The Longest Journey HD Mod
#1
1
https://tljhd.github.io/

sieht ganz gelungen aus.
Zitieren
#2
0
Ich bin letztens über den Moguri Mod für Final Fantasy IX gestolpert, der ebenfalls neurale Netze / Deep Learning zum Upscaling der Hintergründe verwendet.
Das ist schon eine ganz nette Sache, aber persönlich reicht mir auch die niedrige Auflösung des Originals. Man darf einfach nur nicht den Monitor/Fernseher so riesig wählen. Rolleyes
Zitieren
#3
0
Ich habe erst vor kurzem davon gehört, dass es Projekte gibt, die Deep Learning für Hintergründe verwenden und als ich dann die ersten Screenshots gesehen habe... Mann, das ist unglaublich wie viel besser das oft aussieht. Hätte nicht gedacht, dass so etwas überhaupt möglich ist. Total faszinierend...  Fröhlich

Bei "The Longest Journey" müsste man jetzt nur noch ein bisschen an den Charaktermodellen arbeiten. Zunge raus Big Grin

[Bild: xxxfejud.png]
Zitieren
#4
0
(25.05.2019, 19:45)tomwatayan schrieb: [...]
Das ist schon eine ganz nette Sache, aber persönlich reicht mir auch die niedrige Auflösung des Originals. Man darf einfach nur nicht den Monitor/Fernseher so riesig wählen. Rolleyes

Oder muss sich weit genug entfernt hinsetzen Big Grin.
(mit den heutigen Funk-Controllern ja kein Problem mehr Zunge raus)
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste