Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

TV-Serien... Eure Favoriten
#1
0
Mittlerweile erzählt das Fernsehen ja bessere Geschichten, als Hollywood. Habe in den letzten Jahren viele Serien gesehen, und einige Staffeln auch schon mehrmals.
Wollte einfach mal ein paar Auflisten, die mir persönlich sehr gut gefallen haben. Versuche mich hier auf Serien zu konzentrieren, die ab 2000 gedreht wurden. Die ganzen Superklassiker, die eh jeder kennt und mag (Raumschiff Enterprise, Star Trek: TNG, Schirm, Charme & Melone, Die Profis, Akte-X etc.) lasse ich außen vor. Ebenso Zeichentrick- / Animeserien. Sonst wird's zu viel. Wer sich beteiligen möchte, Bilder und Infos gibt's HIER!

Absolut Premium:
[Bild: altered-carbon-w-1300arjvw.jpg]
[Bild: better-call-saul-w-139fjp9.jpg]
[Bild: boardwalk-empire-w-13w4jdo.jpg]
[Bild: the-boys-w-13007vk80.jpg]
[Bild: breaking-bad-w-1300ozkcm.jpg]
[Bild: carnivale-w-1300p0j1j.jpg]
[Bild: chernobyl-w-1300qskvb.jpg]
[Bild: devs-w-1300fuk44.jpg]
[Bild: dexter-new-blood_1476aoj12.jpg]
[Bild: dracula-2019-w-1300jtj3u.jpg]
[Bild: fargo-w-1300vxjky.jpg]
[Bild: firefly-der-aufbruch-phkh4.jpg]
[Bild: hawkeye_243695-w-1300rrk87.jpg]
[Bild: helix-w-130071j7i.jpg]
[Bild: house-of-cards-w-130090k9l.jpg]
[Bild: the-knick-w-13001hkkh.jpg]
[Bild: the-mandalorian-w-1300iku7.jpg]
[Bild: ray-donovan-w-1300f1kgf.jpg]
[Bild: swamp-thing-2019-w-139rka5.jpg]
[Bild: true-detective-w-1300rrkgy.jpg]
[Bild: your-honor-2020-w-130g4kaq.jpg]
[Bild: zerozerozero-w-1300v6kq9.jpg]

Was mich unterhalten hat, ich aber nicht unbedingt nochmal sehen muss:
[Bild: marvels-daredevil-w-1gqj3g.jpg]
[Bild: gotham-w-1300zxj01.jpg]
[Bild: grimm-w-1300k9jb8.jpg]
[Bild: the-hot-zone-toedlichq5jqm.jpg]
[Bild: narcos-w-1300z6jj8.jpg]
[Bild: squid-game_872736-w-16mjnj.jpg]
[Bild: surface-unheimliche-t1wkph.jpg]
[Bild: westworld-w-1300odkyd.jpg]

ABSOLUTE Enttäuschungen........:
[Bild: ich-weiss-was-du-letz7dk7u.jpg]
[Bild: moon-knight_168821-w-rbkuk.jpg]

Das wirklich ABSOLUT LETZTE:
Zwangsfinanzierte Realsatire übelster Art. Allerdings mit erstaunlich viel Unterhaltungswert, wenn man wenigstens eine Hirnhälfte aktiviert... Wink
[Bild: tagesschau_206901-w-13uk9s.jpg]

Werde ab und zu mal ganz wortkarg ein paar neu gesehene zufügen...
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#2
0
puh...schwieriges und sehr umfangreiches Thema.. Smile
bin seit über 15 jahren riesen Serien Fan und bin auch der Meinung das Serien die Filmwelt um Welten überholt hat.

Werde die Tage mal ne ausführliche Liste hier reinstellen!
Also noch viel ausführlicher als die jetzt folgende Smile

Was ich aber direkt mal sagen kannst ist und bleibt selbstverständlich:
The Wire - Bleibt mit Abstand das beste was ich jemals gesehen habe!!
Allein über diese Serie könnte ich 100 Beiträge hier verfassen,..

was "Crime" Serien betrifft (mit dem Gangster/Mafia Genre , mein liebstes Genre) kann ich folgende Serien empfehlen (sind auch meine Favoriten)
die 1. Staffel von True Detective
die 1. Staffel von Der Pass
The Missing + Baptiste (Spin Off davon}
Broadchurch 
Hannibal
The Killing
Luther
Prey - Die Beute
Happy Valley
Top of the Lake 
Mare of Easttown
Sherlock
Manhunt
The Shadow Line
Mindhunter
The Driver
Des 
When They See Us
The Night Of
Im Sumpf

So gemixtes Genre dann folgende (best of the best)
Die Sopranos
Breaking Bad
Boardwalk Empire
Twin Peaks
Gomorra
I Know This Much Is True (die Doppelrolle von Mark Ruffalo ist mit das beste was ich jemals gesehen habe!! Gänsehaut einfach...BOAH ist das stark)
Band of Brothers / The Pacific
The Killing
Downton Abbey
ZeroZeroZero
Time
Im Angesicht des Verbrechens
American Crime Story
The Knick
Olive Kitteridge 
Room 104
Raised By Wolves
Top Boy
Sons Of Anarchy
Peaky Blinders
Red Oaks
Twin Peaks
Ray Donovan
F Is For Family
Stranger Things
Gangs of London
For All Mankind
Goliath
THEM
The North Water
Spuk in Hill House 
Ted Lasso 
The Serpent 
Romanzo Criminale
Angels in America
The Corner
Snowfall
Godfather of Harlem
Bloodline
Utopia
Your Honor
Bosch
Chernobyl
Sherlock
The Terror
Deadwood
Downton Abbey
Better Call Saul
Six Feet Under
Fargo
Too Old To Die Young
Black Mirror
Narcos
Carnivàle
Taboo
The Affair
American Horror Story 
American Rust
Voll daneben, voll im Leben

Anime Serien:
Made in Abyss
Attack on Titan
Black Lagoon
Cowboy Bebop
Elfenlied
Planetes
Last Hero Inuyashiki
Terror in Tokyo


...ganz ehrlich - da biste bei mir zu 120% an der richtigen Stelle!!  Yeah Elefant
wenn du Fragen hast - nur zu!

wie gesagt ist mein größtes Hobby oder sagen wir das 2.größte eben die Serien/Filmwelt! 

Wünsche dir/euch auf jedenfall schonmal viel Spass mit meiner Liste  Cool

Lieben Gruß
selectahpat
Zitieren
#3
0
Ich schaue in letzter Zeit eigentlich gar nichts mehr, aber die letzten paar Serien, die ich gut fand, waren:

- Die Dinos (seit langem mein Favorit)
- Orange Is The New Black
- Stranger Things
- Pastewka (bis auf die neuesten Staffeln)

Mehr fallen mir gerade nicht ein...
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#4
0
(16.04.2022, 16:33)selectahpat schrieb: Ray Donovan
Chernobyl
Better Call Saul
Fargo
Carnivàle
Natürlich  Pleased
Breaking Bad
House of Cards
Kommt bei mir auch dazu. Bin auch ein Freund von Kurzserien. Der Dracula Dreiteiler war ziemlich gut..
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#5
0
Ich schaue auch sehr gerne TV-Serien. Nicht erst seit kurzem, sondern schon seit den 90ern. Weil ich aber, wenn ich einer Serie bis zum Ende treu geblieben bin, immer irgendetwas mit ihr verbinde und sie einen festen Platz in meinen Erinnerungen einnimmt, könnte ich hier entsprechend hunderte Serien aufzählen, die Favoriten von mir sind.
Ich bin niemand, der Serien immer wieder erneut guckt. Ich kann also Favoriten nicht daran festmachen, dass ich sie häufig geguckt habe, so wie das vielleicht bei Filmen möglich ist.

Nur so viel sei gesagt: ich habe keine einzige der von Gadler abgebildeten Serien geguckt. Von selectahpats Liste nur ein paar wenige. Von Atreyu kenne und liebe ich drei von vier. Es erscheint einfach so vieles und dann mit so vielen Einzelepisoden, das ist schon bemerkenswert.

Aber, um zumindest mal ein paar Vorschläge zu machen:

Roseanne (die originalen 9 Staffeln, die neuen Spin-Offs habe ich noch nicht gesehen)
Buffy - Im Bann der Dämonen
Supernatural
Futurama
True Blood
Ein Herz und eine Seele
Stargate SG-1
Modern Family
Golden Years
Zitieren
#6
0
(16.04.2022, 17:42)tomwatayan schrieb: Buffy - Im Bann der Dämonen

Ohja, das ist auch eine Lieblingsserie von mir. Ich habe ich sogar noch als fette DVD-Box im Regal Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#7
0
(16.04.2022, 17:42)tomwatayan schrieb: Nur so viel sei gesagt: ich habe keine einzige der von Gadler abgebildeten Serien geguckt.
Dann wird's aber Zeit Pleased.....
Habe den Thread eröffnet, um ein paar Empfehlungen loszuwerden. Vielleicht kann sich ja jemand mit meinem Geschmack anfreunden, und schaut hier und da mal rein.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#8
0
Von den 20min Sitcoms , was ja im großen und ganzen keine wirklichen "Serien" sind , gibt es natürlich auch paar "Alltime Classics"
die da wie folgt lauten:

Alle lieben Raymond
Alle unter einem Dach
Dawson's Creek
Doogie Howser, M.D
King of Queens
Wunderbare Jahre
ALF
Die Dinos
Die Simpsons
He-Man and the Masters of the Universe
My Name is Earl
Parker Lewis
Whats up Dad
Der Prinz von Bel Air
DuckTales - Neues aus Entenhausen
Eine schrecklich nette Familie
Family Guy 1999
Friends 1994
Geschichten aus der Gruft
Malcolm mittendrin
South Park
Two and a Half Men

Beste Grüße!
Zitieren
#9
0
(16.04.2022, 13:40)Gadler schrieb: [Bild: moon-knight_168821-w-rbkuk.jpg]

Ach. Ich dachte, Moon Knight sagte Dir nicht so zu. Confused 

(06.04.2022, 20:51)Gadler schrieb: Wurde viel Wirbel veranstaltet.. habe gerade die 2. Folge Moon Knight gesehen. Motivation mir mehr davon anzusehen liegt bei 4% Rolleyes.

Edit: Hoppla - darüber steht's doch ganz groß:

(16.04.2022, 13:40)Gadler schrieb: ABSOLUTE Enttäuschungen........

Baby
Zitieren
#10
0
Richtig. Habe mich gestern durch die dritte Folge gequält, und drastisch gelangweilt aufgegeben Rolleyes  Wink.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#11
0
(16.04.2022, 20:35)Gadler schrieb: Richtig. Habe mich gestern durch die dritte Folge gequält, und drastisch gelangweilt aufgegeben Rolleyes  Wink.

So geht's mir gerade mit der vierten Staffel von Star Trek: Discovery. Rotes Gesicht Von den MCU-Serien war ich aber bislang nur von Helstrom ziemlich enttäuscht.
Zitieren
#12
0
Das ist das Problem. Es gibt sehr viele Serien, von denen die ersten Staffeln wirklich gut sind, und der Rest absolut übersehbar. Altered Carbon hat mir nur die erste Staffel gut gefallen. Helix war auch nur die erste gut. Walking Dead habe ich bis zur 3. Staffel durchgehalten, und nach der 4. Folge abgeschaltet. True Detective sind auch nur die ersten 2 Staffeln sehbar. Bei Boba Fett war's ganau umgekehrt... ab Folge 5 kam erst die Qualität.
Bin auch ein Freund von abgeschlossenen Serienfolgen / Einzelfolgen. Nicht genug bekommen habe ich z.B. von Boardwalk Empire. Da hätten noch 10 weitere Staffeln können können (bei gleichgebliebener Qualität Big Grin). Firefly und Swamp Thing wurden auch viel zu früh abgesetzt.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#13
0
Da ich mich in der Vergangenheit nicht für Serien interessiert habe und auch keinen Fernseher mehr habe, hole ich mir das Ganze nach. Wieviele Serien ich schon angesehen habe, weiß ich gar nicht mehr.

Meine Favoriten – soweit das mir gerade einfällt – sind u.a.: Warehouse 13, Torchwood, Eureka, Fringe, The Expanse, Jack Ryan, Arrow, diverse neuen Marvel-Serien wie Hawkeye, The Mandalorian und andere die mir gerade nicht einfallen.
Aktuell bin ich bei Arrow Staffel 4 (zwischendurch was anderes wie Snowpiercer)

Auf meiner To-do Liste u.a.: Moon Knight (mal sehen), Doctor Who (ab 2005), Continuum, Cobra Kai, Haven, Devs, Obi-Wan Kenobi (ab 25. Mai), The Mandalorian (neue Staffel Ende 2022), Jack Ryan S03 (Mitte 2022), etc. Statt weniger wird es mehr. Big Grin

Was ich nicht mag sind Inhalte mit Zombies und Teens die Superhelden spielen (WandaWoman)
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#14
0
(17.04.2022, 12:16)Mustrum schrieb: Warehouse 13, Eureka, Fringe
Die waren auch sehr gut (Wayward Pines könnte auch was für Dich sein). Diesen ganze Zombie-, untoten- und verseuchten-Mist habe ich auch langsam sowas von über. Das Thema ist mittlerweile komplett ausgelutscht. Die erste Staffel The Hot Zone war allerdings noch spannend.
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#15
0
(17.04.2022, 12:16)Mustrum schrieb: Was ich nicht mag sind Inhalte mit Zombies [..]

Ich glaube langsam wirklich, dass ich der einzige Mensch auf dem Planeten bin, der Zombies immer noch geil findet... Wow, die machen ganze Serien und Filme NUR FÜR MICH Big Grin Big Grin
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#16
0
(17.04.2022, 17:05)Atreyu schrieb: Ich glaube langsam wirklich, dass ich der einzige Mensch auf dem Planeten bin, der Zombies immer noch geil findet... Wow, die machen ganze Serien und Filme NUR FÜR MICH Big Grin Big Grin

... und mich. Smile
Zitieren
#17
0
diese serie (Severance) finde ich großartig!
leider gibts die 2. staffel erst in einem jahr
(video ist nur das intro)
Zitieren
#18
0
(17.04.2022, 18:01)lopez72 schrieb: diese serie (Severance) finde ich großartig!
Ich habe nur die erste Folge gesehen, und die fand ich ziemlich zäh. Was ich nicht verstehe ist, warum sie das ganze im Flair der 80er-Jahre drehen mussten.
Alte Röhrenmonitore, Autos die schon ewig nicht mehr modern sind. Außerdem war mir die erste Folge zu langatmig und düster.

Oder wird es irgendwann noch spannend? Wenn ja, sollten sie etwas Spannung schon in die erste Folge reinpacken, sonst sieht sich keiner die anderen Folgen an.
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#19
0
da sind sicherlich die Geschmäcker unterschiedlich, wie so oft
wie bei einer guten serie baut sich das ganze immer weiter auf und am ende der letzten folge dachte ich mir nur wtf
ich finde den philosophischen Anspruch bei der serie extremst toll, also was macht uns als Mensch aus, was macht unsere Persönlichkeit aus, das verankern von 2 Persönlichkeiten in den handelnden Personen, frei von den üblichen klischees und denkmunstern, also meinen geschmack trifft es ganz genau, ich mag es wenn mich serien, filme auch mal ein paar tage später noch beschäftigen. die erzählgeschwindigkeit für meinen geschmack ist da auch genau getroffen und es gibt trotzdem noch genug dermaßen skurile momente die aber nicht einfach nur skuril sind weil skuril irgendwie lustig ist sondern weil sie dermaßen celver in die handlung integriert ist, für mich eine klare 10/10 und ich hab schon wirklich sehr viele serien geschaut.

zu dem design, jap das ist noch eine offene frage, die aber für mich nicht mehr so wichtig ist, ich habe eine idee, aber ich bin einfach mega gespannt.
das tolle für mich ist auch, das ich das gefühl habe die haben noch nicht mal die hälfte des tiefgangs erreicht, somit bin ich mir zu 99% sicher das die zweite staffel kein reinfall wird.

für mich ist es einfach eine wunderbare abwechslung in dem "serienallerleibrei"
Zitieren
#20
0
Zu "Severance"
Mit das stärkste was ich seit Jahren gesehen habe!

Und von wegen 1. Episode zäh...ich würde sogar weitergehen und behaupten das die ersten 3-4 Episoden eher zäh sind. Und jetzt?
Halb so wild - gibt halt eben Serien die länger brauchen um in Fahrt zu kommen. Aber spät. nach der 3-4 Episoden ist man sowas von drinnen!
Und das Staffelfinale ist einer DER besten mindfuck Momente der letzten Jahre - Facts!!

Kann nur jedem empfehlen da dran zu bleiben!!
Was Ben Stiller - ja , wirklich , der Ben Stiller hier geschaffen hat ist einfach nur genial!!
Mit John Turturro , Christopher Walken , Patricia Arquette , Adam Scott usw auch ein genialer Cast!!

Weitere Apple TV+ Serien die einfach nur großartig sind:
Ted Lasso - Comedy Genre. Ihr werdet die Serie lieben!
Servant - Grusel Grusel vom Meister himself M. Night Shayamalan
Verschwiegen aka Defending Jacob - Sehr starke Serie wie ich finde. Genre: Crime/Thriller
For all Mankind - Science Fiction Genre. Eine der besseren Serien die sich mit Weltraum befasst!!


Wen hier jemand was sucht oder ne Frage hat , egal welches Genre , einfach hier oder via PM!!

Beste Grüße
selectahpat
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste