Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

[Suche] Guter DirectInput-Controller?
#1
0
Hätte nicht gedacht, daß sich die Suche als so schwierig gestaltet. Ich suche ein vernünftiges Pad, das (möglichst) Rumble-Funktionen unterstützt und (möglichst) ohne Zusatz-Software auskommt. Und das alles für mein 64-Bit-XP. Rolleyes
Das F510 von Logitech kommt dem schon sehr nahe, braucht aber für den DInput-Modus einen Treiber, den es für XP leider nicht gibt. Das Teil ist eh vergriffen; es gibt nur noch das F310 - und das vibriert nicht.
Als Notlösung benutze ich noch einen Competition Pro USB. Die Verarbeitung ist aber lausig, es gibt eine spürbare Eingabelatenz, es hat zu wenig Knöpfe und kein Force Feedback. Cry Seltsamerweise sind die Preise für den Joystick ständig am klettern. Geschockt
Habe haufenweise Xbox-360-, PS3- und PS4-Controller. Die scheitern aber alle daran, daß ich möglichst ohne Zusatz-Software auskommen möchte.
Gedacht ist der Controller für DOSBox (einer meiner wenigen Emulatoren, der kein XInput unterstützt) und das eine oder andere alte Windows-Spiel (Silent Hill 3 ist beispielsweise gerade auf dem Weg zu mir Elefant ).
Falls jemand eine gute Idee hat - immer her damit! Big Grin Sollte bloß auf dem Gebrauchtmarkt einigermaßen verfügbar sein - neu werde so was wohl kaum noch bekommen. Baby

Cheerio & danke!
Zitieren
#2
0
wie wäre es mit diesen hier?

https://www.amazon.com/TNP-Wireless-Game...B01EY70CI4

Zitat:Broad game support - works with popular new titles and old favorites! Leverages Microsoft's XInput and DirectInput / DInput controller services for use on a variety of platforms (works with Windows XP, Vista, 7, 8, 10)

[Bild: 61BpV43xS0L._SL1000_.jpg]



https://www.amazon.com/dp/B01ID9J6EA/ref...B01EY70CI4

Zitat:Double Shock Feed back Vibration Motors,Supports XInput DirectInput DInput Mode

[Bild: 615ing-CDPL._SL1000_.jpg]


https://www.amazon.com/dp/B00OAYHIRA/ref...B01ID9J6EA

Zitat:Support Plug and Play, only for PC games supporting Xinput mode / Play Sation 3


alternativ hilft evtl das?

http://www.x360ce.com/

Zitat:xinput1_3.dll (Library) - Translates XInput calls to DirectInput calls - supports old, non-XInput compatible GamePads.
Zitieren
#3
0
Ist qualitativ nicht ganz das so, was ich suche. Außerdem liefert keiner der verlinkten Händler nach Deutschland.
So was wie TocaEdit bewirkt das Gegenteil, was ich suche: Es macht DInput-Eingabegeräte XInput-kompatibel. Ich weiß, das es auch Software gibt, die 360-Controller DInput-kompatibel macht. Allerdings zu einem hohen Preis: Für gewöhnlich wird der Originaltreiber ersetzt und es können einige Probleme auftreten (ständige Dauervibration z.B.). Außerdem brauche ich XInput; 90 % Prozent meiner Emulatoren laufen darüber. Ist auch wieder das Thema Zusatz-Software ... Rolleyes
Vielleicht schau' ich mal nach USB-Adaptern für PS2-Controller. Ist mir eben gerade noch eingefallen. Smile
Zitieren
#4
0
Habe mich jetzt für diesen Adapter entschieden. Erfüllt laut Produktbeschreibung und Kundenrezensionen alle meine Bedingungen. Happy End. Big Grin

https://www.amazon.de/Joypad-Adapter-Eax...000YBDWJ6/
Zitieren
#5
0
Juttar schrieb:IAußerdem brauche ich XInput; 90 % Prozent meiner Emulatoren laufen darüber.

das sorgte wohl für fehl-verständnis bei mir. im eingangspost könnte ich schwören steht, du brauchst DInput für die DosBox Wink
Zitieren
#6
0
Witzig - ich hatte bisher immer genau das umgekehrte Problem: Alle meine Pads waren für DInput ausgelegt.
Und da habe ich dann ziemlich lange mit der Anschaffung eines XInput-Pads gehadert. Denn immerhin habe ich schon drei Gamepads (inkl. PS2-Pad). Da aber kein Controller-Emulator bei mir wirklich sauber lief (gerade hinsichtlich Vibrationsfunktion), bin ich letztendlich doch irgendwann eingeknickt und habe mir noch ein Gamepad gekauft. Hachja, die Hersteller und ihr ständig wechselnden Standards ... RolleyesTeufelSad

Ich finde es schon traurig, dass selbst die heutigen Gamepads nicht beide Standards unterstützen. Eigentlich sollte das doch machbar sein. Sad

Juttar schrieb:Habe mich jetzt für diesen Adapter entschieden. Erfüllt laut Produktbeschreibung und Kundenrezensionen alle meine Bedingungen. Happy End. Big Grin

https://www.amazon.de/Joypad-Adapter-Eax...000YBDWJ6/
Ich habe ein ähnliches Teil (sogar 2, weil der eine nicht an der PS3 läuft und ich mir daher noch einen anderen nachbestellte). Damit kannst du eigentlich nicht viel falsch machen Smile (schon gar nicht bei DEM Preis WinkZunge raus).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#7
0
CrazyJose schrieb:das sorgte wohl für fehl-verständnis bei mir. im eingangspost könnte ich schwören steht, du brauchst DInput für die DosBox Wink
So ist es ja auch. Hatte bloß vergessen zu erwähnen, daß noch zwei 360-Controller am PC angeschlossen sind. Smile

Heinrich Reich schrieb:Hachja, die Hersteller und ihr ständig wechselnden Standards ... RolleyesTeufelSad
Na ja, XInput hat DInput ja schon vor über einem Jahrzehnt abgelöst.

Der Adapter ist übrigens heute bei mir eingetrudelt. Funktioniert sowohl analog als auch digital bei DOSBox und vibriert fleißig bei Silent Hill 3. Verhält sich also genau so, wie ich es von ihm erwartet habe. Fröhlich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste