Eure letzten 3 Spiele in 2019
#1
0
Mich würde interessieren, was ihr 2019 ZULETZT gespielt habt. Also keine Hitliste, sondern nur die letzten 3 Games, bevor das Jahr endet.

Bei mir waren es "Horizon Chase Turbo", ein Rennspiel, dass ich absolut lieb gewonnen habe. Dann kam "Call of Juarez: Gunslinger", ein toller Wild-West-Shooter und zudem habe ich mich wieder in die GoG-Version von "Hexplore" verliebt - ein fantastisches Action-Rollenspiel, das süchtig macht! Die GoG-Version scheint sogar ohne Emulator auszukommen, zumindest habe ich keinen gesehen Smile
[Bild: gogc8jon.png] [Bild: switchi4j98.png]   [Bild: specsl1ytv.png]
Spielt zur Zeit: Horizon Chase Turbo | Amid Evil | Elex
Zitieren
#2
0
Das ist leicht zu beantworten, da ich gerade erst in den letzten Tagen drei Spiele vor der Nase hatte Big Grin

Zuerst war da "Resident Evil: Revelations 2" (hatte ich kurz vor Weihnachten durchgespielt und nach Weihnachten noch fix die beiden Zusatzkapitel). Dann "inFAMOUS" (zwischen Weihnachten und Silvester durchgespielt). Und zum Schluss "Resident Evil: Revelations 1" (direkt an Silvester - den sog. Raubzugmodus).
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#3
0
Jetzt gerade: Life Is Strange, davor: A Plague Tale, davor: The Wolf Among Us. Andere Spiele, die ich hier und da mal zwei, drei Stunden gespielt habe, hab' ich mal ausgenommen (oder Red Faction, wo die komplette Kampagne ungefähr vier Stunden dauert).
Zitieren
#4
0
Bei mir waren es Black Mesa mit den neuen XEN-Levels, die nun wirklich durch die Neuinterpretation gelungen sind und Unravel 2 auf der Switch im Koop, das mit den Herausforderungen-Levels wirklich hart ist. Ein drittes Spiel hatte ich diesmal nicht auf dem Schirm.
Zitieren
#5
0
Wow lustig bei mir war das tatsächlich auch Horizon Chase Turbo, das Spiel hat mir erst vorige wer im Adventure Treff Forum geschenkt und natürlich bin ich speziell seit dem Amiga sowieso ein grosser Fan von diesen Aracaderacern und das ist echt toll umgesetzt und macht sehr viel Spass.
Dann gibts 2 Spiele mit denen ich jetzt sehr viel Zeit in den Weihnachtsfeiertagen verbracht habe.
Das eine ist No Mans Sky in VR, also was soll ich sagen ist einfach nur geil, genauso wie The Wichter 3 mit dem ich jetzt wieder weitergespielt habe,
nachdem die Serie auf Netflix erschienen ist und The Witcher 3 ist (für mich) definitv eines der besten Rollenspiele aller Zeiten.
Zitieren
#6
0
Letzes Jahr gespielt:
Jagged Alliance 2 (Durchgespielt) in einer Selbst kompilierten Deutschen Gold Version 1.12 (Inner VM mit Visual Studio 6 Pro) + Mods in meiner Dosbox über Win98 . Borderlands 1, The Pre-Sequel und B2 ink DLC's in 4K.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
#7
0
Geschockt
Du hast dein eigenes "JA2 Gold" kompiliert!? Das ist echt krass!
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#8
0
(02.01.2020, 09:19)Heinrich Reich schrieb: Geschockt
Du hast dein eigenes "JA2 Gold" kompiliert!? Das ist echt krass!


Jup  Big Grin

Das fing eigentlich so an. Ich hatte meine Originale Retail Jagged Alliiance 2 und die von der PC Action in einem Dosbox Fork Seperat installiert. Dann hatte ich mir die Mods und Updates beschafft und suchte erfolglos die v1.12 Gold Version in Deutsch. Man beachte das es nichts bringt wenn man die Englische version nimmt weil die Sprache in der Exe integriert ist. 

Soweit keine DE gefunden im Inet ausser die RU und EN Gold Version. Bei Ebay und co auch nichts.

Dann schaute ich mir die V1.13 an und fiel aus allen Wolken. Der ganze Win9x DX 5 Code ist drinne und wurde hauptsächlich durch NT Code "Improvisiert". Wenn man in Fenster starten will wird verlangt das der Desktop auf 16Bit läuft. In 2019? Abstürze und Crashes. 

Ich holte mir den Source zu v1.13 und für den brauchte ich schon eine ganz gewisse VS Umgebung. Nach etlichen Kompilieren, berichtigen und Abstürzen und mecker im Bears Pit Forum sowie null support. Habe ich also dann alles beiseite gelegt, den Source Code von der v1.12 genommen und mir eine VM mit Visual Studio 6 eingerichtet. Das #IFDEF im Source Cide auf German gesetzt und mir dann persönlich meine eigene Deutsche Gold Version von Jagged Alliiance 2 Kompiliert. Dazu noch ein paar features wie das man Granaten, Medipacks in jede Tasche stecken kann (Siehe Minimale Änderung).

Mit der habe ich dann mehrere Monate gezockt und bin bei einigen Mods noch nicht durch.

.jpg   aufnhame00465.jpg (Größe: 131,84 KB / Downloads: 12)
.jpg   aufnhame00487.jpg (Größe: 177,62 KB / Downloads: 12)
.txt   Minimale Änderungen.txt (Größe: 3,21 KB / Downloads: 12)

Kann ich ja mal hochladen.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
#9
0
Geile Geschichte!
Ich finde es schon ziemlich schräg, dass du zwar die originale 1.12 Gold nicht gefunden hast, aber dafür den Quellcode Big Grin.

Sind denn bei deiner Spezial-Fassung auch die Zensuren wieder rückgängig gemacht?
(also die Sache mit dem Bordell)
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#10
0
Bordell ? Zensur. Was meinst du? Das man die beim Pimpern sieht?
Also ich habe mich sehr lange mit dem Game beschäftigt. Allerdings habe ich bei dem Spielen nicht an Sex gedacht. Auch nicht als ich die kleine aus dem Bordell gerettet hatte.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren
#11
0
Nee, nicht zuschauen - aber hinschicken Wink. Ich zitiere mal aus der OGDB:

Zitat:In der Erstauflage war es noch möglich, seine Söldner in ein Bordell zu schicken, was mit einem Moralbonus belohnt wurde. Der Bildschirm wurde dabei schwarz, ein Smiley wurde eingeblendet, während im Hintergrund eine entsprechende Geräuschkulisse eingespielt wurde.

Dieses Feature wurde in der Gold-Version entfernt.

Soweit ich weiß, wurde das bei allen offiziellen "Gold-Versionen" entfernt. Es ist also keine Zensur für ein bestimmtes Land, sondern allgemein eine Änderung.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#12
0
ok. Könnte sein das es im Source noch drin ist. Nur auskommentiert wie der Kopierschutz Laserlok. der ist ebenfalls noch drin. Nur auskommentiert. Ich schau mal nach.
Programmierer sind gefährliche Waffen. Deshalb ist es Ihnen Gesetzlich verboten sich frei zubewegen (GitS)

Teufel Amiga: The Computer They Couldn't kill Teufel
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste