Civilization 2 - keine Musik bei CD-Image installation
#1
0
ich grüße euch, mal sehen ob das noch fix klappt vor dem reboot des forums Wink

ich sitze gerade am gigantischen civilization 2 paket, problem:

- ich probiere gerade mit der ultimate collection rum
- wenn ich das image (bin+cue) brenne und dann von CD installiere läd er die spiel musik von cd
- wenn ich aber von dem gleichen image (ohne das image auf cd zu brennen) das spiel installiere, dann kann man im spiel keine musik hören

frage: woran liegt das?
- kann civ2 keine bin+cue lesen (benutze DAEMON Tool Pro)
- oder muss das image laufwerk einen höheren laufwerksbuchstaben haben
- oder liegt das problem ganz woanders?

kennt ihr das problem, wie konntet ihr das problem lösen?

danke!

p.s die bezeichnung des iamges ist "Civ2ucc", scheint also richtig zu sein, hab es auch mal mit der französischen ultimate collection version probiert, genau das gleiche problem.

generell: ist es irgendwie möglich diese tracks von der "audio-CD" so runter zu rippen und das dann das spiel dies auch laden kann unter win7,8 oder 10, sprich das man noch nicht mal das image einladen muss wenn man das spiel spielen möchte?

GOG z.b bastelt dann aus den "audio-spiel-CD`s" z.b die tracks mit der endung "ogg" eventuell einfach mp3`s mit einer anderen endung? keine ahnung, und wie das ins piel integriert wird hab ich auch keine ahnung Sad

deshalb reiche ich mal die frage weiter an die profis Smile
Zitieren
#2
0
Hmm ... ich habe bisher immer von der CD gespielt, daher kann ich nur vermuten. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass die Disk im CD-Laufwerk mit dem niedrigsten Laufwerksbuchstaben erwartet wird. Du müßtest also dafür sorgen, dass dein Image-Laufwerk direkt an erster Stelle der CD-Laufwerke steht.

Wichtig ist, dass dein Image-Laufwerk auch CD-Audio unterstützt (einfacher Test: MediaPlayer anwerfen und schauen, ob die Musik wie bei normaler Audio-CD wiedergegeben wird Wink).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#3
0
perfekt, ja lag nur am laufwerksbuchstaben vom image laufwerk!

nun gibts nur noch das problem:

generell: ist es irgendwie möglich diese tracks von der "audio-CD" so runter zu rippen und das dann das spiel dies auch laden kann unter win7,8 oder 10, sprich das man noch nicht mal das image einladen muss wenn man das spiel spielen möchte? = 100% portable + musik untermalung

GOG z.b bastelt dann aus den "audio-spiel-CD`s" z.b die tracks mit der endung "ogg" eventuell einfach mp3`s mit einer anderen endung? keine ahnung, und wie das ins piel integriert wird hab ich auch keine ahnung Sad

deshalb reiche ich mal die frage weiter an die profis Smile

oder zur not ein kleines programm zusammenbasteln was nebenbei die jeweiligen mp3`s abspielt und da könnte man unterschiedliche playlisten machen. z.b sind bei der ultimate collection nur 3 ursprünglichen tracks vom orginal spiel enthalten, was zur folge hat das man eigntlich im spiel nur tracks von den add ons hört, wäre cool wenn man dann portable startet und dann sich die jeweiligen playlisten von den versionen auswählen kann, aber ja das ist eine traumvorstellung, aber man darf sich ja wohl mal was wünschen dürfen Wink
Zitieren
#4
0
Es gibt eine gepatchte _inmm.dll, die vielen Spielen, die genau diese Schnittstelle benutzen, ermöglicht, CD-Audio aus WAV-Dateien (und wohl auch OGG/MP3) zu lesen:

https://www.play-old-pc-games.com/compat...-tutorial/
https://community.pcgamingwiki.com/files...-_inmmdll/
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste