Herzlich Willkommen im 2023! Und das Retro-Fieber mit euren Oldgames geht weiter. Wenn du magst, besuche uns im Discord Chat.

Frage: Caesar II Mac Version portable?
#1
0
moin,

ich kenne mich absolut nicht mit Mac aus, schafft das jemand von euch die Mac Version von Caesar II irgendwie in einem Windows Emulator mit Mac Betreibssystem zum laufen zu bekommen?

somit Ziel:
einfach starten unter Windows und dann startet das Mac Betriebssystem und man kann dann dort Caesar II starten, spielen und abspeichern.
Das wäre auch mal hochinteresannt da ich ja schon die ein oder andere Mac version in meinem Megapaketen habe ^^
[Bild: MEI3O9T_t.jpg] [Bild: MEI3O9V_t.jpg] [Bild: MEI3O9W_t.jpg]


Wie gesat ich habe 0,00 Ahnung von dem Mac Zeugs Sad

Caesarspieledaten sind hier zu finden: https://filehorst.de/d/eHjzkkFD

Quelle: https://www.macintoshrepository.org/5689-caesar-ii




ich bin wie immer über jedes feedback gespannt
euch noch ein schönes restwochenede Smile
Zitieren
#2
0
ok ich glaube ich habe es selbst hinbekommen
Zitieren
#3
0
wenn ihr bock habt könnt ihr es ja mal bei euch testen
hab das letzte classic apple os (8.1) neu installiert


https://archive.org/details/MacOS_8_Vers..._Inc._1998


emulator ist auch aktuellste version
https://www.emaculation.com/forum/viewto...2f0c13bb76

dann caesar2
dürfte alles portable sein
nicht wundern, die farbanzahl habe ich wegen caesar II in MacOS etwas reduzieren müssen

download: https://filehorst.de/d/ejbhccEn

Info:
BasiliskII.exe - Emulator starten
BasiliskIIGUI.exe = Einstellungsmöglichkeiten für den Emulator

Mac Version\HD = Betriebsystemfestplatte
Mac Version\Games = Festplatte für Spiele
Mac Version\Disk\CaesarII_1_0.toast = CaesarII CD für Mac
Zitieren
#4
0
Hi,

ich kenne mich mit Macs auch nicht aus. Habe keinen gehabt.
Mit der Emulationssoftware hat sich einiges getan, du kannst mit Basilisk II, Sheepshaver und QEMU MacOS emulieren.
QEMU dauert lange bis MacOS 9.2 gestartet ist, hat aber den Vorteil, dass die Festplatten dynamisch sind. Sie können im qcow2 Format erstellt werden.

Bei deinem Basilisk II Beispiel:
Ich bin kein Strategie-Spieler, aber wie hoch muss der Speed eingestellt sein?
So wie es jetzt ist, ist es unspielbar. Probiere mal aus. Die Zeit vergeht zu schnell.
Zitieren
#5
0
zum letzteren: das liegt nicht am emulator sondern am spiel, oben in den spieloptionen kann man die geschwindigkeit anpassen und dann läuft alles normal schnell ab

an sich bin ich hochzufrieden mit dem basilisk, nur eine kleine sache wurmt mich noch, ich würde gerne auf die spielefestplatten zugreifen mit einem programm von windows
z.b mit WinImage, aber die festplatten haben keine endungen in basilisk.
ich habe mal zum test eine leere festplatte im .img format erstellt welches man mit WinImage öffnen kann, aber sobald ich datein in MacOS draufziehe und dann beende kann WinImage diese Festplatten nicht mehr öffnen. könnte man dies lösen mit dem qcow2 format?

ah ccol, ich habe es hinbekommen, somit kann man dann mit dem programm WinImage problemlos auf die spielefestplatte zugreifen und daten verändern, eventuell kann ich da da auch eine deutsche mac version draus basteln hehe ^^

ccol, also ich bin echt zufrieden und habe im moment keine probleme, fragen mehr Smile

hier ist meine finale caesar2 version
https://filehorst.de/d/eJeDgreu

hätte nicht gedacht das es so einfach ist, cool nun kann ich nach und nach die anderen pakete mit den portable mac versionen bestücken

Mac Version\HD = Betriebsystemfestplatte
Mac Version\Games.img = Festplatte für Spiele
Mac Version\Disk\CaesarII_1_0.toast = CaesarII CD für Mac
Zitieren
#6
0
Auf archive.org gibt es Caesar II Mac Version auch als
Bin/Cue Version

https://archive.org/details/applemacinto...ew1.redump

[Bild: 01dbcgs.png] [Bild: 02e9d59.png] [Bild: 03ycidl.png] [Bild: 04lzcx2.png]
Zitieren
#7
0
Tolle Arbeit! Smile Hat die Mac-Fassung Vorteile gegenüber der Windows-Version? Ich befasse mich seit ein paar Monaten selber vertieft mit Mac-Emulation und es gibt schon einige Titel, die teils gravierende Verbesserungen gegenüber dem DOS/Windows-Pendant aufweisen.
BasiliskII/Sheepshaver sind recht pflegeleicht, wenn man sich mal reingekniet hat. MinivMac ist auch grossartig zur Emulation älterer Macs und für eine klitzekleine Jahresgebühr (Unterstützung für das Projekt) kann man sich massgeschneiderte Versionen per Mausklick erstellen lassen.

Wie hast Du es aber wirklich portabel gemacht? Ich muss jeweils, wenn ich meine BasiliskII/Sheepshaver-bestückten Ordner verschiebe, wieder neu die Ordnerpfade bzw. Festplatten und ROMs zuordnen...
Zitieren
#8
1
Hi,

in der Datei ..._prefs stehen die Optionen. Ist eine Textdatei.
Die absoluten Pfadangaben durch relative Pfade ersetzen.
Zitieren
#9
1
du sagst es
einfach mit dem editor öffnen

datei heißt
BasiliskII_prefs

indemfall sieht das dann bei mir so aus:
disk HD
disk Games.img
disk Disk\CaesarII_1_0.toast

danke fischbeck, sind aber leider keine audiotracks enthalten
basilisk kann auch leider anscheinend keine .cue oder .bin datein lesen, aber ich befass mich damit mal genau wenn ich mich an das caesar II megapekt setze

ansonsten sehe ich hier keine verbesserung zur dos version
Zitieren
#10
0
Ach so einfach ist das! Ich habe immer versucht, die relativen Pfade mittels Konfigurationstool einzustellen und bin immer gescheitert. Big Grin Danke euch Jungs! Fröhlich
Zitieren
#11
0
ah cool hab auch noch die deutsche version von macos 8.1 gefunden Smile
Zitieren
#12
0
ich habe doch noch ein problem,

mit den floppys klappt es irgendwie nicht so recht
hab mal das hier ausprobiert:
https://www.macintoshrepository.org/3970-caesar

download: https://filehorst.de/d/ejugtBBl

aber er sagt mit fehlerhaftes image, auch wenn ich andere floppys probiere der gleiche fehler, kennt sich da jemand aus
somit cd images scheinen kein problem zu sein, nur floppys und in dem fall xxx.img_sit datein scheinen ein problem zu sein

p.s oder hat noch jemand eine gute seite wo man alte mac spiele downloaden kann?

ich versteh es nicht, ich habe es auch noch mal mit dem SheepShaver emulator probiert, immer wieder die gleiche fehlermeldung
[Bild: MEI52WB_t.jpg]
wenn ich dann initialisiere drücke kann ich die disk nur formatieren

obwohl es angeblich ja für beide emulatoren gehen müsste, wirklich komisch
http://macintoshgarden.org/games/caesar

hat da noch jemand ahnung von? Sad
Zitieren
#13
0
(16.01.2023, 17:07)lopez72 schrieb: ich habe doch noch ein problem,

mit den floppys klappt es irgendwie nicht so recht
hab mal das hier ausprobiert:
https://www.macintoshrepository.org/3970-caesar

download: https://filehorst.de/d/ejugtBBl

aber er sagt mit fehlerhaftes image, auch wenn ich andere floppys probiere der gleiche fehler, kennt sich da jemand aus
somit cd images scheinen kein problem zu sein, nur floppys und in dem fall xxx.img_sit datein scheinen ein problem zu sein

p.s oder hat noch jemand eine gute seite wo man alte mac spiele downloaden kann?

ich versteh es nicht, ich habe es auch noch mal mit dem SheepShaver emulator probiert, immer wieder die gleiche fehlermeldung
[Bild: MEI52WB_t.jpg]
wenn ich dann initialisiere drücke kann ich die disk nur formatieren

obwohl es angeblich ja für beide emulatoren gehen müsste, wirklich komisch
http://macintoshgarden.org/games/caesar

hat da noch jemand ahnung von? Sad
Eine Datei mit der Endung .sit ist gepackt mittels Stuffit. Du musst das Ding erst entpacken, ehe Du es mountest. Mounten kannst Du es in Sheepshaver unter OS8 vermutlich direkt. Stuffit 5.5 sollte gehen, denke ich.
Zitieren
#14
0
ahhhh daaaanke
das muss man erst mal wissen

hat geklappt danke! Smile
Zitieren
#15
0
Perfekt! Ja, ich habe mir vor ein paar Monaten auch schier die Haare gerauft bei dieser Fehlermeldung. Und bis ich dann die passende Stuffit-Version hatte ging's auch nochmal eine Weile. Big Grin Gemein ist, dass manche .sit nur von bestimmten Stuffit-Versionen geöffnet werden können, ohne dass man weiss, welche das ist.
Zitieren
#16
0
Verrückt
Hab nun auch stuffit Deluxe installiert
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste