[Board] Boardregelupdate!
#21
0
Ha, hab jetzt auch mein erstes Spiel von 2001 hochgeladen. Fröhlich

Far Gate (deutsches CloneCD Image)
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick

[Bild: garfieldadminx9pa7.gif]

Mein FTP: [Bild: ftp.php?server=ftp.corsafahrer.com&port=22222] Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!


Zitieren
#22
0
Heinrich Reich schrieb:
SonataFanatica schrieb:
Heinrich Reich schrieb:
tomwatayan schrieb:In dem Bereich wird's natürlich kopierschutztechnisch auch viel interessanter. Eine simple BIN+CUE ist da immer seltener ausreichend. Smile
Und deshalb werde ich aus dem Zeitalter auch nicht viel hochladen können - zumindest keine Kopien meiner Originale Baby.
Warum nicht? Wie man die zum Laufen kriegt, kann man ja dann selbst herausfinden, wenn du keine Abhilfe schaffen kannst.
Das Problem ist der Kopiervorgang selbst: Meine Programme unterstützen einfach kein Kopieren von geschützten Sachen. Baby

Kommt auf den verwendeten Kopierschutz an. Im besten Fall wird ne anstandslose Kopie erstellt, nur fehlt halt dann der Kopierschutz, weswegen das Spiel nicht mehr ohne Crack läuft. Aber spezielle Software brauchts da keine. In 90% der Fälle, würd ich sagen.
Signaturen stinken, ein Glück kann man deren Darstellung abschalten.
Zitieren
#23
0
Einerseits freut es mich hier Spiele bis 2002 zu finden aber irgendwie hab ich ein mieses Gefühl im Bauch. Wir bewegen uns ja eh schon am Rande der Legalität und ich befürchte wir werden so nur mehr Aufmerksamkeit auf uns ziehen. Und nicht nur von Gleichgesinnten... Umso mehr Titel wir rein stellen die noch Geld bringen umso eher geht was schief. Kein Anwalt der Welt würde eine Schadensersatzforderung für ein Spiel los schicken das kein Geld mehr bringt. Entstand ja kein Schaden.
Das Board wird so schnell nicht dicht gemacht vermute ich mal, dazu sind wir vermutlich zu klein und die Spiele zu alt selbst 2002er.
Aber Post von irgendwelchen Abmahnanwälten will ja auch niemand denke ich.
Und nur weil bisher nicht passiert ist, heißt das nicht das in Zukunft auch nichts passiert.

Aber im Endeffekt muss das jeder für sich entscheiden, ich hab zwar erst angefangen zu upen aber ich werde nur Spiele hochladen bei denen ich mir recht sicher bin daran wird nichts mehr verdient. Ich hoffe mir nimmt das keiner krumm^^
Zitieren
#24
0
Ich bin völlig auf deiner Seite, Drakon, aber ich wurde nunmal überstimmt Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png]   [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#25
0
Jetzt macht euch doch nicht ins Hemd. Wir reden hier von mindestens 14 Jahre alten Spielen. 2002 hat es niemanden interessiert, dass wir Links von nur 4 Jahre alten Spielen publiziert hatten, die bestimmt teilweise noch im Verkaufsregal zu finden waren. Da sind wir jetzt mit mindestens 14 Jahren bestimmt besser dran.

Mfg
Rayman
Raymans FTP - 24h online *neu mit 100 Mbit/s*
Unmengen an DOS-Games, riesige Amiga-, C64-, Nintendo-,
Atari-, Sega- und ScummVM Collections, Handbücher & more...
Zitieren
#26
0
Cyphox schrieb:
Heinrich Reich schrieb:Das Problem ist der Kopiervorgang selbst: Meine Programme unterstützen einfach kein Kopieren von geschützten Sachen. Baby
Kommt auf den verwendeten Kopierschutz an. Im besten Fall wird ne anstandslose Kopie erstellt, nur fehlt halt dann der Kopierschutz, weswegen das Spiel nicht mehr ohne Crack läuft. Aber spezielle Software brauchts da keine. In 90% der Fälle, würd ich sagen.
Naja, ich habe meistens immer solche Dinger, bei denen sich das Programm an fehlerhaften Sektoren totrattert. Da bin ich mir dann nie sicher, ob denn nun wirklich eine fehlerfreie Erstellung erfolgte Baby.

Sicherlich könnte ich einfach die Spieldateien per Klick&Zieh von der CD kopieren und davon eine neue ISO erstellen. Aber dann kann ich auch gleich auf bereits vorhandene Warez rückgreifen. Wenn ich schon eine Kopie meiner Originale anbiete, dann doch wenigstens so originalgetreu wie möglich (also keine "Datenpansche" Wink). Naja, ist wohl 'ne Kopfsache Baby.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#27
0
Mit ein bisschen Training gewöhnt man sich daran, wie das Fehlerlayout bei den verschiedenen Kopierschutzverfahren auszusehen hat und welche Fehler zum Kopierschutz gehören und welche richtige Lesefehler sind.
Für mehr Sicherheit muss man nach der Image-Erstellung einfach einmal die Daten vom Image per Explorer kopieren um das zu testen (Dummy-Dateien, welche die Fehler beinhalten, natürlich ausgeschlossen). Smile
Zitieren
#28
0
Heinrich Reich schrieb:Naja, ich habe meistens immer solche Dinger, bei denen sich das Programm an fehlerhaften Sektoren totrattert. Da bin ich mir dann nie sicher, ob denn nun wirklich eine fehlerfreie Erstellung erfolgte Baby.

Also am besten man sucht vorher nach dem Spiel welcher Kopierschutz es hat, oder mit der guten alten Software ClonyXXL Wink

CloneCD hat sich bei mir eigentlich für Kopiergeschütze Games als sehr gut erwiesen.

Aus dem Zeitraum 2001-2002 müsste eigentlich sehr SafeDisc 2 vorherrschen und das ist eigentlich mit CloneCD kein Problem. Mit den defekten Sektoren dauert es halt ein wenig länger als normal, aber meist unter einer Stunde erledigt.

Ich erstelle lieber Images die auch ohne Crack spiel fähig sind, 1:1 Kopie halt. Weil wer sagt mir das für Patch XYZ auch eine Crack vorhanden ist oder noch auffindbar ist?

Gleich mal noch eine andere Frage ich hab hier "Windows 98 Plus" darf das Angeboten werden, ich weiß ja das Windows 98 generell nicht erlaubt ist. Aber das "Addon" für Win98 ist ja schon etwas schwerer zu bekommen Wink
Zitieren
#29
0
Mit Alchohol 120 lassen sich solche kopiergeschützte Sachen ebenfalls problemlos zu Images machen. Als Ersatz für ClonyXXL gibt es für Alcohol das Programm A-Ray-Scanner.
Zitieren
#30
0
Als Scanner für kopiergeschützte Sachen kann ich Clony XXL und Alcoholer 4.1 empfehlen. Die stellen anschließend die Lese- und Schreibeinstellung anhand des gefundenen Schutzes im Brennprogramm ein.

Kann sein, dass CLony XXL und Alcoholer nicht sofort funktionieren, dann müsste man manuell die ASPI Treiber bzw. die winaspi.dll installieren.

Nur so nebenbei erwähnt, der A-Ray-Scanner funktioniert wohl nicht mit dem neusten Deamon Tools Pro Advanced Version 6.2.0.0496! Er findet auf jedem eingebundenen Image einen Kopierschutz. Confused
[Bild: guru_meditationihv1.gif]
[Bild: 4936274739.png]
[Bild: acyslv-2.png]
Zitieren
#31
0
Da schau ich mal ein paar Tage nicht ins Forum und dann sowas. Hm also 2001 erschienen laut Mobygames mehr als 1218 Spiele. Da gibt es bestimmt genug interessantes Material. Für mich wären da z.B. Aquanox oder Wiggles. Naja zeitlich sieht es bei mir eh düster aus...
[Bild: f5t82p86n4.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste