[Problem] Dohlen im Garten, wie vertreiben?
#1
0
Hi,

ich habe in letzter Zeit Besuch von Dohlen. Diese Scheiß Rabenvögel vertreiben mir meine anderen Singvögel. Außerdem sind es Nesträuber. Die kommen ja nicht einzeln, sondern im Clan.

Jetzt gerade habe ich 3 Buntspechte. 1 ist auf jeden Fall ein Jungtier, es wird gefüttert. Einfach süß.
Ansonsten habe ich Drosseln, Meisen, Finken, Spatzen, Rotkehlchen, Dompfaff, Zaunkönig, Bachstelze, Kernbeißer, gut 2 Taubenarten auch.
Richtig schönen Biolärm macht das.

Keinen Bock auf die Dohlen.
Ne tote Dohle im Baum hinhängen soll helfen, aber ich töte nicht mal eine Maus, geschweige denn einen Vogel.

Hat jemand Erfahrungswerte (bitte kein Luftgewehr) um diese Plage zu vertreiben?
Ich habe ringsherum Nachbarn und kann nicht wilde Sau spielen.
Zitieren
#2
0
Son toter Piepmatz hilft schon. Die schlauen Biester merken schon, wenn es ihnen schlecht ergeht. Die Dinger gibts auch in Plastik. Nachbar hat son Ding. Soll einige Zeit helfen.
Zitieren
#3
0
Für die kleineren Pieper ( Meisen, Finken, Spatzen, Rotkehlchen, Zaunkönig) hatten wir vorletzten Winter sone Futterwand mit verschieden kleinen Einschlupflöchern gekauft (kann man natürlich auch basteln, aber wer will immer basteln Zunge raus ) - da mussten die großen schlichtweg draußen bleiben. Hat gut funktioniert, war aber nicht die Antwort auf deine Frage.
Mir fällt nur Leibwächterspielen mit Pump-Gun ein.
Damit hab' ich schon erfolgreich das morgentliche Gegurre der Tauben von 5:20 Uhr auf 5:23 verlegt. Pleased
Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche. (Gustav Mahler)
Zitieren
#4
0
Es gibt Vogelattrappen, die man statt echten Kadavern verwenden kann. Außerdem helfen Blinker bzw. Lichtreflektoren. Die muss man dann aber immer mal woanders aufhängen, weil Dohlen ziemlich schlau sind und irgendwann die Angst davor verlieren. Außerdem kann man es noch mit diversen Geräuschen probieren (was allerdings evtl. auch die Nachbarn nervt). Und dann gibt es noch das Allheilmittel "Wachhund" Wink.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#5
0
Hi,

danke für eure Antworten, aber so richtige "eigene Erfahrungs Tipps" waren da nicht dabei.

Die Hund binde ich nicht im Garten an, ist eine Haushund, keine Zwingerhund. Ob die Hund nun raus rennt oder ich, ist egal, wäre schön wenn's ohne raus rennen geht.
Sie liegt im Schlafzimmer in ihrem Körbchen vor unserem Bett und wird erst aktiv wenn das Frauchen von der Arbeit wieder da ist.

Der Futterplatz ist unter einer Trauerbirke, da ist die Sonne eher rar, also eine Wirkung mit Alupapier und CD'S ist fraglich.
Eine schwarze Plastiktüte, die in der Birke hängt, ignorieren die Jungs. Die Attrappen bei Amazon sind ein Witz und mit einer großen Eule verjage ich vielleicht alle Pieper.

Wenn ich draußen auf der Terrasse sitze, kommen sie nicht, ich höre sie nur krächzend vorbei fliegen.
Vielleicht doch eine Vogelscheuche - eine auf der Terrasse sitzende Schaufensterpuppe.
Zitieren
#6
0
(13.06.2019, 09:52)donald schrieb: Vielleicht doch eine Vogelscheuche - eine auf der Terrasse sitzende Schaufensterpuppe.
Ob es hilft ist fraglich, die schwarzen Viecher sind wahrscheinlich zu klug dafür……
https://www.amazon.de/dp/B077MDFN7L/
https://www.amazon.de/dp/B0791HD4FF/
https://www.amazon.de/dp/B07DDF52PB/
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#7
0
Hi,

@Mustrum
Ich wollte nur die Dohlen vertreiben, nicht alle Pieper. Smile 

Kann mir jemand denn eine WLan Kamera empfehlen? Mit Audio. Nur für'n PC. Keine Cloud. Kein chinesischer Server. Kein Smartfon - hab' keines.
Gibt es eine Bilderkennungssoftware, die dann irgendwelche Feindes- oder Alarmrufe abspielt? Dann hätte ich auch etwas zum Basteln.
Zitieren
#8
1
Zitieren
#9
0
Hi,

ich will ja keine killen.
Unser Sohn hat ja eine elektrische Knarre, für ne Dohle würde es reichen. Ich habe mich mal abschießen lassen, so aus 5m Entfernung. Hatte später einen guten blauen Fleck.
Zitieren
#10
0
GeschocktGeschockt
Anschießen lassen!?

Da musste ich jetzt irgendwie gleich an den Typen hier denken:

[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste