Herzlich Willkommen im 2023! Und das Retro-Fieber mit euren Oldgames geht weiter. Wenn du magst, besuche uns im Discord Chat.

[Frage] Aufkleber entfernen^^
#1
0
ich hab da so ein problem was bestimmt viele kennen. vor langer zeit hat man einen aufklebe irgentwo draufgepappt und der will jez nicht mehr abgehen, bzw bleibt halb zurück wenn man ihn abziehen will.

meine frage ist jetz wie man den dennoch abkrigt.
Gibts da viellecht irgentwelche hausmittel? hab nämlich keinen bock geld auszugeben Big Grin


mfg
crowley
Zitieren
#2
0
Was ist es denn für ne Unterlage?
Gesunder Menschenverstand ist die Sammlung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Geburtstag erworben hat.
Zitat vermutlich von Albert Einstein
Zitieren
#3
0
einmal holz, und einmal so lackiertes metall (ne geldkassette)
Zitieren
#4
0
nagellackentferner Wink kannst auch auf holz machen, musst aber vorsichtig sein
und der Himmel wird beben..
Zitieren
#5
0
Einfach über was dampfendes ne Weile halten dann löst sich der Aufkleber ohne Rückstände (wie bei ner Briefmarke halt), ob das jetzt aber so gut fürs Holz ist glasub ich eher nicht wenn es unlackiert ist Big Grin
Coming Soon: AGC - Just play Oldgames
Zitieren
#6
0
Es gibt sonst noch speziellen Klebstoffentferner... schau mal in der Papeterie oder im Baumarkt. Das löst eigentlich alles auf allen Oberflächen.
Gesunder Menschenverstand ist die Sammlung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Geburtstag erworben hat.
Zitat vermutlich von Albert Einstein
Zitieren
#7
0
Big Grin Big Grin Big GrinMr Crowly will aber kien Geld ausgeben!!
Das ist das Problem.
Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin
Zitieren
#8
0
ich werds ma mit dem nagellackentferner machen.

was kann denn da so schlimmes mit dem holz passieren?^^
Zitieren
#9
0
bleichen kanns schlimmstenfalls
und der Himmel wird beben..
Zitieren
#10
0
Nimmste dir nen fön, Hällst ihn ne weile drauf und dann solltest du Problemlos alles abziehen können...

gruß Nemu
Zitieren
#11
0
ja stimmt, ich glaub, das mit dem Föhn hab ich auch schon mal irgentwo gehört. Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste