[Problem] Frage zu altem Nero Backup
#1
0
Ich habe etwas aufgeräumt und bin auf alte CDs gestossen, auf denen ein uraltes Backup einer HDD ist. Jetzt wollte ich das mal wiederherstellen, um zu sehen, was da drauf ist.

Das Problem ist, dass ich die nrestore.exe unter Win 10 nicht ausführen kann, weil das ein Dos-Programm ist.

Hab jetzt schon eine virtuelle Maschine aufgesetzt, erstmal mit Win XP. Da kann ich das Programm ausführen, aber dann kommt ne Fehlermeldung, dass ein Programm versucht, direkt auf die HDD zuzugreifen, was nicht zulässig ist. Probiert mit VMWare und Oracle.

In der Dosbox kommt ein Fehler, dass kein CD Treiber geladen ist. MSCDEX fehlt, oder so.

Hat da jemand ne Idee? Confused 

Hätte zwar noch nen alten PC hier, aber den müsste ich erstmal komplett neu aufsetzen mit Win 98. Und dann ist da ja noch die Frage des Dateitransfers, der dann ewig dauern würde mit USB1....
Netzwerkkarte hat der nicht.....
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick

[Bild: garfieldadminx9pa7.gif]

Mein FTP: [Bild: ftp.php?server=ftp.corsafahrer.com&port=22222] Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!


Zitieren
#2
0
Ich würde ein MS-DOS in z.B. PCem aufsetzten und das Backup auf ein HDD-Image wiederherstellen, welches du mit Windows mounten und/oder extrahieren kannst. (z.B. VHD kann PCem v17 doch inzwischen?)
Zitieren
#3
0
Puh, da kenn ich mich überhaupt nicht aus.....
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick

[Bild: garfieldadminx9pa7.gif]

Mein FTP: [Bild: ftp.php?server=ftp.corsafahrer.com&port=22222] Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!


Zitieren
#4
0
Andi hat da ein super vorgefertigtes Paket, wo du nur noch gucken musst, dass du eine passende Festplatte mit der richtigen Größe reinbekommst: [PCem] MS-DOS-Emulator (v17)
Dafür gibt es in der DOSBox von Daum das Tool imgmake, das einfach die Größe in MB annimmt und sich die Cylinders, Heads und Sectors errechnet: DOSBox virtual hard drive for Windows 95
Zitieren
#5
0
Hab jetzt rausgefunden, dass das ne bootbare CD ist. Bin jetzt mal davon ausgegangen, dass neuere PCs wohl nicht unterstützt werden von dem DrDos. Also habe ich jetzt mal meinen alten P3 aufgestellt und jetzt läuft die Wiederherstellung durch.

Hab jetzt mal so nen Adapter von IDE auf USB bestellt, um die wiederhergestellten Daten anzusehen.

Mir sind leider zwei meiner IDE-Kabel kaputt gegangen. Der mittlere Anschluss ist einmal im CD/DVD Laufwerk stecken geblieben ohne Kabel und das andere bröselte an der Stelle quasi auseinander. Also da ging der Anschluss auch ab.
Na ja, immerhin gehen noch die jeweiligen Enden der Kabel.

Bin da etwas aus der Übung. Hab das Aopen AX63 Pro. Im Handbuch steht, dass man nur Kabel bis 46cm benutzen soll, finde aber fast nur längere Kabel.
Würde auch Rundkabel bestellen wollen. Kann ich das bedenkenlos tun?

Habe mal das Handbuch angehängt. Ray sollte mal die maximale Größe für Dateien anheben......


Angehängte Dateien
.rar   onlinee-manuall-ax63-pro.part3.rar (Größe: 18,05 KB / Downloads: 1)
.rar   onlinee-manuall-ax63-pro.part1.rar (Größe: 1 MB / Downloads: 1)
.rar   onlinee-manuall-ax63-pro.part2.rar (Größe: 1 MB / Downloads: 1)
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick

[Bild: garfieldadminx9pa7.gif]

Mein FTP: [Bild: ftp.php?server=ftp.corsafahrer.com&port=22222] Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!


Zitieren
#6
2
(03.05.2021, 19:05)Corsafahrer schrieb: Ray sollte mal die maximale Größe für Dateien anheben......

Gemacht, neu sind max. 5 MB für jeden Dateityp erlaubt (vorher max. 1 MB resp. noch weniger je nach Dateityp).

Mfg
Rayman
Raymans FTP - 24h online *neu mit 100 Mbit/s*
Unmengen an DOS-Games, riesige Amiga-, C64-, Nintendo-,
Atari-, Sega- und ScummVM Collections, Handbücher & more...
Zitieren
#7
0
(03.05.2021, 19:05)Corsafahrer schrieb: [...]
Mir sind leider zwei meiner IDE-Kabel kaputt gegangen. Der mittlere Anschluss ist einmal im CD/DVD Laufwerk stecken geblieben ohne Kabel und das andere bröselte an der Stelle quasi auseinander. Also da ging der Anschluss auch ab.
Na ja, immerhin gehen noch die jeweiligen Enden der Kabel.
[...]

Geschockt

Materialschwäche oder einfach nur ungünstig gelagert?
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#8
0
(03.05.2021, 19:05)Corsafahrer schrieb: Habe mal das Handbuch angehängt. Ray sollte mal die maximale Größe für Dateien anheben......

Ein Link hätte auch genügt. Wink
https://www.manualslib.com/download/9062...3-Pro.html
https://mbmanuals.retropc.se/manuals/7/ax63_pro.pdf
https://docplayer.org/17551978-Ax63-doc-...-open.html
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#9
0
(08.05.2021, 06:38)Heinrich Reich schrieb:
(03.05.2021, 19:05)Corsafahrer schrieb: [...]
Mir sind leider zwei meiner IDE-Kabel kaputt gegangen. Der mittlere Anschluss ist einmal im CD/DVD Laufwerk stecken geblieben ohne Kabel und das andere bröselte an der Stelle quasi auseinander. Also da ging der Anschluss auch ab.
Na ja, immerhin gehen noch die jeweiligen Enden der Kabel.
[...]

Geschockt

Materialschwäche oder einfach nur ungünstig gelagert?

Wahrscheinlich beides Big Grin

Das Backup ist aber leider defekt. Bricht immer bei CD9 ab.
Web Upload Archiv Upload down? Dann hier melden: klick

[Bild: garfieldadminx9pa7.gif]

Mein FTP: [Bild: ftp.php?server=ftp.corsafahrer.com&port=22222] Ihr braucht für einige Uploads Winrar 5 zum Entpacken!


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste