[Frage] Viren & Trojaner über VPN-Tunnel?
#1
0
Wisst Ihr, ob sich Viren & Trojaner auch über VPN-Tunnel auf meinen Rechner schleusen können?? Ich habe in den VPN-Einstellungen Zugriff auf mein Rechner deaktiviert und als ich in der VPN arbeitete, kam Malwarebytes (von meinem Rechner) mit Meldung, das ein Trojaner abgewehrt wurde! Häh??

Wisst Ihr da mehr?

Edit: Sorry, kam doch nicht über den Tunnel.

Ich habe jeden Mittag zwischen 11-12 Uhr eine Abwehr von Malwarebytes, das sich ein Trojaner einschleusen wollte von "crl.certum.pl". Ich weiß nicht was das sein soll. Ich traue mich auch nicht die Adresse aufzurufen. Ist das was mit Zertifikaten?

Ich bin immer sehr vorsichtig und habe ständig Malwarebytes und Avira am laufen und scannen.

Könnt Ihr mir da helfen?
Zitieren
#2
0
Also grundsätzlich wenn du einen modernen Browser wie Chrome oder Firefox nutzt werden solche Low-Level Javascripts generell gefunden. Theoretisch ist es natürlich möglich sich einen Virus über eine Webseite einzufangen aber sehr unwahrscheinlich außer du klickst wahllos alles an Big Grin

Addons wie uBlock Origin helfen ungemein die ein menge Scripte von sich aus ausschalten.
Der VPN biegt ja nur deine IP-Adresse um, es landen dennoch alle Anfragen bei dir. Wenn auch nicht mit deinen lokalen Adressen.
Aber die Webseiten legen ja den Cache auf deinem PC ab und von dort wird die meiste Schadsoftware ausgeführt.

certum.pl ist ein Zertifikatsseller.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#3
0
Danke cebion. Wieso kommt denn täglich eine Anfrage von einem Zertifikatsseller wie crl.certum.pl an,  ohne das ich was mache. ....selbst Firefox ist aus. Malwarebytes blockt es als Trojaner.
Zitieren
#4
0
(11.05.2020, 12:37)Commodus schrieb: Danke cebion. Wieso kommt denn täglich eine Anfrage von einem Zertifikatsseller wie crl.certum.pl an,  ohne das ich was mache. ....selbst Firefox ist aus. Malwarebytes blockt es als Trojaner.

Es muss nicht unbedingt vom Browser kommen. Viele Programme haben ja einen Update Mechanismus.

Schau doch mal in deinen Autostart und in deine Dienste die bei Windows Start mit geladen werden.

Ansonsten kannst du jederzeit über den Ressourcen Monitor von Windows schauen was du für Connections offen hast.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#5
0
Danke Cebion
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste