cent ans avec du canon et le reste courrait encore."
- Napoleon, 1792
Zitieren
#5
0
Gotteshand665 schrieb:Dank der Verschlüsselung müssen die Links die gelöscht werden sollen bei Mega gemeldet werden.
Könntest du mir diesen Satz bitte entschlüsseln? Big Grin

Gotteshand664 schrieb:So sind Boards wie unseres hier Relativ sicher.
Inwiefern? Bekanntheitsgrad oder was meinst du?
Zitieren
#6
0
Für mich ist das kkeine Alternative. Allein weil mir dieser Kim Schmitz einfach unsympathisch ist.
Zitieren
#7
0
JohnSheridan schrieb:Für mich ist das kkeine Alternative. Allein weil mir dieser Kim Schmitz einfach unsympathisch ist.

Das heißt du würdest Microsoft nicht nutzen, wäre dir Bill Gates umsympathisch? Sorry, aber da ist ein dämliches Argument. Es ist vollkommen wurst wie jemand Menschlich ist. Es kommt im Netz doch nur darauf an ob das Angebot für einen passt. Wenn man auch noch menschl. Faktoren mit einbezieht, dann kannst gleich auf ne einsame Insel ziehen. Am Ende noch ein psychologisches Profil damit man den Dienst ruhigen Gewissens nutzen kann oder wie? Big Grin
[Bild: 4tso321l6kiq.gif] [Bild: g1062us3t.gif]
Zitieren
#8
0
JohnSheridan schrieb:Für mich ist das kkeine Alternative. Allein weil mir dieser Kim Schmitz einfach unsympathisch ist.

Willst du uns verarschen, du ambivalentes Windrädchen?

[Bild: Girls.png]

Warst du nicht der, der Megauplaod wie kein anderer genutzt hat und darauf geschworen hat? Und dort sogar seine Private Daten gesichert hat. Was geht dich dein Geschwätz von gestern an!
"Man muss nur die ersten Vier- oder Fünfhundert niederkartätschen, der Rest läuft von selbst weg." ("Il fallait en balayer quatre ou cinq cent ans avec du canon et le reste courrait encore."
- Napoleon, 1792
Zitieren
#9
0
SonataFanatica schrieb:
Gotteshand665 schrieb:Dank der Verschlüsselung müssen die Links die gelöscht werden sollen bei Mega gemeldet werden.
Könntest du mir diesen Satz bitte entschlüsseln? Big Grin
Bei vielen anderen Filehostern ist ständig versucht worden, sie dazu zu zwingen das sie ihre Dateien nach urheberechtsgeschützen Inhalten durchsuchen sollen. Es konnte bis jetzt immer abgeblockt werden das es zu aufwendig ist diese Datenmenge zu durchsuchen. Kim Schmitz zieht sich dadurch aus der Affäre das diese Dateien von vornerein verschlüssselt werden, das macht das Durchsuchen unmöglich. Die einzige möglichkeit wäre sie dann noch zu entfernen wäre, wenn der Urheberrechtsinhaber mit dem genauen Link kommt und ein Löschung beantragt.

SonataFanatica schrieb:
Gotteshand664 schrieb:So sind Boards wie unseres hier Relativ sicher.
Inwiefern? Bekanntheitsgrad oder was meinst du?

Wenn die Links Boardintern bleiben wäre eine Löschung damit nahezu ausgeschlossen.
"Man muss nur die ersten Vier- oder Fünfhundert niederkartätschen, der Rest läuft von selbst weg." ("Il fallait en balayer quatre ou cinq cent ans avec du canon et le reste courrait encore."
- Napoleon, 1792
Zitieren
#10
0
Gotteshand666 schrieb:Wenn die Links Boardintern bleiben wäre eine Löschung damit nahezu ausgeschlossen.
Na, viel Glück damit. Bei all den Hohlbratzen, die hier nur Leechen und die Sachen woanders verteilen, ist das mit dem "boardintern" wohl schon beinah hinfällig... Sad
Zitieren
#11
0
Ist das in letzter Zeit wieder vermehrt vorgekommen, dass jemand Uploads von hier woanders verteilt hat?
Zitieren
#12
0
für kleine stammuser is es intern sicher das wären rapidshare etc auch wennmans nur intern rausgibt;D

Der einzigste der auf der sicheren seite ist der schmidtz am ende sind nu die user die gefickten im warsten sinne des wortes Big Grin

Und sonata leecher aber gleichzeitig verteilen^^ irgendwie wiederspricht sich das xD


nach der logik boardintern würde das für mich bedeuten die aktiven bzw bekannten nutzer hier und da würd sicher keiner die keys extern geben
Zitieren
#13
0
SonataFanatica schrieb:Naja, ich weiß ja nicht, ob sich überhaupt was ändert. Klar will sich Kim dadurch "reinwaschen", dass er durch die Verschlüsselung selbst nicht weiß, was die User für Daten lagern. ABER: hohe Verschlüsselung hin oder her, irgendwer muss die MEGA-Links auch irgendwo veröffentlichen und den Key dazu ebenfalls. Und wenn MEGA-Links zu illegalen Dateien auf einschlägigen Foren gefunden werden, können die illegalen Inhalte ja DOCH wieder zugeordnet werden. Also weiß der Hoster von den illegalen Praktiken und muss folglich auch dagegen vorgehen.

Insofern ändert sich eigentlich nichts, oder?

[...]
Ich halte das auch für eine relativ dubiose Aussage. Die meisten Sachen waren doch schon damals per Passwort geschützt und somit verschlüsselt, oder !? Confused. Aber gut, wenn sich das rechtlich so bergünden lässt, soll es mir egal sein.
Ich bin mit Mediafire eigentlich auch ganz zufrieden. Meine ältesten Uploads werden bald ein Jahr alt und sind immer noch verfügbar - besser geht es doch fast gar nicht Fröhlich.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#14
0
Boardintern halten ist auch schwierig, da von Google geindext. So kam ich auch seinerzeit hierher.
Passwortschutz meint keine Verschlüsselung, nur Zugangsbeschränkung.
Für die Nachrichtendienste dieser Welt:

-Tails
-Tor
-Veracrypt
-Bombe
-Anschlag
-Ermordung US-Präsident
-Verschlüsselung
-Jihad

Tools die einen auf die NSA-Terrorliste bringen
Zitieren
#15
0
bei mega gehts mit der ganzen aktion doch sowiso nur drum kim sauberzuhalten was mit den uploadern ist juckt den ein scheiß da gehtsauchnich um die kleinen low retro uploader sondern die kinofilmhochlader und aktuelle spiele etc.

am ende haften dann sicher die boardbetreiber wo die linksgepostet werden ich finde daändert sich ansich nix Big Grin für normaluser wie uns^^
Zitieren
#16
0
Gotteshand666 schrieb:Warst du nicht der, der Megauplaod wie kein anderer genutzt hat und darauf geschworen hat? Und dort sogar seine Private Daten gesichert hat. Was geht dich dein Geschwätz von gestern an!
Ein weiteres Eigentor. Wie langweilig wäre es hier ohne ihn Big Grin

ayanamiie schrieb:Der einzigste der auf der sicheren seite ist der schmidtz am ende sind nu die user die gefickten im warsten sinne des wortes Big Grin
Was heiß gefickt. Megaupload war seinerzeit der absolut beste Hoster. Und gleichgültig dessen, ob man den Mann mag oder nicht, er wehrt sich gegen das, was passiert ist, und wenn sein neuer Hoster nur halb so zuverlässig ist, wie MU, dann ist er bei mir willkommen. Mit dem guten Herr Schmitz habe ich persönlich doch nichts am Hut.
Abgesehen davon geben alle ihm die Schuld, daß die Daten weg sind. Kopf anmachen, dann aufmachen. Das FBI hat MU geschlossen, und nicht K.Schmitz! Und jedem, der solche Hoster oder andere Cloud"services" nutzt sollte klar sein, daß das jederzeit passieren kann.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#17
0
Man kann ja bei Uploads auf MEGA einfach hier nur per PM rausgeben. Dann hat man das Fremdverteilen unterbunden.
[Bild: 4tso321l6kiq.gif] [Bild: g1062us3t.gif]
Zitieren
#18
0
Fexel schrieb:Man kann ja bei Uploads auf MEGA einfach hier nur per PM rausgeben. Dann hat man das Fremdverteilen unterbunden.
Mehr oder weniger. Das kann man schließlich mit allen gehosteten Dateien machen. Weiterverteilung woanders verhindert das nicht,.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#19
0
Er postet schon fleißig auf Twitter:





HAHA... Big Grin

https://twitter.com/KimDotcom
Zitieren
#20
0
Big Grin
Ein wenig Selbstüberschätzung hat der Mann wohl schon immer gehabt Rolleyes. Ob er jetzt die GEMA beauftragt, wenn jemand seinen Song auf einem anderen Dienst weiterverteilt oder hochlädt ?? Big Grin
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste