Willkommen im cgboard - classic games Forum! Deine gemütliche Retro Gaming Community. Besuche uns auch im Discord Chat.

[Info] PS5 Pro, Switch 2 und Co. - der Next-Gen-Fred
#21
0
(05.03.2024, 04:16)Retro-Nerd schrieb: Davon ab konnte man wohl Tears of the Kingdom schon vor dem offiziellen Nintendo Release in Yuzu spielen.

Ich meine... die Kompatibilität des Emulators war bereits sehr gut. Das verwundert mich jetzt nicht. Aber du hast absolut recht, Retro Nerd: Die Gier war das Problem hier.

Ich bin gespannt, wie die Entwickler von Ryujinx (ein anderer Switch-Emulator) darauf reagieren. Auch die haben Patreon. Der Unterschied ist allerdings, dass sie Fixes und Builds nicht hinter einer Paywall verstecken und wohl auch nicht vor Release eines Spiels damit angeben, dass es bereits lauffähig ist. Anscheinend haben die zumindest schon einige Discord-Channel geschlossen. Ich kann mir schon vorstellen, dass so ein großer Discord-Server schnell zu Problemen führen kann. Kurz mal nicht aufgepasst und es werden Dateien ausgetauscht, die eben nicht verbreitet werden dürfen - ein gefundenes Fressen.

Ansonsten schließe ich mich da der Meinung von Heinrich an. Ich kann Nintendo teilweise durchaus verstehen, auch wenn es in den meisten Fällen eine Milchmädchenrechnung ist. Wäre ich ein Emulator-Entwickler einer Konsole, die aktuell noch zum Kauf angeboten wird, würde ich bei Release eines neuen Spiels wohl für etwa ein Jahr die Möglichkeit unterbinden, dass es auf den Emulator abgespielt werden kann. Es sollte in erster Linie um die Konservierung der Spiele gehen.
Zitieren
#22
1
Solche "Fair Play" Regeln sind teilweise in so einer Scene durchaus üblich. Csdb lädt z.B. keine Cracks von neuen, aber kommerziellen C64 Spielen, direkt auf die Webseite hoch. Die Comics Scanner (auf einigen Seiten) bieten keine Releases von brandneuen Heften/Alben an. Die Warez Scene generell nimmt natürlich keine Rücksicht auf solche Befindlichkeiten.
Awards für außergewöhnlich gute oder lustige Threads/Posts:

1. Gadler = für sein wasserdichtes "Wie suche ich richtig" Tutorial.
Zitieren
#23
0
Das problem an diesen klagen is einfach das sie nich fair sind.

Die großenfirmen können dich totklagen bis du gewonnen hats biste pleite die anwälte warten nich auf ihr geld und wende dann gewinnen solltest darfst vermutlich nochmal 3 wiederspruchsklagen durchmachen und dann nochmal 3 klagen auf kostenausgleich.

Is doch das selbe in grün mit lego was die machen oder apple mit allen apfellogos wären emulatoren verboten gäbs shcon jahrzente urteile wird lustig wenn demnächst das switch rom modul erscheint ^^

AM ende spielte es keinerlei rolle das die geld damit gemacht haben nintendo hätte die auch genuso abgefuckt wäre es probono siehe die ganzen nintendo fanremakes alter spiele die dann kurz nach ankünndigung bzw release wieder wegen dcma wegsind oder nintendos verbot von mario randomyzer
Zitieren
#24
1
(06.03.2024, 00:07)Retro-Nerd schrieb: Solche "Fair Play" Regeln sind teilweise in so einer Scene durchaus üblich.
Im cgboard gibt es doch schon seit zig Jahren so eine Regel für Uploads WinkBig Grin.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#25
0
Gibt es eigentlich schon bedeutende Neuigkeiten wie es mit Yuzu weitergeht? Wenn ich Yuzu in die Suchmaschine eingebe, seh ich natürlich, dass das Projekt bei GIT längst abgezweigt ist. Aber ist schon ersichtlich, ob die Entwicklung trotz fremder Entwickler ganz normal weitergeht? Kann man sich da mehr oder weniger drauf verlassen, dass der Emulator jetzt nicht komplett an Qualität verliert?
Zitieren
#26
1
Das wird sich erfahrungsgemäß erst im Laufe der Zeit herauskristallisieren. Ist ja meistens so. Viele versuchen ihr Glück, aber verlieren irgendwann Interesse an der weiteren Entwicklung. Ryujinx ist allerdings ohnehin sehr nah an Yuzu dran, was die Lauffähigkeit der Spiele betrifft. Vermutlich werden viele einfach umschwenken und daran entwickeln.
Zitieren
#27
1
[Bild: qi04U3s.jpeg]
Zitieren
#28
0
(02.03.2024, 11:38)Juttar schrieb: Auch von einer PS5 Pro ist schon länger - gerüchteweise - die Rede.

Vor zehn Tagen gab es einen neuen Leak. Ich verlinke mal den exklusiven Bericht (inklusive Video). Smile

EXCLUSIVE – More PlayStation 5 Pro Specs Detailed - Insider Gaming
Zitieren
#29
0
Also das mit dem schnelleren Systemspeicher sehe ich durchaus als Vorteil. Der Sprung von der PS4 zur PS4 war seinerzeit von 176 GB/s zu 217 GB/s (ca. 24%) - wäre also ähnlich gelagert. Wobei das natürlich kein Vergleich zum Sprung zwischen den Generationen ist Wink.

Aber das mit dem "High CPU Frequency Mode" ist seltsam: 10% mehr CPU-Leistung und dafür ein Downgrade bei der Grafikleistung? Naja, die werden schon wissen was sie tun Cool.

Wie dem auch sei, letztendlich alles nichts was für mich ein Hardware-Upgrade rechtfertigen würde (zumal ich sowieso noch hauptsächlich PS4-Spiele daddel Zunge rausBig Grin).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#30
0
ich finde die konsole muss nich unbedingt schneller ansich werden durhc mehr cpu leistung wenn die ganzen ai ki sachen ordentlich und dauerhaft funzen und mehr leistung geben können die auch gern das nutzen.

Was mich nur wieder abfuckt is das sony wieder ihr eigenen scheiß bringen muss und nich einfach nvidia technik nehmen kann die doch eh gut funktioniert inzwischen. ne dabringen wir unsere eigene auflösungs technik alle müssen wieder was anders machen usw
Zitieren
#31
0
Weil es aktuell nicht viel Neues zu berichten gibt, verlinke ich mal (inspiriert von ayanamiie) den 4Players-Aprilscherz - zum Thread-Titel passt das ja irgendwie. Smile 

Nintendo Switch - Nachfolger soll noch dieses Jahr veröffentlicht werden
Zitieren
#32
0
Solche Aprilscherze sind zwar wenigstens harmlos, aber trotzdem irgendwie ziemlich gemein! Teufel

Habe heute gelesen, dass einige schon in 2027 mit der PS6 rechnen Geschockt. Und dann viel mir auf, dass meine PS5 in knapp 3 Monaten tatsächlich auch schon den zweiten Geburtstag feiert. Oh Mann, die Zeit rennt Baby.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Frage] Aktuelle Emulator Handhelds (Anbernic und Co.) Retro-Nerd 492 38.019 10.04.2024, 00:10
Letzter Beitrag: selectahpat
Question [Frage] Vollverstärker - Unterschiede der analogen Eingänge? Juttar 10 331 08.03.2024, 23:05
Letzter Beitrag: Juttar
  Der Spiele-Controller-Thread! Atreyu 63 3.320 04.10.2023, 20:34
Letzter Beitrag: Retro-Nerd
Information [Info] Vorbestellung der Atari Gamestation Pro läuft an Juttar 11 603 01.10.2023, 08:42
Letzter Beitrag: Heinrich Reich
  Meine ersten Eindrücke von der PS5 Heinrich Reich 24 2.847 19.08.2023, 08:02
Letzter Beitrag: Heinrich Reich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste