Das Ende der PS3 naht ...
#21
0
Geschockt
Das ist ziemlich krass. Und da fand sich keiner, der die Foren hätte übernehmen können? Oder wurde gar nicht erst gefragt bzw. es war vom ursprünglichen Betreiber nicht gewollt?
Ich finde es immer sehr schade, wenn gleich ein totaler Schnitt gemacht wird und die Seite einfach komplett verschwindet. Selbst bei geringer Aktivität kann man so etwas doch im Web stehen lassen. Immerhin ist gerade der Informationsgehalt nicht zu verachten (vor allem, wenn die Themen gut sortiert sind).

Mir ist bisher eigentlich nur ein Forum abhanden gekommen: tehskeen.com (hat sich viel mit Homebrew und Coding auf Wii/GCube beschäftigt). Da war meines Wissens der Server kaputt gegangen, aber es gab keine Sicherung vom Board. Dem ursprünglichen Betreiber war der Wiederaufbau dann zu viel Aufwand und da hat er die Seite kurzerhand ganz sterben lassen.
Ansonsten hatte ich bisher Glück Smile (und unser cgb bleibt hoffentlich bis in alle Ewigkeit erhalten Wink). Ist eben nur tatsächlich so, dass sich überall der ursprüngliche Kern etwas ausdünnt (meist aus privaten Gründen wie Familie & Beruf) und die Nachzügler "eher konsumieren als produzieren".


Naja, bei Sony verlagert es sich jetzt jedenfalls auch auf andere Plattformen. Ich kann mir die typischen Kommentar-Spalten im "Web2.0" eigentlich nicht als adäquaten Ersatz vorstellen, aber vielleicht bin ich auch einfach nur zu alt dafür WinkBaby.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#22
0
Foren sind ja bereits Web 2.0. Bei den Social-Media-Kanälen hingegen entfällt wieder so ein bisschen das Erstellen eigener Inhalte, weil man bis auf wenige Ausnahmen (z.B. reddit) einen ganz speziellen Account benötigt, um neue Beiträge einzustellen. Es bleibt also nur das völlig unsortierte Kommentieren. Finde ich auch einen merkwürdigen Ersatz - und ich denke ich war auch schon immer zu alt dafür, weil ich überhaupt keine Motivation habe, in so einer Umgebung zu schreiben.
Zitieren
#23
0
Wie Sony bereits Ende März angekündigt hatte, wurde nun das Nachrichten-System der PS3 vom restlichen Netzwerk getrennt. Das heißt, man kann immer noch Nachrichten zwischen PS3-Systemen verschicken/empfangen, aber eben nicht mehr von/zur PS4, Vita oder der Messages App.

Für die meisten Leute dürfte das jetzt nicht so dramatisch sein, weil es wohl kaum noch Spieler gibt, die ausschließlich auf diesen Kommunikationsweg angewiesen sind. Aber es ist ein weiteres Anzeichen für zukünftige Abschaltungen (Cry).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#24
0
(27.07.2020, 21:45)Heinrich Reich schrieb: Wie Sony bereits Ende März angekündigt hatte, wurde nun das Nachrichten-System der PS3 vom restlichen Netzwerk getrennt. Das heißt, man kann immer noch Nachrichten zwischen PS3-Systemen verschicken/empfangen, aber eben nicht mehr von/zur PS4, Vita oder der Messages App.

Scheint in unserer Region noch nicht der Fall zu sein, sonst hätten wir uns gestern gar nicht schreiben können. Wink
Zitieren
#25
0
(28.07.2020, 08:50)Juttar schrieb:
(27.07.2020, 21:45)Heinrich Reich schrieb: Wie Sony bereits Ende März angekündigt hatte, wurde nun das Nachrichten-System der PS3 vom restlichen Netzwerk getrennt. Das heißt, man kann immer noch Nachrichten zwischen PS3-Systemen verschicken/empfangen, aber eben nicht mehr von/zur PS4, Vita oder der Messages App.

Scheint in unserer Region noch nicht der Fall zu sein, sonst hätten wir uns gestern gar nicht schreiben können. Wink

Doch, ist leider auch hierzulande der Fall: Deine Nachrichten sind bei mir auf der PS3 nicht aufgetaucht (darum fiel mir dann der Sachverhalt auch wieder ein).
Aber ich habe ja die PS App und die PS Messages App auf dem Schlaufon. Darüber kann ich deine Nachrichten lesen und beantworten Smile (sofern sie nicht von einer PS3 kommen WinkCry). Kannst mir also auch schreiben, wenn ich nicht online bin Smile.

Warum Sony das außerhalb Japans nicht richtig kommuniziert hat, weiß ich nicht. Im letzten Satz wird jedoch auf die Regionen und eine Verschiebung durch Zeitzonen verwiesen (grob übersetzt). Insofern betrifft das sicherlich den gesamten Dienst und nicht nur einzelne Länder.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#26
0
(28.07.2020, 14:01)Heinrich Reich schrieb: Aber ich habe ja die PS App und die PS Messages App auf dem Schlaufon. Darüber kann ich deine Nachrichten lesen und beantworten Smile (sofern sie nicht von einer PS3 kommen WinkCry). Kannst mir also auch schreiben, wenn ich nicht online bin Smile.

So weit um die Ecke hab' ich mal wieder gar nicht gedacht. Baby
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste