[Problem] CD AUDIO bei Hollywood-Pictures geht nicht
#1
0
Ich habe hier die CD-AUDIO version von Hollywood Pictures, aber im Spiel wird nur gefragt, ob ich eine Soundblaster, oder Midikarte habe. Wie bekomme ich denn CD-AUDIO eingestellt??

Falls jemand diese Version sucht.  --->monkeygames
Zitieren
#2
0
In der Konfiguration der MonkeyGames-Version steht

imgmount d ".\holly_pics.cue" -t iso

Müßte es nicht

imgmount d ".\holly_pics.cue" -t iso -fs iso

heißen? Confused Gehupft wie gesprungen; CD-Audio habe ich auch trotzdem auch nicht. Leider hab' ich heute nicht so viel Zeit. Ich guck' mir das morgen oder so mal genauer an.
Zitieren
#3
0
Hi,

eine ISO hat keine Audio Tracks.
Zitieren
#4
0
(15.06.2019, 14:23)donald schrieb: Hi,

eine ISO hat keine Audio Tracks.

Ist keine ISO; ist im BIN- / -CUE-Format.
Zitieren
#5
0
(15.06.2019, 12:17)Commodus schrieb: Ich habe hier die CD-AUDIO version von Hollywood Pictures, aber im Spiel wird nur gefragt, ob ich eine Soundblaster, oder Midikarte habe. Wie bekomme ich denn CD-AUDIO eingestellt??

Falls jemand diese Version sucht.  --->monkeygames

CD-Audio wird doch aber wenn über die Soundblaster ausgegeben oder sehe ich das falsch?
Dafür gibt es doch auhc das Audiokabel direkt zur SB
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#6
0
Mit dem Verbindungskabel kenne  ich auch, aber Dosbox sollte das doch emulieren können? Könnte es sein, das es was mit Mixed Mode zu tun hat?

Vielleicht versuche ich mal eine ECE Version von DosBox.

Komisch nur., das es keine Einstellungsmöglichkeit für CD-Audio gibt...
Zitieren
#7
0
If the game plays additional music tracks from the cd (mixed mode), you can still mount it as an image file. Since ISO can only contain pure data, the image has to be in the CUE/BIN format. You mount it with

Z:\>IMGMOUNT E C:\Images\MyImage.cue -t iso
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#8
0
Gemounted ist die Bin/Cue korrekt. Im Spiel hab ich aber die Option dafür nicht gefunden.
Zitieren
#9
0
Aber angehört hast du dir den Sound aber oder? Ich kenne einige Spiele die zwar CD Audio anbiete. Dafür allerdings keine extra Option haben.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#10
0
Ja, wenn ich das Image in Windows mounte. Kann ich mir die Tracks anhören.
Zitieren
#11
0
Hab' mich heute morgen mal eingehender damit beschäftigt, bin aber leider gescheitert. Nicht mal mit den SB-Parametern in der autoexec.bat (wie es beispielsweise der Seelenturm verlangt) geht's bei mir. Mist! Ich meine ... Mist! Cry
Zitieren
#12
0
Ich werde es auch mal testen
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#13
1
(16.06.2019, 10:09)Cebion schrieb: Ich werde es auch mal testen

Gute Idee! Ich war mal so frei, das ganze Paket bei MEGA hochzuladen - für Leute, die keine Lust auf Share-Online oder Uploaded haben. An den Dateien geändert habe ich eigentlich nichts; bloß das Paßwort hab' ich entfernt und die versteckten Dateien wieder sichtbar gemacht.

https://mega.nz/#!OJkiyQCR!s3FJtY_Seguql...Gj-jGtJ4kc

Hier noch die neueste SVN von DOSBox (r4230; erschien vorgestern):

https://mega.nz/#!X5J2RSzY!onsm2K7qUJKaG...80g-NcyO6A
Zitieren
#14
0
Hat jemand schon mal eine Neuinstallation versucht? ....vielleicht kann man es da einstellen? In der Anleitung steht auch nix. Starbyte wird doch kein CD-Audio auf die CD gepresst haben, ohne es nutzen zu können?
Zitieren
#15
0
Hmm ... auf der CD sind ja nur drei kurze Titel drauf. Vielleicht ist das als Bonus und gar nicht als Begleitung während des Spiels gedacht. Oder es spielt die Musik nur direkt über das CD-Laufwerk (also per Kopfhörer-Anschluss). Oder es kommt nur an ganz bestimmten Stellen.

Ich habe jedenfalls auch kein CD-Audio im Spiel gehört (normale DOSBox, keine SVN).


(16.06.2019, 19:26)Commodus schrieb: Hat jemand schon mal eine Neuinstallation versucht? ....vielleicht kann man es da einstellen? In der Anleitung steht auch nix. Starbyte wird doch kein CD-Audio auf die CD gepresst haben, ohne es nutzen zu können?

Da gibt es nicht viel zu Installieren, da gar keine Setup-Datei vorhanden ist Wink.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#16
0
(16.06.2019, 19:28)Heinrich Reich schrieb: Vielleicht ist das als Bonus und gar nicht als Begleitung während des Spiels gedacht.

Kommt schon manchmal vor. Ich glaube, bei IndyCar Racing ist das so. Allerdings wird das dort in der Read-me-Datei erwähnt. Apropos Read-me-Datei: Bei der MonkeyGames-Version fehlt die. Ich hänge mal meine hier an (besteht aus ein paar Tipps, die CD-ROM zu starten - hat mich aber auch nicht weiter gebracht).


.zip   TIPS.zip (Größe: 1,4 KB / Downloads: 2)
Zitieren
#17
0
Ich denke mal, das die CD-Audio Funktion nicht im Spiel implementiert ist. Starbyte wollte wahrscheinlich die 700 MB nicht nur mit 40MB füllen, was auch bei den Spieletests immer schlecht ankam.

Wer CD-Audio hören wollte. Musste dann im Spiel "0=keine Soundkarte vorhanden" wählen und die Music direkt vom Laufwerk spielen. Leider bietet DosBox diese Funktion nicht, oder doch?
Zitieren
#18
0
(17.06.2019, 09:52)Commodus schrieb: [...]
Wer CD-Audio hören wollte, musste dann im Spiel "0=keine Soundkarte vorhanden" wählen und die Music direkt vom Laufwerk spielen. Leider bietet DosBox diese Funktion nicht, oder doch?

Nope, das wird nicht unterstützt. Es ist im Prinzip auch eine Hardware-Funktion, die nichts mit DOS zu tun hat. Man kann das aber simulieren und simplerweise einfach das Image in ein externes virtuelles CD-Laufwerk laden, um dann die Musik per MediaPlayer im Hintergrund laufen zu lassen (also parallel zu DOSBox).
Erwartet aber nicht zuviel, denn wie gesagt sind es nur 3 kurze Titel. Ich empfehle hier eher die Auswahl "Midi" (habe zwar nicht genau nachgeschaut, aber es klang sehr nach GeneralMidi - also eine hervorragende Wahl für Musik Smile).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#19
0
Hi,

Commodus schrieb:Wer CD-Audio hören wollte, musste dann im Spiel "0=keine Soundkarte vorhanden" wählen und die Music direkt vom Laufwerk spielen. Leider bietet DosBox diese Funktion nicht, oder doch?

Das Spiel muss die Möglichkeit anbieten CD Audio zu hören, nicht die DOSBox. Als Beispiel: Die Höhlenwelt Saga.

Aber wenn das Spiel von CD läuft, kann CD Audio nicht auch noch von CD laufen. Daten und Audio gleichzeitig von CD geht nicht.

Selbst wenn du das Spiel komplett auf die Festplatte kopierst, das Image einlegst, keine Soundkarte wählst, wird kein CD Audio wiedergegeben, weil das Spiel diese Möglichkeit nicht anbietet.
Zitieren
#20
0
(18.06.2019, 10:20)donald schrieb: [...]
Aber wenn das Spiel von CD läuft, kann CD Audio nicht auch noch von CD laufen. Daten und Audio gleichzeitig von CD geht nicht.
[...]
Doch, das geht prinzipiell. Dafür wurde im 'Yellow Book'-Standard schließlich extra die Überlappung von Audio und Daten pro Segment festgelegt (CD-ROM/XA). Auf diese Weise arbeiten z.B. auch einige PS1-Spiele (oder CD-I, wobei das dort noch erweitert ist = "Green Book"-Standard).
Natürlich hast du recht damit, dass ein Spiel darauf ausgelegt sein muss.

(18.06.2019, 10:20)donald schrieb: [...]
Selbst wenn du das Spiel komplett auf die Festplatte kopierst, das Image einlegst, keine Soundkarte wählst, wird kein CD Audio wiedergegeben, weil das Spiel diese Möglichkeit nicht anbietet.
In diesem Szenario funktioniert es, indem man die CD-Player-Funktion des Laufwerks nutzt (also rein über die Hardware). Und ich nehme mal an, dass Commodus genau das meinte.
Natürlich ist die Musik-Wiedergabe dann unabhängig vom Spiel (man könnte also auch einfach 'ne andere CD einlegen).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste