Willkommen im cgboard - classic games Forum! Deine gemütliche Retro Gaming Community. Besuche uns auch im Discord Chat.

[Frage] Oldgames richtig kennen lernen mit Spaß dabei
#1
0
Hallo zusammen,

bin ja in letzter Zeit nicht so wirklich aktiv. Bin aber immer mit Gotteshand am quatschen und heute war mal Facebook nen Thema und da konnt ich mich mal auskotzen und irgendwie kam's dann doch mal wieder richtung Oldgames. Ich bin gegen die neue Regel wegen Uplaods etc. Kann man in alten Posts auch nachlesen. Bei der letzten "aktuellen" hatte ich nix zu gesagt. Aber auch egal ist nur vorgeplänkel.

Mir kam da so einfach spontan die Idee um die ganz alten Schätzchen besser ins Licht bringen zu können. Das man man eventuell mal den Thread hier nimmt und einfach mal nen Spiel empfiehlt. und jeder der möchte Spielt es dann einfach und nach ner Woche schreibt man dann nen klitze kleines Review oder einfach nur nen Fazit oder fängt an nen Roman zu schreiben. Der das Feedback erstellt was am besten gefällt nimmt das nächste.

Spiele sind nur nach der alten Regel bis 98 erlaubt wobei das theoretisch auch schon noch viel zu neu ist oder man beschränkt das ganze dann auf Kategorien. Amiga/C64.....etc.

Ist im Endeffekt nur nen Rohidee.

Beispiel:

X: empfiehlt Dig Dogs

[Bild: images?q=tbn:ANd9GcSHBTFLvNlbvuHd8M34nVt...qcVlIlj8ZA]

[Bild: images?q=tbn:ANd9GcSGi3arHRqlEGLXVoZGEGW...1yC95JM-Sf]

Me Variante 1:

Macht echt Laune.

#Das war's schon mehr ist schon nicht nötig.

Me Variante 2:

Screenshots.......

Gameplay: Steuerung laberfasel

Missionen: Abwechselungsreich leherreich schwer laberfasel

Fazit: Kann ich jeden ans Herz legen.

Me variante 3:

Nen Mischmasch ist Toll wegen laberfasel.

#Zuäzliche Idee

Man macht daraus nen Wetbewerb. Da es mir ja mehr darum geht das die Spiele auch mal gespielt werden geh ich jetzt von der Masse aus.

TopTen

Gadler 15 Spielvorschläge gespielt
Gotteshand 12 Spielvorschläge gespielt
*Blackjack* 2 Spielvorschläge gespielt

Damit wäre dann der Gadler in diesem Fall der "back to the root's king" aber wir vergessen ja auch nicht unsere ambitionierten wunderhübschen gamerinen. Die dürften sich dann mit dem Titel der "Queen of good old gaming" schmücken.

Sind nur 2 ganz spontane Titel ich denke mal kreativere Köpfe als ich fällt da sicher was besseres ein. Also ist nix in Stein gehauen sondern man kann alles ändern.

Kann auch abgeändert werden auf alle Spiele egal welchen Alter's wenn ihr das wünscht nur werd ich mich dann hier nicht beteiligen aber wenn's dem Board so Leben verschafft freut's mich auch.

Keine Ahnung ob's überhaupt ne gute Idee ist oder nicht. Es gibt ja schon Treads in der Richtung und das hier ist nur ne andere Variante. Aber mir war es jetzt einfach nur persönlich ein Bedürfnis das ganze mal hier los zu werden. Außerdem gibst ja auch nen Löschknopf oder der Tread verschwindet so in der Versenkung.

Das schlimmste was passiert ich hab euch mehre Minuten Leben geklaut die ihr beim Lesen gebraucht habt hier sollte ich erwähnen es gibt keine Rückerstattung. ;-)

Naja was soll's ich will euch nicht weiter Nerven.

Grüße
Blacky
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#2
0
Zitat:Original von *BlackJack*
Damit wäre dann der Gadler in diesem Fall der "back to the root's king"
Ich, .....also nein, .....also, ich.... [Bild: smiley_erroeten.gif]

Zitat:Original von *BlackJack*
.....am quatschen und heute war mal Facebook nen Thema.......
Darüber redet man nicht, das ignoriert man Wink!

Eine Idee, die mir hier kommt ist, das für die neue Reach Back-kompatibel zu machen. Quasi als Pocket-Reviews.
Ich könnte eine Seite gestalten, auf der man 6-8 solcher Minis auflistet.... mit einem Screenshot und ein paar Zeilen. Idee?
PS: Du bist übrigens mein Lieblingsuser in diesem Board!
[Bild: fyz2bla2s5sxc.gif]
Dieser Beitrag wurde nie editiert. Wozu auch... er ist wie immer perfekt und brillant.
Zitieren
#3
0
Kurztests? In Reach Back?

Bitte nicht, durch das PDF Format haben wir doch gerade den Vorteil quasi unendlich platz zu haben...

Kurztests kann ich auch bei Amazon lesen...

Muss erstmal durchblicken wie das Überhaupt gemeint ist
Zitieren
#4
0
@Gadler

Betonung liegt ja in dem "Fall", verdiens dir erst bevor du bescheidenheit heuchelst. *GG*

Gabumon ich denke du hast da Recht das da keine Zweizeiler in die RB sollen. Aber es gibt ja den Hintergrund das bei der Idee ja nicht einfach bei A angefangen wird sondern jemand nen Spiel nimmt was ihm sehr gut gefallen hat so ist doch sicher die Chance ziemlich hoch das dazu nen gutes einseitiges Review bei raus kommt. und wenn's nicht passt kann mann's ja immer noch RB konform umgestalten.

Aber RB war jetzt auch von mir gar nicht so der Gedanke dahinter. Sondern einfach nur die Idee das die alten Schätze gespielt werden. Wenn's dann doch durch irgendwas nach RB kommt ist da natürlich sehr schön aber im vordergrund steht einfach das ich nen weiteren Anreiz schaffen will nicht nur zu sammeln sondern auch zu nutzen.

Eventuell statt der eventuell schlechten Reviews einfach nur die Top Ten der Tabelle mal "abdrucken" oder halt gar nix mit RB.

Aber freut mich ja mal das die Rohidee nicht direkt Müll ist. :-)
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#5
0
Ich weiss immer noch nicht wie das ganze ablaufen soll

Ich such mir jetzt ein Spiel raus, pack das hier mit ner kurzen beschreibung rein, und dann? Sollen/müssen das die anderen Spielen?

Und willst du jetzt sagen das unsere ReachBack Reviews nicht gut sind Geschockt
Zitieren
#6
0
nahem...Collectivgamen..tolle idee! :-) Geil! Wie heißt das? Kann ich das irgendwo laden, wo das nich so offiziell ausieht??
Zitieren
#7
0
Naja, für Variante 2 gibt es eigentlich schon den Review-Bereich. Und Schwärmereien kommen auch oft genug in den Upload-Threads vor (*Seitenhieb-Sonata* Big Grin).

Versteh mich nicht falsch, ich finde die Idee vom Prinzip her gut, aber irgendwie haben wir das alles schon ... oder !? Confused
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#8
0
Zitat:Original von Heinrich Reich
Versteh mich nicht falsch, ich finde die Idee vom Prinzip her gut, aber irgendwie haben wir das alles schon ... oder !? Confused

Jupp! Ich sehe da auch keinen Sinn darin da noch nen Extra Thread aufzumachen und das dann noch mit der RB zu verbinden. Ich meine wer was für die RB schreiben will macht das und schickt es halt an den Gabu.

Und wenn jemand ein hochgeladenes Spiel "feiern" will - warum nicht in dem entsprechenden Upload-Thread? Ganz ehrlich! Ich würde mir gerne wünschen, dass dort nicht immer nur 1-2 Dankeszeiler stehen. Sondern vielleicht auch ein kleines Erlebnisbericht wenn man das Spiel runtergeladen und getestet hat!
Zitieren
#9
0
Zitat:Original von Heinrich Reich
Und Schwärmereien kommen auch oft genug in den Upload-Threads vor (*Seitenhieb-Sonata* Big Grin).
Sonst lädt ja niemand den Müll, den ich immer hochschieb! [Bild: laugh4na9e.gif] Big Grin


Würde es tatsächlich so laufen, dass jemand das vogeschlagene Spiel durchspielen müsste, dürften es also keine zu immensen Spiele werden, ist klar.

Doch auch dann kann ich mir vorstellen, dass der Thread recht schnell einschlafen würde. Was wir nicht schon alles hatten, um einen Thread kontinuierlich aktiv zu halten... ich erinnere mich gerade an Atreyus "Der letzte Post gewinnt"-Thread, der - trotz der Regelung, man müsse innerhalb von 12 (?) Stunden was gepostet haben, ansonsten gewinnt der Vorposter - recht schnell wieder in der Versenkung verschwunden ist...

Ich finde, als Erfahrungsaustausch würde das Ganze wohl mehr Sinn ergeben. Jemand postet ein Spiel und darauf antwortet dann jemand, der das Spiel schon kennt und erzählt quasi, wie er das Spiel fand, was er damit verbindet, woran er sich besonders gut erinnern kann, woran ihn das Spiel immer erinnert, etc.

Dann wäre es nur kein Oldgames-kennen-lernen mehr...
Zitieren
#10
0
Gabumon

Nein das wollte ich damit doch nicht sagen mir gefallen die Reviews in RB sehr gut.

Nemu

Collective gaming das hört sich gut an. :-)


Wie wär's den wenn man den Tread einfach in "Ich Spiele grad X wer spielt mit?" umbennt und daraus entsteht dann für ne Zeit eventuell ne Woche nen etwas längerer Tread mit 2 oder mehr Leuten mit vielleicht schönen Sachen die man irgendwie noch verwenden kann.

z.B. Ich Spiele jetzt BMP starte in der dritten Liga, Nemu schließt sich an und im Laufe der zeit gibst dann halt Quasi nen Gespräch wie weit man ist oder was jetzt nicht lief oder nen paar Schöne Screenshots.

Also Quasi ohne irgendwas mit RB am Hut zu haben oder irgendwelchen Punkten oder Titeln einfach schlichtes "collective gaming" und dabei nen netten Erfahrungsaustausch. So findet man ja eventuell noch nen Spiel was man sonst nie gespielt hätte.

Und nochmal die einzige Intension die hier von mir ausgeht ist das man die alten Spiele auch mal spielt, alles andere sehe ich nur als Bonus an.

Aber immerhin rege ich ja zumindest ne kleine Diskussion an das ist doch auch mal was feines. :-)

Sonata

müssen ist generell der falsche Ansatz und auch hier gar nicht von mir gewollt. Eher einfach nen Anreiz zu schaffen Spiel X was man vor 8 Monaten Requestet un d gesaugt hat eventeull auch endlich mal zu spielen.


Ansonsten kann man ja vieles machen das ist wie gesagt nur ne ganz grobe Idee die auch komplett umgeschmissen werden kann. Ziel ist es doch sicher von allen die guten Games noch atraktiver zu machen. :-)
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#11
0
Also ist das im Prinzip gedacht wie eine Art verspätetes Schulhofgeplaudere über ein Spiel, das gerade auf dem Board "in" ist - man schreibt, wenn man bei einem Endgegner nicht weiter kommt oder wenn einem ein bestimmter Auftrag besonders gut gefallen hat und die anderen helfen entsprechend oder geben eigene subjektive Erfahrungen von sich?

Interessant würde das Ganze bestimmt dann werden, wenn man sich bewusst als "unschaffbar" deklarierte Spiele heraussucht und diese gemeinsam versucht, zu brechen.
So wie die PC-Konvertierung von "Teenage Mutant Ninja Turtles", wo es eine Stelle gibt, an der man über einen Wassergraben springen muss, aber stets an die viel zu niedrige Decke stößt, im viel zu breiten Wassergraben versinkt und stirbt.
Oder die Amiga-Fassung von "Clever & Smart", wo niemand so recht weiß, was eigentlich dazu führt, Dr. Bakterius im Kanalisationssystem wiederzufinden.

Vielleicht nur nicht ganz so verkorkste Beispiele, man soll ja auch Spaß am Spielen haben. Manche Spiele haben es einfach nicht verdient, weiterhin beachtet zu werden.
Zitieren
#12
0
Das wäre auch ne nette Idee tomwatayan.

Nachdem ich hier vorhin BMP erwähnt habe habe ich 2 Saison (was ist die Mehrzehl???) gespielt und ich versteh immer noch nicht warum ausgerechnet mein Torwart die meisten gelben und Roten Karten bekommt ich glaub der ist etwas über eifrig. *GG*
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#13
0
Hmm ... na, bevor wir hier die Idee zu Tode diskutieren: Fangt doch einfach mal an und dann sehen wir wohin es führt Wink (und Off-Topic-Geblubber wird sich wohl sowieso nie vermeiden lassen Big Grin)!

P.S.:
Es gibt zwei geläufige Plural-Formen von Saison: einmal mit angehängten "s" = "die Saisons" und einmal mit "en" = "die Saisonen"
Da das Wort aus dem französischen "eingedeutscht" wurde gibt es das wahrscheinlich keine "richtige" Mehrzahl. In Deutschland wird aber meistens die erste Variante mit dem "s" verwendet.
[Bild: cgb-signaturwdjiq.png]
Du hast eine (nicht mehr ganz so) geheime Botschaft entdeckt:
"Besucht Heinrich's Spiele-Ausstellung!" ;-)


Big Grin Big Grin
Zitieren
#14
0
Blackjack könnte doch einfach mal anfangen, vllt. läuft es ja dann wie von selbst, wenn erstmal klarer wird wie genau er sich das vorgestellt hat.
Meine Oldgames-Youtube-Serie: Gornys Oldgames
Ich kämpfe bis die Hölle zufriert und dann kämpfe ich auf dem Eis weiter !
cu online Cool
[Bild: Gorny1.gif]
[Bild: Gorny1.gif]
Zitieren
#15
0
Hört sich gut an ich überleg mir mal nen Hübsches Spiel. Aber die Auswahl ist ja so gigantisch das ist mal wieder die Qual der Wahl. Aber ich werd da schon was finden.
Vom Rechtsstaat über'n Überwachungsstaat zum Präventionsstaat. Deutschland Willkommen George Orwell grüßt dich.
Zitieren
#16
0
na schon was gefunden?
Meine Oldgames-Youtube-Serie: Gornys Oldgames
Ich kämpfe bis die Hölle zufriert und dann kämpfe ich auf dem Eis weiter !
cu online Cool
[Bild: Gorny1.gif]
[Bild: Gorny1.gif]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Probleme mit DOSBox?? Schaut mal rein!! Gadler 356 190.439 08.05.2024, 16:37
Letzter Beitrag: Atreyu
  [Frage] Dime City mit GUS-Emulation? Prometheus 43 9.410 30.04.2024, 22:57
Letzter Beitrag: DimeCitsch
  [Frage] Sierra Games mit Sprachausgabe und deutschen Untertiteln Commodus 44 3.356 21.06.2023, 10:44
Letzter Beitrag: GBuster
  [Problem] Reprobates läuft nicht mit WIN 11 Commodus 5 697 16.06.2023, 13:04
Letzter Beitrag: Atreyu
  [Problem] Quake 2 Missionpacks mit Berserker Mod LIFT PROBLEM Commodus 0 451 27.03.2023, 10:58
Letzter Beitrag: Commodus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste