Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

Mein Retro-PC mit Windows98 SE
#21
0
Ich habe den Artikel etwas erweitert, da ich in der Zwischenzeit teilweise andere Bauteile verbaut habe.

Mfg
Rayman
Raymans FTP - 24h online *neu mit 1 Gbit/s*
Unmengen an DOS-Games, riesige Amiga-, C64-, Nintendo-,
Atari-, Sega- und ScummVM Collections, Handbücher & more...
Zitieren
#22
0
Grafikkarten-Downgrade? Naja, für die alten Spiele reicht's ja Smile.

Allerdings kann ich das Problem mit der Skalierung und den Grafikfehlern bei nvidia-Karten nicht nachvollziehen. Meine GeForce3 Ti 200 läuft zumindest absolut sauber und unterstützt dabei sogar VBE 3.0 Pleased.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#23
0
Die GeForce3 Ti 200 ist etwa in der gleichen Kategorie wie die 7500er anzusiedeln, oder? Die GeForce unterstützt jedoch DirectX 8, die ATI nur Version 7, wenn ich das recht interpretiert habe.

Also das mit der Unschärfe habe ich bei der GeForce 4 MX440, GeForce 4 Ti 4200, GeForce 6600 und GeForce FX5500 festgestellt. Könnte jetzt sein, dass sich das bei GeForce 3 noch nicht so äussert. Habe DVI und VGA ausprobiert (kein Unterschied diesbezüglich). Man sieht das übrigens bei mir sofort nach dem Einschalten während des Bootvorgangs (Schrift der DOS-Befehle unscharf / verwaschen). Bei ATI jedoch zeigt sich da ein viel klareres Bild. Ich denke es könnte auch mit dem Monitor zu tun haben, was weiss ich Fröhlich

Mfg
Rayman
Raymans FTP - 24h online *neu mit 1 Gbit/s*
Unmengen an DOS-Games, riesige Amiga-, C64-, Nintendo-,
Atari-, Sega- und ScummVM Collections, Handbücher & more...
Zitieren
#24
0
Also der direkte Konkurrent war damals wohl die GeForce 2 Ti. Aber da sie alle ungefähr zur gleichen Zeit erschienen sind, bewegen sie sich sicherlich auf einem ähnlichenNiveau. Den Unterschied machen dann tatsächlich erst die Features aus. Meine GeForce hat zumindest noch gar keinen DVI-Ausgang Baby.

Wenn du das Pproblem bei mehrere nvidia-Karten festgestellt hast, aber nicht bei der ATI, dann wird es wohl eher nicht am Bildschirm liegen (außer die haben damals eine Erkennung eingebaut, damit der Bildschirm nur mit ATI schöne Bilder produziert Big Grin). Allerdings sind die anderen Karten alle etwas neuer. Vielleicht hängt es damit zusammen.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste