"Gemütliche" Spiele :)
#21
0
D2001 schrieb:Ich hab vor ein paar Tagen mit Stardew Valley angefangen. Passt ziemlich gut auf deine Beschreibung. Dachte bisher immer es beschränkt sich auf das Bestellen der eigenen Farm, bis ich dann die Tage mal angefangen habe. Eine schöne Spielwelt, die sich laufend weiter Entwickelt, welche man ohne jeglichen Zeitdruck erforschen kann. Nach mehreren Spielstunden entdecke ich immer noch neue Spielmechaniken und Möglichkeiten. Zusätzlich ist auch eine richtige Story und ein Quest System vorhanden, beides hält die Langzeitmotivation hoch.
Mir gefällts sehr gut und "gemütlich" ist es definitiv Smile

Oha, wie konnte ich das nur vergessen. Stardew Valley ist DAS Spiel um zu entspannen. Wer Harvest Moon auch nur ein bisschen mag, wird Stardew Valley lieben. Ein unglaublich liebevoll gemachtes Spiel. Und das von einem einzigen Entwickler, der alles, inklusive der Musik, selbst gemacht hat.
Zitieren
#22
0
Wer Stardew Valley mag, sollte auch mal einen Blick auf Golf Story riskieren! Fröhlich



Ansonsten... wenn man wortwörtliche Puzzle-Spiele mag, ist Glass Masquerade ein wunderschönes, gemütliches Spiel für zwischendurch:

Zitieren
#23
0
D2001 schrieb:Ich hab vor ein paar Tagen mit Stardew Valley angefangen. Passt ziemlich gut auf deine Beschreibung. Dachte bisher immer es beschränkt sich auf das Bestellen der eigenen Farm, bis ich dann die Tage mal angefangen habe. Eine schöne Spielwelt, die sich laufend weiter Entwickelt, welche man ohne jeglichen Zeitdruck erforschen kann. Nach mehreren Spielstunden entdecke ich immer noch neue Spielmechaniken und Möglichkeiten. Zusätzlich ist auch eine richtige Story und ein Quest System vorhanden, beides hält die Langzeitmotivation hoch.
Mir gefällts sehr gut und "gemütlich" ist es definitiv Smile

Ich habe Stardew Valley auch mal angefangen und fand es richtig gut. Nur irgendwie kam ich nichtz weiter rein als ins Bestellen von Feldern. Irgendwie fühle ich mich fast von den Möglichkeiten erschlagen!

r3d3mti0n schrieb:Endless Ocean [LINK]/ Endless Ocan 2 [LINK]
[Bild: id000534.jpg][Bild: id005446.jpg]

Ich kenne die Endless Ocean-Spiele. Die Absichten der Designer war sicher gut, aber ich fands einfach nur bocklangweilig. Die Grafik ist zum bestaunen nicht gut genug und man hat auch nicht wirklich klare Ziele. Ich will ja keine Games, wo man GAR NICHTS macht, sondern wo sich der Stress einfach in Grenzen hält Smile

r3d3mti0n schrieb:Kirby Epic Yarn [LINK]
[Bild: id006200.jpg]

Kenne ich, habe ich, liebe ich Smile
Ich hatte sogar hier auf dem Board schon einen Kirby-Avatar aus genau diesem Spiel Smile
Davon müsste es einfach eine Neuauflage für den PC geben Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png] [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#24
0
Ich glaube, da wird es eher eine Neuauflage für Switch geben Wink (wenn überhaupt Baby).

Aber war da nicht noch ein ähnliche Nachfolger für WiiU? (Regenbogen-Dingens)
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#25
0
Heinrich Reich schrieb:Ich glaube, da wird es eher eine Neuauflage für Switch geben Wink (wenn überhaupt Baby).

Das mit dem PC war auch eher ein feuchter Traum. Aber sollte es für dich Switch kommen, habe ich noch einen Grund mehr, diese Konsole zu holen Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png] [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#26
0
Ich glaube, Heinrich, du meinst das hier:

[Bild: 91l72btcbitl._sl1500_9eryv.jpg]

... wobei als geistiger Nachfolger eher der hier zutrifft:

[Bild: 81jocorlyxl._sl1500_s8q3e.jpg][Bild: 91xftiqcqzl._sl1500_1up70.jpg]
[Bild: waq0eqsyte6japh1fxxl7ial8m.gif]
Because 'NAK' means something!
Enter the Duck in yourself

Spielesammlung:
[Bild: unbenanntvzu0s.png]
Zitieren
#27
0
Jaa, genau das Kirby-Spiel hatte ich im Hinterkopf Smile. Mangels WiiU habe ich mich allerdings nicht so sehr damit beschäftigt Baby. Das Cover zum Yoshi-Spiel macht mich jetzt aber auch etwas neugierig. Das scheinen ja beides recht zuckersüße Knuddelspiele zu sein Cool.
Also, ich meine damit:

[Bild: aww_so_sweet4luap.png]
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#28
0
Ich mag sowieso spieletechnisch alles, was irgendwie niedlich ist. "Yoshis Wooly World" und die Kirby-Spiele gehören definitiv dazu. Auch von "A hat in time" bin ich sehr begeistert!
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png] [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#29
0
Ich mag sowas auch Smile.
Wahrscheinlich ist das noch ein Überbleibsel aus den alten Nintendo-Tagen, als praktisch alle deren Spiele irgendwie niedlich waren (eben "Kawaii" Big Grin). Ich fand es auch immer seltsam, dass für manche Spieler plötzlich alles ultra-realistisch und düster werden musste. Es ist ja letztendlich trotzdem noch ein Videospiel und niemand wird dadurch als "erwachsen" wahrgenommen Wink.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#30
0
Ich habe das Gefühl, dass eher die Kiddies auf Realismus á la CoD abfahren, weil es ja sooo cool ist... Ich habe auch gerne Crysis gespielt, aber mich nur auf sowas zu beschränken, finde ich lächerlich!
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png] [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#31
0
Atreyu schrieb:Ich habe Stardew Valley auch mal angefangen und fand es richtig gut. Nur irgendwie kam ich nichtz weiter rein als ins Bestellen von Feldern. Irgendwie fühle ich mich fast von den Möglichkeiten erschlagen!

Kann ich gut nachvollziehen, zusätzlich zur Komplexität muss man auch enorm viel Zeit aufbringen um wirklich weiter zu kommen. Trotzdem gibt mir das Spiel ein Gefühl von Freiheit, ob ich nun den ganzen Tag die Minen erforsche, draußen Pilze sammel, fischen gehe, oder im Supermarkt am Arcade Automaten spiele. Es ist im Endeffekt egal, es gibt keinen Druck irgendeine Aufgabe zu erledigen.
[Bild: banner_cool3zhjth.jpg]
Zitieren
#32
0
D2001 schrieb:(...) Trotzdem gibt mir das Spiel ein Gefühl von Freiheit, ob ich nun den ganzen Tag die Minen erforsche, draußen Pilze sammel, fischen gehe, oder im Supermarkt am Arcade Automaten spiele. Es ist im Endeffekt egal, es gibt keinen Druck irgendeine Aufgabe zu erledigen.
Genau darauf hat der Entwickler viel Wert gelegt. Das Spiel soll möglichst keinen Druck aufbauen. Es wurde sogar ein Ereignis herausgepatched, was man erreichen konnte, wenn man irgendwas in einem bestimmten Zeitrahmen geschafft hat. Das war für das weitere Spiel zwar eigentlich irrelevant, aber das hat man trotzdem wieder rausgenommen, weil Zeitdruck eben nicht zum Konzept passte.
Zitieren
#33
0
Wie gesagt, das Spiel ist eigentlich super, gibt nichts, was ich dagegen sagen könnte. Nur muss man sich da eine Menge Zeit nehmen, um es wirklich auskosten und ausreizen zu können. Aber das Spiel trifft definitiv auf meine hier gesuchte Gruppe zu.

Minecraft kann anfangs übrigens auch stressig sein, wenn man, ohne Vorkenntnisse zu besitzen, in den Survival-Modus geht. Big Grin
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png] [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Desperados 3 | Bloodstained: RotN |Spongebob Squarepants: Battle for Bikini Bottom
Zitieren
#34
0
Dann könntest du ja auch direkt zu 'Harvest Moon" greifen. Die ersten Teile sind auch nicht ganz so komplex.

Ich persönlich mag aus der Serie den PS1-Titel Harvest Moon: Back to Nature am liebsten (bzw. dessen GBA-Neuauflage Harvest Moon: Friends of Mineral Town).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#35
0
Atreyu schrieb:Ich mag sowieso spieletechnisch alles, was irgendwie niedlich ist. "Yoshis Wooly World" und die Kirby-Spiele gehören definitiv dazu. Auch von "A hat in time" bin ich sehr begeistert!

Yoshis Epic Yarn fand ich besser wie Wollknäul. Aber beide ziemlich geil und relaxt. Und die Musik Elefant
Zitieren
#36
0
r3d3mti0n schrieb:[Bild: 81jocorlyxl._sl1500_s8q3e.jpg]
Hab ich gespielt. Fand's leider extrem langweilig. Das Leveldesign war schrecklich vorhersehbar, bot nur seeeeehr selten angenehme Überraschungen, war auch nicht wirklich fordernd.

Hat mich stark an meine Erfahrungen mit "Yoshi's New Island" auf dem 3DS erinnert:

SonataFanatica schrieb:
SonataFanatica schrieb:Gerade vorbestellt:

[Bild: 9edc397ebb_yoshis_newn8qnw.jpg]
Ich hab's gerade angespielt – die ersten 4 Levels – und finde es so GRÄSSLICH langweilig, dass das jetzt der erste Artikel wird, den ich an Amazon zurückschicke. Hab gerade schon den Spielstand gelöscht und es zur Rücksendung verpackt.

Der Grafikstil ist natürlich Geschmackssache (Ölgemälde statt Wachsmalstifte) und der Spiel-Stil ist ja auch bekannt und altbewährt – aber die Neuerungen sind ein absoluter Witz, die Musikuntermalung ist unerträglich nervig und wiederholt sich an einer Tour (von dem, was ich bis jetzt mitbekommen habe) und die Levelgestaltung ist laaaaaaaaaaaaaaahm!!

Da kann ich besser das Original vom SNES, das GBA-Release oder "Yoshi's Island DS", das den wesentlich bessen Nachfolger des Originals darstellt, weil es dort RICHTIGE Neuerungen gibt wie Baby Peach, Baby Bowser, Baby Donkey Kong und Baby Wario, die alle spezielle Fähigkeiten haben.

MANN, wie ideenlos Nintendo doch in den letzten Jahren geworden ist. Da gibt's zig Varianten der inzwischen derbe ausgelutschten "New Super Mario Bros."-Reihe und nichts ist auch nur ansatzweise so innovativ wie zuletzt "Super Mario Galaxy" oder davor "Super Mario 64".
Man merkt einfach, dass diese Spiele nicht nur Kinderoptik haben, sondern inzwischen tatsächlich auch ausschließlich für Kinder gemacht sind! (Anders als damals, denn das originale "Yoshi's Island" war schon knackig!)
Zitieren
#37
0
Ich habe das SNES-Spiel noch nicht komplett durchgespielt (damals bei Bekannten an einem Nachmittag gezockt), aber ich fand es jetzt nicht sonderlich schwer. Kann es vielleicht sein, dass dich nur deine Erinnerung etwas trügt (z.B., weil du als junger Spieler noch nicht die Erfahrung/Fähigkeit hattest)? Ich habe das nämlich bei mir selbst ebenfalls schon festgestellt: Das dritte 'Mario Bros' bzw. auch 'Super Mario World' fand ich damals sehr knackig. Heutzutage flitze ich jedoch geradezu mühelos durch die Level Baby.

Nunja, falls die neuen Spiele aber tatsächlich relativ leicht sind, dann ist das doch genau richtig für Atreyu Fröhlich.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#38
0
Also die Rätsel im Spiel wurden auf jeden Fall in den späteren Welten immer krasser. Ich hab das Spiel zuletzt Ende 1999 bei nem Freund durchgespielt (da war ich 17) und wir beide fanden es hinterher wirklich fordernd.
Zitieren
#39
0
Achso, ich dachte, du meinst den hüpftechnischen Teil. Die Rätsel sind beim ersten Spielen ja sowieso immer etwas schwieriger (ist ja logisch Big Grin). Bei 'Super Mario World' habe ich damals auch ewig gesucht, bis ich alle Geheimlevel gefunden hatte Baby.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#40
0
Ein paar der gemütlichsten, schönsten und vom Leveldesign her genialsten Spiele aller Zeiten sind diese Android-Spiele hier:

[Bild: mv12gsum.jpg] [Bild: mv22bs4c.jpg]

UNBEDINGT SPIELEN, LEUTE!! Fröhlich

Ich hab die Spiele (inkl. aller DLCs) leider bereits schon ge-100%-et. Ich wünschte, es gäb noch mehr. Eine schiere Freude und jeden Cent wert!!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste