DOSBox r4219 (Optionals) - Grafikfilter, Erweitert und Win9x fähig
1
Update auf svn 4215
Fixes: NBA Jam Tournament Edition Flicker in hohen Cycles, International Rugby Challenge Mouse Lock.

Optionals:
Lastdrive kann in der Conf eingestellt werden. Wie man es aus der Config.sys kennt.
Wheel als Joystick Variante hinzugefügt.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

hast du an der Grafikkarte etwas geändert? Bekomme Win95 nicht ordentlich installiert.

Der S3 Trio32/65 PCI Treiber läuft nicht, auch mein VBE Treiber spackt  rum.

Die letzte funktionierende Version war die SVN r4180 (Optionals v14).
Zitieren
0
moin,

Interressant. Mit dem Trio32/65 hatte ich Probleme. Bin dann mal alle S3's Treiber durchgegangen. Der S3 Trioi64V+ (765) v2.02.04 läuft seit allen svn versionen stabil. Den verwende ich auch bei meinen Game Paketen die ich hochlade. 

ja, ich hatte mittlerweile den s3 Custom Patch von s3freak integriert. (ab der r4185, 30.01.2019). Unteranderen wegen mehr Grafik Speicher (8mb) und 24Bit Support.

Nutz du noch die selbe Konfig? Wenn ja mal ein Config Write

[autoexec]
# Lines in this section will be run at startup. You can put your MOUNT lines here.
#=================================================================================
CONFIG -WRITECONF
EXIT
#=================================================================================
und ändere den memsvga3 = 4
CutVesaResolutionIndex  = 0


Angehängte Dateien
.jpg   Aufnhame00419.jpg (Größe: 192,17 KB / Downloads: 8)
.jpg   Aufnhame00420.jpg (Größe: 261,13 KB / Downloads: 2)
.jpg   Aufnhame00421.jpg (Größe: 250,45 KB / Downloads: 1)
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

ich nutze immer das zur Version passende Configfile.

CutVesaResolutionIndex  ist auf 0 und memsvga3 von 0 auf 4 zu setzen hat das Problem behoben. Die Trio wird erkannt.
Hätte ich ja mal selber probieren können. Rolleyes 
Danke.
Zitieren
0
*puhh* Big Grin
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
1
Update auf svn 4219
Fixes: Win3.11 With Dynrec,  Dropdown list of Jack the Ripper

Optonals:
Änderung bei dem Joystick "chgs" Ist nu mmehr wie PSX's Pads(Z Achse geändert, Links und Rechte Schulter Taste kann für Bremsen, Gas geben einstellt werden)

Statt -t -size= kann man nun für HD images -t autohdd angeben. Das war mit den selbst erstellten HD Images unter meinem Fork doch sehr nervig das man ständig die Festplatten gemetrie angeben musste. DOSBox holt sich die CHS einstellung nun selbst. Ich selbst nutze zu oft ein Image unterschiedlicher grösse für das ein oder andere Game um es anzupassen und nicht unnötig Platz auf der Platte zuu verschwenden.

PentiumPro mit den Opcodes hinzugefügt. Desweiteren kann die CPU ID für den Pentium Pro geändert werden. (Test zwecken)

Thrustmaster FCSLW hinzugefügt. Damit funktioniert nun das Ruder und Throttle. (HAT geht noch nicht)
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

ich bekomme keine Win98SE Installation mehr hin. Keine Ahnung woran das liegt. Eine Fehlermeldung jagd die nächste und die letzte Meldung ist ein Explorer Fehler und Ende.

Hast du selbst Win98 installiert, oder schleppst du ein installiertes Image von Version zu Version mit?
Zitieren
0
Merkwürdig aber das Letztere. Da es von vorne rein Probelem mit der Installation von Win98 gab/gibt. Ich habe das über ein VHD Imag geandhabt. Probiere doch mal ein Umweg ber ne VM. Dort eben Win9Se installieren. Nach der Installation dnn den Kram aus dem VHD image entnehmen und in ein neues Starbares Image für Dosox packen. Ab den Punkt lief es bei mir wie suppe.

edit: Kann übrigens auch Grafik Treiber liegen. hast du den mal ausgetaucht gegen den 765? Habe mit anderen GFX treibern die Kuriosten Fehlermeldungen erhalten.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

hier sind mal die Fehlermeldungen. Big Grin

[Bild: 4219_1z9jt7.jpg]

[Bild: 4219_20yjel.jpg]

[Bild: 4219_3vwjvz.jpg]

[Bild: 4219_4x5k6j.jpg]

[Bild: 4219_55jk0o.jpg]

[Bild: 4219_63ak9z.jpg]

[Bild: 4219_7k9kct.jpg]

[Bild: 4219_8gdjmh.jpg]

[Bild: 4219_9cijj4.jpg]


Wenn ich 98SE in der MB6 installiere, habe ich 3 rundll32 Fehler, aber Windows startet und läuft.

Werde mal nach einem gebrauchten Image schauen.
Zitieren
0
Joa.... is ja was. Sieh dir doch eines meinen Games an.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

ja.....nee....., ist nicht so das, was ich will. Windows 95 läuft ja.
Zitieren
0
Hast du es auch probiert in dem du den Speicher anhebst?
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

grundsätzlich ist mein Ram bei Windowsinstallationen 128 MB.

Hast du denn mal eine Win98 Installation mit deinem neuesten Build versucht? Vielleicht bin ich ja der Störfaktor. VirtualBox bekomme ich auch seit je her nicht ans laufen.
Die VBox hat etwas gegen mich, vielleicht auch deine DOSBox.
Wie es aussieht bin ich der einzigste, der Probleme hat.
Zitieren
0
Merkwüdig was dir da passiert. Aber mit meinem neusten Build habe ich noch keine 98er Installation vorgenommen. VirtualBox läuft bei mir. Hast du VmWare proiert?


Bist du mal auf dieser Seite gewesen.
Vorallem was das angeht wie man Windows98 Installiert mit den argument schaltern. Ich hae jetzt keine Neu Installation gemacht aber ich habe mal die Unofizielen Service packs auf meine bestehende 98 Installiert unter Dosbox.

[Bild: aufnhame00430okkpi.png]

Gab keine Probleme mit der Installation sowie des Starten des Systems und rumfummeln in den progrmmen. Das einzige wo das Sytem hängt ist wenn ich die unter Dosbox im Code die CPUID ändere zu Testzwecken. Dann poppt der Congimgr es mit einer Schutz verletzung auf. Was widerum bei Windows95 nicht passiert. Interessant jetzt nach dem Update Service Pack 3.0 [RC1] wird er Speicher von 1024 Megabytes (1GB) richtig angezeigt. Dachte immer vorher es lag an mir. Win98 zeigt vorher bei 1GB immer 1022 Megabytes an.

Allerdings bin ich mir nicht sicher in wie weit Kompatibel diese Servicepacks wiederum zu den alten Games sind. Nicht das man ein ehler bekomment und dieser liegt am Inofzielen Service Pack. Ist immer so eine Sache.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

VmWare habe ich nicht mehr, vielleicht sollte ich mal nach meiner alten Workstation schauen.
Von Internet-Archiv habe ich mir ein Win98SE VDI Image heruntergeladen und in ein RAW IMG Image umgewandelt und kleiner gemacht.
In QEMU rennt es wunderbar, in deiner DOSBox leider nicht.

Die Setup.exe Parameter sind völlig egal, ändern nichts an den Fehlermeldungen.
Die meisten Tools/Utillities/Treiber habe ich, das inoffizielle Windows 3.0 update kannte ich noch nicht.

Die Daum Version installiert Win98SE mit einigen RUNDLL Fehlern, läuft dann aber.
Kann ich aber nicht portieren, die letzte Meldung ist immer ein Explorer Fehler mit folgendem leeren Bildschirm.
QEMU Images kann ich auch nicht übernehmen.
PCEm habe ich noch nicht ausprobiert.

Nu ja, was soll's. Windows 95 läuft doch hervorragend in deiner Box.
Zitieren
0
Sag mir mal welches. Ich schua mir das auch mal an.

Ich habe gesehen das der Notepad2 in Service Pack v2.1e nach dem Update 3.0 irgendwas im Speicher macht wenn man ihn aufruft. In SP2.1e läuft alles noch ganz normal und mit dem Update 3.0 RC gibt es dann kernel Fehler. Das soll mit der Version auch auf einem echten Win98 passieren. KernelEX 4.5.2 Habe ich auch Probiert und macht keine Anstalten. Dann noch das RPowerpack 97 druf und die Themes und der gnaze pipapo lüppt auch.

Was noch mitunter Probleme bereitet ist der MS-Dos modus unter Win9x. Dieser poppt mitunter nicht auf aber der Befehl wird verarbeitet. ..Sei's drum.

Ich verdaddel mich grad in Jagged Alliance 2. Eins meiner Favorite Games und es läuft so fluffig.
Yeah
[Bild: aufnhame00432.jpg]

Joa ich weiß est gibt diese v1.13 (Screenshot ist version v1.02). Habe da aber echt den überblick verloren was aktuell ist. Irgendwie wurde dass Game ja auch gemoddet bis der Arzt kommt.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

meinst du welche Daum Version ich genommen habe?
Die Letzte, vom 25.01.2015.
Zitieren
0
Ne, das IMage vom Internet Archiv.

Also ich find da ja erstaunlich mit Jagged Alliance 2 Wildfire v6.06 von 2006. (hö, ein Game von 2006 unter Dosbox... ) Es läuft unter Windows95 mit Dx5 ohne Stottern und Grafik -/Fehler. SDogar die Musik läuft anstandlos obwohl der Installer und die Packung sagt DX90b und minimum Win98. Was für eine Desinformation.....

Die ganze Engine basiert also auf der Ortiginalen JA2 Engine ohne zusatz features von DX9, geschweige DX8.


[Bild: aufnhame00433.jpg][Bild: aufnhame00435.jpg][Bild: aufnhame00436.jpg]
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
0
Hi,

https://archive.org/details/Windows98vdi


Edit:

In deiner r4160 bekomme ich (wie in der Daum Version mit einigen RUNDLL Fehlern) Windows98SE installiert. Läuft.
Voraussetzung ist, dass output = surface eingestellt sein muss.
Mit der Einstellung memsvga3 = 0 wird auch die Grafikkarte erkannt.

Ich vermute mal, dass der Fehler, Windows98SE nicht installiert zu bekommen, in der Einstellung mit  texture/NB liegt.
Das funktionierende Image (r4160) bekomme ich auch nicht in die r4219 übertragen -> Explorer Fehler.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste