Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

[Frage] Aktuelle Emulator Handhelds (Anbernic und Co.)
#1
0
China Emulator Handhelds werden ja immer beliebter, ständig erscheinen neue Modelle in unterschiedlichen Ausführungen. Da ich mir jetzt mal den Anbernic RG351MP gegönnt habe gleich mal eine Frage an Cebion zu 351Elec:

Erstellt das OS nach dem ersten Start die benötigten Ordner für die Roms und ISOs selber? Ich meine jetzt für die SD Karte im zweiten Slot des MP. ArkOS erstellt beim schreiben des Images ja gleich eine zweite Partion selber mit den benötigten Ordnern. Oder muß man das nach dem ersten Start in den Optionen selber anstoßen?
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
Zitieren
#2
0
(15.10.2021, 21:51)Retro-Nerd schrieb: China Emulator Handhelds werden ja immer beliebter, ständig erscheinen neue Modelle in unterschiedlichen Ausführungen. Da ich mir jetzt mal den Anbernic RG351MP gegönnt habe gleich mal eine Frage an Cebion zu 351Elec:

Erstellt das OS nach dem ersten Start die benötigten Ordner für die Roms und ISOs selber? Ich meine jetzt für die SD Karte im zweiten Slot des MP. ArkOS erstellt beim schreiben des Images ja gleich eine zweite Partion selber mit den benötigten Ordnern. Oder muß man das nach dem ersten Start in den Optionen selber anstoßen?

Korrekt einfach die 2. SD exfat formatieren und es werden alle Ordner nach dem Booten angelegt.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#3
0
Ah, super. Sonst noch Anfänger Stolperfallen, die es zu beachten gäbe?
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
Zitieren
#4
0
(15.10.2021, 22:19)Retro-Nerd schrieb: Ah, super. Sonst noch Anfänger Stolperfallen, die es zu beachten gäbe?

Eigentlich nicht.
Es ist wirklich sehr einfach.
img.gz Datei entpacken und die .img flashen.
Anschließend einmal die Konsole hochfahren wobei sich da das Dateisystem erweitert.

Dann kann es schon loslegen.
Oder aber du kannst ab da die 2. SD nehmen und ebenfalls mit hochbooten.

Zu deiner Frage bezüglich was denn bei 351ELEC anders ist.

Unser Ziel ist Out of the Box alles fertig zu haben, so dass der User idealerweise nichts mehr einstellen muss.
D.h. unser Ansatz ist es die meisten Einstellungen direkt in Emulationstation zu setzen anstatt in Retroarch.

Was haben wir was z.B. ArkOS, TheRA nicht haben.

- Retroachievement Integration direkt in Emulationstation inkl Anzeige der Trophäen z.B.
- Manual / Map viewer für jedes Game nachdem diese gescraped wurden
- Automatische Shader, Filter und Decorations je nach System und Spiel. So werden zu jedem System zB. die Border gesetzt.
- Cloud Backup
- J2ME Emulator (Java Spiele der alten Handys)
- Retrorun mit erweiterten Funktionen (lightweight alternative zu Retroarch für Dreamcast & N64)
- N64 Standalone Emulator direkt von Upstream anstatt irgendeiner Version die über ei 
- Eigenen Theme und Port Downloader 

Ark hat natürlich andere Vorteile wie z.B. vollen Systemzugriff da auf Ubuntu basierend.
Da kannste dir aber auch ganz schnell was kaputt machen.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#5
0
Alles klar. Danke für die ausführlichen Infos. Werde ich dann am Montag mal ausprobieren. Smile
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
Zitieren
#6
0
Nochmal eine kurze Frage: Anberports funktioniert bei mir nicht auf dem RG351MP mit 351ELEC, der Eintrag "Ports" und die Spiele werden nicht in der Gamesliste angezeigt. Die Portmaster Zips gehen auch nicht. Ist das derzeit nicht möglich, oder übersehe ich da was? Wollte z.B. mal Diablo oder Cannonball ausprobieren.

edit: Ah, die Anzeige der Ports war im Menü ausgestellt. Nun geht alles.

Tolle Kiste, und ein schickes und einfach zu bedienendes OS. Hätte ich mir schon mal früher gönnen sollen. Big Grin Yeah
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
Zitieren
#7
0
also ich liebe nach wie vor meine gedrackte PSP
da hab ich alles druff was ich so brauche
jeden emulator den ich bevorzuge (snes,nes,mame,gameboy advance,gameboy standart,n64,sega,scummvm usw usw)
dazu ne 60gb sd karte

für mich nach wie vor die beste handheld konsole!
Zitieren
#8
0
Ich habe mit der Pocket Go S30 jede Menge Spass. Für mich ist sie in letzter Zeit vor allem die bevorzugte Plattform für C64-Spiele geworden. Grundsätzlich alles, was die Tastatur nicht oder nur selten benötigt, lässt sich 1A spielen. Derzeit sitze ich an Legacy of the Ancients, zwischendurch aufgelockert durch eine Partie Space Moguls.
Zitieren
#9
0
aber um mal darauf zurück zukommen
welche handheld konsole würdet ihr mir empfehlen (so als 2. neben meiner psp)
emulatoren die ich benütze sind wie folgt:
snes
nes
mame
sega systeme
gameboy systeme
scummvm

geht mir rein ums spielen. musik , filme etc guck ich wo anders. wie gesagt geht es mir rein ums emulator zocken

was würdet ihr mir da empfehlen?
vor jahren hätte ich bock auf dieses teil hier: GPD XD
aber irgendwie ist mir der mittlerweile doch zu groß,schwer und liegt bestimmt nicht toll in der hand

gefallen tut mir das hier schon viel besser: [Bild: anbernicrg351mp_177j6m.jpg]


den hat @retro-Nerd in nem anderen thread gepostet. und @Cebion kann darüber auch bestimmt einiges berichten Smile

ist das der RG350 ?

welche handheld konsolen habt / benützt ihr so? und welche würdet ihr mir empfehlen? sagen wir bis maximal 150 euro?
is jetzt kein "muss" weil ich ja wirklich mit meiner PSP sehr zufrieden bin. 
rein vom display her würde ich gerne was neueres besitzen. glaube das bild da oben zeigt schon nen deutlich größeren display als der von meiner PSP wa?
bin mal auf eure antworten gespannt..

LG!

EDIT
gerade ein video gesehen wo der nette "Ronnie" von "NerdsHeaven.de" die RG350 getestet hat: https://youtu.be/fgN37bdARkQ
kann die videos auf seinem YT kanal auf jedenfall empfehlen! netter typ mit ahnung und vorliebe zu alten retrospielen!

EDIT2:
ok das Teil hier hat "Wlan" und ist aus "Metall" also dann würde ich wahrscheinlich doch lieber zur Anbernic RG351M Version greifen
Hier der Test: https://youtu.be/zDMoKckmisc

ps: inkl mehr power halt - heisst also das wir N64 , PSP , Sega Dreamcast und Nintendo DS zocken koennen. wie die spiele laufen und ob ueberhaupt "fluessig" testet Ronnie natürlich im Video Smile
Zitieren
#10
0
@selectahpat Also ich muss sagen, dass ich für Adventuregenüsse - alle meine Scummvm-Spiele sowie zur Emulation von AGS-Adventures (v.a. für die King's Quest-Remakes, Quest for Infamy, Heroine's Quest, Tale of two Cities etc.) - ausschliesslich mein günstiges Android-Tab A nutze. Da macht Touchsteuerung einfach mehr Sinn und funktioniert bestens. Ausserdem ist der Bildschirm angenehm gross. Auch zur Emulation z.B. von RPG-Maker-Spielen gibt's da den Emulator (spiele da z.B. die Sternenkindsaga oder die Spiele von realTroll). Sogar Spiele in seltenen Engines wie Megazeux oder OHRRPG lassen sich dank guter Emulation perfekt spielen. Ausserdem für alle DOS-Spiele (ich spiele da z.B. Ultima VII mit Hochgenuss). Auch für all die alten Plattformen und Konsolen gibt es 1A-Emulatoren. Ich spiele darauf z.B. auch ZX Spectrum- oder MSX-Spiele.
Zitieren
#11
0
(19.10.2021, 07:46)Prometheus schrieb: @selectahpat Also ich muss sagen, dass ich für Adventuregenüsse - alle meine Scummvm-Spiele sowie zur Emulation von AGS-Adventures (v.a. für die King's Quest-Remakes, Quest for Infamy, Heroine's Quest, Tale of two Cities etc.) - ausschliesslich mein günstiges Android-Tab A nutze. Da macht Touchsteuerung einfach mehr Sinn und funktioniert bestens. Ausserdem ist der Bildschirm angenehm gross. Auch zur Emulation z.B. von RPG-Maker-Spielen gibt's da den Emulator (spiele da z.B. die Sternenkindsaga oder die Spiele von realTroll). Sogar Spiele in seltenen Engines wie Megazeux oder OHRRPG lassen sich dank guter Emulation perfekt spielen. Ausserdem für alle DOS-Spiele (ich spiele da z.B. Ultima VII mit Hochgenuss). Auch für all die alten Plattformen und Konsolen gibt es 1A-Emulatoren. Ich spiele darauf z.B. auch ZX Spectrum- oder MSX-Spiele.
oja , das ist ne super idee!
wieso bin ich da nicht drauf gekommen? Smile)
ich habe ein tablet und bin mit dem sehr zufrieden!
und zwar ist es das hier: Huawei MediaPad M5 Lite
hier mal kurz die infos dazu:
Produktbeschreibung
HUAWEI MediaPad M5 Lite - Tablet - Android 8.0 (Oreo) - 32 GB - 25.7 cm (10.1") - 4G
Produkttyp
Tablet
Betriebssystem
Android 8.0 (Oreo)
Bildschirm
25.7 cm (10.1") IPS - 1920 x 1200 (224 ppi (Pixel pro Zoll)) - Multi-Touch
Prozessor
Huawei Kirin 659 (8 Kerne)
Speicherkapazität
32 GB
RAM
3 GB
Unterstützte Flash-Speicherkarten
microSD
Mobilfunktechnologie
4G
Mobilfunkprotokolle
GSM, WCDMA, LTE
Wireless Connectivity
802.11a/b/g/n/ac
Hintere Kamera
8 Megapixel
Vordere Kamera
8 Megapixel
Navigationssystem
A-GPS/GPS/GLONASS/BeiDou
Sicherheitsgeräte
Lesegerät für Fingerabdruck
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)
24.34 cm x 0.77 cm x 16.22 cm
Gewicht
475 g


eingebaut habe ich ne größere SD karte
und jep , wie du sagst , ein richtig (für die verhaeltnisse) großer display mit 10.1", 1920x1200

hatte ja ganz vergessen , das ich darauf auch scummvm installieren kann!
das geht dann ohne probleme mit touch screen wa?
und falls ich mal nen controller anschließen sollte , habe ich meinen 8Bitdo SN30 Pro (wie ich finde einer der mit abstand besten vom preis/leistungs verhaeltniss)

[Bild: 71qPCMUTXqL._SL1500_.jpg]

https://www.8bitdo.com/sn30-pro-g-classi...30-pro-sn/

kann ich via "Bluetooth" nützen oder sonst mit Kabel

der hier wäre auch ne Option gewesen: [Bild: 71MXFhNjcrS._SL1500_.jpg]
aber ich habe mich dann doch für die billigere variante entschieden Smile
https://www.8bitdo.com/sn30-pro-plus/

der geht auch ohne probleme mit der Playstation oder mit Nintendo Switch!! also wirklich ein hervorragender Controller den 8bitdo da ins leben gerufen hat!!

ok zurück zum handheld thema Big Grin
ich glaube das war´s dann mit nem neuen handheld kaufen , und ich werde einfach mit meinem tablet die nächsten monate ein wenig rumspielen!
wann zock ich überhaupt mit der PSP (ab jetzt dann mit dem tablet): na meistens vor dem schlafen gehen. schoen im bett / couch liegen und ne runde scummvm oder emualtor zocken Smile
jep, dann werde ich einfach meinen tablet die tage einrichten.

für scummvm wird e nur die neueste scummvm variante benötigt (also die für android wa?) und meine scummvm spiele dann einfach in den "rom" ordner und los gehts?

für snes usw einfach die jeweiligen emulatoren für android runterladen und das selbe mit den spielen wie bei scummvm. nen ROM ordner anlegen und meine ganzen snes roms usw in den jeweiligen ROM ordner und los gehts...


habt ihr für snes , gameboy advanced usw spezielle emulatoren (für android) oder einfach die alt bekannten wählen?

@Commodus: danke fürs dran erinnern/darauf hinweisen (tablet) Smile
Zitieren
#12
0
Danke für den Tipp mit dem Gamepad @selectahpat! Hab's mir gleich bestellt! Ich habe bis jetzt immer mit Onscreen-Kontrollen gespielt, aber die sind mangels Feedback wirklich kein Vergleich mit einem echten Gamepad.
Zitieren
#13
0
(19.10.2021, 10:20)Prometheus schrieb: Danke für den Tipp mit dem Gamepad @selectahpat! Hab's mir gleich bestellt! Ich habe bis jetzt immer mit Onscreen-Kontrollen gespielt, aber die sind mangels Feedback wirklich kein Vergleich mit einem echten Gamepad.
sehr gerne!!
wirst ne menge freude mit dem controller haben!! 
kannst ja nach 2-3 wochen einspielen hier mal ein fazit niederschreiben was du von dem controller so haltest. 
für mich wie gesagt der beste seit jahren was preis / leistung betrifft!

welche version hast dir den genau besorgt?
Zitieren
#14
0
(19.10.2021, 03:40)Retro-Nerd schrieb: Nochmal eine kurze Frage: Anberports funktioniert bei mir nicht auf dem RG351MP mit 351ELEC, der Eintrag "Ports" und die Spiele werden nicht in der Gamesliste angezeigt. Die Portmaster Zips gehen auch nicht. Ist das derzeit nicht möglich, oder übersehe ich da was? Wollte z.B. mal Diablo oder Cannonball ausprobieren.

edit: Ah, die Anzeige der Ports war im Menü ausgestellt. Nun geht alles.

Tolle Kiste, und ein schickes und einfach zu bedienendes OS. Hätte ich mir schon mal früher gönnen sollen. Big Grin Yeah

Anberports ist so ziemlich Tod.
Wir sind gerade dabei Portmaster zu 100% zu unterstützen.
Einige Ports haben wir allerdings in unserem eigenen Portdownloader abgebildet.
Doom, Wolfenstein 3D, Diablo etc. haben wir sogar als eigene Systeme da ist gar kein "Port" notwendig.

https://351elec.de/Supported-Emulators-and-Ports

@selectahpat
Dann hast du einfach nur noch kein System mit Emulationstation ausprobiert.
Das verändert einfach alles.

Der RG350 ist mittlerweile schon relativ veraltet und die Performance gegenüber den RK3326 Geräten ist eher mau.
Ich habe alle Handhelds von RG351P / RG351M / RG351V und RG351MP hier und derzeit ist der RG351V mein Favorit.

Die RG351P/M haben eine 3:2 Auflösung und laufen somit nativ auf GBA auflösung.
Dafür nutze ich diese auch. Können natürlich auch alle anderen Systeme spielen.

Der RG351V hat einen brillianten 4:3 Bildschirm und ist in einem Gameboy Formfaktor.
ScummVM Spiele sehen auf dem Bildschirm einfach zauberhaft aus.

Der RG351MP hat ein modifiziertes RG350M Gehäuse und hat den gleichen RG351V Screen.
Für mich ist das Teil einfach nur zu schwer.
Ich hab angst wenn ich das Teil fallen lasse, dass Knochen brechen Big Grin

N64 / Dreamcast / PSP und NDS ist eher meh.
Hit & Miss.
Ich greife für PSP auf meine Vita und für NDS auf meinen 3DS zurück.

PS. es gibt mittlerweile von Slaminger auch Emulationstation für den Pocket Go S30 Fröhlich
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#15
0
RG351V... Ist das der "aufrechte"?
[Bild: 61cuat2ifzs._sl1404_dmj5v.jpg]
Mit dem liebäugele ich schon länger. Ist die Schulterbutton-Bedienung gut?
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#16
0
@Cebion danke für die info!!

hab mir die versionen gerade angesehen
bei deinem favouriten bekomm ich ja angstzustände so klein ist das teil Big Grin
134,99 euro (amazon prime preis , also fixpreis ohne liefergebühren/versand usw) ist auch ne hausnummer - soviel geld für so nen bisschen "besseren" gameboy?
hui... Smile

nene - dit ist alles nichts für mich. wie gesagt greife ich auf die tablet variante zurück!
10 zoll display und gut ist Smile

klar , unterm strich kann ich mir schon sehr gut vorstellen , das die scummvm spiele bei diesem RG351V sehr detailiert und schoen aussehen (farben etc)
aber wie gesagt , dafür brauche ich ja ne Lupe Big Grin
und ich hab so oder so schon richtige probleme mit den augen - von daher geh ich nach dem motto "umso größer der display , umso besser für meine augen"

ist zwar alles nett gemeint was diese handheld dinger angehen , aber 3,5 Zoll und 320x480 ist mir einfach viel zu wenig!!
dann wie gesagt lieber mein tablet mit 10 zoll + 1080p

aber klar , geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden - von daher, jeder wie er mag!!  Yeah

@Gadler

jep ist der!

gibt paar versionen von dem. preise unterscheiden sich am ende um paar euro

hier die liste:

Schwarz (134,99 € mit amazon prime):
https://www.amazon.de/Anbernic-Spielkons...B08Y8WQMNX

Holz Optik (125,95 € mit amazon prime):
https://www.amazon.de/Anbernic-Spielekon...F5Z3&psc=1

Grau (125,84 € mit amazon prime) :
https://www.amazon.de/Anbernic-Handheld-...KJY6&psc=1
Zitieren
#17
0
(19.10.2021, 10:48)Gadler schrieb: RG351V... Ist das der "aufrechte"?
[Bild: 61cuat2ifzs._sl1404_dmj5v.jpg]
Mit dem liebäugele ich schon länger. Ist die Schulterbutton-Bedienung gut?

Der schwarze ist mein Favorit. Schultertasten gehen so aber der Rest ist super. Falls ich irgendwas testen soll / zeigen soll einfach Bescheid geben.
Der hat 640x480
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#18
0
@Gadler
hier kannste dir auch n bild von machen: https://www.nerdsheaven.de/anbernic-rg351v/
Ronnie hat das Ding bis in´s letzte Detail getestet Smile
Zitieren
#19
0
(19.10.2021, 10:38)selectahpat schrieb:
(19.10.2021, 10:20)Prometheus schrieb: Danke für den Tipp mit dem Gamepad @selectahpat! Hab's mir gleich bestellt! Ich habe bis jetzt immer mit Onscreen-Kontrollen gespielt, aber die sind mangels Feedback wirklich kein Vergleich mit einem echten Gamepad.
sehr gerne!!
wirst ne menge freude mit dem controller haben!! 
kannst ja nach 2-3 wochen einspielen hier mal ein fazit niederschreiben was du von dem controller so haltest. 
für mich wie gesagt der beste seit jahren was preis / leistung betrifft!

welche version hast dir den genau besorgt?
Den preisgünstigeren, den Du empfohlen hast. Smile Komisch, dass ich mir noch nie Gedanken über so eine Anschaffung gemacht habe. Gerade die Megadrive-Teile, die ich auf dem Tab gerne Spiele, schreien ja förmlich danach...
Zitieren
#20
0
(19.10.2021, 12:13)Prometheus schrieb:
(19.10.2021, 10:38)selectahpat schrieb:
(19.10.2021, 10:20)Prometheus schrieb: Danke für den Tipp mit dem Gamepad @selectahpat! Hab's mir gleich bestellt! Ich habe bis jetzt immer mit Onscreen-Kontrollen gespielt, aber die sind mangels Feedback wirklich kein Vergleich mit einem echten Gamepad.
sehr gerne!!
wirst ne menge freude mit dem controller haben!! 
kannst ja nach 2-3 wochen einspielen hier mal ein fazit niederschreiben was du von dem controller so haltest. 
für mich wie gesagt der beste seit jahren was preis / leistung betrifft!

welche version hast dir den genau besorgt?
Den preisgünstigeren, den Du empfohlen hast. Smile Komisch, dass ich mir noch nie Gedanken über so eine Anschaffung gemacht habe. Gerade die Megadrive-Teile, die ich auf dem Tab gerne Spiele, schreien ja förmlich danach...
hehe so siehts mal aus!!
und generell , ich finde einfach das es noch viel mehr spass macht die ganzen spiele wie snes,nes,sega usw mit nem controller zu spielen!
und dann noch dazu mit so nem tollen controller der dem "Snes" Controller ähnelt 

darf ich fragen wo du bestellt hast und wieviel du schlussendlich bezahlt hast? amazon? und wirst du mehr mit kabel spielen oder auf die bluetooth option zurückgreifen?

aber ja, wie gesagt, bin mir zu 120 % sicher das du richtig viel spass mit diesem controller haben wirst!
das grandiose ist , das der einfach mal überall funktioniert!
egal ob windows , linux , android ,die playstation , die nintendo switch usw,..
und diese snes controller optik finde ich halt wirklich einfach nur grandios!! (hammer das sie da so ne hommage an die alten snes zeiten gemacht haben!)
für mich ist es wirklich mit abstand der beste controller den ich bis jetzt gespielt habe!! (und ich hatte schon einige im laufe der letzten über 30 jahre)

etwas will/muss ich aber noch anmerken lieber @Prometheus
man muss sich am ende des tages bewusst sein , dass die schultertasten bedingt durch die geringe größe es controllers in der hoehe sehr schmal ausfällt und etwas eng beieinander liegen. das könnte halt jemandem mit großen händen eventuell nicht so gut liegen. vor allem wenn man etwas spielt wo ne relativ schnelle reaktion erforderlich ist , trifft man da manchmal die tasten nicht soo präzise.
ich für meinen teil spiele aber e lieber die rollenspiele und adventures , wo so ne schnelle reaktion nicht erforderlich ist. 
das wollte ich noch anmerken. ist jetzt nichts gravierendes , aber ich wollte es trotzdem mal gesagt haben! 

kannst mir ja gerne ne PM zukommen lassen , sobald der controller bei dir angekommen ist , oder wenn du damit paar tage gespielt hast. würde mich schon interessieren wie du den controller so findest und ob du mit meiner empfehlung wohl auch wirklich zufrieden warst/bist Smile

LG!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste