Willkommen im cgboard - classic games Forum! Wir sind auch in unserem Discord Chat anzutreffen.

Web.de Account nicht mehr zugänglich!
#1
0
Hallo Leute,

mein Nachbar hat seit einigen Tagen das Problem, dass er sich nicht mehr auf seinem E-Mail-Account anmelden kann. Das Passwort war definitiv richtig, aber die Seite sagt immer, dass es nicht stimmen würde. Es könnte durchaus sein, dass die Account gehacked wurde.

Wir haben dann so ziemlich alles versucht, was auf der Support-Seite als Lösungsvorschlag angegeben war. Das Problem ist, dass er keinerlei Daten wie Handynummer oder Ausweis-Angeben hinterlegt hat. Es gibt wohl auch einer Hotline, aber die ist nur für Premium-Nutzer gedacht. An dem E-Mail-Account hängen halt auch wichtige Sachen, zB Paypal und eBay.

Fällt euch noch ein, was man da noch machen könnte?
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#2
0
Was ist denn mit der Geheimfrage?
Zitieren
#3
0
(15.09.2022, 17:03)Juttar schrieb: Was ist denn mit der Geheimfrage?

Es gibt anscheinend keine. Die hätte ja auch hinterlegt werden müssen...
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#4
0
Die Option Passwort vergessen ausprobiert? Natürlich geht das nur, wenn dein Nachbar im Account eine noch existierende E-Mail-Adresse angegeben hat die er abrufen kann.
https://passwort.web.de/passwordrecovery/
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#5
0
(15.09.2022, 17:13)Mustrum schrieb: Die Option Passwort vergessen ausprobiert? Natürlich geht das nur, wenn dein Nachbar im Account eine noch existierende E-Mail-Adresse angegeben hat die er abrufen kann.
https://passwort.web.de/passwordrecovery/

Eben genau das ist das Problem. Soweit ich weiss, hat er dort keine hinterlegt.

Es sieht fast so aus, als müssten wir einen neuen Account einrichten. Da stellt sich nur die Frage, ob wir die E-Mail-Adresse in Paypal und eBay ändern können, ohne den verlorenen Account zu benötigen....
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#6
0
Ich verwende gmx und da gibt es, soweit ich weiß 4 Möglichkeiten an die Mails zu kommen, das Passwort wird aber bei allen benötigt.
  • Web-Interface über den Browser
  • GMX-Erweiterung über den Browser – MailCheck (verwende ich privat in Opera)
  • E-Mail Client (POP3/IMAP)
  • GMX-App über Smartphone (habe ich nie probiert)
Dürfte bei web.de auch so sein, gehen alle 4 Möglichkeiten nicht?
Vor einen halben Jahr oder so, hatte ich Probleme mich auf gmx einzuloggen, daher habe ich übergangsweise von einen anderen E-Mail Anbieter die Mails von GMX dorthin abholen lassen bis es wieder ging. GMX hatte damals was umgebaut.

Edit:
Das ändern der E-Mail Adresse von ebay, Paypal usw. wird nicht so einfach gehen, weil wahrscheinlich ein Bestätigungslink an die alte Adresse gesendet wird.
Eventuell würde eine direkte Kontaktaufnahme mit den jeweiligen Support helfen (gegebenfalls mit Vorlage eines Ausweis).
[Bild: sigkryeu.gif]
Dt. Text-Patch für die Uncut-Version von ›IHNMIMS‹
http://ihnm.blogspot.comThread
Zitieren
#7
0
Wir haben es generell nur per Webclient probiert, auch an verschiedenen Tagen. Web.de hat selbst angezeigt, dass keine Störungen vorliegen. Daran kann es also nicht liegen. Er kann sich einfach nicht mehr einloggen, also liegt der Verdacht nahe, dass vielleicht jemand anderes seinen Acc gehacked und das PW geändert hat.

Wir haben bereits per Kontaktformular mit Web.de Kontakt aufgenommen, aber in der Antwort stehen dieselben Standard-Tips, wie auch auf der Webseite....
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#8
0
Ich würde bei  haveibeenpwned.com erstmal checken, ob die Emailadresse irgendwo in einem Datensatz gekauft wurde. Das wäre ein Anzeichen für einen Hack.
Zitieren
#9
0
Aber was passiert denn bei Passwort Vergessen?
Es müssen immer alternative Kontaktdaten oder Fragen hinterlegt sein.
[Bild: 5dnx1syg1tc.jpg]
I am Guybrush Threepwood, mighty Pirate!

[Bild: general-small.png]
Cebion's Adventure Corner! Adventures von 1986-2000
Zitieren
#10
0
(16.09.2022, 08:04)Cebion schrieb: Es müssen immer alternative Kontaktdaten oder Fragen hinterlegt sein.

Ich behaupte, ich mußte damals bei meiner Registrierung bei Web.de die Antwort auf eine Geheimfrage angeben. Mit hunderprozentiger Gewißheit kann ich das natürlich nicht mehr beschwören, weil das über 20 Jahre her ist. Wenn ich allerdings auf der Homepage in den Hilfsseiten herumstöbere, scheint das wirklich geändert worden und jetzt optional zu sein.
Zitieren
#11
0
(15.09.2022, 16:48)Atreyu schrieb: Das Problem ist, dass er keinerlei Daten wie Handynummer oder Ausweis-Angeben hinterlegt hat.

Was ist damit https://hilfe.web.de/account/idcheck.html
Wenn er sein korrektes Geburtsdatum, Name und Addresse hinterlegt hat, sollte er gute Chancen haben.

Ansonsten hilft ggf nur der direkte Kontakt via
https://web.de/email/kontakt/#.pc_page.h...nk.kontakt
Zitieren
#12
0
(16.09.2022, 09:41)1541 schrieb: Wenn er sein korrektes Geburtsdatum, Name und Addresse hinterlegt hat, sollte er gute Chancen haben.

Ach, stimmt - das mußte ich bei meiner Registrierung auch alles angeben.
Zitieren
#13
0
(16.09.2022, 09:41)1541 schrieb:
(15.09.2022, 16:48)Atreyu schrieb: Das Problem ist, dass er keinerlei Daten wie Handynummer oder Ausweis-Angeben hinterlegt hat.

Was ist damit https://hilfe.web.de/account/idcheck.html
Wenn er sein korrektes Geburtsdatum, Name und Addresse hinterlegt hat, sollte er gute Chancen haben.

Ansonsten hilft ggf nur der direkte Kontakt via
https://web.de/email/kontakt/#.pc_page.h...nk.kontakt

Anscheinend hat er da nichts wirklich hinterlegt, leider.

Der Kontakt via dem zweiten Link führt nur zu einer Standart-Antwort, die uns auch nicht hilft...
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren
#14
0
Ich bei Web.de gleich mal die Zwei-Faktor-Authentifizierung festgelegt, welche sich mein Smartphone merken kann. ...ist etwas sicherer. Da kann man sich auch einen Code von Web.de zur Deaktivierung erstellen lassen, falls mal das Handy verloren geht.

Hilft hier zwar auch nicht weiter....
Zitieren
#15
0
Wenn sich ein Dritter eingeloggt hat sieht man häufig den Loginversuch als Email. Sowas kam nicht? Ansonsten das gleiche beim Passwortwechsel, kam da auch keine Email?

Ist das Passwort deines Kumpels generell unsicher? Ansonsten würde ich schleunigst mit dem telefonischen Support Kontakt aufnehmen, auch wenn es sehr teuer ist. Als Free User ist man leider nur nen drittklassiger Kunde :/
Zitieren
#16
0
(20.09.2022, 18:30)Atreyu schrieb: Anscheinend hat er da nichts wirklich hinterlegt, leider.

Das muß er aber; sonst hätte er sich gar nicht registrieren können.

[Bild: webn8fy9.png]
Zitieren
#17
0
(21.09.2022, 07:35)Juttar schrieb:
(20.09.2022, 18:30)Atreyu schrieb: Anscheinend hat er da nichts wirklich hinterlegt, leider.

Das muß er aber; sonst hätte er sich gar nicht registrieren können.

[Bild: webn8fy9.png]

Vielleicht war das früher anders, je nachdem wann der Account registriert wurde? Bei sowas wie web.de und gmx gehe ich automatisch von älteren Kalibern aus Big Grin
Zitieren
#18
0
(21.09.2022, 07:42)GBuster schrieb: Bei sowas wie web.de und gmx gehe ich automatisch von älteren Kalibern aus Big Grin

Was ist mit älteren Kälbern? Sag' nix gegen meine Freunde! Angry  ... Zunge raus
Schwerter zu Flugschafen!
Zitieren
#19
0
(21.09.2022, 07:42)GBuster schrieb: Vielleicht war das früher anders, je nachdem wann der Account registriert wurde? Bei sowas wie web.de und gmx gehe ich automatisch von älteren Kalibern aus Big Grin

Ich behaupte, daß man zumindest seine Anschrift bei der Registrierung bei GMX bzw. Web.de schon immer angeben mußte. Bei GMX hatte ich mich 1998 angemeldet, und damals mußte ich dort schon meine persönlichen Daten angeben. Was ich nie vergessen werde: Ein Jahr später bekam ich für das Bestätigen meiner Daten von GMX einen 15-Mark-Gutschein für Amazon. Dafür holte ich mir einen Fantasy-Kurzgeschichtenband - die erste Online-Bestellung meines Lebens. Pleased
Zitieren
#20
0
Es könnte gut sein, dass er keine korrekten Daten eingegeben hat, Paranoia und so, keine Ahnung.

Wir haben jedenfalls schon alle Daten eingegeben, es klappt einfach nicht.
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png] [Bild: opel29k8i.png]
In ewigem Gedenken an SonataFanatica... R.I.P., mein alter Freund  Sad
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste