[Info] LifeLeech, mein neues Projekt
#1
1
Ohne viel zu schreiben. Ich habe ein neues Projekt, an dem ich schon einige Zeit arbeite. Es ist allerdings immernoch sehr früh in der Entwicklung.
Aber was ganz anderes als die vorherigen Projekte, vorallem viel größer und toller.  Big Grin 

Ohne viel zu schreiben: Es wird ein ARPG nach den Vorbildern von Diablo, Sacred, PoE und weiteren.

Wir suchen noch Leute, die mitmachen möchten. In allen möglichen Bereichen wird noch Mitarbeit benötigt. Also traut euch, es ist weder Erfahrung in der Spieleentwicklung noch Programmierkenntnis notwendig um mithelfen zu können. Es ist ein Langzeitprojekt und man kann gerne mit dem Projekt zusammen wachsen.

Hier der aktuelle Stand:



Unser Discord: https://discord.gg/9NCRNpE
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#2
0
Wow, das ist sicherlich ein sehr anspruchsvolles Projekt. Und es sieht schon sehr interessant aus. Wirst du uns hier auf dem Laufenden halten, wenn ihr da die nächsten Meilensteine erreicht?
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#3
0
Ich bin gespannt, kannst du nochmals den Discord listen?
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#4
0
(22.04.2019, 06:41)Heinrich Reich schrieb: Wow, das ist sicherlich ein sehr anspruchsvolles Projekt. Und es sieht schon sehr interessant aus. Wirst du uns hier auf dem Laufenden halten, wenn ihr da die nächsten Meilensteine erreicht?

Ja, gerne. Ich hatte schon öfter überlegt das Projekt hier vorzustellen aber ich wollte noch nicht davon berichten, wenn ich nicht wenigstens etwas spielbares zu zeigen habe. ^^


(22.04.2019, 07:39)Cebion schrieb: Ich bin gespannt, kannst du nochmals den Discord listen?

Ja, gerne: https://discord.gg/9NCRNpE
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#5
1
Der aktuelle Stand des Projekts:
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#6
0
Ich bin immer noch sehr gespannt darauf Smile.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#7
0
Sieht schonmal sehr cool aus. Ich bin für Diablo-ähnliche Spiele und Zombies eh immer zu haben Smile

Ich wüsste allerdings nicht, was ich zu diesem Projekt beitragen könnte, also werde ich eher ein stiller Beobachter bleiben Wink
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png]   [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Grim Dawn | Hexplore | The Quest | Postal 2 | No Man's Sky
Zitieren
#8
0
(22.04.2019, 00:55)Thorium schrieb: Ohne viel zu schreiben. Ich habe ein neues Projekt, an dem ich schon einige Zeit arbeite. Es ist allerdings immernoch sehr früh in der Entwicklung.
Aber was ganz anderes als die vorherigen Projekte, vorallem viel größer und toller.  Big Grin 

Ohne viel zu schreiben: Es wird ein ARPG nach den Vorbildern von Diablo, Sacred, PoE und weiteren.

Wir suchen noch Leute, die mitmachen möchten. In allen möglichen Bereichen wird noch Mitarbeit benötigt. Also traut euch, es ist weder Erfahrung in der Spieleentwicklung noch Programmierkenntnis notwendig um mithelfen zu können. Es ist ein Langzeitprojekt und man kann gerne mit dem Projekt zusammen wachsen.

Hier der aktuelle Stand:



Unser Discord: https://discord.gg/9NCRNpE

Könntest du mal näher darauf eingehen in welchen Bereichen genau jetzt Mitarbeit von Nöten wäre?
TB-303
----------------------------
Computer Controlled
Zitieren
#9
0
(30.10.2019, 22:37)TB-303 schrieb: Könntest du mal näher darauf eingehen in welchen Bereichen genau jetzt Mitarbeit von Nöten wäre?

Wir können Unterstützung in allen Bereichen gebrauchen.
Am dringensten im 3D-Design und Animation. Also 3D-Objekte erstellen und animieren.
Und auch ganz dringend im Level Design. Level Design ist etwas, was theoretisch jeder machen kann, der Lust drauf hat und die entsprechende Zeit hat. Dafür muss man "nur" mit dem Unreal Editor Level basteln, bzw. Kartensektoren.

Aber wie gesagt wir können Leute in so ziemlich allen Bereichen gebrauchen, sei es Programmierung, Sound Design, Game Design, Story Telling. Wir könnten sogar jemanden gebrauchen der sich um eine Website kümmert.
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#10
1
(01.11.2019, 13:52)Thorium schrieb:
(30.10.2019, 22:37)TB-303 schrieb: Könntest du mal näher darauf eingehen in welchen Bereichen genau jetzt Mitarbeit von Nöten wäre?

Wir können Unterstützung in allen Bereichen gebrauchen.
Am dringensten im 3D-Design und Animation. Also 3D-Objekte erstellen und animieren.
Und auch ganz dringend im Level Design. Level Design ist etwas, was theoretisch jeder machen kann, der Lust drauf hat und die entsprechende Zeit hat. Dafür muss man "nur" mit dem Unreal Editor Level basteln, bzw. Kartensektoren.

Aber wie gesagt wir können Leute in so ziemlich allen Bereichen gebrauchen, sei es Programmierung, Sound Design, Game Design, Story Telling. Wir könnten sogar jemanden gebrauchen der sich um eine Website kümmert.

Also Sound Design klingt doch nach etwas das ich könnte..... in sofern ihr da noch bedarf hättet.
TB-303
----------------------------
Computer Controlled
Zitieren
#11
0
Bin ich ja gespannt drauf. Und bevor ich's vergesse: alles Gute zum Geburtstag, Thorium! Fröhlich
Zitieren
#12
0
Oh, ein Geburtstagskind! Alles Gute!! Big Grin
Zitieren
#13
1
Mal wieder ein Update zum Projekt. Es hat sich vorallem einiges an der UI getan.

Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#14
0
(26.12.2019, 15:33)Thorium schrieb: Mal wieder ein Update zum Projekt. Es hat sich vorallem einiges an der UI getan.

Sieht richtig, richtig toll aus! Ich freu mich schon drauf, da mal was spielbares zu haben Smile

Mal eine Frage: Die Musik... ist das Two Steps From Hell? (Gut gewählt, übrigens^^)
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png]   [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Grim Dawn | Hexplore | The Quest | Postal 2 | No Man's Sky
Zitieren
#15
0
(26.12.2019, 16:12)Atreyu schrieb:
(26.12.2019, 15:33)Thorium schrieb: Mal wieder ein Update zum Projekt. Es hat sich vorallem einiges an der UI getan.

Sieht richtig, richtig toll aus! Ich freu mich schon drauf, da mal was spielbares zu haben Smile

Mal eine Frage: Die Musik... ist das Two Steps From Hell? (Gut gewählt, übrigens^^)

Danke  Fröhlich 

Das ist die Musik: https://www.youtube.com/watch?v=GQe7YHqGe8c
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#16
0
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#17
0
In welchem Stadium seit ihr eigentlich ungefähr (also 20%, 30% oder so)?
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#18
0
(31.03.2020, 06:44)Heinrich Reich schrieb: In welchem Stadium seit ihr eigentlich ungefähr (also 20%, 30% oder so)?
Ich würde eher sagen 5%. ^^
Von der Programmierseite sind wir gut dabei aber uns fehlen einfach Leute, die Content produzieren, vorallem Level basteln.
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren
#19
0
Oh, dann ist das ja doch noch ein langer Weg Geschockt.
Habt ihr denn so eine Art Level-Editor parat oder irgendwelche "relativ einfachen" Tools?
Also worauf ich hinaus will: Ich habe früher mal selbst Level bzw. Karten gebastelt (z.B. für Siedler 2, Warcraft 2 oder Anno1602 .. sogar auf dem GCube für TimeSplitters 2). Dort waren jedoch auch immer sehr umfangreiche und gleichzeitig bedienerfreundlichen Editoren dabei. Wenn man - wie ich - Null Ahnung von der technischen Seite hat, ist das 'ne ziemlich gute Sache. Allerdings sind dann viele Level/Karten eben sehr generisch, weil man nur auf das beschränkte Set des Editors rückgreifen kann. Ich stelle mir bei so einem echten Entwickler-Team vor, dass ich auch einfach dem Set-Designer sagen kann "Hey, ich hätte gern 'ne Burg die so und so aussieht und dies/jenes hat". Und dann bastle ich da mein Zeug drumherum bzw. irgendjemand erstellt mir eben gleich aus meinen Ideen den Level.
Keine Ahnung ob das in der realen Entwicklerwelt so abläuft. Ist jetzt einfach so meine Vorstellung davon WinkBaby.
Wie läuft das bei euch?
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#20
0
(31.03.2020, 14:38)Heinrich Reich schrieb: Habt ihr denn so eine Art Level-Editor parat oder irgendwelche "relativ einfachen" Tools?
Also worauf ich hinaus will: Ich habe früher mal selbst Level bzw. Karten gebastelt
Wenn du möchtest kannst du gerne bei uns mitmachen.
Die Antwort auf die Frage nach dem Level-Editor ist jaein. Wir nutzten die Unreal Engine und die kommt mit einem umfangreichen Editor. Wenn man den Editor öffnet, wird man erstmal erschlagen von der überladenen Oberfläche und weis garnicht wo man anfangen soll. Aber da können wir dir weiterhelfen und der Level-Editor Teil des Editors ist der benutzerfreundlichste Teil. Mit ein wenig Einarbeitung sollte das schon gehen.

Du würdest Zugriff auf unser Projekt haben und kannst Level im Editor basteln und direkt im Editor testen, da ein Unreal Spiel praktisch in den Editor integriert wird. Ist eigentlich ein ziemlich cooles System.

Es gibt auch sehr gute Training Videos direkt von den Unreal Entwicklern:
Hier eine Tutorial Serie über das basteln von Leveln: https://www.youtube.com/watch?v=cl_eoVfN...iLIploeF3F
Wir entwickeln Spiele, schaut mal vorbei: CatBit Software
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste