[Review] Alte Hasen über ihre Klassiker
#1
0
Ich dachte mir... es gibt so viele von diesen hochinteressanten Dokumentations-Videos ("Developer Postmortems") im Internet... sammeln wir doch einfach mal ein paar. Wink


Ron Gilbert über Maniac Mansion:

David Fox über Zak McKracken:

Frederick Raynal über Alone in the Dark:

Eric Chahi über Another World:

Brian Moriarty über Loom:

David Braben über Elite:

Dave Kaemmer über Indianapolis 500, Grand Prix Legends, etc.:

Dave Lebling über Zork:
Zitieren
#2
0
Okay Leute... ich geh mal stark davon aus, dass der Thread hier viele Leute nicht sonderlich interessieren mag, aber wenn IRGENDWER von euch da draußen auch nur ein kleines Bißchen an Emotionen mit Loom verbindet, dann sollte er sich DRINGEND dieses Video ansehen:

Brian Moriarty über Loom:



Ganz ehrlich... Während all die anderen Videos hier sicherlich ebenso interessant sind, ist DIESES Video einfach unglaublich ergreifend und faszinierend. Schaut's euch an. Es lohnt sich wirklich sehr.
Zitieren
#3
0
Ich finde die leider sehr schwierig zu verstehen und habe daher Probleme denen zu folgen, dabei ist mein Englisch eigentlich ganz brauchbar
Zitieren
#4
0
Gabumon schrieb:Ich finde die leider sehr schwierig zu verstehen und habe daher Probleme denen zu folgen, dabei ist mein Englisch eigentlich ganz brauchbar
Das Problem habe ich besonders bei dem Video von Frederick Raynal über Alone in the Dark. Er hat halt einen sehr starken französischen Akzent, der mich manchmal total aus dem Verständnis rauswirft...
Zitieren
#5
0
Ich verstehe nicht-muttersprachliche Englisch-Sprecher gerade gut Cool.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#6
0
Das kommt drauf an. Bei Franzosen ist es ein wenig irritierend, find ich immer. Zumindest wenn der Redefluss so abgehackt wirkt...


edit: oben hinzugefügt: David Braben über "Elite".
Zitieren
#7
0
Dave Kaemmer über die Erstellung des Nürburgring für Grand Prix Legends und iRacing:

Dave Kaemmer der Chef von iRacing und ehemals Papyrus war damals hauptverantwortlich für Indy500 auf dem Amiga, danach kam IndyCar Racing I und II und schliesslich Grand Prix Legends, neben vielen Nascar Simulationen, bevor er sich auf iRacing konzentrierte das momentan eines der besten und realistischten (aber auch teueresten) Racingsims ist die es je gegeben hat.

Sehr interessantes Interview wo er auf die Entwickung vom Nürburgring damals und heute eingeht und auf die Entwicklung der Technologie mit vielen Ingame-Sequenzen von früher und heute.

Zitieren
#8
0
Cool! Fröhlich Hab's oben in den Eröffnungspost eingefügt.
Zitieren
#9
0
Danke, Smile es gibt da übrigens diese Doku über die UK-Computergeschichte - From Bedrooms to billions
Kennt ihr die?

Zitieren
#10
0
offenbar ist die CD und die Videos von From Bedrooms to billions jetzt frei zugänglich, da sind sehr viele Perlen drauf.
Übersichtseite: https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...al-edition

Die Doku beleuchtet die Entstehung der Computerspielindustrie in England bis zum Amiga.
https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...o-billions

Ist sehr spannend und jetzt is mir endlich auch klar, warum die Engländer so stark vertreten waren in der Computerspielhistory. Die hatten einfach schon einen gehörigen Vorsprung als der C64 erschien, weil sie mit dem Sinclair ZX81 und dem BBC Micro schon viele Erfahrungen gesammelt haben, die uns in Österreich und wahrscheinlich auch in Deutschland fehlten, weil vor dem C64 kein Computer für den Massenmarkt und Haushalt zu haben war.

Ausserdem gibts eine Menge Interviews, unter anderem von:
Peter Molyneux über die Entstehung von Populous und darüber hinaus:
https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...-much-more

Dave Braben über die Enstehung von Elite:
https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...lite-short

Geoff Crammond:
The Sentinel: https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...e-sentinel
Revs ua: https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...rs-to-revs

Mike Montgomery über Speedball II:
https://frombedroomstobillions.vhx.tv/pa...eedball-ii

uvm: Jeff Minter, Rob Hubbard, Jon Hare.....
Zitieren
#11
0
Kennt ihr schon die YouTube-Reihe "Devs Play" von Double Fine?

Darin werden sehr viele Klassiker von den jeweiligen Entwicklern gespielt – so zum Beispiel "Beyond Good & Evil" von Michel Ancel, "Doom" von John Romero, "Prince of Persia: Sands of Time" von Patrice Désilets, und und und...

Unbedingt anschauen! Fröhlich Fröhlich


Devs Play · SEASON 1

Devs Play · SEASON 2
Zitieren
#12
0
Oben neu dazugekommen:

"Dave Lebling über Zork" Fröhlich
Zitieren
#13
0
Schon etwas älter, aber trotzdem immer noch sehr interessant:

Shigeru Miyamoto über die Entstehung von Welt 1-1 bei Super Mario Bros.:

[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste